Home / Forum / Liebe & Beziehung / Gefühlschaos, mein Mann trägt Frauenkleidung und hat mich betrogen..

Gefühlschaos, mein Mann trägt Frauenkleidung und hat mich betrogen..

19. September 2013 um 16:17

Hallo zusammen,

ich weiß garnicht wo ich Anfangen soll, also als ich meinen Mann damals kennengelernt habe hatte ich Bilder gefunden und da war er in Dessous zu sehen, ich war geschockt und dachte erst, oh, er meinte zu erst das es eine Wette gewesen sei aber kurze Zeit später hat er zugegeben das er es nur mal versucht hat. Ich habe ihm das geglaubt und so hingenommen..

So, nach ein paar Jahren geht es aber nur weiter.
Durch seinen Job musste er dann wegziehen und wir haben fast 2 1/2 Jahre eine Fernbeziehung geführt.
Ich war immer misstrauisch aber eher wegen Frauen und nicht wegen Männern.
Naja wir sind wieder zusammen gezogen und ich musste an den PC und habe dann wieder Bilder von ihm gefunden in Dessous, ich war so geschockt, ich wusste garnicht mehr was ich sagen sollte aber das hätte ich ja noch verkraftet, aber um so mehr ich gesucht habe um so mehr habe ich gefunden und dann das Bild das alles verraten hat.
Er mit einem anderen Mann, ich bin wirklich verzweifelt, wir haben Kinder, wir sind aus unserer Heimat weg und ich bin nun allein mit den Kindern hier bei ihm und weiß nicht was ich machen soll.
Das er mich einmal vor der Ehe mit einer ... betrogen hat weil er davor noch nicht viel Erfahrung hatte und nicht in die Ehe gehen wollte nur mit einer Sexpartnerin, das wusste ich, das ist schon krass aber mit einem Mann?

Er sagt wenn er in diese Kleidung schlüpft dann fühlt er sich wie eine andere Person und für ihn war es in dem Moment kein Betrug. Es wäre auch nur der eine Mann gewesen aber ich habe soviele Chatverläufe gefunden bei denen man denken könnte da ist noch viel mehr gewesen.

Ich weiß nicht mehr ein und nicht mehr aus, eigentlich wäre der logische Schluss, trennen, oder?
Sollte ich sowas einfach Tolerieren? Ich bin einfach fertig.

Mehr lesen

19. September 2013 um 17:29

Ich sehe hier deine Lebensweisheit, alterfritze, und stimme.......

dir voll und ganz zu.
Liebe TE: Wie d u dich verhalten sollst, kannst nur d u ganz alleine entscheiden.

Liebst du deinen Mann aus ganzem Herzen?
Wie kamt Ihr mit der Distanzbeziehung zurecht?

Immerhin hattest du schon zu Beginn eurer Beziehung deutliche Signale von ihm erhalten.

Dazu kommt der Betrug -ja, das wäre es für mich- mit den Chats und Fotos auf dem PC.

Er hätte mit dir offen reden müssen. Diese Dinge ließ er natürlich nicht zufällig auf seinem PC, sondern aus Feigheit, sry. Du solltest sie wohl endlich entdecken.

Könnt Ihr überhaupt auf einen gemeinsamen Nenner kommen - Ihr habt immerhin Kinder?

Meine persönliche Meinung: Für mich wäre die Sache gelaufen - wegen der Vertuschungen und des Vertrauensbruches - das könnte ich nicht mit mir machen lassen.

Sicher eine schwere Situation, in der du bist. Alles Gute!!

Such dir doch einen Mann, mit dem das Leben leichter ist. Auch du hast ein Recht auf Glück.



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram