Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Gefühlschaos

Letzte Nachricht: 30. Dezember 2023 um 22:32
A
allesbloed
26.12.23 um 18:11

Hi alle miteinander, ich stecke in einem echten Gefühlschaos und benötige Rat von außen...
Was tun, wenn man unglücklich verliebt ist? Situation ist folgende: Mann gesteht mir in Trunkenlaune seine heimliche Liebe, macht sich aber selbst gleich klein mit der Aussage dass er eh weiß, das ich außerhalb seiner Liga bin... Er führt Freundschaft + mit jemand anderen. Ich selbst bin auch in einer sehr unglücklichen Beziehung, habe aber schon Kinder und deswegen fällt mir eine Trennung nicht mehr so leicht. Der andere Mann ist schon seit einem Jahr sehr bemüht und aufmerksam mir gegenüber, ich hab aber immer versucht es unter den Tisch zu kehren... Und jetzt hab ich halt einfach voll den Salat: Seit dem Geständnis kann ich nicht mehr schlafen und essen, meine Gedanken kreisen nur mehr um ihn... Jetzt ist es ausgesprochen und ich weiß nicht, wie ich mich weiter verhalten soll... Eine Woche hab ich noch Zeit, bis ich wieder auf ihn treffe und mich bis dahin wieder in den Griff bekomme.... Also bitte, bitte teilt mir mit wie ihr weiter machen würdet... Kann man dieses Geständnis überhaupt ernst nehmen?
Danke und liebe, aber verzweifelte Grüße 

Mehr lesen

L
linea
26.12.23 um 19:19

Hwy, ich stehe gerade auf der anderen Seite, wobei ich mich nicht klein gemcht habe, er aber vergeben ist. Ich musste es einfach mal los werden damals^^

Also er behadelt mich seit dem er das weiß einfach normal freundlich, hällt nicht mehr oder weniger Abstand als zu anderen, was für ich die beste Lösung ist, da ich die Person 1-3x die Woche sehen muss.

Ob du ihm deinen Partner vorzihen willst weißt nur du, wenn du dich für den neuen entscheidest sprich einfach mit ihm, was bei dir los ist, was du für bedenken und Ängste hast. Er hat schon einen Schritt gemacht, jetzt bist du dran.

Gefällt mir

S
sisteronthefly
27.12.23 um 10:51

Hallo, 

auf mich wirkt das Ganze eher so, als wüsstest du nicht genau was du fühlen sollst. Der ausschlaggebende Grund scheint deine unglückliche Beziehung zu sein. Insofern deute ich deine Worte so, dass du Schwierigkeiten in deiner Beziehung unter den Tisch gekehrt hast. Vielleicht dachtest du an eine Veränderung ohne dein Zutun. Dies geschieht in der Regel nie. Nun kommt jemand daher und scheint all das, was unter dem Tisch liegt anzukratzen.

Was heimatlos unter dem Tisch liegt hat seine Berechtigung in dir. Es darf kommuniziert werden, es darf gelebt werden aber es sollte auch an die richtige Stelle. Mein Eindruck ist, nicht der neue Mann mit seinem Geständnis ist das Problem für dein Gefühlschaos sondern alles, was an Gefühlen verschüttet lag. Er hat es dort unter dem Tisch nur gefunden und angekratzt. 

Die Glaubhaftigkeit eines solchen Geständnisses unter Alkoholeinfluss ist vermutlich mehr wie zweifelhaft. Denke einmal weiter...jemand benötigt Alkohol um über Gefühle zu sprechen oder sie zuzulassen, jemand führt Freundschaft(en) mit befefits...spricht dies für erfolgversprechende Aussichten deine Gefühle unter dem Tisch zu heilen? 

Wir würde ich vorgehen...
Ich würde meine Gefühle zulassen, darüber sprechen oder sie für mich aufschreiben inklusive alle Gedanken, die damit zusammenhängen evtl. mit einer guten Freundin bequatschen. Meine Beziehung auf einen realistischen Prüfstand stellen. Eventuell müssen schmerzhafte Dinge verziehen werden, damit der Blick frei wird nach vorne und nicht zurück. Das bedeutet auch sich von schmerzhaften Erinnerungen zu lösen. Ich würde mir sehr genau überlegen, was ich brauche, was ich will und wie ich das erreichen kann. Geständnisse, wie sie oben stehen nicht für ernsthaft ansehen. Alles Verschüttete rausholen, zulassen an der richtigen Stelle. 

LG Sis

2 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

nelinessa2
nelinessa2
30.12.23 um 12:31

Ich würde die Finger davon lassen und ihn vergessen. Er weiß genau, was er tut, er nutzt deine Schwäche aus.  
Wenn er schon aktuell eine F+ am Laufen hat - was soll übrigens aus der werden? - dann ist ziemlich klar, wieviel ernstgemeinte Aufmerksamkeit du jetzt von ihm erwarten kannst. Also für mich klingt das zu sehr nach Serientäter.

Gefällt mir

Anzeige
G
guterjunge
30.12.23 um 22:32

Hey
nur kurz aus Perspektive des Mannes. Sein pseudo coming out macht nichts als Schwierigkeiten und überlässt alle weit reichenden Entscheidungen allein dir. Tipp auf die Schnelle: Finger weg, er ist der Typ "fallendes Messer". Good luck....

1 -Gefällt mir

Anzeige