Forum / Liebe & Beziehung

Gefühlschaos

Letzte Nachricht: 23. März um 5:42
22.03.21 um 19:43

Hallo ihr lieben,

Ich bin im moment total verwirrt wegen meinem Arbeitskollegen. 

Wir kennen uns schon lange. In der letzten Zeit hat sich unser Kontalt zueinander etwas verändert. Wir albern viel rum, er nimmt mich in den Arm usw
er sagt das wir bloß Freunde sind.. also das sagt er zu anderen. 

Ich hab keine Ahnung was da zwischen uns ist, ich fühle mich sehr sehr wohl in seiner Nähe und wenn ich sage das ich ihn sehr mag lacht er bloß und tut es als Spaß  ab. 

Ich weis nicht wie ich ihm sagen soll das er mir etwas bedeutet, ich hab Angst mich zu blamieren...immerhin muss ich ihn jeden Tag sehen.

Habt ihr eine Idee wie ich behutsam deutlich machen kann das ich etwas für ihn empfinde? 

Mehr lesen

22.03.21 um 21:38

Hallo !  

Warte erstmal noch ein bisschen ab, und interpretiere nicht zu viel hinein. Vielleicht fühlt er sich in deiner Nähe wohl und hat dich Freundschaft gerne. Wenn das immer mehr wird, dann versuche in ein paar Wochen ein Gespräch mit ihm anzufangen 

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

23.03.21 um 5:42
In Antwort auf

Hallo ihr lieben,

Ich bin im moment total verwirrt wegen meinem Arbeitskollegen. 

Wir kennen uns schon lange. In der letzten Zeit hat sich unser Kontalt zueinander etwas verändert. Wir albern viel rum, er nimmt mich in den Arm usw
er sagt das wir bloß Freunde sind.. also das sagt er zu anderen. 

Ich hab keine Ahnung was da zwischen uns ist, ich fühle mich sehr sehr wohl in seiner Nähe und wenn ich sage das ich ihn sehr mag lacht er bloß und tut es als Spaß  ab. 

Ich weis nicht wie ich ihm sagen soll das er mir etwas bedeutet, ich hab Angst mich zu blamieren...immerhin muss ich ihn jeden Tag sehen.

Habt ihr eine Idee wie ich behutsam deutlich machen kann das ich etwas für ihn empfinde? 

Wenn man Menschen kennenlernt und die Freundschaft enger wird albert man halt auch mal rum, das ist ganz normal würde ich sagen... und es gibt Menschen die eben auch ganz einfach mit Menschen des anderen Geschlechts befreundet sind und das rein platonisch, ohne romantische oder sexuelle Komponente.

Grundsätzlich never f**k the Company, also ich würd grundsätzlich davon abraten,, doch das ist nicht deine Fragestellung...

Ob er was für dich empfindet? Kann ich nicht sagen, wenn du es wirklich wissen willst lass dich nicht abspeisen, aber das kann eben auch bedeuten das die Freundschaft darunter leidet... und wie sich nicht abspeisen lassen? Och ganz einfach wenn er das wieder als scherz verbucht eben ihm klar machen das du das ernst meinst... also grundsätzlich einfach so wie sonst auch, sich mit ihm unterhalten und ihn näher kennenlernen... wie man das halt so macht... Wenn er was für dich empfindet wird er vielleicht auch mal ausm tritt kommen... also kannst du auch einfach abwarten... und die gute Zeit mit ihm genießen und dich selbst nicht zu sehr unter Druck setzen.

Gefällt mir