Home / Forum / Liebe & Beziehung / Gefühllos!!!

Gefühllos!!!

27. Oktober 2012 um 14:42

Mein Freund hat nach einem Streit seine Gefühlen mir gegenüber verloren! ( es ging nicht um Freund gehen und auch nicht ums Lügen) Ich bin 30 und er ist 34 wir sind jetzt 3 Jahre zusammen!
Ich habe große Angst das es keine Chance mehr für unsere Beziehung gibt! Wir haben uns immer Super gut verstanden, sind durch dick und dünn gegangen haben uns blind verstanden!
Der Vorfall war am 6.10 und die Woche danach ging es gar nicht es hat von auszehren gesprochen und noch verletzende Sachen gesagt, aber nach paar Tagen konnten wir uns wieder ganz normal unterhalten. Sehen uns selten da er sich in die arbeit flüchtet!
Bin so nervlich angeschlagen das meiner Ärzten mich erstmal zwei Wochen von der arbeit befreit hat, habe viel geweint auch bei der arbeit.

Wenn er nach hause kommt küsst er mich auch wir schlafen auch zusammen in einem Bett er kuschelt auch noch mit mir, was denkt ihr würde er das alles noch machen wenn er mich nicht mehr lieben würde??????
Ich hoffe so sehr das alles wieder gut wird!


Was denkt ihr kommen seine Gefühle wieder??
Oder unterdrückt er sie nur???

Mehr lesen

27. Oktober 2012 um 14:45

Worum ging es in dem Streit?
Es kann Themen geben...wenn man sich da nicht einigen kann, hat die ganze Beziehung keinen Sinn.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2012 um 14:47

Streit
Es geht nicht mehr um den Streit wir hatten daran beide Schuld das Thema haben wir ausgesprochen, er ist mir auch überhaupt nicht böse.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2012 um 15:06
In Antwort auf mausi2872003

Streit
Es geht nicht mehr um den Streit wir hatten daran beide Schuld das Thema haben wir ausgesprochen, er ist mir auch überhaupt nicht böse.

Na dann
kannste beruhigt sein. Dann trennt Ihr Euch auch nicht. Streit ist eigentlich kein Trennungsgrund. Vielmehr sind die Streitinhalte die Trennungsgründe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2012 um 17:14
In Antwort auf maxim_12169608

Na dann
kannste beruhigt sein. Dann trennt Ihr Euch auch nicht. Streit ist eigentlich kein Trennungsgrund. Vielmehr sind die Streitinhalte die Trennungsgründe.


das schön zu hören!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest