Forum / Liebe & Beziehung

Gefühle verloren, Trennung? Gemeinsame Wohnung

Letzte Nachricht: 2. August 2012 um 15:13
S
sukie_11845112
26.07.12 um 21:12

Hallo ich benötige dringend euren Rat.
Ich bin seit über 1.5 Jahren mit meinem Freund zusammen, im Frühling habe wir zusammen einen Mietvertrag unterschrieben, eine Traumwohnung. Ja nächsten Monat ist es soweit wir ziehen zusammen. Leider kann ich mich überhaupt nicht mehr freuen. Vor 3 Wochen hatten wir den heftigsten Streit überhaupt (Streit / Diskussionen sind immer wieder ein Thema bei uns) er hat sich in Sachen eingemischt, die er kennt, resp. er weiss, dass mich das zu tiefst verletzte dies sind Sachen von meiner Familie die vor seiner Zeit waren) .. jedes mal wenn wir einen kleinen Streit haben, bohrt er in diesen Thema herum..und macht mich zu tiefst down.. letztes mal gings soweit, dass ich am ganzen leib nur noch zitterte und er er bohrt weiter,.. naja irgenwann heulte er mit.. tzzz er hat sich dann am nächsten Tag entschuldigt, aber vergessen kann ich das nicht, vorallem weil ich schon öfters ermahnt habe diese Thema hervor zu kramen..
ja und ich kann einfach nicht mehr behaupten, dass ich ihn liebe, ich bin ihm gegenüber völlig kalt. ich vermisse ihn auch noch 12 tagen nicht, nein ich denkt nicht mal an ihn..und ja Sex verweigere ich, ich kann einfach nicht mit ihm schlafen, habe keinen Lust...
hmm, ja und letztens habe ich einen menschen kennengelernt, der mich so versteht als wenn wir seelenverwante wären, er spirhct mir aus der seele.. wir haben aber nichts miteinander, aber ich könnte es mri durchaus vorstellen..hmm ja nun mit meinem jetzigen Freund habe ich gesprochen und ihm gesagt, dass ich angst habe zusammenzuziehen, habe auch die gründe genannt, warum? was macht er? er fing an zu heulen und spach kein wort mehr mit mir.. stattdessen redete er alles wieder schön...

ich sehe einfach keine Zukunft mehr als Paar mit ihm
wie soll ich mich von ihm trennen? da noch die situation mit der whg ist? (ich habe mit ihm gesprochen, er meinte ja dann machen wir eine "WG", aber das kappt nicht, er liebt mich und ich galube er würde es nicht ertragen mich täglich zusehen)
Wie würdet ihr das machen? innerlich weiss ich dass es aus ist...

Danke für alle Ratschläge!

Mehr lesen

C
carson_12326210
02.08.12 um 14:18

Gemeinsame Wohnung trotz Trennung
deine Gefühle sagen dir klar "Trennung". Allerdings habt ihr jetzt eine gemeinsame Wohnung! So schnell kommt ihr da nicht raus außer ihr redet offen mit dem Vermieter und es lässt sich auch mit ihm reden!

WG nicht zu empfehlen wird in die Hose gehen und es werden noch mehr Probleme wegen Einrichtung entstehen. Schaffe klare Verhältnisse. Entweder er behält die Wohnung und du ziehst dich aus dem Vertrag zurück oder ihr kündigt beide!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
aoife_11957839
02.08.12 um 15:13

Aussprache
Liebst du ihn nicht mehr oder bist du zutiefst verletzt?

Zu der Sache mit deiner Familie. Bohrt er nach weil er die Details nicht kennt oder warum? Womöglich will er nur alles wissen, um dich besser verstehen zu können.
Wenn man eine ernsthafte Beziehung eingehen will, gibt es kein vor der Beziehung - sorry wenn ich das so sage. Nur wenn man die Vorgeschichte des Anderen kennt, kann man gewisse Verhaltensweisen etc. verstehen.

Anstatt den Sex zu verweigern, solltet ihr mal miteinander richtig reden - um die Unklarheiten zu bereinigen - ich weiß das ist furchtbar schwer. Ob ihr danach noch zusammen seid oder nicht, das weiß keiner. Ein paar Tage Auszeit - also zu einer Freundin oder so fahren und einen klaren Kopf bekommen sind vielleicht auch nicht schlecht.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers