Home / Forum / Liebe & Beziehung / Gefühle gestanden - Er sagt, er denkt darüber nach und ist trotzdem weiter auf Singlebörse...??

Gefühle gestanden - Er sagt, er denkt darüber nach und ist trotzdem weiter auf Singlebörse...??

17. Februar um 1:21 Letzte Antwort: 28. Februar um 18:57

Hallo zusammen,
ganz kurz vorweg: Es geht um den Typen aus meinem anderen Thread. Kurzfassung: Ich (28) habe ihn (39) vor mittlerweile 2,5 Monaten auf einer kostenpflichtigen Singlebörse kennengelernt. Seitdem treffen wir uns regelmäßig, wenn auch leider nur einmal pro Woche. Vor 2 Tagen war das 10. Date. Seit dem 3. Date haben wir auch Sex und übernachten beieinander, was jedes Mal sehr schön ist. Wir verstehen uns auch sonst echt gut, tauschen mittlerweile in der Öffentlichkeit Zärtlichkeiten aus und auch sonst ist er sehr lieb zu mir. Ich habe dann vor ein paar Wochen bemerkt, dass ich mich in ihn verliebe. Er wiederum hat einmal in einem Gespräch beiläufig erwähnt, bindungsunfähig zu sein, was ich von einem Mann, der auf einer kostenpflichtigen Singlebörse angemeldet ist, nicht erwartet hätte (ich mein, warum ist man dann da angemeldet?). Hierauf hab ich mich dann erstmal nicht mehr getraut, meine Gefühle zu "beichten".

Jetzt das Thema:
Vor 2 Tagen war er abends bei mir zum Essen, ich hab richtig toll gekocht und mir echt ein Bein ausgerissen. Nach dem Essen im Gespräch hat es dann tatsächlich an einer Stelle gut gepasst und ich hab ihm gesagt, dass ich ihn mittlerweile mehr als mag, mich gerade verliebe und nicht weiß, ob ihm das recht ist. Ich möchte gerne mehr an seinem Leben teilhaben und ihn nicht nur mittwochs oder donnerstags sehen, was ich mittlerweile leider mehr als komisch finde... Ich hab ihn gefragt, ob er noch andere Frauen trifft und ich sozusagen die Frau für Mittwoch oder Donnerstag bin... ich möchte mehr für ihn sein als irgendeine Bettgeschichte, nämlich die Frau an seiner Seite. Und ich habe ihm auch gesagt, dass ich jetzt nicht viel von ihm erwarte, sondern nur, dass er mir sagt, wohin das mit uns seiner Meinung nach führt.

Er hat leider sehr herumgeeiert und meinte irgendwann, er schließe es nicht aus, dass aus uns irgendwann ein Paar wird. Ob er noch andere trifft, wollte er mir jedoch nicht sagen und meinte, dass ich es ihm ja auch sicher eh nicht glauben würde, wenn er außer mir sonst keine träfe.
nun ja...so eine vage Aussage find ich aber noch viel schlimmer, als wenn er mir direkt gesagt hätte, dass ich nicht die Einzige bin. 🤦🏼‍♀️

Ende vom Lied: Er sagte, er denkt über das nach, was ich gesagt habe und wollte von mir wissen, ob ich ihn eigentlich noch weiter sehen will. Natürlich will ich, sonst hätte ich meine Gefühle ja nicht offenbart..! 🙄

Heute hat er mir von sich aus auf WhatsApp ein paar Mal geschrieben und wir haben Belangloses geredet. Parallel dazu hab ich gesehen, dass er auf der Singlebörse wieder stundenlang online war...
so sieht das also aus, wenn er sagt, er denkt über meine Ansprache nach?! Der Typ verarscht mich doch komplett!

mir ist dann der Kragen geplatzt und ich hab ihn auf der Singlebörse aus meiner Kontaktliste entfernt. Hierüber bekommt der andere auch eine Mitteilung.

Vermutlich hat ihm das Angst gemacht, dass ich langsam keinen Bock mehr hab und er hat mich kurze Zeit später auf WhatsApp wieder angeschrieben und gefragt, ob ich am Donnerstag mit ihm Essen gehen will.

Und wieder ist es ein Donnerstag... ich wüsste echt zu gern, wer die Damen sind, mit denen er sich an den anderen Tagen trifft. 🤦🏼‍♀️ Denn er sagte mir mal, dass ich auf der Singlebörse ein totaler Glücksgriff gewesen wär, 98% der Frauen dort würden ihn ja nicht einmal ansatzweise interessieren. Ahja. Was für ein Bullshit..

ich hab ihm noch nicht geantwortet wegen dem Essen am Donnerstag. Ich weiß grad nicht, was ich tun soll. Einerseits würde ich mich am liebsten gar nicht mehr mit ihm treffen, weil ich glaube, dass er mich fürchterlich verarscht und eine Beziehung mit mir nicht im Mindesten in Erwägung zieht.

Andererseits...herrje, ich bin echt verliebt..🤦🏼‍♀️ Eigentlich würde ich gerne mit ihm Essen gehen, in der Hoffnung, dass er doch irgendwie über mich nachgedacht hat und er irgendwann doch bindungsfähig wird. Zumindest will ich das gerne glauben, auch wenn es vermutlich krasser Blödsinn ist. 🤦🏼‍♀️

Was würdet ihr tun? Direkt alles hinwerfen und ihm sagen, dass sein Herumgeeier Antwort genug war? Oder ihn treffen?

Danke für jede Meinung! 

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

17. Februar um 5:36
In Antwort auf ciao-bella

Genau das denke ich mir eigentlich auch...😔 Ich mein, ich hab mein Innerstes vor ihm ausgebreitet und das war ehrlich nicht leicht. Und von ihm kam nur Gelaber von wegen "Ich könnte mir vorstellen..irgendwann.." Ich mein, ich weiß aus früherer Beziehungserfahrung selbst, dass Männer auf einmal mitten in der Nacht hunderte Kilometer fahren, nur weil sie Sehnsucht haben (hat mein Ex mal meinetwegen getan) oder sonstwas. Und er quatscht nur blöd rum.
Klar, laut eigener Aussage hält er sich ja selbst nicht für beziehungsfähig und meinte auch mal, er würde sich in einer Beziehung nicht verbiegen wollen und schläft nun mal gern mit unterschiedlichen Frauen.. 

ich glaub, ich erwarte echt ein bisschen viel von ihm. Der Typ ist glaub ich gar nicht in der Lage, sich ernsthaft auf jemanden einzulassen.

ich werd auf seine Essenseinladung dennoch eingehen und einen anderen Tag dafür vorschlagen. Ich werde nett und lieb zu ihm sein beim Essen. Und wenn wir danach zu ihm gehen, werde ich um meine Sachen bitten, die ich ihm geliehen hab (auch er hat noch Bücher und ein paar CDs von mir) und ihm sagen, dass ich ihm für den Abend und die letzten Monate mit ihm danke, aber nicht gewillt bin, mich weiter so verarschen zu lassen. Dass ich kotzen könnte, weil er nie richtig ehrlich zu mir war, werd ich ihm nicht sagen, eigentlich ist da jedes Wort schon zu viel. 

"Dass ich kotzen könnte, weil er nie richtig ehrlich zu mir war, werd ich ihm nicht sagen, eigentlich ist da jedes Wort schon zu viel. "

aber er war ehrlich zu dir, du wolltest das nur nicht hören.
er hat dir gleich am anfang gesagt, dass er beziehungsunfähig ist. dann hat er noch eins draufgesetzt und erklärt, er würde sich in einer beziehung nicht verbiegen wollen und weiterhin gern mit unterschiedlichen frauen schlafen.

wenn du jetzt sauer wirst, dann sei sauer auf dich. du hast weder zugehört noch ihn ernst genommen.

11 LikesGefällt mir 10 - Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 1:46

Sollte ich ihn vllt am Donnerstag noch ein letztes Mal treffen und ihm da dann direkt seine Sachen geben, die er mir geliehen hat (ein paar Bücher)? Und ihn einfach face2face nochmal zur Rede stellen, warum er mich so verarscht, wo ich doch sogar SEHEN kann, wie oft er auf der Singlebörse online ist? Ich mein, so blöd kann ein Mann doch gar nicht sein..🤦🏼‍♀️

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 2:22

Warum um den heißen Brei reden? Ich würde ihn einfach nett fragen warum er so lange online ist - ohne Anschuldigungen,Annahmen und ernste Gespräche über Gefühle, comittment, etc.
Gib ihm die Möglichkeit dir selber zu erklären was er in der Singelbörse so tut und wie er zu dir steht.
Alles andere grenzt an bedrängen und kann unattraktiv wirken.

Ab sofort würde ich ihm auch die Möglichkeit geben dir zu zeigen ob er es ernst mit dir meint indem ich aus dem Donnerstag Muster ausweiche: schlage stattdessen einen anderen Tag vor (der dir lieber ist) und es muss nicht immer unbedingt sex geben. Das nächste Mal kann es dich bekochen / einladen. Gib ihn ein paar Ideen was du am liebsten essen möchtest

ich würde auf 2 Sachen schauen (was willst du, was hättest du gerne - und das würde ich nett und offen kommunizieren) und was seine Taten (und nicht seine Worte) sagen.

und solange du nicht sicher bist ob es für ihn verbindlich ist, betrachte er als unverbindlich und beschäftige dich anderweitig (hobbies, Freunde, Sport). Das schützt vor Enttäuschung.

ich würde ab jetzt kein Gespräche mehr suchen. Er weiß Bescheid was du willst. 
 

3 LikesGefällt mir 5 - Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 2:25

Warum um den heißen Brei reden? Ich würde ihn einfach nett fragen warum er so lange online ist - ohne Anschuldigungen,Annahmen und ernste Gespräche über Gefühle, comittment, etc.
Gib ihm die Möglichkeit dir selber zu erklären was er in der Singelbörse so tut und wie er zu dir steht.
Alles andere grenzt an bedrängen und kann unattraktiv wirken.

Ab sofort würde ich ihm auch die Möglichkeit geben dir zu zeigen ob er es ernst mit dir meint indem ich aus dem Donnerstag Muster ausweiche: schlage stattdessen einen anderen Tag vor (der dir lieber ist) und es muss nicht immer unbedingt sex geben. Das nächste Mal kann er dich bekochen / einladen. Gib ihn ein paar Ideen was du am liebsten essen möchtest

ich würde auf 2 Sachen schauen (was willst du, was hättest du gerne - und das würde ich nett und offen kommunizieren) und was seine Taten (und nicht seine Worte) sagen.

und solange du nicht sicher bist ob es für ihn verbindlich ist, betrachte er als unverbindlich und beschäftige dich anderweitig (hobbies, Freunde, Sport). Das schützt vor Enttäuschung.

ich würde ab jetzt kein Gespräch mehr suchen. Er weiß Bescheid was du willst. 
 

Gefällt mir 2 - Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 2:51

Meine Meinung:

Wen ein Mann ERNSTHAFT Interesse hat, dann setzt er Himmel und Hölle in Bewegung um sich mit dir zu treffen.

Ein Mann mit ernsthaftem Interesse "eiert" nicht rum- vertrau deinem Bauchgefühl!

Entlarvent finde ich vor allem den Satz:..er schließt nicht aus das irgendwann ein Paar aus euch wird.
Irgendwann... eventuell...sowas sagt man eigentlich nur wen man DEFINITIV weiß das es das nicht wird.

Sorry aber mal ehrlich- für ihn läuft es doch super.
Regelmäßiger Sex, eine Frau die ihm das Ego poliert.

Lauf, lass das nicht mit dir machen- du willst mehr, er nicht!

4 LikesGefällt mir 5 - Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 3:04
In Antwort auf ladyjam6

Warum um den heißen Brei reden? Ich würde ihn einfach nett fragen warum er so lange online ist - ohne Anschuldigungen,Annahmen und ernste Gespräche über Gefühle, comittment, etc.
Gib ihm die Möglichkeit dir selber zu erklären was er in der Singelbörse so tut und wie er zu dir steht.
Alles andere grenzt an bedrängen und kann unattraktiv wirken.

Ab sofort würde ich ihm auch die Möglichkeit geben dir zu zeigen ob er es ernst mit dir meint indem ich aus dem Donnerstag Muster ausweiche: schlage stattdessen einen anderen Tag vor (der dir lieber ist) und es muss nicht immer unbedingt sex geben. Das nächste Mal kann er dich bekochen / einladen. Gib ihn ein paar Ideen was du am liebsten essen möchtest

ich würde auf 2 Sachen schauen (was willst du, was hättest du gerne - und das würde ich nett und offen kommunizieren) und was seine Taten (und nicht seine Worte) sagen.

und solange du nicht sicher bist ob es für ihn verbindlich ist, betrachte er als unverbindlich und beschäftige dich anderweitig (hobbies, Freunde, Sport). Das schützt vor Enttäuschung.

ich würde ab jetzt kein Gespräch mehr suchen. Er weiß Bescheid was du willst. 
 

Danke für deine schnelle Antwort!

ich hatte ihn bereits früher schon einmal gefragt, ob er außer mir auf der Singlebörse noch andere interessante Frauen kennengelernt hat (hätte ja sein können und ist ja auch nicht verboten), eben weil ich auch nach unserem 5./6. Date noch festgestellt hab, dass er sehr oft online war und mich das verunsichert hat. Er hat dann nur gemeint, Ach was, da sind 98% der Frauen total uninteressant und er guckt da nur noch ab und zu rein, damit er für diese Mitgliedschaft nicht komplett umsonst bezahlt. Er könne mir ja auch mal zeigen, wer ihm so schreibt und die Frauen wären ja eh "nicht sein Niveau" und hat sich dann sehr abwertend über manche Berufe geäußert. Ich fand es sehr offen von ihm, dass er mir manche Damen zeigen wollte und meinte dann "Ja gerne, zeig mal!", aber dann war er in der Küche plötzlich zu faul, sein Handy aus der Jackentasche im Flur zu holen. 🙄 Alles klar..

und ich hab auch schon versucht, aus diesem "Mittwoch oder Donnerstag"-Muster auszubrechen und hab auch schon mal andere Tage vorgeschlagen. Das lehnt er dann jedes Mal kategorisch ab, sodass ich dann immer sagen musste "Ok, ich versuche Donnerstag möglich zu machen."

Nur mittlerweile hab ich da echt gar keinen Bock mehr drauf und er kann mir vor allem auch nie genau erklären, was er an den anderen Tagen macht. Wenn ich ihn dann beim Treffen frage, was er in der Woche bisher gemacht hat, redet er sich auf die viele Arbeit raus (er arbeitet selbständig) und dass er mit einem Freund ein Bier getrunken hätte. Ahja.

und da wundert er sich, dass ich Probleme hab, ihm zu vertrauen..

Meistens übernachten wir wie gesagt auch am Abend dann immer bei dem anderen - wenn wir uns das nächste Mal treffen und ich dann irgendwann sage "War schön mit dir, ich geh jetzt nach Hause!", dann denkt er doch sicher, dass ich versuche, jetzt irgendein Spiel abzuziehen, weil ich ne Beziehung mit ihm will und er mir keine wirkliche Antwort darauf geben konnte, oder nicht? 

ich werde ihm einen neuen Termin für das Essen vorschlagen, das sagt er garantiert aber wieder ab 😄🤦🏼‍♀️

Du hast aber vollkommen Recht, ich hab ihm jetzt deutlich gesagt, was ich will und werd es nicht nochmal wiederholen..
 

1 LikesGefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 3:24
In Antwort auf fedora

Meine Meinung:

Wen ein Mann ERNSTHAFT Interesse hat, dann setzt er Himmel und Hölle in Bewegung um sich mit dir zu treffen.

Ein Mann mit ernsthaftem Interesse "eiert" nicht rum- vertrau deinem Bauchgefühl!

Entlarvent finde ich vor allem den Satz:..er schließt nicht aus das irgendwann ein Paar aus euch wird.
Irgendwann... eventuell...sowas sagt man eigentlich nur wen man DEFINITIV weiß das es das nicht wird.

Sorry aber mal ehrlich- für ihn läuft es doch super.
Regelmäßiger Sex, eine Frau die ihm das Ego poliert.

Lauf, lass das nicht mit dir machen- du willst mehr, er nicht!

Genau das denke ich mir eigentlich auch...😔 Ich mein, ich hab mein Innerstes vor ihm ausgebreitet und das war ehrlich nicht leicht. Und von ihm kam nur Gelaber von wegen "Ich könnte mir vorstellen..irgendwann.." Ich mein, ich weiß aus früherer Beziehungserfahrung selbst, dass Männer auf einmal mitten in der Nacht hunderte Kilometer fahren, nur weil sie Sehnsucht haben (hat mein Ex mal meinetwegen getan) oder sonstwas. Und er quatscht nur blöd rum.
Klar, laut eigener Aussage hält er sich ja selbst nicht für beziehungsfähig und meinte auch mal, er würde sich in einer Beziehung nicht verbiegen wollen und schläft nun mal gern mit unterschiedlichen Frauen.. 

ich glaub, ich erwarte echt ein bisschen viel von ihm. Der Typ ist glaub ich gar nicht in der Lage, sich ernsthaft auf jemanden einzulassen.

ich werd auf seine Essenseinladung dennoch eingehen und einen anderen Tag dafür vorschlagen. Ich werde nett und lieb zu ihm sein beim Essen. Und wenn wir danach zu ihm gehen, werde ich um meine Sachen bitten, die ich ihm geliehen hab (auch er hat noch Bücher und ein paar CDs von mir) und ihm sagen, dass ich ihm für den Abend und die letzten Monate mit ihm danke, aber nicht gewillt bin, mich weiter so verarschen zu lassen. Dass ich kotzen könnte, weil er nie richtig ehrlich zu mir war, werd ich ihm nicht sagen, eigentlich ist da jedes Wort schon zu viel. 

1 LikesGefällt mir 3 - Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 4:58
In Antwort auf ciao-bella

Genau das denke ich mir eigentlich auch...😔 Ich mein, ich hab mein Innerstes vor ihm ausgebreitet und das war ehrlich nicht leicht. Und von ihm kam nur Gelaber von wegen "Ich könnte mir vorstellen..irgendwann.." Ich mein, ich weiß aus früherer Beziehungserfahrung selbst, dass Männer auf einmal mitten in der Nacht hunderte Kilometer fahren, nur weil sie Sehnsucht haben (hat mein Ex mal meinetwegen getan) oder sonstwas. Und er quatscht nur blöd rum.
Klar, laut eigener Aussage hält er sich ja selbst nicht für beziehungsfähig und meinte auch mal, er würde sich in einer Beziehung nicht verbiegen wollen und schläft nun mal gern mit unterschiedlichen Frauen.. 

ich glaub, ich erwarte echt ein bisschen viel von ihm. Der Typ ist glaub ich gar nicht in der Lage, sich ernsthaft auf jemanden einzulassen.

ich werd auf seine Essenseinladung dennoch eingehen und einen anderen Tag dafür vorschlagen. Ich werde nett und lieb zu ihm sein beim Essen. Und wenn wir danach zu ihm gehen, werde ich um meine Sachen bitten, die ich ihm geliehen hab (auch er hat noch Bücher und ein paar CDs von mir) und ihm sagen, dass ich ihm für den Abend und die letzten Monate mit ihm danke, aber nicht gewillt bin, mich weiter so verarschen zu lassen. Dass ich kotzen könnte, weil er nie richtig ehrlich zu mir war, werd ich ihm nicht sagen, eigentlich ist da jedes Wort schon zu viel. 

Er hat dir bereits gesagt, dass er während einer Beziehung trotzdem gerne mit anderen Frauen schläft ?

Ich glaube, bei dem Kerl musst du gar nichts mehr testen, der will einfach keine Beziehung.
Und auf einer kostenpflichtigen Singlebörse ist er bestimmt, weil die Frauen da denken wie du:

Der will bestimmt was festes.

So bekommt er über einen längeren Zeitraum seinen (fast) kostenlos Sex, mit mehreren Frauen 

Ich verstehe, dass du traurig bist aber wenn Männer dir so etwas sagen, dann glaube ihnen das. Auch wenn du hoffst, du bist die Eine, in der er sich unsterblich verlieben wird.
Völliger Quatsch.

Und wenn nur 98% Prozent der Frauen interessant sind, dann bleiben bei 1000 Frauen, noch 20, die er Daten kann.

Verbuche es unter Erfahrung und zahl dein Lehrgeld, der Kerl ist es nicht wert.

1 LikesGefällt mir 2 - Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 5:36
In Antwort auf ciao-bella

Genau das denke ich mir eigentlich auch...😔 Ich mein, ich hab mein Innerstes vor ihm ausgebreitet und das war ehrlich nicht leicht. Und von ihm kam nur Gelaber von wegen "Ich könnte mir vorstellen..irgendwann.." Ich mein, ich weiß aus früherer Beziehungserfahrung selbst, dass Männer auf einmal mitten in der Nacht hunderte Kilometer fahren, nur weil sie Sehnsucht haben (hat mein Ex mal meinetwegen getan) oder sonstwas. Und er quatscht nur blöd rum.
Klar, laut eigener Aussage hält er sich ja selbst nicht für beziehungsfähig und meinte auch mal, er würde sich in einer Beziehung nicht verbiegen wollen und schläft nun mal gern mit unterschiedlichen Frauen.. 

ich glaub, ich erwarte echt ein bisschen viel von ihm. Der Typ ist glaub ich gar nicht in der Lage, sich ernsthaft auf jemanden einzulassen.

ich werd auf seine Essenseinladung dennoch eingehen und einen anderen Tag dafür vorschlagen. Ich werde nett und lieb zu ihm sein beim Essen. Und wenn wir danach zu ihm gehen, werde ich um meine Sachen bitten, die ich ihm geliehen hab (auch er hat noch Bücher und ein paar CDs von mir) und ihm sagen, dass ich ihm für den Abend und die letzten Monate mit ihm danke, aber nicht gewillt bin, mich weiter so verarschen zu lassen. Dass ich kotzen könnte, weil er nie richtig ehrlich zu mir war, werd ich ihm nicht sagen, eigentlich ist da jedes Wort schon zu viel. 

"Dass ich kotzen könnte, weil er nie richtig ehrlich zu mir war, werd ich ihm nicht sagen, eigentlich ist da jedes Wort schon zu viel. "

aber er war ehrlich zu dir, du wolltest das nur nicht hören.
er hat dir gleich am anfang gesagt, dass er beziehungsunfähig ist. dann hat er noch eins draufgesetzt und erklärt, er würde sich in einer beziehung nicht verbiegen wollen und weiterhin gern mit unterschiedlichen frauen schlafen.

wenn du jetzt sauer wirst, dann sei sauer auf dich. du hast weder zugehört noch ihn ernst genommen.

11 LikesGefällt mir 10 - Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 6:25

Noch deutlicher geht ja kaum, er will dich nicht, verschwende nicht weiter deine Zeit in der Hoffnung, dass noch ein Wunder geschieht. 

5 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 7:46
In Antwort auf ciao-bella

Genau das denke ich mir eigentlich auch...😔 Ich mein, ich hab mein Innerstes vor ihm ausgebreitet und das war ehrlich nicht leicht. Und von ihm kam nur Gelaber von wegen "Ich könnte mir vorstellen..irgendwann.." Ich mein, ich weiß aus früherer Beziehungserfahrung selbst, dass Männer auf einmal mitten in der Nacht hunderte Kilometer fahren, nur weil sie Sehnsucht haben (hat mein Ex mal meinetwegen getan) oder sonstwas. Und er quatscht nur blöd rum.
Klar, laut eigener Aussage hält er sich ja selbst nicht für beziehungsfähig und meinte auch mal, er würde sich in einer Beziehung nicht verbiegen wollen und schläft nun mal gern mit unterschiedlichen Frauen.. 

ich glaub, ich erwarte echt ein bisschen viel von ihm. Der Typ ist glaub ich gar nicht in der Lage, sich ernsthaft auf jemanden einzulassen.

ich werd auf seine Essenseinladung dennoch eingehen und einen anderen Tag dafür vorschlagen. Ich werde nett und lieb zu ihm sein beim Essen. Und wenn wir danach zu ihm gehen, werde ich um meine Sachen bitten, die ich ihm geliehen hab (auch er hat noch Bücher und ein paar CDs von mir) und ihm sagen, dass ich ihm für den Abend und die letzten Monate mit ihm danke, aber nicht gewillt bin, mich weiter so verarschen zu lassen. Dass ich kotzen könnte, weil er nie richtig ehrlich zu mir war, werd ich ihm nicht sagen, eigentlich ist da jedes Wort schon zu viel. 

"..einen anderen Tag vorschlagen..."
Ja, jeden anderen aber keinen Mittwoch oder Donnerstag!
Das finde ich ehrlich gesagt auch sehr suspekt, dass er nur Mittwochs oder Donnerstags kann!!!
Ich hätte den schon längst mal an einem anderen Tag überraschend besucht! Ist ja nicht verboten 🤷🏻‍♀️

3 LikesGefällt mir 2 - Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 8:24
In Antwort auf ciao-bella

Hallo zusammen,
ganz kurz vorweg: Es geht um den Typen aus meinem anderen Thread. Kurzfassung: Ich (28) habe ihn (39) vor mittlerweile 2,5 Monaten auf einer kostenpflichtigen Singlebörse kennengelernt. Seitdem treffen wir uns regelmäßig, wenn auch leider nur einmal pro Woche. Vor 2 Tagen war das 10. Date. Seit dem 3. Date haben wir auch Sex und übernachten beieinander, was jedes Mal sehr schön ist. Wir verstehen uns auch sonst echt gut, tauschen mittlerweile in der Öffentlichkeit Zärtlichkeiten aus und auch sonst ist er sehr lieb zu mir. Ich habe dann vor ein paar Wochen bemerkt, dass ich mich in ihn verliebe. Er wiederum hat einmal in einem Gespräch beiläufig erwähnt, bindungsunfähig zu sein, was ich von einem Mann, der auf einer kostenpflichtigen Singlebörse angemeldet ist, nicht erwartet hätte (ich mein, warum ist man dann da angemeldet?). Hierauf hab ich mich dann erstmal nicht mehr getraut, meine Gefühle zu "beichten".

Jetzt das Thema:
Vor 2 Tagen war er abends bei mir zum Essen, ich hab richtig toll gekocht und mir echt ein Bein ausgerissen. Nach dem Essen im Gespräch hat es dann tatsächlich an einer Stelle gut gepasst und ich hab ihm gesagt, dass ich ihn mittlerweile mehr als mag, mich gerade verliebe und nicht weiß, ob ihm das recht ist. Ich möchte gerne mehr an seinem Leben teilhaben und ihn nicht nur mittwochs oder donnerstags sehen, was ich mittlerweile leider mehr als komisch finde... Ich hab ihn gefragt, ob er noch andere Frauen trifft und ich sozusagen die Frau für Mittwoch oder Donnerstag bin... ich möchte mehr für ihn sein als irgendeine Bettgeschichte, nämlich die Frau an seiner Seite. Und ich habe ihm auch gesagt, dass ich jetzt nicht viel von ihm erwarte, sondern nur, dass er mir sagt, wohin das mit uns seiner Meinung nach führt.

Er hat leider sehr herumgeeiert und meinte irgendwann, er schließe es nicht aus, dass aus uns irgendwann ein Paar wird. Ob er noch andere trifft, wollte er mir jedoch nicht sagen und meinte, dass ich es ihm ja auch sicher eh nicht glauben würde, wenn er außer mir sonst keine träfe.
nun ja...so eine vage Aussage find ich aber noch viel schlimmer, als wenn er mir direkt gesagt hätte, dass ich nicht die Einzige bin. 🤦🏼‍♀️

Ende vom Lied: Er sagte, er denkt über das nach, was ich gesagt habe und wollte von mir wissen, ob ich ihn eigentlich noch weiter sehen will. Natürlich will ich, sonst hätte ich meine Gefühle ja nicht offenbart..! 🙄

Heute hat er mir von sich aus auf WhatsApp ein paar Mal geschrieben und wir haben Belangloses geredet. Parallel dazu hab ich gesehen, dass er auf der Singlebörse wieder stundenlang online war...
so sieht das also aus, wenn er sagt, er denkt über meine Ansprache nach?! Der Typ verarscht mich doch komplett!

mir ist dann der Kragen geplatzt und ich hab ihn auf der Singlebörse aus meiner Kontaktliste entfernt. Hierüber bekommt der andere auch eine Mitteilung.

Vermutlich hat ihm das Angst gemacht, dass ich langsam keinen Bock mehr hab und er hat mich kurze Zeit später auf WhatsApp wieder angeschrieben und gefragt, ob ich am Donnerstag mit ihm Essen gehen will.

Und wieder ist es ein Donnerstag... ich wüsste echt zu gern, wer die Damen sind, mit denen er sich an den anderen Tagen trifft. 🤦🏼‍♀️ Denn er sagte mir mal, dass ich auf der Singlebörse ein totaler Glücksgriff gewesen wär, 98% der Frauen dort würden ihn ja nicht einmal ansatzweise interessieren. Ahja. Was für ein Bullshit..

ich hab ihm noch nicht geantwortet wegen dem Essen am Donnerstag. Ich weiß grad nicht, was ich tun soll. Einerseits würde ich mich am liebsten gar nicht mehr mit ihm treffen, weil ich glaube, dass er mich fürchterlich verarscht und eine Beziehung mit mir nicht im Mindesten in Erwägung zieht.

Andererseits...herrje, ich bin echt verliebt..🤦🏼‍♀️ Eigentlich würde ich gerne mit ihm Essen gehen, in der Hoffnung, dass er doch irgendwie über mich nachgedacht hat und er irgendwann doch bindungsfähig wird. Zumindest will ich das gerne glauben, auch wenn es vermutlich krasser Blödsinn ist. 🤦🏼‍♀️

Was würdet ihr tun? Direkt alles hinwerfen und ihm sagen, dass sein Herumgeeier Antwort genug war? Oder ihn treffen?

Danke für jede Meinung! 

Das ist wieder so eine typische Geschichte die man öfter hört.

Frau trifft Mann, es läuft was

Mann warnt im Vorfeld "Ich bin schwierig/habe Bindungsprobleme/suche grundsätzlich das Weite wenn es Ernst wird und interessiere eher für lockere Affairen"

Frau interpretiert etwas komplett anderes hinein anstatt einfach mal nur auf das zu hören, was er äusserst deutlich gesagt hat

Frau will das es ernst wird und Mann rennt und panikt schließlich wie angekündigt.

Frau ist sauer weil der "Schuft sie verarscht hat".

Merkst du es selber?

4 LikesGefällt mir 6 - Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 9:30
In Antwort auf ciao-bella

Hallo zusammen,
ganz kurz vorweg: Es geht um den Typen aus meinem anderen Thread. Kurzfassung: Ich (28) habe ihn (39) vor mittlerweile 2,5 Monaten auf einer kostenpflichtigen Singlebörse kennengelernt. Seitdem treffen wir uns regelmäßig, wenn auch leider nur einmal pro Woche. Vor 2 Tagen war das 10. Date. Seit dem 3. Date haben wir auch Sex und übernachten beieinander, was jedes Mal sehr schön ist. Wir verstehen uns auch sonst echt gut, tauschen mittlerweile in der Öffentlichkeit Zärtlichkeiten aus und auch sonst ist er sehr lieb zu mir. Ich habe dann vor ein paar Wochen bemerkt, dass ich mich in ihn verliebe. Er wiederum hat einmal in einem Gespräch beiläufig erwähnt, bindungsunfähig zu sein, was ich von einem Mann, der auf einer kostenpflichtigen Singlebörse angemeldet ist, nicht erwartet hätte (ich mein, warum ist man dann da angemeldet?). Hierauf hab ich mich dann erstmal nicht mehr getraut, meine Gefühle zu "beichten".

Jetzt das Thema:
Vor 2 Tagen war er abends bei mir zum Essen, ich hab richtig toll gekocht und mir echt ein Bein ausgerissen. Nach dem Essen im Gespräch hat es dann tatsächlich an einer Stelle gut gepasst und ich hab ihm gesagt, dass ich ihn mittlerweile mehr als mag, mich gerade verliebe und nicht weiß, ob ihm das recht ist. Ich möchte gerne mehr an seinem Leben teilhaben und ihn nicht nur mittwochs oder donnerstags sehen, was ich mittlerweile leider mehr als komisch finde... Ich hab ihn gefragt, ob er noch andere Frauen trifft und ich sozusagen die Frau für Mittwoch oder Donnerstag bin... ich möchte mehr für ihn sein als irgendeine Bettgeschichte, nämlich die Frau an seiner Seite. Und ich habe ihm auch gesagt, dass ich jetzt nicht viel von ihm erwarte, sondern nur, dass er mir sagt, wohin das mit uns seiner Meinung nach führt.

Er hat leider sehr herumgeeiert und meinte irgendwann, er schließe es nicht aus, dass aus uns irgendwann ein Paar wird. Ob er noch andere trifft, wollte er mir jedoch nicht sagen und meinte, dass ich es ihm ja auch sicher eh nicht glauben würde, wenn er außer mir sonst keine träfe.
nun ja...so eine vage Aussage find ich aber noch viel schlimmer, als wenn er mir direkt gesagt hätte, dass ich nicht die Einzige bin. 🤦🏼‍♀️

Ende vom Lied: Er sagte, er denkt über das nach, was ich gesagt habe und wollte von mir wissen, ob ich ihn eigentlich noch weiter sehen will. Natürlich will ich, sonst hätte ich meine Gefühle ja nicht offenbart..! 🙄

Heute hat er mir von sich aus auf WhatsApp ein paar Mal geschrieben und wir haben Belangloses geredet. Parallel dazu hab ich gesehen, dass er auf der Singlebörse wieder stundenlang online war...
so sieht das also aus, wenn er sagt, er denkt über meine Ansprache nach?! Der Typ verarscht mich doch komplett!

mir ist dann der Kragen geplatzt und ich hab ihn auf der Singlebörse aus meiner Kontaktliste entfernt. Hierüber bekommt der andere auch eine Mitteilung.

Vermutlich hat ihm das Angst gemacht, dass ich langsam keinen Bock mehr hab und er hat mich kurze Zeit später auf WhatsApp wieder angeschrieben und gefragt, ob ich am Donnerstag mit ihm Essen gehen will.

Und wieder ist es ein Donnerstag... ich wüsste echt zu gern, wer die Damen sind, mit denen er sich an den anderen Tagen trifft. 🤦🏼‍♀️ Denn er sagte mir mal, dass ich auf der Singlebörse ein totaler Glücksgriff gewesen wär, 98% der Frauen dort würden ihn ja nicht einmal ansatzweise interessieren. Ahja. Was für ein Bullshit..

ich hab ihm noch nicht geantwortet wegen dem Essen am Donnerstag. Ich weiß grad nicht, was ich tun soll. Einerseits würde ich mich am liebsten gar nicht mehr mit ihm treffen, weil ich glaube, dass er mich fürchterlich verarscht und eine Beziehung mit mir nicht im Mindesten in Erwägung zieht.

Andererseits...herrje, ich bin echt verliebt..🤦🏼‍♀️ Eigentlich würde ich gerne mit ihm Essen gehen, in der Hoffnung, dass er doch irgendwie über mich nachgedacht hat und er irgendwann doch bindungsfähig wird. Zumindest will ich das gerne glauben, auch wenn es vermutlich krasser Blödsinn ist. 🤦🏼‍♀️

Was würdet ihr tun? Direkt alles hinwerfen und ihm sagen, dass sein Herumgeeier Antwort genug war? Oder ihn treffen?

Danke für jede Meinung! 

und nach seiner antwort ist es dir noch immer nicht klar dass du nicht die einzige bist?

ganz ernsthaft??

4 LikesGefällt mir 2 - Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 10:21
In Antwort auf rabenschwarz

Das ist wieder so eine typische Geschichte die man öfter hört.

Frau trifft Mann, es läuft was

Mann warnt im Vorfeld "Ich bin schwierig/habe Bindungsprobleme/suche grundsätzlich das Weite wenn es Ernst wird und interessiere eher für lockere Affairen"

Frau interpretiert etwas komplett anderes hinein anstatt einfach mal nur auf das zu hören, was er äusserst deutlich gesagt hat

Frau will das es ernst wird und Mann rennt und panikt schließlich wie angekündigt.

Frau ist sauer weil der "Schuft sie verarscht hat".

Merkst du es selber?

Du hast schon Recht, er hat es mir von Anfang an gesagt. Aber spätestens, als ich ihm gesagt hab, dass ich mich verliebe und wie er unsere "Beziehung" einschätzt, hätte ich erwartet, dass er Mann genug ist und sagt: "Pass auf, ich freu mich über deine Gefühle, ich kann sie nur nicht erwidern. Ich möchte keine Beziehung. Ich gehe jetzt besser."

- stattdessen erzählt er mir irgendwas darüber, wie wohl er sich bei mir fühlt und dass er sich irgendwann mal was vorstellen kann.
und einen Tag später hockt er wieder stundenlang vor der Singlebörse. Ich bin verliebt und nicht blöd...🤦🏼‍♀️

1 LikesGefällt mir 4 - Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 10:29

Ich danke euch allen schon mal sehr für eure vielen Meinungen dazu!
ich werde es nicht mehr zu einem Abendessen kommen lassen und will ihm auf WhatsApp was schreiben und dann heute Abend spontan bei ihm vorbeischauen, um meine Sachen zu holen.
Kann ich das so schreiben, oder klingt das zu weinerlich oder so?

"Nein, wir brauchen nicht mehr Essen gehen. Ich hab schon gegessen und bin bedient.
ich hab dir am Donnerstag gesagt, dass ich verliebt in dich bin, während du dich herumgewunden hast wie ein Aal. Hast am Ende gesagt, dass du dir eine Beziehung mit mir vorstellen kannst, irgendwann. Und dass du über meine Ansprache nachdenkst. Na klar. Dass das Bullshit ist, wissen wir beide. Aber mir sowas erzählen, um mich vielleicht weiter flachlegen zu können, war halt einfacher für dich.

Ich hab dir bereits gesagt, dass ich nicht deine "Frau für Mittwoch oder Donnerstag" bin. Die anderen Tage sind wohl schon anderweitig vergeben. Und jetzt bietest du mir schon wieder Donnerstag an. Ehrlich jetzt? Ich bin verliebt und nicht blöd. 

Such dir auf xxxx ne Andere für den "Immer wieder donnerstags"-Scheiß, ich bin raus."


Kann ich ihm das so sagen? Ich will nicht wie ein weinerliches oder bockiges Kind rüberkommen, will ihn aber trotzdem wissen lassen, was ich denke. 

1 LikesGefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 10:31

Ehrlich gesagt verstehe ich nicht, warum DU ihn noch willst. 

2 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 10:36
In Antwort auf ciao-bella

Hallo zusammen,
ganz kurz vorweg: Es geht um den Typen aus meinem anderen Thread. Kurzfassung: Ich (28) habe ihn (39) vor mittlerweile 2,5 Monaten auf einer kostenpflichtigen Singlebörse kennengelernt. Seitdem treffen wir uns regelmäßig, wenn auch leider nur einmal pro Woche. Vor 2 Tagen war das 10. Date. Seit dem 3. Date haben wir auch Sex und übernachten beieinander, was jedes Mal sehr schön ist. Wir verstehen uns auch sonst echt gut, tauschen mittlerweile in der Öffentlichkeit Zärtlichkeiten aus und auch sonst ist er sehr lieb zu mir. Ich habe dann vor ein paar Wochen bemerkt, dass ich mich in ihn verliebe. Er wiederum hat einmal in einem Gespräch beiläufig erwähnt, bindungsunfähig zu sein, was ich von einem Mann, der auf einer kostenpflichtigen Singlebörse angemeldet ist, nicht erwartet hätte (ich mein, warum ist man dann da angemeldet?). Hierauf hab ich mich dann erstmal nicht mehr getraut, meine Gefühle zu "beichten".

Jetzt das Thema:
Vor 2 Tagen war er abends bei mir zum Essen, ich hab richtig toll gekocht und mir echt ein Bein ausgerissen. Nach dem Essen im Gespräch hat es dann tatsächlich an einer Stelle gut gepasst und ich hab ihm gesagt, dass ich ihn mittlerweile mehr als mag, mich gerade verliebe und nicht weiß, ob ihm das recht ist. Ich möchte gerne mehr an seinem Leben teilhaben und ihn nicht nur mittwochs oder donnerstags sehen, was ich mittlerweile leider mehr als komisch finde... Ich hab ihn gefragt, ob er noch andere Frauen trifft und ich sozusagen die Frau für Mittwoch oder Donnerstag bin... ich möchte mehr für ihn sein als irgendeine Bettgeschichte, nämlich die Frau an seiner Seite. Und ich habe ihm auch gesagt, dass ich jetzt nicht viel von ihm erwarte, sondern nur, dass er mir sagt, wohin das mit uns seiner Meinung nach führt.

Er hat leider sehr herumgeeiert und meinte irgendwann, er schließe es nicht aus, dass aus uns irgendwann ein Paar wird. Ob er noch andere trifft, wollte er mir jedoch nicht sagen und meinte, dass ich es ihm ja auch sicher eh nicht glauben würde, wenn er außer mir sonst keine träfe.
nun ja...so eine vage Aussage find ich aber noch viel schlimmer, als wenn er mir direkt gesagt hätte, dass ich nicht die Einzige bin. 🤦🏼‍♀️

Ende vom Lied: Er sagte, er denkt über das nach, was ich gesagt habe und wollte von mir wissen, ob ich ihn eigentlich noch weiter sehen will. Natürlich will ich, sonst hätte ich meine Gefühle ja nicht offenbart..! 🙄

Heute hat er mir von sich aus auf WhatsApp ein paar Mal geschrieben und wir haben Belangloses geredet. Parallel dazu hab ich gesehen, dass er auf der Singlebörse wieder stundenlang online war...
so sieht das also aus, wenn er sagt, er denkt über meine Ansprache nach?! Der Typ verarscht mich doch komplett!

mir ist dann der Kragen geplatzt und ich hab ihn auf der Singlebörse aus meiner Kontaktliste entfernt. Hierüber bekommt der andere auch eine Mitteilung.

Vermutlich hat ihm das Angst gemacht, dass ich langsam keinen Bock mehr hab und er hat mich kurze Zeit später auf WhatsApp wieder angeschrieben und gefragt, ob ich am Donnerstag mit ihm Essen gehen will.

Und wieder ist es ein Donnerstag... ich wüsste echt zu gern, wer die Damen sind, mit denen er sich an den anderen Tagen trifft. 🤦🏼‍♀️ Denn er sagte mir mal, dass ich auf der Singlebörse ein totaler Glücksgriff gewesen wär, 98% der Frauen dort würden ihn ja nicht einmal ansatzweise interessieren. Ahja. Was für ein Bullshit..

ich hab ihm noch nicht geantwortet wegen dem Essen am Donnerstag. Ich weiß grad nicht, was ich tun soll. Einerseits würde ich mich am liebsten gar nicht mehr mit ihm treffen, weil ich glaube, dass er mich fürchterlich verarscht und eine Beziehung mit mir nicht im Mindesten in Erwägung zieht.

Andererseits...herrje, ich bin echt verliebt..🤦🏼‍♀️ Eigentlich würde ich gerne mit ihm Essen gehen, in der Hoffnung, dass er doch irgendwie über mich nachgedacht hat und er irgendwann doch bindungsfähig wird. Zumindest will ich das gerne glauben, auch wenn es vermutlich krasser Blödsinn ist. 🤦🏼‍♀️

Was würdet ihr tun? Direkt alles hinwerfen und ihm sagen, dass sein Herumgeeier Antwort genug war? Oder ihn treffen?

Danke für jede Meinung! 

Liebe ciao Bella, 

Ihr seht und trefft euch seit bald drei Monaten, das ist noch alles ganz frisch! Wenn du ehrlich bist, stört es dich zu sehen, dass er weiter auf der Plattform registriert ist. Jetzt frag ich mich: wie kannst du das sehen? Lass mich raten: indem du auf die Plattform gehst, auf die er nicht gehen darf???

2 LikesGefällt mir 2 - Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 10:41
In Antwort auf py158

Liebe ciao Bella, 

Ihr seht und trefft euch seit bald drei Monaten, das ist noch alles ganz frisch! Wenn du ehrlich bist, stört es dich zu sehen, dass er weiter auf der Plattform registriert ist. Jetzt frag ich mich: wie kannst du das sehen? Lass mich raten: indem du auf die Plattform gehst, auf die er nicht gehen darf???

Na klar stören mich seine Online-Aktivitäten massiv! Ich hab ihm vor 2 Tagen auch gesagt, dass ich außer ihn sonst niemanden treffe! Und ich wüsste auch nicht, warum, weil mich gerade kein anderer Mann interessiert!
er hingegen will mich immer nur mittwochs oder donnerstags sehen und kann mir nicht sagen, was er an den anderen Tagen macht ("Arbeit, dies, das.."! Wenn auf der Singlebörse 98% der Frauen angeblich sooo uninteressant für ihn sind, wüsste ich ja gern, wie man da jeden Tag Stunden drauf verbringen kann.
und ja, verdammt, ich guck immer wieder nach, ob er online ist... und mein schlechtes Gefühl wird ja auch in 9 von 10 Fällen immer bestätigt! 

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 10:50

Schreib ihm das ja nicht, dann kommst du noch bedürftiger rüber. Bloß nicht! 

5 LikesGefällt mir 7 - Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 10:55
In Antwort auf smitee2

Schreib ihm das ja nicht, dann kommst du noch bedürftiger rüber. Bloß nicht! 

Sondern?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 10:58

Wenn überhaupt nur kurz und knapp, dass du über deine Zukunft und Wünsche nachgedacht hast und das Verhältnis mit ihm da nicht reinpasst und fertig.

Zeig ihm nicht, dass du verletzt bist. 

4 LikesGefällt mir 4 - Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 11:06

Ich finde das Statement schon ok, die Sache ist nur die, ob Du dann konsequent bist oder Dich umstimmen lässt
Es klingt bisher für mich nach irgendwas zwischen Affäre und Freundschaft +. Aber was ernsteres ist es definitiv nicht. Wenn ich eine tolle Frau kennengelernt habe verbringe ich die Wochenenden mit ihr und nicht nur fix diese beiden Wochentage. Ich hatte den Eindruck, dass er eventuell vergeben ist und Du nebenher läufst

1 LikesGefällt mir 2 - Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 11:10

Ach kommt schon, er will nicht, das merkt man doch. Sie gesteht ihm seine Gefühle, er windet sich wie ein Aal. Hat trotzdem weiterhin nur den Donnerstag, evtl. noch den Mittwoch Zeit.
Sie ist mit Sicherheit NICHT seine Priorität. Da kann man doch nur raten, ABHAKEN

2 LikesGefällt mir 3 - Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 11:24

Ich hab ihm meinen Text von oben jetzt etwas knapper geschickt. Und ihm gesagt, dass ich nachher komme und meine Sachen hole.
Ich bin da konsequent, er hat irgendwie echt meine Würde und meinen Stolz verletzt. Ich sag extra noch, dass ich nicht sein Spielzeug für Mittwoch oder Donnerstag bin...und Zack bietet er mir schon wieder Donnerstag an. 🤦🏼‍♀️ Er hört mir entweder überhaupt nicht zu, oder er hat einfach NULL Respekt vor mir. Oder beides. 

1 LikesGefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 12:14

Jetzt beschwert er sich, dass ich ihm nicht genug Zeit zum Nachdenken gelassen hab.


ach. Aber um auf der Singlebörse xy stundenlang herumzuhängen, dazu hat er Zeit?

mir ist klar, dass 2 Tage seit unserem letzten Treffen kaum Zeit sind. Aber es geht eher darum, dass er schon wieder versucht, sein Muster stur durchzuziehen. Das ist, als hätte er mir gar nicht zugehört, als ich ihm mein Innerstes ausgebreitet hab..🤦🏼‍♀️

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 12:23
In Antwort auf ciao-bella

Sollte ich ihn vllt am Donnerstag noch ein letztes Mal treffen und ihm da dann direkt seine Sachen geben, die er mir geliehen hat (ein paar Bücher)? Und ihn einfach face2face nochmal zur Rede stellen, warum er mich so verarscht, wo ich doch sogar SEHEN kann, wie oft er auf der Singlebörse online ist? Ich mein, so blöd kann ein Mann doch gar nicht sein..🤦🏼‍♀️

warum er mich so verarscht


Warum verarscht? Er will einfach nur ne nette Zeit mit dir verbringen. Oder hat er dir jemals mehr versprochen? Nein, er hat dir sogar ganz am Anfang gesagt, dass er "bindungsunfähig" sei! Und dabei wird es auch bleiben, denn verliebt hat er sich in dich ganz sicher nicht. Einer Frau, in die man verliebt ist, erzählt man so einen Blödsinn nicht!

Verarscht hast du dich nur selber, weil du dir schon was weiß ich was mit ihm zusammengeträumt hast!

2 LikesGefällt mir 4 - Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 12:35

Hol deine Sachen und lass es gut sein. Jemand der "darüber nachdenken muss"....

Gefällt mir 4 - Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 12:35
In Antwort auf ciao-bella

Jetzt beschwert er sich, dass ich ihm nicht genug Zeit zum Nachdenken gelassen hab.


ach. Aber um auf der Singlebörse xy stundenlang herumzuhängen, dazu hat er Zeit?

mir ist klar, dass 2 Tage seit unserem letzten Treffen kaum Zeit sind. Aber es geht eher darum, dass er schon wieder versucht, sein Muster stur durchzuziehen. Das ist, als hätte er mir gar nicht zugehört, als ich ihm mein Innerstes ausgebreitet hab..🤦🏼‍♀️

Jetzt beschwert er sich, dass ich ihm nicht genug Zeit zum Nachdenken gelassen hab.

Ob man verliebt ist oder nicht - entschuldige bitte, aber darüber kann und muss kein normaler Mensch mehr als ein paar Sekunden nachdenken. Das weiß man ganz genau.

Nachdenken muss er maximal über die richtige Strategie, wie er es anstellen soll, sein MittwochDonnerstagsBetthäschen zu behalten, ohne sich zu weit aus dem Fenster zu lehnen!

Gefällt mir 2 - Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 12:49
In Antwort auf ciao-bella

Hallo zusammen,
ganz kurz vorweg: Es geht um den Typen aus meinem anderen Thread. Kurzfassung: Ich (28) habe ihn (39) vor mittlerweile 2,5 Monaten auf einer kostenpflichtigen Singlebörse kennengelernt. Seitdem treffen wir uns regelmäßig, wenn auch leider nur einmal pro Woche. Vor 2 Tagen war das 10. Date. Seit dem 3. Date haben wir auch Sex und übernachten beieinander, was jedes Mal sehr schön ist. Wir verstehen uns auch sonst echt gut, tauschen mittlerweile in der Öffentlichkeit Zärtlichkeiten aus und auch sonst ist er sehr lieb zu mir. Ich habe dann vor ein paar Wochen bemerkt, dass ich mich in ihn verliebe. Er wiederum hat einmal in einem Gespräch beiläufig erwähnt, bindungsunfähig zu sein, was ich von einem Mann, der auf einer kostenpflichtigen Singlebörse angemeldet ist, nicht erwartet hätte (ich mein, warum ist man dann da angemeldet?). Hierauf hab ich mich dann erstmal nicht mehr getraut, meine Gefühle zu "beichten".

Jetzt das Thema:
Vor 2 Tagen war er abends bei mir zum Essen, ich hab richtig toll gekocht und mir echt ein Bein ausgerissen. Nach dem Essen im Gespräch hat es dann tatsächlich an einer Stelle gut gepasst und ich hab ihm gesagt, dass ich ihn mittlerweile mehr als mag, mich gerade verliebe und nicht weiß, ob ihm das recht ist. Ich möchte gerne mehr an seinem Leben teilhaben und ihn nicht nur mittwochs oder donnerstags sehen, was ich mittlerweile leider mehr als komisch finde... Ich hab ihn gefragt, ob er noch andere Frauen trifft und ich sozusagen die Frau für Mittwoch oder Donnerstag bin... ich möchte mehr für ihn sein als irgendeine Bettgeschichte, nämlich die Frau an seiner Seite. Und ich habe ihm auch gesagt, dass ich jetzt nicht viel von ihm erwarte, sondern nur, dass er mir sagt, wohin das mit uns seiner Meinung nach führt.

Er hat leider sehr herumgeeiert und meinte irgendwann, er schließe es nicht aus, dass aus uns irgendwann ein Paar wird. Ob er noch andere trifft, wollte er mir jedoch nicht sagen und meinte, dass ich es ihm ja auch sicher eh nicht glauben würde, wenn er außer mir sonst keine träfe.
nun ja...so eine vage Aussage find ich aber noch viel schlimmer, als wenn er mir direkt gesagt hätte, dass ich nicht die Einzige bin. 🤦🏼‍♀️

Ende vom Lied: Er sagte, er denkt über das nach, was ich gesagt habe und wollte von mir wissen, ob ich ihn eigentlich noch weiter sehen will. Natürlich will ich, sonst hätte ich meine Gefühle ja nicht offenbart..! 🙄

Heute hat er mir von sich aus auf WhatsApp ein paar Mal geschrieben und wir haben Belangloses geredet. Parallel dazu hab ich gesehen, dass er auf der Singlebörse wieder stundenlang online war...
so sieht das also aus, wenn er sagt, er denkt über meine Ansprache nach?! Der Typ verarscht mich doch komplett!

mir ist dann der Kragen geplatzt und ich hab ihn auf der Singlebörse aus meiner Kontaktliste entfernt. Hierüber bekommt der andere auch eine Mitteilung.

Vermutlich hat ihm das Angst gemacht, dass ich langsam keinen Bock mehr hab und er hat mich kurze Zeit später auf WhatsApp wieder angeschrieben und gefragt, ob ich am Donnerstag mit ihm Essen gehen will.

Und wieder ist es ein Donnerstag... ich wüsste echt zu gern, wer die Damen sind, mit denen er sich an den anderen Tagen trifft. 🤦🏼‍♀️ Denn er sagte mir mal, dass ich auf der Singlebörse ein totaler Glücksgriff gewesen wär, 98% der Frauen dort würden ihn ja nicht einmal ansatzweise interessieren. Ahja. Was für ein Bullshit..

ich hab ihm noch nicht geantwortet wegen dem Essen am Donnerstag. Ich weiß grad nicht, was ich tun soll. Einerseits würde ich mich am liebsten gar nicht mehr mit ihm treffen, weil ich glaube, dass er mich fürchterlich verarscht und eine Beziehung mit mir nicht im Mindesten in Erwägung zieht.

Andererseits...herrje, ich bin echt verliebt..🤦🏼‍♀️ Eigentlich würde ich gerne mit ihm Essen gehen, in der Hoffnung, dass er doch irgendwie über mich nachgedacht hat und er irgendwann doch bindungsfähig wird. Zumindest will ich das gerne glauben, auch wenn es vermutlich krasser Blödsinn ist. 🤦🏼‍♀️

Was würdet ihr tun? Direkt alles hinwerfen und ihm sagen, dass sein Herumgeeier Antwort genug war? Oder ihn treffen?

Danke für jede Meinung! 

Ganz klar: er hat sich nicht verliebt und sucht weiter. Tu dir nicht selbst weh und orientiere dich neu. Warte nicht unnötig. 

4 LikesGefällt mir 3 - Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 13:13
In Antwort auf user0815

Jetzt beschwert er sich, dass ich ihm nicht genug Zeit zum Nachdenken gelassen hab.

Ob man verliebt ist oder nicht - entschuldige bitte, aber darüber kann und muss kein normaler Mensch mehr als ein paar Sekunden nachdenken. Das weiß man ganz genau.

Nachdenken muss er maximal über die richtige Strategie, wie er es anstellen soll, sein MittwochDonnerstagsBetthäschen zu behalten, ohne sich zu weit aus dem Fenster zu lehnen!

Das sehe ich leider genauso. Ich hab ihm jetzt trotzdem gesagt, dass er selbstverständlich nachdenken kann.. - für mich innerlich ist es jetzt trotzdem abgehakt und ich hole am Donnerstag oder Freitag meine Sachen bei ihm ab, weil ich übers Wochenende wegfahre und das vorher geklärt haben will. Ich werde meinen Besuch nicht ankündigen. Wär echt lustig, wenn ich ihn und die andere dann beide bei ihm in der Wohnung treffe. Stell ich mir lustig vor, dann zu sagen: "Hey, ich bin die Mittwoch/Donnerstag-Frau, du bist die Frau für freitags?" 😄🤦🏼‍♀️

4 LikesGefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 13:15
In Antwort auf ciao-bella

Ich danke euch allen schon mal sehr für eure vielen Meinungen dazu!
ich werde es nicht mehr zu einem Abendessen kommen lassen und will ihm auf WhatsApp was schreiben und dann heute Abend spontan bei ihm vorbeischauen, um meine Sachen zu holen.
Kann ich das so schreiben, oder klingt das zu weinerlich oder so?

"Nein, wir brauchen nicht mehr Essen gehen. Ich hab schon gegessen und bin bedient.
ich hab dir am Donnerstag gesagt, dass ich verliebt in dich bin, während du dich herumgewunden hast wie ein Aal. Hast am Ende gesagt, dass du dir eine Beziehung mit mir vorstellen kannst, irgendwann. Und dass du über meine Ansprache nachdenkst. Na klar. Dass das Bullshit ist, wissen wir beide. Aber mir sowas erzählen, um mich vielleicht weiter flachlegen zu können, war halt einfacher für dich.

Ich hab dir bereits gesagt, dass ich nicht deine "Frau für Mittwoch oder Donnerstag" bin. Die anderen Tage sind wohl schon anderweitig vergeben. Und jetzt bietest du mir schon wieder Donnerstag an. Ehrlich jetzt? Ich bin verliebt und nicht blöd. 

Such dir auf xxxx ne Andere für den "Immer wieder donnerstags"-Scheiß, ich bin raus."


Kann ich ihm das so sagen? Ich will nicht wie ein weinerliches oder bockiges Kind rüberkommen, will ihn aber trotzdem wissen lassen, was ich denke. 

gott wie peinlich!!
bloß nicht so schreiben!!!

schreib ihm einfach dass es so für dich nirgendwohinführt und du die sache beenden möchstest und deswegen deine sachen holst
PUNKT

das reicht!

1 LikesGefällt mir 2 - Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 13:17
In Antwort auf ciao-bella

Jetzt beschwert er sich, dass ich ihm nicht genug Zeit zum Nachdenken gelassen hab.


ach. Aber um auf der Singlebörse xy stundenlang herumzuhängen, dazu hat er Zeit?

mir ist klar, dass 2 Tage seit unserem letzten Treffen kaum Zeit sind. Aber es geht eher darum, dass er schon wieder versucht, sein Muster stur durchzuziehen. Das ist, als hätte er mir gar nicht zugehört, als ich ihm mein Innerstes ausgebreitet hab..🤦🏼‍♀️

nicht genug zeit zum nachdenken ob DU oder die ANDERE?

ich hoffe bloß dass du dich beim Sachen abholen nicht wieder einlullen lässt

1 LikesGefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 13:29

Es wird immer kryptischer..jetzt schrieb er gerade nochmal, dass er sich schon gerne am Donnerstag mit mir treffen würde, weil er wirklich gern mit mir reden will.
herrje, wenn er keinen Bock auf mich hat, kann er mir das doch auch einfach kurz schreiben; muss ich dafür jetzt echt ein Kleid anziehen uns mit ihm zum Italiener gehen..🤦🏼‍♀️

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 13:31
In Antwort auf carina2019

nicht genug zeit zum nachdenken ob DU oder die ANDERE?

ich hoffe bloß dass du dich beim Sachen abholen nicht wieder einlullen lässt

Die ANDEREN vermutlich 😬🤦🏼‍♀️

eigentlich echt eklig..zum Glück haben wir immer gut verhütet, ich will gar nicht wissen, was für nen Schnodder der mit sich herumträgt..

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 14:12
In Antwort auf ciao-bella

Die ANDEREN vermutlich 😬🤦🏼‍♀️

eigentlich echt eklig..zum Glück haben wir immer gut verhütet, ich will gar nicht wissen, was für nen Schnodder der mit sich herumträgt..

Eines möchte ich dir gerne noch sagen: 

die Erklärung "Ich bin Beziehungsunfähig oder es liegt nicht an dir, es liegt an mir' ist eines der ältesten ausreden dieser Welt. Wird immer hergenommen um den anderen nicht zu verletzen und trotzdem noch Sex zu bekommen. Das wendet er jetzt bei dir auch an. Wozu möchte er sich jetzt wieder mit dir treffen? Warum hat er nie zu anderen Tagen Zeit? Er hat jemand anderen. Du bist nicht seine Priorität sondern nur eine Option. Mach einen cut und sei die erste Wahl für den richtigen. 

3 LikesGefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 14:37
In Antwort auf fresh-000

Eines möchte ich dir gerne noch sagen: 

die Erklärung "Ich bin Beziehungsunfähig oder es liegt nicht an dir, es liegt an mir' ist eines der ältesten ausreden dieser Welt. Wird immer hergenommen um den anderen nicht zu verletzen und trotzdem noch Sex zu bekommen. Das wendet er jetzt bei dir auch an. Wozu möchte er sich jetzt wieder mit dir treffen? Warum hat er nie zu anderen Tagen Zeit? Er hat jemand anderen. Du bist nicht seine Priorität sondern nur eine Option. Mach einen cut und sei die erste Wahl für den richtigen. 

Amen! Ich hole heute Abend meine Sachen ab, plötzlich ist er wegen dem Treffen am Donnerstag wieder unsicher. Meine Reaktionen hätten ihn jetzt unter Druck gesetzt und die "Situation hat an Schärfe gewonnen". Ich kann mir diesen Stuss echt nicht mehr anhören, nur weil ich endlich mal die Wahrheit gesagt hab und seiner Vielweiberei auf die Schliche gekommen bin..Er kann ja schlecht sagen, dass ich Recht hab, also heißt es, ich übe zu viel Druck aus und er möchte das so nicht...Der Arme...🙄

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 15:21

Bleib stark. Das ändert sich nämlich nicht. Auch wenn man sich das wünscht. Ich wünsche dir alles Gute, du hast was besseres verdient

1 LikesGefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 17:21
In Antwort auf ciao-bella

Es wird immer kryptischer..jetzt schrieb er gerade nochmal, dass er sich schon gerne am Donnerstag mit mir treffen würde, weil er wirklich gern mit mir reden will.
herrje, wenn er keinen Bock auf mich hat, kann er mir das doch auch einfach kurz schreiben; muss ich dafür jetzt echt ein Kleid anziehen uns mit ihm zum Italiener gehen..🤦🏼‍♀️

ich wusste es...  er kriegt dich wieder 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 17:41

Man man man, was machst du den da?

Es gibt noch exakt 1 Ansage:

Wen du deine Klamotten wiederhaben willst komm am Donnerstag um Xy um sie abzuholen.

Danach gibt KEINERLEI Kommunikation mehr deinerseits.

Blockier die Nummer!

Erscheint er Donnerstag übergibst du ihm sein Gelumpe VOR der Tür und zwar ohne Diskussionen.

Es ist doch vollkommen Wurst was er denkt, will, worüber er sich beschwert- DU willst was Festes er NICHT!

1 LikesGefällt mir 2 - Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 17:53

Das mit dem er möchte schon aber jetzt noch nicht erinnert mich an How I Met Your Mother, Staffel 5, Episode 16. Schaus dir mal an.. kommt original so rüber.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 18:14
In Antwort auf joomzy

Das mit dem er möchte schon aber jetzt noch nicht erinnert mich an How I Met Your Mother, Staffel 5, Episode 16. Schaus dir mal an.. kommt original so rüber.

Ich kenn die Folge sehr gut 😄😄 "Ich kann nicht mit dir zusammen sein....noch nicht!" 🙄🤦🏼‍♀️

Er guckt nur Arthouse-Filme, daher glaub ich nicht, dass er HIMYM kennt 😄 Aber ja, er würde da gut passen. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 18:17
In Antwort auf carina2019

ich wusste es...  er kriegt dich wieder 

Ne, tut er nicht. Ich hatte ihm auf seinen kryptischen Scheiß geschrieben, dass ich mir gern anhör, was er zu sagen hat (Ich bin ja echter Fan von Märchen..😉 ). Daraufhin hat er selbst zurückgerudert und meinte dann, ich übe so viel Druck aus und die Situation habe für sein Empfinden jetzt an Schärfe gewonnen.
tja...so ist das halt, wenn sich jemand nicht für blöd verkaufen lassen will. 🤷🏼‍♀️

Seitdem schreibt er nicht mehr, ist mir jetzt auch egal, ich fahr nachher hin und hol mein Zeug und er soll ne Stellenanzeige für meine Nachfolgerin schalten. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 18:20
In Antwort auf fedora

Man man man, was machst du den da?

Es gibt noch exakt 1 Ansage:

Wen du deine Klamotten wiederhaben willst komm am Donnerstag um Xy um sie abzuholen.

Danach gibt KEINERLEI Kommunikation mehr deinerseits.

Blockier die Nummer!

Erscheint er Donnerstag übergibst du ihm sein Gelumpe VOR der Tür und zwar ohne Diskussionen.

Es ist doch vollkommen Wurst was er denkt, will, worüber er sich beschwert- DU willst was Festes er NICHT!

Vermutlich werd ich mich eher zu ihm bequemen müssen, ich hab ihm ein paar teure Fachbücher für seine Arbeit geliehen. Ich hab zwar auch Bücher von ihm, aber die sind im Vergleich zu meinen nur Mist, daher werde ich als Prophet zum Berg fahren müssen. 🙄 ich mach's auch kurz, keinen Bock mehr auf dummes Gelaber. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 20:04

...ich fahr nachher hin und hol mein Zeug...

Und wie war's bei ihm? 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 20:08
In Antwort auf gisa_18574502

...ich fahr nachher hin und hol mein Zeug...

Und wie war's bei ihm? 

War nicht zuhause..

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 20:09

Popcorn raushol 

1 LikesGefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 20:10

Das ist halt der Mist bei "Überraschungsbesuchen". Werde wohl doch einen Termin mit ihm vereinbaren, will da nicht nochmal blöd vor der Tür stehen.. ich denke, er war echt nicht da, zumindest hab ich kein Licht gesehen. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 20:14

Wär jetzt schon krass, wenn er sich "tot gestellt" hat...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 20:14

Och schade 

Finde ich gut, dass du einen Cut machst. Viele Frauen merken gar nicht, dass sie ver@rscht werden. Bleib dabei und lass es (nach der Übergabe) gut sein  

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 20:20
In Antwort auf ciao-bella

Wär jetzt schon krass, wenn er sich "tot gestellt" hat...

Lass das mit diesen besuchen. Das ist albern. Mach einen Termin aus und lass dir die Sachen an der Tür geben. Mehr nicht. Keine Nachrichten mehr. 

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Von: guprzn_19530334
5 Antworten 5
|
28. Februar um 18:48
7 Antworten 7
|
28. Februar um 18:47
Von: sonke_19536560
3 Antworten 3
|
28. Februar um 18:26
9 Antworten 9
|
28. Februar um 17:07
9 Antworten 9
|
28. Februar um 16:56
Diskussionen dieses Nutzers
16 Antworten 16
|
16. März um 13:33
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook