Home / Forum / Liebe & Beziehung / Gefühle für den Ex

Gefühle für den Ex

26. September 2017 um 8:25

Hallo meine Lieben, und zwar meine Vorgeschichte : ich bin im Jahr 2014 mit meinem Exfreund zusammengekommen, wir waren vorher 2 Jahre lang beste Freunde und irgendwann hat sich dann mehr draus entwickelt. Insgesamt waren wir aber nur ca ein halbes Jahr lang zusammen bis ich ihn ziemlich schmerzhaft verlassen hab. Damals war ich noch sehr unreif und hab nur mich selbst gesehen ... Ende 2015 hatte ich dann meine "erste richtige Beziehung" ca 1,5 Jahre lang die aber leider auch auseinandergegangen ist. In dieser Zeit aber habe ich nie über meinen Exfreund, auch nur ansatzweise nachgedacht. Dann letztes Jahr hat man damaliger Freund, meinem Exfreund eine verpasst weil es Stress auf einem Stadtfest gab. Darauf folgte eine Anzeige und viel viel Stress ... Irgendwann war das Thema aber auch vergessen. Dann hab ich mich dieses Jahr im März von meinem Freund getrennt, weil es sehr oft Stress gab aber das tut nicht zur Sache. Ca 2 Monate nach der Trennung hab ich total angefangen an meinen "Ex Exfreund" zu denken weil mir die Sache mit der Anzeige noch total im Kopf hing. Ich hab also über Freunde seine Nummer organisiert und ihn mal wieder angeschrieben. Ich hab ihn gesagt dass ich das klären möchte weil es zwischen uns beiden ja nie wirklich Streit gab .. erst war er nicht so begeistert dann aber hat er sich mehr drauf "eingelassen". Er meinte sofort dass ich bei seinen Freunden aber total unten durch sei ?! Das versteh ich bis heute nicht .. ich hab ihn damals zwar verlassen und das auch nicht gerade freundlich, aber ich hab ihn nie direkt was getan. Dann haben wir auch direkt wieder angefangen zu schreiben son bisschen smalltalk usw. Dann kam der 1 Mai und wir haben uns im Stadtpark zufällig getroffen, und er war direkt wieder total nett zu mir als wäre nichts gewesen. Er hat mich umarmt usw und hat mich am Ende sogar noch nach Hause gefahren, obwohl wir vorher sehr sehr lange gar kein Kontakt mehr hatten und dieser Stress war wegen der Anzeige. Dann ging das immer so weiter wir haben geschrieben usw. Irgendwann waren wir beide an dem gleichen Abend in einer Diskothek und haben uns da natürlich gesehen und miteinander getanzt usw. Danach sind wir 2 Stunden lang zu Fuß zu mir nach Hause gegangen und haben die ganze Zeit geredet usw. Er hat meiner Freundin,die eigentlich bei mir schlafen sollte 20 Euro gegeben, damit sie mit Taxi zu mir fahren kann. Obwohl er damit auch nach Hause hätte fahren können ... ich kann jetzt natürlich alles haargenau hier schreiben weil es viel zu viel werden würde. Auf jeden Fall haben wir immer mehr geschrieben und uns auch fast jedes Wochenende gesehen. Dann war ein Festival hier bei uns in der Nähe wo er auch war. Wir haben geschrieben, und ausgemacht dass wir uns treffen. Er war Fahrer und hat mich gefragt ob wir zu ihm wollen. Ich hab ja gesagt und wir sind zu ihm gefahren. Als wir bei ihm waren, hat er mich das erste mal wieder geküsst und es war so wunderschön. Dann musste er 2 Kumpels vom Festival abholen (mit denen war ich damals auch mega gut befreundet, wir waren alle zusammen auf der Realschule) aber die hassen mich seit der Sache mit der Anzeige obwohl ich damit ja gar nichts direkt zutun hab... er hat mir gesagt dass es keiner wissen soll dass ich bei ihm bin sonst würden die beiden mega sauer sein. Ja so hat sich das alles erstmal hingezogen, wir haben uns öfter gesehen auf irgendwelchen Veranstaltungen und meistens bin ich danach dann mit zu ihm usw. Haben auch geschrieben und ich hab oft gewartet bis er mich anschreibt und das hat er auch immer gemacht. Bis irgendwann die Frage aufkam was das jetzt eigentlich zwischen uns ist .. er meinte direkt er könne nicht mit mir zusammen sein. Sein Leben hat sich so verändert und eine Beziehung würde da momentan einfach nicht reinpassen. Ich weiß im Endeffekt bin ich selbst schuld weil ich ihn damals verlassen hab, aber meine Gefühle für ihn wurden auf einmal wieder so KRASS. Und das hat sich dann immer so hingezogen .. wir haben uns irgendwo gesehen (meistens auf Partys) danach bin ich mit zu ihm war nächsten Tag dann noch länger da usw und am ende kam immer wieder die Diskussion auf was das zwischen uns ist .. oft sind Tränen bei beiden Seiten geflossen und wir haben uns irhfgnwann unsere liebe gestanden. Wenn ich bei ihm war hat er sich so fürsorglich und verliebt verhalten und es war wirklich so als wären wir quasi schon zusammen. Seine Eltern zB haben mich ja auch gesehen, und einmal haben wir sogar zusammen gegessen. Aber trotzdem möchte er einfach keine Beziehung .. obwohl er mich liebt. Dass Ding ist auch er hat mich nie wirklich gefragt ob wir mal was machen wollen so zu 2 tagsüber .. das kam nur 1-2 mal vor in der ganzen Zeit. Ich versteh das einfach nicht wie kann man jemanden lieben und vor der Person weinen und alles und auf der anderen seite so komisch sein ?! Das mit den Freunden spielt keine Rolle mehr die wissen mittlerweile auch was da zwischen uns ist. So dann kam der Tag als ich auf eine gartenparty von meiner Klasse aus eingeladen worden bin. Ich hab direkt an ihn gedacht und ihn gefragt ob er mitmöchte er meinte direkt ja gerne usw. Dann hab ich einfach mal gewartet bis er sich meldet, weil ich der Meinung bin wenn man wirklich mitmöchte dann fragt man doch auch irgendwann mal wie spät usw oder ?! So Donnerstag Abend hat er mich dann angerufen und gefragt wie das aussieht wegen der Party. Er meinte er hätte sich jetzt extra die ganze Zeit den Tag "freigehalten". Ich hab ihn alles erklärt.. und dann meinte er ob ich es sehr schlimm finden würde wenn er nicht mitkommt und woanders hingeht. Ich meinte nein musst du selbst entscheiden .. dann nächsten Tag hat er einfach ohne alles geschrieben "ich fahr heute Abend zu ..." dann hab ich ok geschrieben und seitdem haben wir jetzt seit 1 'Monat Kontaktabbruch. Ich versteh es einfach nicht ... klar ich hab ihn damals sehr verletzt aber ER hat sich ja wieder auf mich "eingelassen". Ich hab alles mögliche probiert .. ich versteh nicht wie man sagen kann ja ich liebe sie aber ich kann nicht mit ihr zusammen sein .. jedes Mal wenn wir uns jetzt sehen merke ich wirklich wie er mich die ganze Zeit anguckt. Nochmal kurz zu ihm: Er ist jetzt 19 Jahre alt und sieht durchschnittlich aus würde ich mal sagen. Damals ist er mir halt sehr hinterherlaufen und jetzt halt irgendwie gar nicht mehr. Seine Eltern haben ziemlich viel Geld und das lässt er auch des Öfteren mal raushängen. Er hat jetzt halt total andere Freunde und fühlt sich dadurch glaub ich irgendwie total cool. Ich weiss nicht genau wie ich das beschreiben soll aber meine Gefühle für ihn sind so stark.

Mehr lesen

26. September 2017 um 8:43

Hört sich für mich so an, als kann er nciht mehr mit dir zusammen sein, da du zwischendurch einen anderen Freund hattest. Hatte er denn auch mal wieder eine neue Freundin zwischen euch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2017 um 10:27
In Antwort auf molchel258

Hört sich für mich so an, als kann er nciht mehr mit dir zusammen sein, da du zwischendurch einen anderen Freund hattest. Hatte er denn auch mal wieder eine neue Freundin zwischen euch?

Ja hatte er und die hat ihn wohl betrogen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2017 um 10:29
In Antwort auf molchel258

Hört sich für mich so an, als kann er nciht mehr mit dir zusammen sein, da du zwischendurch einen anderen Freund hattest. Hatte er denn auch mal wieder eine neue Freundin zwischen euch?

Ja hatte er und die hat ihn wohl betrogen und sich dann getrennt 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook