Home / Forum / Liebe & Beziehung / Gedankenkarussell...muss ich es ihm sagen?

Gedankenkarussell...muss ich es ihm sagen?

10. Januar um 16:06

Hallöchen ihr Lieben.

Ich bin neu hier und brauche mal eure Meinungen.

Fangen wir mal von vorne an.

Ich war 2 Jahre ungklücklich liiert , war froh endlich Single zu sein, und habe mich dann bei Lovoo angemeldet. Dort mit jmd geschrieben zack verknallt und gemeint der ist es. Soll es ja geben. Doch so schnell es anfing endete es nach 6 Wochen von seiner Seite aus.

Da ich mir dachte ok nun lenkst du dich ab und meldest dich wieder an, weil es hilft ja nichts mehr, als so den Kummer zu vergessen zu verdrängen wie auch immer.

Naja man kann nun erkennen, dass ich kein Kind von Traurigkeit bin. Das war aber nur so, wenn ich Solo war.

Nun zum springenden Punkt bei Lovoo habe ich meinen jetzigen Freund kennengelernt. Haben uns 1-2 mal gesehen. Das 1. Date fand ich nicht so super, aber dachte ich gebe ihm ne Chance..Nunja habe dann mit nem bekannten was gehabt. obwohl ich ihn gedatet habe, hatte ich dann 2 Wochen später nebenher noch eine liebelei.

Bin da nicht stolz drauf.
Fakt ist wir sind seit 1.1.2018 zusammen und ich habe ihm eine liebelei gebeichtet während unsere kennenlernphase wo wir schon intim waren. Er hat es verdamme gut hingenommen.

Ich bin ein ehrlicher Mensch, der gerne mit allem klar ist.

Da wir evtl bald zusammenziehen und es mir mit ihm sehr sehr ernst ist und ich noch nie mit jmd zsm gewohnt habe meine ich nun, er soll alles wissen was während unserer Zeit (obwohl wir uns erst 2 Wochen kannten) gewesen ist.

Ich glaube ich mach mir Probleme wo keine sind. Vll habt ihr nen rat

Mehr lesen

10. Januar um 16:10
In Antwort auf user24477

Hallöchen ihr Lieben.

Ich bin neu hier und brauche mal eure Meinungen. 

Fangen wir mal von vorne an.

Ich war 2 Jahre ungklücklich liiert , war froh endlich Single zu sein, und habe mich dann bei Lovoo angemeldet. Dort mit jmd geschrieben zack verknallt und gemeint der ist es. Soll es ja geben. Doch so schnell es anfing endete es nach 6 Wochen von seiner Seite aus.

Da ich mir dachte ok nun lenkst du dich ab und meldest dich wieder an, weil es hilft ja nichts mehr, als so den Kummer zu vergessen zu verdrängen wie auch immer.

Naja man kann nun erkennen, dass ich kein Kind von Traurigkeit bin. Das war aber nur so, wenn ich Solo war.

Nun zum springenden Punkt bei Lovoo habe ich meinen jetzigen Freund kennengelernt. Haben uns 1-2 mal gesehen. Das 1. Date fand ich nicht so super, aber dachte ich gebe ihm ne Chance..Nunja habe dann mit nem bekannten was gehabt. obwohl ich ihn gedatet habe, hatte ich dann 2 Wochen später nebenher noch eine liebelei. 

Bin da nicht stolz drauf.
Fakt ist wir sind seit 1.1.2018 zusammen und ich habe ihm eine liebelei gebeichtet während unsere kennenlernphase wo wir schon intim waren. Er hat es verdamme gut hingenommen.

Ich bin ein ehrlicher Mensch,  der gerne mit allem klar ist. 

Da wir evtl bald zusammenziehen und es mir mit ihm sehr sehr ernst ist und ich noch nie mit jmd zsm gewohnt habe meine ich nun, er soll alles wissen was während unserer Zeit (obwohl wir uns erst 2 Wochen kannten) gewesen ist.

Ich glaube ich mach mir Probleme wo keine sind. Vll habt ihr nen rat 

Na ich habe erst mal Fragen....

 Haben uns 1-2 mal gesehen.

Und jetzt seid ihr schon seit dem 01. zusammen? Wie geht das? 

Da wir evtl bald zusammenziehen 

Warum diese Eile? Lernt euch doch überhaupt erst mal kennen...

Und vielleicht kannst du dir dann deine Fragen selbst beantworten?

 

Gefällt mir

10. Januar um 16:11
In Antwort auf user24477

Hallöchen ihr Lieben.

Ich bin neu hier und brauche mal eure Meinungen. 

Fangen wir mal von vorne an.

Ich war 2 Jahre ungklücklich liiert , war froh endlich Single zu sein, und habe mich dann bei Lovoo angemeldet. Dort mit jmd geschrieben zack verknallt und gemeint der ist es. Soll es ja geben. Doch so schnell es anfing endete es nach 6 Wochen von seiner Seite aus.

Da ich mir dachte ok nun lenkst du dich ab und meldest dich wieder an, weil es hilft ja nichts mehr, als so den Kummer zu vergessen zu verdrängen wie auch immer.

Naja man kann nun erkennen, dass ich kein Kind von Traurigkeit bin. Das war aber nur so, wenn ich Solo war.

Nun zum springenden Punkt bei Lovoo habe ich meinen jetzigen Freund kennengelernt. Haben uns 1-2 mal gesehen. Das 1. Date fand ich nicht so super, aber dachte ich gebe ihm ne Chance..Nunja habe dann mit nem bekannten was gehabt. obwohl ich ihn gedatet habe, hatte ich dann 2 Wochen später nebenher noch eine liebelei. 

Bin da nicht stolz drauf.
Fakt ist wir sind seit 1.1.2018 zusammen und ich habe ihm eine liebelei gebeichtet während unsere kennenlernphase wo wir schon intim waren. Er hat es verdamme gut hingenommen.

Ich bin ein ehrlicher Mensch,  der gerne mit allem klar ist. 

Da wir evtl bald zusammenziehen und es mir mit ihm sehr sehr ernst ist und ich noch nie mit jmd zsm gewohnt habe meine ich nun, er soll alles wissen was während unserer Zeit (obwohl wir uns erst 2 Wochen kannten) gewesen ist.

Ich glaube ich mach mir Probleme wo keine sind. Vll habt ihr nen rat 

Wieso willst du dein früheres Liebesleben in allen Einzelheiten vor deinem jetzigen Freund ausbreiten? Wozu soll das gut sein?

1 LikesGefällt mir

10. Januar um 16:32
In Antwort auf cleopatra

Na ich habe erst mal Fragen....

 Haben uns 1-2 mal gesehen.

Und jetzt seid ihr schon seit dem 01. zusammen? Wie geht das? 

Da wir evtl bald zusammenziehen 

Warum diese Eile? Lernt euch doch überhaupt erst mal kennen...

Und vielleicht kannst du dir dann deine Fragen selbst beantworten?

 

01.01.2018 wir haben 2019

Gefällt mir

10. Januar um 16:34
In Antwort auf lunaviolet99

Wieso willst du dein früheres Liebesleben in allen Einzelheiten vor deinem jetzigen Freund ausbreiten? Wozu soll das gut sein?

Das ist es ja. Mir kreist es im Kopf rum obwohl ich ganz genau weiß, dass er es nicht wissen muss, weil wir uns da kaum kannten geschweige denn wussten, wo es hinführt. Trotzdem ist es so in Kopf präsent. Deswegen der post

Gefällt mir

10. Januar um 16:34
In Antwort auf user24477

01.01.2018 wir haben 2019

Gut.

Wieso willst du dein früheres Liebesleben in allen Einzelheiten vor deinem jetzigen Freund ausbreiten? Wozu soll das gut sein?

Dann schliesse ich mich der Frage von luna an.... 

Gefällt mir

10. Januar um 16:35
In Antwort auf user24477

Das ist es ja. Mir kreist es im Kopf rum obwohl ich ganz genau weiß, dass er es nicht wissen muss, weil wir uns da kaum kannten geschweige denn wussten, wo es hinführt. Trotzdem ist es so in Kopf präsent. Deswegen der post

Dein Freund muss sicher nicht jede Einzelheit aus deinem Leben wissen...
Behalte deine kleinen Geheimnisse für dich.

Gefällt mir

10. Januar um 16:37
In Antwort auf cleopatra

Dein Freund muss sicher nicht jede Einzelheit aus deinem Leben wissen...
Behalte deine kleinen Geheimnisse für dich.

Dann Frage ich mich warum es mir so im Kopf rumspukt 🙄

Gefällt mir

10. Januar um 16:39
In Antwort auf user24477

Dann Frage ich mich warum es mir so im Kopf rumspukt 🙄



Warum willst du jetzt vielleicht unnötige Diskussionen aufkommen lassen?

Wenn deine Beziehung gut läuft, dann lasse die alten Kamellen da, wo sie sind.
Du hattest schließlich auch ein Leben vor ihm.

1 LikesGefällt mir

10. Januar um 16:41
In Antwort auf cleopatra



Warum willst du jetzt vielleicht unnötige Diskussionen aufkommen lassen?

Wenn deine Beziehung gut läuft, dann lasse die alten Kamellen da, wo sie sind.
Du hattest schließlich auch ein Leben vor ihm.

Vll ist es nur präsent, weil wir uns schon geratet haben. Und ich nun Ben moralischen bekomme 

Gefällt mir

10. Januar um 16:45

Vll ist es nur präsent, weil wir uns schon geratet haben.

Kannst du das kurz erklären bzw. übersetzen?

Gefällt mir

10. Januar um 16:48

Sorry Autokorrektur 

vielleicht ist der Gedanke es ihm zu sagen so präsent, weil ich halt 3 mal nebenher etwas hätte, obwohl wir uns schon getroffen und ich nun moralisch werde 

Gefällt mir

10. Januar um 16:49
In Antwort auf user24477

Sorry Autokorrektur 

vielleicht ist der Gedanke es ihm zu sagen so präsent, weil ich halt 3 mal nebenher etwas hätte, obwohl wir uns schon getroffen und ich nun moralisch werde 

Getroffen haben (Handy 🙄🙄🙄)

Gefällt mir

10. Januar um 16:53
In Antwort auf user24477

Sorry Autokorrektur 

vielleicht ist der Gedanke es ihm zu sagen so präsent, weil ich halt 3 mal nebenher etwas hätte, obwohl wir uns schon getroffen und ich nun moralisch werde 

Ihr hattet euch ja nur getroffen.... wie man es eben in einer Kennenlernphase so macht.
Aber eine Kennenlernphase ist unverbindlich und jeder kann tun und lassen, was er mag.

Auch heute datet man in einer Kennenlernphase parallel.. 
Man ist ja nach ein paar ersten Dates zu nichts verpflichtet.

1 LikesGefällt mir

10. Januar um 16:56
In Antwort auf cleopatra

Ihr hattet euch ja nur getroffen.... wie man es eben in einer Kennenlernphase so macht.
Aber eine Kennenlernphase ist unverbindlich und jeder kann tun und lassen, was er mag.

Auch heute datet man in einer Kennenlernphase parallel.. 
Man ist ja nach ein paar ersten Dates zu nichts verpflichtet.

Das meinte ich damit.

eigentlich weiß ich auch das ich es ihm icht sagen muss, da ich nichts verbrochen habe. 

scheinbar meinte mein Kopf einfach nur gerade ich sollte es doch tun   

 

Gefällt mir

10. Januar um 16:58
In Antwort auf user24477

Das ist es ja. Mir kreist es im Kopf rum obwohl ich ganz genau weiß, dass er es nicht wissen muss, weil wir uns da kaum kannten geschweige denn wussten, wo es hinführt. Trotzdem ist es so in Kopf präsent. Deswegen der post

Dann schlage ich vor, du sagst ihm nichts, aber wenn er von sich aus fragen sollte, sagst du ihm die Wahrheit.

Wer fragt, muss die Antwort auch aushalten. Wer nicht fragt, will es vielleicht gar nicht wissen.

1 LikesGefällt mir

10. Januar um 17:40

Ich sag mal so, ab dem Punkt ab dem das Daten ernster wird, und eine feste Beziehung quasi entsteht ... das bedeutet man hat offen drüber gesprochen, beide haben ihre Gefühle geäußert ... würde mich persönlich verstören wenn der Partner/Partner im Spe dann noch was nebenbei hat, da ich mir eben denke, wenn man frisch verliebt ist, Schmetterlinge im Bauch haben sollte, gerade die erste Zeit nur noch an den Anderen denkt, ihn vermisst, sich Dinge ausmalt, ist für andere einfach kein Platz. Ist doch für andere Platz, würde mir das vermitteln er empfindet nicht wie ich und es ist ihm weniger ernst, ich würde mich dazu veranlasst fühlen mich zurück zu ziehen und meine Datingbemühungen einzustellen.

Alles was vor diesem Punkt läuft ist Kindergarten, man lernt sich kennen, beschnuppert sich, vielleicht mag man sich, vielleicht nicht und bis dahin ist man eben Single und sollte tun + lassen was man will. Es gibt durchaus Menschen, die mehrere Leute zur selben Zeit daten bis es mit einem ernst wird.

Der Punkt ist eben, warst du nachdem die Beziehung eingegangen wurde treu und hast du ernste Gefühle für ihn? Dann gibt es auch nichts zu beichten, das ist unnötiger Stress.

 

Gefällt mir

10. Januar um 17:46

wenn du der Beziehung unnötig einen großen Knacks verpassen willst dann sag es ihm 

Gefällt mir

10. Januar um 17:50
In Antwort auf FlorenceFox

Ich sag mal so, ab dem Punkt ab dem das Daten ernster wird, und eine feste Beziehung quasi entsteht ... das bedeutet man hat offen drüber gesprochen, beide haben ihre Gefühle geäußert ... würde mich persönlich verstören wenn der Partner/Partner im Spe dann noch was nebenbei hat, da ich mir eben denke, wenn man frisch verliebt ist, Schmetterlinge im Bauch haben sollte, gerade die erste Zeit nur noch an den Anderen denkt, ihn vermisst, sich Dinge ausmalt, ist für andere einfach kein Platz. Ist doch für andere Platz, würde mir das vermitteln er empfindet nicht wie ich und es ist ihm weniger ernst, ich würde mich dazu veranlasst fühlen mich zurück zu ziehen und meine Datingbemühungen einzustellen.

Alles was vor diesem Punkt läuft ist Kindergarten, man lernt sich kennen, beschnuppert sich, vielleicht mag man sich, vielleicht nicht und bis dahin ist man eben Single und sollte tun + lassen was man will. Es gibt durchaus Menschen, die mehrere Leute zur selben Zeit daten bis es mit einem ernst wird.

Der Punkt ist eben, warst du nachdem die Beziehung eingegangen wurde treu und hast du ernste Gefühle für ihn? Dann gibt es auch nichts zu beichten, das ist unnötiger Stress.

 

Als es offiziell wurde nach 4 Monatige kennenlernphase ja.

September 2018 kennen gelernt und habe halt bis Mitte Oktober noch ein bisschen Spaß gehabt, da wir uns dahin noch nicht intim waren und uns erst ein paar mal getroffen hatten ohne jegliche konformen wo das hinführt. 

quasi die klassische Zeitspanne bis man sich sicher wird das könnte was werden. 

Ich bin mir das erste mal so sicher mir jemanden, deswegen plagt mich das ja so.

Hinzu kommt das wir stark voraus in die Zukunft blicken mit wohnen Kinder und so und wie gesagt wohne 10 Jahre alleine und kenne das alles bis dahin nicht und muss sagen das ich was das angeht ist man auch aufgeregt.

Gefällt mir

10. Januar um 17:52
In Antwort auf user24477

Als es offiziell wurde nach 4 Monatige kennenlernphase ja.

September 2018 kennen gelernt und habe halt bis Mitte Oktober noch ein bisschen Spaß gehabt, da wir uns dahin noch nicht intim waren und uns erst ein paar mal getroffen hatten ohne jegliche konformen wo das hinführt. 

quasi die klassische Zeitspanne bis man sich sicher wird das könnte was werden. 

Ich bin mir das erste mal so sicher mir jemanden, deswegen plagt mich das ja so.

Hinzu kommt das wir stark voraus in die Zukunft blicken mit wohnen Kinder und so und wie gesagt wohne 10 Jahre alleine und kenne das alles bis dahin nicht und muss sagen das ich was das angeht ist man auch aufgeregt.

September 2017 meinte ich 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen