Home / Forum / Liebe & Beziehung / Gedankenkarusell Mann verlassen. Aber wie?

Gedankenkarusell Mann verlassen. Aber wie?

29. November 2015 um 17:47

Nach einer über alle Maßen für mich destruktiven Beziehung in der der Mann nur gelogen hat, brauche ich wohl mal sehr dringend Abstand von der Männerwelt.

Unglücklicherweise interessiert sich jemand für mich. Und ich mich für ihn. Ich wollte das eigentlich echt vermeiden nach meiner komischen Beziehung. Dieser Mann sendet nun sehr zweideutige Signale aus, hat kaum Zeit, will alles sehr langsam angehen. Was auch gut ist.

Mein Problem: Ich will wirklich mal ganz raus aus dem Gedankenkarusell Mann.
Will mich einfach auf andere Dinge konzentrieren. Meine Hobbies, beruflich in meiner Freizeit wachsen, Freunde treffen...

Ich möchte den Kontakt zu der neuen Bekanntschaft nicht abbrechen, aber auch nicht ständig daran denken. Liebe wächst automatisch, auch wenn man mal Tage nichts voneinander hört. Auch wenn es dann nicht so ist, dann ist es so. Aber ich will einfach mal an keine Männer denken. Komme aber einfach nicht runter von der Spur. Immer holen mich die Gedanken wieder ein. An den Ex, an die neue Bekanntschaft, obwohl ich das wirklich ganz locker sehen will. Sexuell ist da übrigens und wird auch lange nichts laufen. Es soll, wenn, eine sehr langsame Annäherung sein. Ich möchte einfach mein Leben leben, aber kriegs nicht hin mit dem Grübeln aufzuhören, trotz Aktivitäten.

Mehr lesen

29. November 2015 um 18:25

Weicheitine.
Das macht wohl jeder Steuerzahler sowieso schon.
Und Mamma Merkel!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2015 um 18:27

Aber
keine Angst, auch ich hab schon n Auto voll gespendet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2015 um 18:33

Danke cefeu!
Ich finde das trifft es sehr. Ein bisschen Mann geht nicht.
Ich lasse es wohl wirklich ganz und versuche mich auf mich zu besinnen. Das ist wohl der einzige Weg der Genesung.

All diese Gedanken sind nur noch leidvoll, fühlen sich nach einer Sucht an.

Mir reichts echt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2015 um 19:48

Dejavu3000
Da hast du Recht. Es geht um das Innere. Ihn innerlich loslassen, um frei zu sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Seine Mutter will den Kontakt einschränken!!!!!
Von: lexxi44
neu
29. November 2015 um 18:32
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook