Forum / Liebe & Beziehung

Geburtstagsfeier und Konzert

16. Mai 2012 um 22:59 Letzte Antwort: 17. Mai 2012 um 13:40

Hallo meine Lieben!

Ich stecke in der Klämme und weiss nicht was ich machn soll...

Kurze Vorgeschichte:

In einer Phase wo es mir echt mies gegangen ist hat mich mein Bruder bei seiner Gebtagparty seinem Freundeskreis vorgestellt. Da gabs einen Typen der mich den ganzen Abend fixiert hat und immer wieder das Gespräch gesucht hat, sind dabei drauf gekommen, dass wir viel gemeinsam haben (musik, segeln, kreativsein nur so als Bsp) und das er gerade dabei ist ein Studio aufzubauen was alles echt interessant war, weil meine Band auch grad ein Studio gesucht hat für eine Single aufnehmen. Hatten dann hauptsächlich musiktechnisch viel gemeinsam zu tun, studiotage, fotos machen etc, weil dieser Typ auch einfach begabt ist...
und dann kam sein erstes Konzert, ich war an dem Tag nicht gut drauf und wollt gar nicht hingehn aber mein Bruder hat mich halt dann doch überzeugt und bin hin... sein Konzert war echt gut und der Typ hat mich dann auch überredet noch mit fortzugehn soweit so gut... um 3 in der Früh wollt ich dann gehn, aber er hat mich nicht gehen lassen, hat mir zuerst 5 gründe 2 std später 15 gründe genannt warum ich bleibn soll und ja er hat dann bei mir gepennt aber ich war auf gar nix aus... hätt auch auf meiner couch pennen können (polster und Decke extra dort hingelegt) aber er hat sich dann doch zu mir ins bett gekuschelt und mich in der früh einfach wachgeküsst (i war echt total durcheinander, aber es hat sich gut angefühlt)... habn geknutscht und auch miteinander geschlafen (war echt schön)... noch gemeinsam gefrühstückt und ab dem tag hatten wir eigentlich fast jeden Tag Kontakt "musikalisch" und auch privat und es hat sich irgendwas zwischen uns entwickelt... dann war mein konzert... mein bruder mit seinen bestn freunden vor ort und ER in der ersten Reihe und hat die ganze zeit mitgetanzt... nebn IHM ist die beste freundin von meinem bruder gestanden und die 2 haben sich halt unterhalten hab mir nichts weiter dabei gedacht... als die beste freundin dann weg war hat mir mein bruder halt erzählt das sie die ex von "meinem" is quasi... bin dann noch mit IHM fortgegangen war auch echt lustig und sehr flüssig und er hat wieder bei mir gepennt... er hat 2x von ihr geredet hab mir nix weiter dabei gedacht... versteh mich sehr gut mit ihr und sie ist echt ein sehr toller mensch einfach... dann war letzten sonntag wieder ein konzert von ihm und ich bin mit seiner ex hin und da is mir dann aufgefallen dass er sie auf irgendeine art und weise anhimmelt... hab mich auf einmal ur mies gefühlt und bin für 20min am wc verschwunden... und dann war i kurz allein und hab zum weinen angefangen... seine ex is dann eh wieder gekommen und hat sofort gemerkt dass irgendwas nicht stimmt und ich habs ihr einfach gesagt was ich fühle und was ich spüre halt (sie weiss was alles zwischen mir und ihm war) und sie hat mich einfach in den arm genommen und gemeint i bild mir das nur ein und das er mich echt gern hat usw und ich soll mir da keine sorgn machen ( er war daweil bass im auto verstauen und hat uns davor gefragt ob wir in 30min noch da sind)... sie und ich habn dann beschlossen ohne ihn weiter party zu machen und grad als wir aus dem Lokal rausgehen kommt er uns schon hinterhergerannt... habn dann 2 1/2 std mitten in der nacht bankomat gesucht und ich hab ihn komplett ignoriert irgendwie... er hat immer wieder versucht mit mir zu reden und hab nur kurz geantwortet und hab mich weiter mit ihr unterhalten und wir hatten es auch echt lustig ^^... 2 verrückte betrunke die nur am lachen sind die ganze zeit und disney lieder gröllen ^^... war echt ein lustiger abend obwohl ich davor traurig und enttäuscht war kA ob er das mitgekriegt hat aber ich glaub nicht...

so jetzt zum hauptthema Geburtstagsparty und nächstes Konzert:

Diesen Samstag feiert ein echt guter Freund von meinem Bruder Geburtstag und er hat mich eingeladen, die Party steigt bei der besten Freundin von meinem Bruder (also bei der Ex von "meinem") soll ich wirklich hingehen?

und das andere Ding is das er nächste Woche am Montag Konzert hat und mich 1x persönlich 2x über Facebook und mich die anderen Bandmitglieder auch eingeladen haben... soll ich dort hingehen? würd eh mit meinem Bruder und einer Freundin hin, aber kommt das dann nicht verzweifelt rüber? Ich hab echt keine Ahnung!!

Bitte um eure Hilfe!!

Mehr lesen

17. Mai 2012 um 13:40

Re: 'Geburtstagsfeier und Konzert'
hi resamaus,

ganz im ernst: ich verstehe dein problem nicht. warum solltest du denn zu den beiden terminen nicht hingehen? es ist doch gar nichts großartiges passiert?! du warst kurzzeitig enttäuscht und traurig, aber gewissheit wie das bei euch nun tatsächlich ist, hast du ja anscheinend gar nicht. und warum sollte es so eine große rolle spielen, dass die beste freundin deines bruders mal mit dem typen zusammen war? das hatte sicher seine gründe, warum sie es nicht mehr sind.
ich würde lieber mal herausfinden, wie er momentan zu dir bzw. du zu ihm stehst, da hingehen, wieder eine tolle zeit haben und die vergangenheit ruhen lassen.
also geh da hin und stell dich nicht so an, denn sonst wird er ja nie "deiner" wenn du jetzt schon den schwanz einziehst.

lg lovely0435

ps: mich würde noch interessieren, wie alt ihr seid.

Gefällt mir