Forum / Liebe & Beziehung

Gebrochenes herz -wird nicht mehr

Letzte Nachricht: 13. November 2009 um 0:12
N
nawal_11969518
07.11.09 um 13:33

wer von Euch hat die Trennung gut überstanden? Mein Freund hat sich vor 6 Wochen von mir getrennt und ehrlich, ich schaffs einfach nicht, mein Herz ist im wahrsten Sinn des Wortes gebrochen.
Bei wem war es genauso? Wer dachte auch das nicht überleben zu können? Was habt ihr so gemacht? Wie wurde es besser? Freue mich über jede Antwort, ich schaffs einfach nicht.
Ich hab schon alles probiert( ablenken, weggehen, zulassen...)

Mehr lesen

U
ursel_11990293
07.11.09 um 15:35

6 wochen sind ja nicht lange
gib dir einfach noch zeit!

Gefällt mir

L
lupita_12562532
07.11.09 um 19:53
In Antwort auf ursel_11990293

6 wochen sind ja nicht lange
gib dir einfach noch zeit!

Kenn ich
ich denk es nach 8 wochen auch noch.
klar gibt es tage wo ich denke das ich es schaffe und das es so schlimm gar nicht is und dan holt es mich wieder ein und ich steh wieder mal heulend in meinem zimmer. ich bin dann immer so verzweifelt das ich ernsthaft denke - es geht nicht mehr! Ich schaff es nicht.
Klar ,alle sagen das braucht zeit, is ja auch so aber wer will das schon hören, oder?!
Ich kann auch den Spruch - andere Mütter haben auch schöne söhne- nicht mher hören!
Ich kann nur sagen das es mir hilft mich abzulenken aber ich hab auch das gefhl das ich es manchmal echt noch brauche zu heulen, sonst läuft das fass irgendwann über. wenn es nur nicht immer so crass wäre, wenn es einen dann wieder einholt und wieder und wieder!
Richtige Tips kann ich dir sonst leider auch nicht geben,
ich bin grad mit mir am hader ob ich ihn zurück will weil ich einfach denke das wir zusammen gehören oder ob es wohl wirklich besser so ist! Aber ich schaff es nicht mir das einzureden!
Ich wünsch dir viel Glück dabei, hoffentlich klappt es bei die besser!

Gefällt mir

Q
quin_12765590
08.11.09 um 20:23

...es kommt nicht auf die Zeit an.
Erstmals, danke für Deine Antwort auf meinen "Herzschmerz".

Falls Du weist wieso sich Dein Freund von Dir getrennt hat und Du Dir auch sicher bist, dass da nichts mehr zu machen ist, dann versuche ich Dich mit diesen Zeilen ein bisschen aufzumuntern.

Wenn Dein Freund Dich nicht mehr liebt, dann verdient er keine Deiner Tränen, denn diese sind zu kostbar, als dass Du sie dafür verschwendest.

Es gibt wohl keinen grösseren Herzschmerz, als von der Person abgewiesen zu werden, für den man sein eigenes Leben hingeben würde. Leider ist die Liebe eine schmerzhafte Erfahrung und doch sehnen wir uns alle danach, geliebt zu werden.

Du wirst darüber hinweg kommen und was sicherlich hilft, sind Freunde und der Glaube an Dich selbst. Jeder verdient es, geliebt zu werden und es gäbe sicherlich viele, die Dein Herz gerne erobern würden. Daher schlage ich Dir vor, Dich schick zu machen und allen (inkl. Deinem Ex-Freund) Deine Stärke und Schönheit zu zeigen.

Du wirst sehen, dass die Liebe wieder kommt. Aber suche sie nicht, denn sie kommt immer überraschend.

Liebe Grüsse

Gefällt mir

N
nawal_11969518
08.11.09 um 21:58
In Antwort auf quin_12765590

...es kommt nicht auf die Zeit an.
Erstmals, danke für Deine Antwort auf meinen "Herzschmerz".

Falls Du weist wieso sich Dein Freund von Dir getrennt hat und Du Dir auch sicher bist, dass da nichts mehr zu machen ist, dann versuche ich Dich mit diesen Zeilen ein bisschen aufzumuntern.

Wenn Dein Freund Dich nicht mehr liebt, dann verdient er keine Deiner Tränen, denn diese sind zu kostbar, als dass Du sie dafür verschwendest.

Es gibt wohl keinen grösseren Herzschmerz, als von der Person abgewiesen zu werden, für den man sein eigenes Leben hingeben würde. Leider ist die Liebe eine schmerzhafte Erfahrung und doch sehnen wir uns alle danach, geliebt zu werden.

Du wirst darüber hinweg kommen und was sicherlich hilft, sind Freunde und der Glaube an Dich selbst. Jeder verdient es, geliebt zu werden und es gäbe sicherlich viele, die Dein Herz gerne erobern würden. Daher schlage ich Dir vor, Dich schick zu machen und allen (inkl. Deinem Ex-Freund) Deine Stärke und Schönheit zu zeigen.

Du wirst sehen, dass die Liebe wieder kommt. Aber suche sie nicht, denn sie kommt immer überraschend.

Liebe Grüsse

Danke
vielen lieben Dank für Deine Antwort.hab dir ne privatnachricht geschickt-weisst du wo du die findest?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

S
saki_12766103
10.11.09 um 18:38

Doch schaffst du!
du brauchst noch zeit.... es dauert lange, verdammt lange, aber es geht irgendwann vorrüber. vielleicht verheilt das herz nicht, aber es bilden sich narben und die werden immer dicker.
was hilft...? das was du ja schon tust. weggehen, ablenken, zulassen und vor allem kein kontakt!
nicht zu hause eingraben, ein paar freunde die sich immer wieder dein leid anhören, laute musik, ein paar neue klamotten oder in der wohnung was verändern, ein neues hobby zulegen, sport, im internet surfen ect.
kopf hoch und nacken steif halten!!!

Gefällt mir

E
eddie_12688324
12.11.09 um 22:38

Ich weiß wie es dir geht....
Ich kenn deine situation sehr gut und auch wie d dich fühlst und es ist ein schreckliches gefühl... nichts macht mehr spaß... man kann sich über nichts mehr freuen... die gedanken sind einfach nur bei ihm und... bei mir war es auch furchtbar... ich war ein jahr mit ihm zusammen gewesen und einen tag vor unserem 1 jährigen hat er schluß gemacht weil er sein Leben leben will...naja ich war dann getrennt ich hab alles gemacht um herauszufinden was er macht, wie es ihm geht etc. aber es war die hölle das war nicht gut weil das zieht einen nochmehr runter und man sich verrückt... am besten versuchen alles was an ihn erinnert und was er tut nicht zu wissen.... ich kann dir nur sagen das die zeit die wunden heilt und mir ging es nach ca. einem halben jahr wieder etwas besser aber an ihn gedacht hab ich trotzdem::: zwar immer und immer weniger aber trotzdem die gedanken waren da. bis er dann nach sieben monaten wieder ankam und zurückommen wollte.... ich weiß das hilft dir nicht viel aber ich will das du weißt das du nicht dieeinzige bist und das man es schaffen kann...

Gefällt mir

A
afaf_12435595
13.11.09 um 0:12

...
...mir gehts nach mehr als 3 monaten noch sehr kacke... es kommt halt immer wieder hoch! ich habe mir bei hugendubel ein buch bestellt und heute abgeholt "schade, dass du endlich weg bist - das trennungströstebuch".... dieses buch soll sehr hilfreich sein ...ich krümmel mich gleich mal in mein Bett und werde ein bisschen lesen ...

Reportagen, über die erste liebeskummerpraxis deutschlands, einprägsame zitate aus filmen, foren und ratgebern, die bewegendsten trennungs-songs und viele kuriositäten: merkwürdige gesetze, seltsame scheidungsgründe und sonderbare rituale.

also....vllt hilfts ja n bisschen...

Gefällt mir

#ex