Home / Forum / Liebe & Beziehung / Geblockt aber neugierig?

Geblockt aber neugierig?

11. Februar um 12:29

Moin moin zusammen,

die EX und ich sind seit 2,5 Jahren getrennt, der kontakt besteht seit ca. 2 jahren gar nicht mehr. Das wollte sie so, um damit besser klar zu kommen und ich hatte es hingenommen.

Ich hatte sie in den letzten 2 Jahren ein paar mal kontaktiert. Sie hat mir zu verstehen gegeben das sie immer noch wütend auf mich ist und gleichzeitig sagte sie mir, sie habe ihr herz an jemand anderes verschenkt aber könnte micht nicht vergessen.

zum wesentlichen: wir haben keinen kontakt aber es sind diese neumoderne macken, so würde ich es mal nennen.. also insta und whatsapp.. online/offline u. Profilbild.

sie ist die einizige die mein email account auswendig kennt und ich bekomme regelmäßig bei insta die meldung das die daten falsch eingegeben worden sind.

bei whatsapp hatte ich sie dann wieder hinzugefügt und siehe da, das proflbild war zu sehen und das bezogen auf meine nummer.. mit einer anderen nummer konnte ich das Bild nicht sehen..

nun nach einer woche war das bild raus und seit dem scheint es so, das sie mich gelöscht hat.

ich möchte wissen was sie genau damit bezweckt? Das ich keine ruhe habe und sie ständig in meinen gedanken/träumen auftaucht hilft mir nicht weiter..

Ich weiß genau das ich mir mit trennungenschwer tu... bla bla kindheutstrauma.. aber ich würde so gerne mit ihr abschließen, dann sollte ich bei den dates auch voll und ganz da sein...

Habt ihr tipps? Danke..

Mehr lesen

11. Februar um 13:12
In Antwort auf tommycat77

Moin moin zusammen, 

die EX und ich sind seit 2,5 Jahren getrennt, der kontakt besteht seit ca. 2 jahren gar nicht mehr. Das wollte sie so, um damit besser klar zu kommen und ich hatte es hingenommen.

Ich hatte sie in den letzten 2 Jahren ein paar mal kontaktiert. Sie hat mir zu verstehen gegeben das sie immer noch wütend auf mich ist und gleichzeitig sagte sie mir, sie habe ihr herz an jemand anderes verschenkt aber könnte micht nicht vergessen.

zum wesentlichen: wir haben keinen kontakt aber es sind diese neumoderne macken, so würde ich es mal nennen.. also insta und whatsapp.. online/offline u. Profilbild. 

sie ist die einizige die mein email account auswendig kennt und ich bekomme regelmäßig bei insta die meldung das die daten falsch eingegeben worden sind.

bei whatsapp hatte ich sie dann wieder hinzugefügt und siehe da, das proflbild war zu sehen und das bezogen auf meine nummer.. mit einer anderen nummer konnte ich das Bild nicht sehen..

nun nach einer woche war das bild raus und seit dem scheint es so, das sie mich gelöscht hat.

ich möchte wissen was sie genau damit bezweckt? Das ich keine ruhe habe und sie ständig in meinen gedanken/träumen auftaucht hilft mir nicht weiter.. 

Ich weiß genau das ich mir mit trennungenschwer tu... bla bla kindheutstrauma.. aber ich würde so gerne mit ihr abschließen, dann sollte ich bei den dates auch voll und ganz da sein...

Habt ihr tipps? Danke.. 

sollte dich absolut nicht interessieren!
wieso checkst du den whats app status?
wieso machst du ihr nicht eine ansage dass sie es lassen soll sich  in deinem account einzuloggen?

 

Gefällt mir

11. Februar um 13:40

Hab ich öfters mal überlegt und werde es nicht tun, also pro Hilfe in Anspruch nehmen.

Weil ich zu eitel bin und ganz genau weiß wieso weshalb warum  

Gefällt mir

11. Februar um 13:46
In Antwort auf theola

sollte dich absolut nicht interessieren!
wieso checkst du den whats app status?
wieso machst du ihr nicht eine ansage dass sie es lassen soll sich  in deinem account einzuloggen?

 

Stimmt schon, bin zu neugierig und auf Harmonie aus.

Ihr Profilbild nicht der Status.
Das hatte ich mal vor längerer Zeit gemacht und ignoerien war die Antwort.

Deswegen habe ich insta auch gelöscht. Ich wollte eher wissen was das von ihrer Seite aus soll, da sie vergeben ist und trotzdem mal ein Lebenszeichen absetzt aber nie antwortet. Dazu wollte ich mal die Meinung einer Frau hören.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen