Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ganz Plötzlich den Kontakt abgebrochen!

Ganz Plötzlich den Kontakt abgebrochen!

15. November 2007 um 12:09

Hi an alle!Ich bin total verzweifelt und enttäuscht ich weiß einfach nicht weiter!Ich bin bei meinem Ex ausgezogen er hat mir viel geholfen es hat sich eine sehr gute Freundschaft entwickelt mit mal sich ein wenig näher kommen!Ich hab die Vermutung das er zu seiner Frau zurück ist aber er sagt das stimmt nicht aber ich hatte mich gut damit abgefunden!Mir war es wichtig das wir uns weiterhin sehen und Kontakt haben!Am Dienstag war er bei mir und hat was abgeholt und meinte wo ist die Karte ich sagte ich hab sie nicht fertig geschafft aber kann sie ja mit der Post schicken er meinte brauchst du nicht ich komm do vorbei und hole sie raus!Er war auch da wir haben zusamen gegessen und geredet alles war wie immer bei Abschied haben wir uns noch umarmt und ich sagte dann bis dienstag er meinte ja bis dann!Hatte ihm sa dann ne sms geschickt ob er noch online komt er meinte eher nicht war auch nicht wild!So schrieb ich ihm nochmal wegen der Karte aber es kam keine Reaktion hatte mir aber nichts bei gedacht Mo rief ich ihn 2x an er ging nicht ran!Di schrieb ich ihm wann er denn heute da sei!Darauf hin der Schock er schrieb das er nicht kommt und sich auch erstmal nicht melden wird er meldet sich wegen meinen Sachen die ich noch bei ihm hab und ich sollte nicht weiter nach fragen warum ich schrieb dann ob es an mir liegt was ich ihm getan habe usw darauf hin seine Antwort das das we ausfällt(wir waren verabredet das we zusammen zu verbringen)das er sich bis auf weiteres sich nicht mehr meldet bei mir das es nichts mit mir zu tun hat und das er den Kontaktvorerst zu mir abbricht und ich solle keine sms mehr schreiben!nun bin ich fertig mit der Welt weil er weiß wie wichtig er mir ist abends schrieb ich ihm noch das er weiß wie sehr er ir damit weh tut und das mir die freundschaft wichtig ist und er mich nicht zu lange auf sich warten lassen soll egal was passiert ist!Jetzt stellt sich die Frage warum! Dazu muß ich aber sagen das ich wußte das er zusammen mit seiner Frau am Fr beim geburtstag war und er bei ihr übernachtet hat und so waren sie auch zusammen beim geburtsatg seiner Eltern!Nun weiß ich nicht was los ist ob es wirklich nichts mit mir zu tun hat warum tut er mir das an?Bitte helft mir ich weiß nicht weiter...

Mehr lesen

15. November 2007 um 17:21

Du möchtest
wissen was mit ihm los ist. Das kann nur er dir beantworten. Aber ich denke mal das er einen neuen Versuch mit seiner Frau startet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2007 um 13:07
In Antwort auf faruq_11942154

Du möchtest
wissen was mit ihm los ist. Das kann nur er dir beantworten. Aber ich denke mal das er einen neuen Versuch mit seiner Frau startet.

Ja
schätze ich auch... trag es mit fassung und würde, mehr kannst du momentan leider eh nicht machen... renn ihm bitte nicht nach!

da hilft auch kein kopfzerbrechen, warum wieso und es war doch alles okay blabla ...sorry!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2007 um 19:32
In Antwort auf sofia_12687920

Ja
schätze ich auch... trag es mit fassung und würde, mehr kannst du momentan leider eh nicht machen... renn ihm bitte nicht nach!

da hilft auch kein kopfzerbrechen, warum wieso und es war doch alles okay blabla ...sorry!

Leider geht der Schmerz weiter....
wollt mal erzählen wie es bisher weiterging und hoffe auf weiteren Rat!Hatte ihn zufällig im Netz getroffen und ihn vorsichtig gefragt ob er 10 Min.Zeit hätte er meinte Ja was ist ich ihn gefragt was los sei usw hatte ihn dann gefragt ob ich ihn kurz anrufen könne weil er nicht verstanden hatte was ich ihm schrieb er meinte nein wegen seines Telefons!Hatten dann aber so gut 1 1/2 Std hin und her geschrieben (wobei er auch schrieb wir bleiben Freunde aber es wird nicht nehr so sein wie es mal war) und uns geeinigt am sa gegen 16 Uhr zu telefonieren....Er rief gegen eins an obwohl ausgemacht war das ich gegen 16 Uhr anrufe er meinte ob ich jetzt eben 10 min Zeit hätte(wo raus dann eine stunde wurde hatten über einiges auch über Gott und die Welt geredet obwohl er nicht so recht drüber reden wollte weil er meinte ich verstehe das nicht) weil er kann nachher nicht dabei stellte sich raus das er Zeit für sich braucht und weil alle immer seine Zeit verplanen das er ab jetzt selber bestimme über seine Zeit ich fragte ihn ob er zu anderen auch den Kontakt abgebrochen hätte er meinte zum Teil ich sagte und zu deiner Frau? er meinte auch zum Teil aber auch nur zum Teil wegen der Kinder die sie zusammen haben!Darauf hin meinte ich na ist ja schon mal gut das wir nach ein paar Tagen schon reden können darauf hin meinte er das dieses Gespräch einmalig ist (haben aber eigentlich so miteinander gesprochen wie sonst auch)er meinte er weiß nicht wann seine Phase (wie ich es nenne)vorbei ist kann 4 Wochen dauern aber auch 4 Jahre!Ja nun weiß ich nicht wie es in ihm tickt er hat sich seit dem Gespräch bis heute nicht mehr gemeldet!Werd ihm aber zum Geburtstag ne Karte schicken etwa in 4 Wochen!(wobei ich mir aber nicht sicher bin möcht ihn ja auch nicht nerven)Aber die Zeit des wartens macht mich krank und nun weiß ich nicht weiter könnt ihr mir bitte Rat geben???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2007 um 13:15
In Antwort auf angels566

Leider geht der Schmerz weiter....
wollt mal erzählen wie es bisher weiterging und hoffe auf weiteren Rat!Hatte ihn zufällig im Netz getroffen und ihn vorsichtig gefragt ob er 10 Min.Zeit hätte er meinte Ja was ist ich ihn gefragt was los sei usw hatte ihn dann gefragt ob ich ihn kurz anrufen könne weil er nicht verstanden hatte was ich ihm schrieb er meinte nein wegen seines Telefons!Hatten dann aber so gut 1 1/2 Std hin und her geschrieben (wobei er auch schrieb wir bleiben Freunde aber es wird nicht nehr so sein wie es mal war) und uns geeinigt am sa gegen 16 Uhr zu telefonieren....Er rief gegen eins an obwohl ausgemacht war das ich gegen 16 Uhr anrufe er meinte ob ich jetzt eben 10 min Zeit hätte(wo raus dann eine stunde wurde hatten über einiges auch über Gott und die Welt geredet obwohl er nicht so recht drüber reden wollte weil er meinte ich verstehe das nicht) weil er kann nachher nicht dabei stellte sich raus das er Zeit für sich braucht und weil alle immer seine Zeit verplanen das er ab jetzt selber bestimme über seine Zeit ich fragte ihn ob er zu anderen auch den Kontakt abgebrochen hätte er meinte zum Teil ich sagte und zu deiner Frau? er meinte auch zum Teil aber auch nur zum Teil wegen der Kinder die sie zusammen haben!Darauf hin meinte ich na ist ja schon mal gut das wir nach ein paar Tagen schon reden können darauf hin meinte er das dieses Gespräch einmalig ist (haben aber eigentlich so miteinander gesprochen wie sonst auch)er meinte er weiß nicht wann seine Phase (wie ich es nenne)vorbei ist kann 4 Wochen dauern aber auch 4 Jahre!Ja nun weiß ich nicht wie es in ihm tickt er hat sich seit dem Gespräch bis heute nicht mehr gemeldet!Werd ihm aber zum Geburtstag ne Karte schicken etwa in 4 Wochen!(wobei ich mir aber nicht sicher bin möcht ihn ja auch nicht nerven)Aber die Zeit des wartens macht mich krank und nun weiß ich nicht weiter könnt ihr mir bitte Rat geben???

...
ich bleib dabei: renn ihm nicht nach! er hat dir eh schon gesagt, dass er zeit für sich braucht, deutlicher geht es nicht mehr. auch wenn dir die sekunden momentan vorkommen wie stunden, das kann ich mir schon vorstellen, aber du fängst nur an ihn zu nerven wenn du ihm jetzt ständig mir irgendwelchen kleinen aktionen deine liebe zu beweisen versuchst.

lass ihn gehn und VIELLEICHT kommt er zurück. so wie es jetzt ist, bestimmt nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2007 um 18:16
In Antwort auf sofia_12687920

...
ich bleib dabei: renn ihm nicht nach! er hat dir eh schon gesagt, dass er zeit für sich braucht, deutlicher geht es nicht mehr. auch wenn dir die sekunden momentan vorkommen wie stunden, das kann ich mir schon vorstellen, aber du fängst nur an ihn zu nerven wenn du ihm jetzt ständig mir irgendwelchen kleinen aktionen deine liebe zu beweisen versuchst.

lass ihn gehn und VIELLEICHT kommt er zurück. so wie es jetzt ist, bestimmt nicht!

Das möchte ich ja nicht.....
ihm meine liebe beweisen möchte nur das wir wieder freunde sind was sich mit der Zeit entwickelt ist ja ne andere Geschichte...ich geb im die Zeit, heute kam z.b. ne e-mail von ihm aber nur sowas wie ein kettenbrief kein na wie gehts oder so das versteh ich dann natürlich auch nicht......warum er mir das sendet....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram