Home / Forum / Liebe & Beziehung / ganz ganz dringlich und wichtig...ich habe einen großen Fehler gemacht...

ganz ganz dringlich und wichtig...ich habe einen großen Fehler gemacht...

14. März 2010 um 19:04 Letzte Antwort: 14. März 2010 um 19:32

also es war letztes jahr im mai, als ich wieder mit meinem ex freund zusammen gekommen bin und es war einfache eine wahnsinnig tolle beziehung wir waren ein herz und eine seele.

das einzige problem war seine abendschule der nebenjob und die entfernung , was ja eigentlich gar kein thema ist ....

irgendwann habe ich auf der arbeit jmd kennen gelernt er sah gut aus wir haben uns gut verstanden und er wohnte in der nähe... kurz darauf habe ich meinen traummann verlassen...
kennt ihr den spruch ? verlasse nichts was du liebst , für etwas was dir gefällt ? so ist es gewesen ...

ab diesem tag habe ich alles sooooooo sehr bereut es war im november als ich es beendet habe....OHNE GRUND...wie kann man nur so unglaublich dumm einfach sein ??? naja seine schwester ist meine beste freundin & seit schluss ist hat er eine neue nummer...diese nummer gibt mir jedoch niemand...und sehen tu ich ihn auch nie....ich vermisse ihn so sehr...bis vor einer woche hatte ich einen neuen freund diesen habe ich aber verlassen weil ich noch soooo stark an meinem ex hänge....ich will ihn unbedingt zurück aber ich glaube er hasst mich...was ja auch irgendwie verständlich ist , aber ich muss doch irgendwas tun können....?! ich habe ihm gestern einen brief geschrieben seine schwester will ihm den heute geben oder morgen....ich weiss nicht was ich sonst tun soll....

ich liebe ihn einfach ohne ende und ich wünsche mir nichts mehr als wieder in seinen armen zu sein & ich bereue alles sooo sehr...ich weiss nicht weiter...,seit 5 monaten zerfrisst mich die sehnsucht von innen....

Mehr lesen

14. März 2010 um 19:18


so traurig es ist, wir müssen leider für unser verhalten die konsequenzen tragen. du hast leider zu spät erkannt, wie wichtig dir dein expartner ist und bist zu recht traurig.
vielleicht tut der brief seine wirkung und ihr könnt noch einmal miteinander sprechen.
du solltest einfach abwarten. da du ihm deine gefühle dargelegt hast, weiß er bescheid und wird dementsprechend handeln. ob das aber so wird, wie du dir das vorstellst, bleibt abzuwarten.
wenn nicht, ist es eine bittere medizin. wir können im leben leider nicht immer das tun, wonach uns unser sinn steht. es ist wirklich eine ironie des schicksals daß hier viele frauen bei ihren nutzlosen männern bleiben, die sie schlecht behandeln, du aber wirklich keinen triftigen grund hattest, deine beziehung zu beenden. lerne aus deinen fehlern- und überlege dir die folgen deiner handlungen gut. wir können nicht alles planen und manchmal ist es wirklich gut, eine entscheidung zu treffen und sie zu befolgen. aber du kannst nicht aus jux und freue mit dem auto gegen einen baum fahren und dann weinen, wenn es schrott ist. alles gute für dich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. März 2010 um 19:32

Hmm
du sagst, dass du es ab dem ersten tag bereut hast. warum bist du dann nicht gleich wieder zu ihm hin und hast ihm gesagt, dass du gerade einen riesen fehler gemacht hast und es dir leid tut?

warum hast du einen neuen freund gehabt?

das sind so dinge, die ich bei manchen echt nicht verstehe. wenn du deinen ex noch geliebt hast und ihn zurück wolltest, warum hast du dich dann auf eine neue beziehung eingelassen? damit hast du noch eine person in dein gefühlschaos mit reingezogen.

ich glaube, dass du damit deine letzte chance verspielt hast. so hart das auch ist.
ich bin der meinung, dass wenn man jemanden liebt, dann hat man nichts mit jemand anderes und fängt schon gar keine beziehung an.

vielleicht hast du aber glück. aber so wie es scheint, will er nichts mehr mit dir zu tun haben. was ich auch verstehen kann und du wahrscheinlich selbst auch.

fehler sind dafür da, um daraus zu lernen. also lerne daraus und lass nicht zu, dass es wieder geschieht.

ich wünsche dir alles gute.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram