Home / Forum / Liebe & Beziehung / Für wen soll ich mich entscheiden?

Für wen soll ich mich entscheiden?

13. Mai 2011 um 15:39

Ich habe einen Freund mit dem ich zwei Kinder habe,...Wir warn zu Anfang unserer Beziehung glücklich,..aber nach und nach stellte ich fest dass ich nur noch um ihn,um seine Zuneigung,Liebe,Berührung,sex und alles andere was so wunderschön in einer Beziehung ist,kämpfen musste. Mittlerweile sind wir 5 Jahre zusammen,...haben zwei mal eine Wohnung zusammen mit den Kindern gehabt jetzt wohnen wir bei seinen eltern unterm Dach und haben nicht mal eine eigene Küche,... das seid 2 Jahren...er hatte seine Arbeit verloren, dewegen war dies die beste Möglichkeit voran zu kommen.Er macht gerade eine Umschulung die jetzt dann im Juli zu ende ist,ganz gut hat er das jedenfalls gemacht,..nur ich blieb noch mehr wie zuvor auf der strecke...er meinte jetzt im Juni könnten wir anfangen eine wohnung zu suchen,..aber jetzt ist da diese Problem was ich aus Einsamkeit angefangen habe: Ich habe jemanden im Internet kennengelernt und auch lieben gelernt!!! Ich habe ihn auch einige Male getroffen und drei mal mit ihm gecshlafen,er kommt wunderbar imt meinen Kindern klar und umgedreht auch...er liebt mich auch,zu sehr,..denn er kämpfte um mich wie ein löwe weil ich drei mal schluss gemacht hate weil mein Gewissen mich so dermaßen plagte und ich nicht weiter wusste was ich jetzt tun soll. Der Mann im Internet würde gern zu mir ziehen,Arbeit finden und alles tun... Nur ich weiß jetzt nicht was ich tun soll...Ob ich bei dem vater der Kinder bleiben soll,..nochmal neu anfangen soll mit ihm oder ob ich mit dem Internetfreund/neuer Freund/Afaire was neues beginnen soll... Ich bin echt verzweifelt...

danke schonmal für die ehrlcihgemeinten Antworten...AUch Kritkern ^^

Mehr lesen

18. Mai 2011 um 20:59

Hmm
frag dich mal ,was willst du?willst es nochmal mit deinem freund versuchen nur/auch wegen der kinder willen?oder willst du ein neues kapitel in deinem leben anfangen?liebst du deinen freund noch?wenn du die letzte frage mit nein beantworten kannst,dann weißt du was zu tun ist.es ist natürlich schöner nicht gleich aufzugeben und auch schon allein wegen der kinder alles mögliche nochmal zu versuchen denn ihr habt noch nicht alles durch ,nicht nach gerade mal 5 jahren.was dein fehler war ,dass du etwas was du brauchtest woanders gesucht hast als es mit deinem freund zu klären und es mit ihm zu versuchen,jetzt hast du den salatund weißt nicht was du tun sollst.deswegen ist bei dir die wichtigste frage ob du deinen freund noch liebst und danach solltest du handeln

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2011 um 7:30

Achtung
Huhu guten Morgen,

also ich rate Dir Finger weg...
Stell Dir mal vor, er hat keine Arbeit ist aber zu Dir gezogen!
Muss erst Arbeit finden und von was lebt ihr drei dann? Der Alltag wird Euch zerfleischen.

Wenn er einen Job gefunden hat bei dir, dann ist immer noch Zeit alles andere zu stricken....und mal ehrlich, wenn Dein Mann wieder
Arbeit hat - wird sich auch vieles verändern, oder?

Entscheiden kannst nur Du - das kann hier niemand für dich übernehmen...nur anregen mal nachzudenken, was du wegwirfst.
Kannst Du mit deinem Mann jetzt gar nicht mehr zusammen sein,
dann weißt Du sowieso was Du machen musst....

Es ist nie gut, von einer Beziehung in die nächste zu gehen. Die Phase des loslassens, des Heilens gehört zu einer Trennung. Ja, man sagt sogar, wenn man das nicht gemacht hat, scheitert die nächste Beziehung an ähnlicher Situation...man erlebt dann wie es ist, wenn man selbst verlassen wird....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen