Home / Forum / Liebe & Beziehung / Für Männer fehlt mir die Logik

Für Männer fehlt mir die Logik

10. Dezember 2010 um 10:19 Letzte Antwort: 10. Dezember 2010 um 21:18

Vielleicht hat mal jemand nen guten Tipp..will es auch kurz halten.
Habe einen ganz tollen Mann kennengelernt und es war klassisch - wir fanden uns toll. Wir hatten unser erstes Date und auch dies war perfekt und dann flog er nach Ägypten und kam zurück. Wieder Erwarten hat er sich bis Montag nicht gemeldet, obwohl er es gesagt hat. Dann habe ich wohl überreagiert und ihm gesagt, dass ich dann ja wohl seine Nummer löschen kann, weil von einem Flugzeugabsturz hätte ich nichts gehört. Seine Antwort war dass er sehr verwundert ist, da er ja gesagt habe dass er in den ersten Tagen viel Stress haben werde und sich dann Mitte der Woche melden werde, Ich habe natürlich reumütig reagiert und ihm gesagt, dass es wohl ein Missverständnis ist und ich nun etwas beschämt bin....seither kein Wort....Es wäre schade, weil er ist wirklich umvwerfend und zwischen uns hatte es sichtlich gefunkt...was soll ich nun tun? Mich melden? Warten bis er sich meldet? ...was schlagt ihr vor und vor allem was glaubt ihr, ist passiert, dass er plötzlich so weit weg ist (emotional)...?
Bitte antwortet mit..danke

Mehr lesen

10. Dezember 2010 um 11:27

Hi
Ich würde sagen du rufst ihn an endtschuldigst dich nochmal wie du reagiert hast und dann sprichst du dich mal aus !
Also wie er sich das ganze vorstellt usw. !
viel glück
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2010 um 11:43

Lauf Forrest!
... das hätte ich dem Kerl geraten!

Wenn du nach dem ersten Kennenlernen schon so abgehst, kann man sich denken, wie schlimm das später noch werden würde!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2010 um 11:46


also ihm fehlt sicherlich auch gerade die logik für frauen...ein treffen und schon hat man(n) zickenterror ohne, dass man etwas gemacht hat....

anrufen und entschuldigen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2010 um 12:20
In Antwort auf an0N_1251614499z

Hi
Ich würde sagen du rufst ihn an endtschuldigst dich nochmal wie du reagiert hast und dann sprichst du dich mal aus !
Also wie er sich das ganze vorstellt usw. !
viel glück
lg

Hmm..
..ich finde das keine so gute idee..
also letztlich sind sie weder zusammen, noch sonst was..EIN date! und jetzt schon irgendwelche aussprachen suchen..anrufen, volltexten..ich glaub das geht nach hinten los..
zumal man nach dem ersten date selten weiss, was man sich nun konkret vorstellt..

ich würd jedenfalls total genervt reagieren..das wär mir viel zu anstrengend..zumal sie schon sehr überzogen reagiert hat. er ist ihr keine rechenschaft schuldig..jedenfalls zu dem zeitpunkt nicht..

ich würde warten, dass er sich meldet..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2010 um 12:25

Melden....
Würdet ihr euch wieder melden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2010 um 12:31
In Antwort auf shoegirl278

Melden....
Würdet ihr euch wieder melden?

An seiner oder deiner stelle???
wie gesagt, an deiner stelle würde ich ihn anrufen und mich nochmals entschuldigen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2010 um 12:36
In Antwort auf jaana_11887320

An seiner oder deiner stelle???
wie gesagt, an deiner stelle würde ich ihn anrufen und mich nochmals entschuldigen...

Er....
Îch meine an seiner Stelle....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2010 um 12:38
In Antwort auf shoegirl278

Er....
Îch meine an seiner Stelle....

Nö...
...ich würde mich nicht mehr melden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2010 um 13:56

Was ich noch sagen wollte...
Okay..die Tipps sind ehrlich..sehr ehrlich..aber ich glaube ihr habt überlesen, dass er sich schon gemeldet hat, nachdem ich gezickt habe....und nein ich mach das nicht immer, aber ich bin sehr temperamentvoll und das hat er ja schon gemerkt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2010 um 14:02

Zeit...
Ich versteh das total..und es tut mir von ganzem Herzen leid, aber ich sehe keinen Weg es rückgängig zu machen. Deswegen hab ich auch hier angefragt, ob irgendwer weiß was ich tun könnte...aber die Zeit zurückdrehen kann ich nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2010 um 15:21

Nette Idee
Aber lass das mit der SMS sein. Ruf ihn dann an und sag ihm sowas was hmbmb332 dir vorgeschlagen hat. Weil sonst stehst wieder vor dem selben Problem (wann antwortet er, antwortet er überhaupt usw.).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2010 um 15:27

Nerven
Ich bin so eine Person ich nerve bis der andere TOT umfällt Ich habe auch IMMER Erfolg damit

Nein ruf ihn an falle mit der "Tür ins Haus" sage ihm das du mehr von ihm willst und das du wissen willst was Sache ist....Ich habe das auch getan und ich hatte Erfolg ich habe das Eis zum Schmelzen gebracht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2010 um 15:36

Nur mal so als tendenziell wohl richtige ....
... Darstellung des Unterschiedes zwischen Mann und Frau.

Man sehe nach unter
der.kritisator.de/tag/bier

Thank God You are A Man
Men vs Women
Goldstar beer

...zum Beispiel ( oder irgendwo anders googeln...) Sicher gilt das nicht für alle Gelegenheiten des Lebens, aber wie gesagt, tendenziell... oder??

Das zum Thema, ob Männer und Frauen sich gegenseitig verstehen können... wobei auch das gewiss keine definitive Antwort ist...

asteus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2010 um 15:46

Egal ob es noch klappt
(ich an seiner Stelle würde es wahrscheinlich wegstecken *g* ), solltest du an deinem Stil arbeiten. Der von dir gewählte Tonfall wird nunmal, wie du auch hier siehst, als klassisch "zickig" empfunden. Man kann alles (sofern es überhaupt sein muss) auch auf andere Weise rüberbringen, z.B. statt "Nummer löschen": Huhuh, noch da? Wirst doch nicht mit dem Flugzeug abgestürzt sein?! zwinker....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2010 um 16:20
In Antwort auf nureinmann1

Egal ob es noch klappt
(ich an seiner Stelle würde es wahrscheinlich wegstecken *g* ), solltest du an deinem Stil arbeiten. Der von dir gewählte Tonfall wird nunmal, wie du auch hier siehst, als klassisch "zickig" empfunden. Man kann alles (sofern es überhaupt sein muss) auch auf andere Weise rüberbringen, z.B. statt "Nummer löschen": Huhuh, noch da? Wirst doch nicht mit dem Flugzeug abgestürzt sein?! zwinker....

Danke...
Danke für deinen Tipp...ja Sarkasmus kommt eindeutig nicht immer gut rüber und vor allem nicht, wenn man den Tonfall dazu nicht hört.
Du würdest das wegstecken?....Würdest du dich wieder melden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2010 um 19:08

Dein Überschrift passt nicht ganz zum Thema
Ich bin kein Man, aber wenn nach einem ersten Date mir jemand so kommen würde. Würde das mich abschrecken und ich würde selber seine Numemr löschen. Ich würde denken *Aber, hallo! Wenn er nach einem Date so besitz ergreifend ist und fängt an zu drängeln obwohl ich sagte dass ich erst ab Mitte der Woche mich melden würde, dann prost, Mahlzeit!*

LG

Leonina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2010 um 19:38
In Antwort auf leonina345

Dein Überschrift passt nicht ganz zum Thema
Ich bin kein Man, aber wenn nach einem ersten Date mir jemand so kommen würde. Würde das mich abschrecken und ich würde selber seine Numemr löschen. Ich würde denken *Aber, hallo! Wenn er nach einem Date so besitz ergreifend ist und fängt an zu drängeln obwohl ich sagte dass ich erst ab Mitte der Woche mich melden würde, dann prost, Mahlzeit!*

LG

Leonina

Zuhören...
Erstens hat er gesagt, er meldet sich nach dem Urlaub und zweitens auch, dass wir uns gleich am nächsten Tag sehen. Nix da von wegen Stress im Büro.....zuhören kann i noch. Auch wenn ich übertrieben habe....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2010 um 20:13


Ich stimme den anderen in dem Punkt zu, dass du dich auch zickig verhalten hast.

Was ich aber viel schlimmer finde, ist der Satz mit dem Flugzeugabsturz .
Mich würde das schockieren, wenn ich so eine sms bekäme, weil es, wie ich finde, so rüber kommt, als wäre dir das fast lieber gewesen...

In der Kombination mit dem Zeitpunkt (also nach erst einem Date) würde ich anstelle des Mannes sogar befürchten, dass du nicht nur "zickig" wärst, sondern ernsthafte Probleme hast ...

Ist echt nicht böse gemeint, aber überleg mal, wie makaber und abgebrüht das ihm gegenüber ist.

Wahrscheinlich war dir das nicht ganz bewusst.

Ich würde ihn, wie dir schon empfohlen wurde, anrufen und mich BESONDERS dafür entschuldigen
Was dabei GANZ wichtig wäre, ist, dass du betonen solltest, dass du dir erst im Nachhinein darüber bewusst geworden bist, wie das wahrscheinlich aufgefasst wird.

Ich würde das nicht so beiläufig erwähnen, nachdem ich scheinheilig frage, wie sein WE war, dafür ist das zu wichtig und in meinen Augen würdest du dann erst recht wirken, als ob du, ääh, extrem merkwürdig wärst...


LG, Strutter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2010 um 20:18
In Antwort auf an0N_1249677499z


Ich stimme den anderen in dem Punkt zu, dass du dich auch zickig verhalten hast.

Was ich aber viel schlimmer finde, ist der Satz mit dem Flugzeugabsturz .
Mich würde das schockieren, wenn ich so eine sms bekäme, weil es, wie ich finde, so rüber kommt, als wäre dir das fast lieber gewesen...

In der Kombination mit dem Zeitpunkt (also nach erst einem Date) würde ich anstelle des Mannes sogar befürchten, dass du nicht nur "zickig" wärst, sondern ernsthafte Probleme hast ...

Ist echt nicht böse gemeint, aber überleg mal, wie makaber und abgebrüht das ihm gegenüber ist.

Wahrscheinlich war dir das nicht ganz bewusst.

Ich würde ihn, wie dir schon empfohlen wurde, anrufen und mich BESONDERS dafür entschuldigen
Was dabei GANZ wichtig wäre, ist, dass du betonen solltest, dass du dir erst im Nachhinein darüber bewusst geworden bist, wie das wahrscheinlich aufgefasst wird.

Ich würde das nicht so beiläufig erwähnen, nachdem ich scheinheilig frage, wie sein WE war, dafür ist das zu wichtig und in meinen Augen würdest du dann erst recht wirken, als ob du, ääh, extrem merkwürdig wärst...


LG, Strutter

Sarkasmus...
Da sieht man mal wie naiv ich bin. Ich arbeite andauernd mit sterbenden Menschen und hätte nicht einmal eine Sekunde an das gedacht. Jetzt mal ehrlich - wer denkt denn so krass?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2010 um 21:18
In Antwort auf an0N_1249677499z


Ich stimme den anderen in dem Punkt zu, dass du dich auch zickig verhalten hast.

Was ich aber viel schlimmer finde, ist der Satz mit dem Flugzeugabsturz .
Mich würde das schockieren, wenn ich so eine sms bekäme, weil es, wie ich finde, so rüber kommt, als wäre dir das fast lieber gewesen...

In der Kombination mit dem Zeitpunkt (also nach erst einem Date) würde ich anstelle des Mannes sogar befürchten, dass du nicht nur "zickig" wärst, sondern ernsthafte Probleme hast ...

Ist echt nicht böse gemeint, aber überleg mal, wie makaber und abgebrüht das ihm gegenüber ist.

Wahrscheinlich war dir das nicht ganz bewusst.

Ich würde ihn, wie dir schon empfohlen wurde, anrufen und mich BESONDERS dafür entschuldigen
Was dabei GANZ wichtig wäre, ist, dass du betonen solltest, dass du dir erst im Nachhinein darüber bewusst geworden bist, wie das wahrscheinlich aufgefasst wird.

Ich würde das nicht so beiläufig erwähnen, nachdem ich scheinheilig frage, wie sein WE war, dafür ist das zu wichtig und in meinen Augen würdest du dann erst recht wirken, als ob du, ääh, extrem merkwürdig wärst...


LG, Strutter

Höhö
Du bist ja weitaus zickiger als die TE.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen