Home / Forum / Liebe & Beziehung / Für immer verloren..?

Für immer verloren..?

7. März 2016 um 17:32

Ich muss es einfach hier niederschreiben, weil ich hoffe, dass es mir hilft, das ganze zu verarbeiten.

Zur Vorgeschichte. Sie 21, ich 29. Kennen uns seit über ein Jahr. Seit über einem halben Jahr intensiver. Haben beide Gefühle füreinander und schreiben täglich oft, sehen uns fast jeden Tag. Werde von ihrer Familie zu privaten Geburtstagen, Hochzeit etc eingeladen. Es ist schon fast wie eine Beziehung, sie braucht aber etwas länger, um sich zu binden, weil ich zwischendurch meine schlechte Laune auch an ihr ausgelassen habe, dabei habe ich sie nicht immer so nett und zuvorkommend behandelt.

Erst letzte Woche, habe ich sie mit einer Grußkarte, Strauß Blumen und Schokolade überrascht. Sie war sehr erfreut, wir hatten uns eine Woche nicht gesehen und schöne Tage gemacht. Sie hat mir dabei auch endlich ein Geheimnis offenbart, aus der Vergangenheit, was bei einer Beziehung zwischen uns gestanden hätte. Ich war sehr froh, dass sie diesen Schritt gegangen ist.

Gestern habe ich sie wieder etwas pissig angemacht, anstatt normal nach zu fragen. Ihre Reaktion war, dass sie meine Nummer gelöscht hat. Wir haben danach noch etwas bei Whatsapp weiter geschrieben (Sie hat mich da nicht blockiert und bei Facebook sind wir noch befreundet!). Sie ist es leid, so behandelt zu werden und hat genug. Sie hat zu oft nachgeben und dieses Mal ist es wohl endgültig. Ich habe mich entschuldig, aber davon wollte sie - in dem Moment - verständlicherweise nichts wissen. Freunde, die in der Geschichte involviert sind, glauben, dass wieder alles gut wird. Ich soll kämpfen und ihr zeigen, was Phase ist, sie aber nicht bedrängen. Morgen bekommt sie 3 Rosen zugeschickt von mir mit einer Entschuldigung. Auf meine zwei Nachrichten heute, hat sie nicht reagiert, nur gelesen.

Es gab schon zwei drei Mal so Situationen, da hatten wir mal zwischendurch einen Tag keinen Kontakt, dann aber wieder doch. Dieses Mal ist meine Angst sehr groß, dass es nie wieder was wird. Ich habe zwar noch ein paar Sachen von ihr bei mir (2 Jacken, eine Handtasche etc) aber ich will sie nicht verlieren. Sie bedeutet mir alles, und ich weiß auch, dass ich ihr viel bedeute. Klar, dann ist man natürlich noch mehr verletzt, als wenn es von einer Person kommt, die einem nicht so wichtig ist.

Ich fühle mich einfach schlecht, mag nix essen, kann mich kaum ablenken, muss immer wieder an sie denken. Ich hocke auf Arbeit, wie nichts und warte nur darauf, erlöst zu werden, nach Hause zu kommen. Ich starre auf mein Handy, warte auf eine Nachricht. Schaue bei Facebook, ob sie mich noch in ihrer Freundesliste hat.

So schlecht habe ich mich zuletzt gefühlt, als es eine Trennung nach 6 Jahren Beziehung mit 4 Jahren Ehe gab. Ich bin Widder und leider manchmal zu impulsiv, sie als Schützin geht sowas wie Streit gerne aus dem Weg. Erst letzte Woche sagte sie mir noch, sie möchte nicht streiten oder den Kontakt mit mir unterbinden, wenn wir Stress haben, weil das kindisch ist. Aber jetzt hat sie zu dem Mittel gegriffen und es tut mir wahnsinnig leid.

Danke an diejenigen, die sich den Kram hier durchgelesen haben..... danke danke!

Mehr lesen

7. März 2016 um 18:18

Naja
Ich reagiere überempfindlich auf Nichtigkeiten. Man kann es phasenweise als Eifersucht bezeichnen, oder auch an Frustation, weil ich bei ihr keinen Schritt voran komme. Und diese Unzulänglichkeiten lasse ich an ihr ab!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2016 um 18:28

?
???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2016 um 18:40

Bisschen
Ein wenig makaber, mich da im Zusammenhang mit Frauenschläger zu nennen, findest du nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2016 um 10:48


"Muss ja nicht immer hochdeutsch sprechen, bin hier nicht beim Elitepartner oder so "

Hahahaha,

bleib so wie Du bist, liebe Adriana, gerade dass macht Dich sympatisch und glaubhaft

die mishiko'

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Gefühle da, aber zu schüchtern..?!?!?!
Von: senta_11905258
neu
5. Oktober 2015 um 11:50
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen