Home / Forum / Liebe & Beziehung / Funkstille nach Streit

Funkstille nach Streit

4. Mai 2009 um 20:38 Letzte Antwort: 4. Mai 2009 um 21:31

HI
bin richtig am verzweifeln, drum bitte ich euch um rat Confused
hab am samstag nachmittag mit meinen freund gestritten, er hat mich noch nach hause gefahren (er ist 20) und auf der fahrt hab ich ihn nochmal meine sicht der dinge erklärt, davor hab ich eher geschwiegen.
wir haben gestritten, weil ich an dem tag geplant hatte, mit ihm in die stadt zu gehen und ihn auch oft gefragt hatte ob er wirklich lust hatte, aber er meinte immer dass es ok ist. in der stadt ist er immer total beleidigt (so hat es gewirkt) hinter mir her, hat kaum was gesprochen und so.
aber das war nicht das erste mal, dass er so war. er plant einfach von sich aus nichts und nur rumhocken will ich auch nicht. aber dauernd was zu machen und dann sachen, die ihm anscheinend nicht gefallen will ich auch nicht.
er behauptet aber ,dass er spaß dran hatte... es hat aber einfach nicht so gewirkt.
ausserdem hat er mich gefragt, warum ich sauer bin, weil er doch alles gemacht hat heute, was ich wollte. aber sowas will ich einfach nicht, er solls von sich aus machen. er ruft auch nie an, von sich aus und ich hatte ihn noch gebeten mal anzurufen (seh ihn nur am wochenende).

seit deisem nachmittag hat er sich nicht mehr gemeldet, er war nicht online (ist er sonst auch nicht oft, aber ab und zu) hat nicht mal eine sms geschrieben. am sonntag abend war ich nur noch fertig, weil ich wusste dass nichts mehr kommt und er ab montag wieder zum bund muss.

melden will ich mich auch nicht, da ich ihn extra gebeten hatte, mehr zu machen . er meinte auch, dass er sich bessern will.
das tolle dabei ist, dass wir nächstes wochenende unser einjähriges hätten...
was meint ihr, soll ich mich melden?
bin echt total am verzweifeln und fertig

Mehr lesen

4. Mai 2009 um 20:43

Melde Dich nicht!
Ich weiß, dass klingt hart...aber er sollte sich einmal von allein melden. Er will sich bessern? Dann gib ihm die chance. Wenn du ihm die chance nicht gibst, weißt du nicht, ob er sich auch irgendwann mal von allein gemeldet hätte. Stell dir mal vor, du liegst im krankenhaus und er kriegt nichts mit, weil er erst 3 tage später anruft??? Also in einer beziehung sollte man schon von allein aus interesse zeigen.... Ich weiß, wie hart es ist...sich mal nicht zu melden...das hält man fast nicht aus, aber probiere es und ziehe zum schluss deine schlüsse draus ...
viel glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Mai 2009 um 20:49

Das kenn ich..
Ich hatte auch mal Streit mit meinem Liebchen und er hat am nächsten Tag auch gemeint sich nicht melden zu müssen und mein Schatten war wohl auch zu groß/breit um drüber zu springen. Fakt ist: Er kam dann zu mir (wir sehen uns auch nur am Wochenende, hatte uns Donnerstag gestritten - Freitag kein Kontakt (wusste nichtmal ob er kommt! ) und dann kam er) und wir schwiegen. Ich war so sauer, dass ich Hausarbeit gemacht hab während er einfach nur dasaß. Klar, es war hart, aber im Endeffekt haben wir drüber gelacht..
Ich an deiner Stelle würde mich melden.. ich denke, sein Gemüt wird sich auch schon wieder beruhigt haben und deines sicherlich auch.. du musst dich ja nicht groß melden und Vorwürfe machen - wie wär's, wenn du ihm einfach nur ein kleines 'Ich liebe dich.' schickst?
Manchmal sagt das meh als tausend Worte und du wirst wohl an seiner Reaktion erkennen, ob er noch sauer ist oder nicht, oder?
Ist auf jeden Fall besser als jetzt total fertig und verzweifelt dazusitzen.
Und wegen dem Einjährigen; ich denke nicht, dass er noch sauer ist und ich bezweifel, dass du dir große Sorgen machen musst (ich denke mal, du denkst auch an ein eventuelles Aus?).. keiner schmeißt fast bzw. ganzes Jahr einfach so weg wegen sowas.
Aber ich weiß, es ist schwer so zu denken in dem Moment, wo Funkstille herrscht.. am schlimmsten ist die Zeit, wo man allein ist und nochmal drüber nachdenkt..
Kopf hoch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Mai 2009 um 21:24
In Antwort auf an0N_1189825499z

Melde Dich nicht!
Ich weiß, dass klingt hart...aber er sollte sich einmal von allein melden. Er will sich bessern? Dann gib ihm die chance. Wenn du ihm die chance nicht gibst, weißt du nicht, ob er sich auch irgendwann mal von allein gemeldet hätte. Stell dir mal vor, du liegst im krankenhaus und er kriegt nichts mit, weil er erst 3 tage später anruft??? Also in einer beziehung sollte man schon von allein aus interesse zeigen.... Ich weiß, wie hart es ist...sich mal nicht zu melden...das hält man fast nicht aus, aber probiere es und ziehe zum schluss deine schlüsse draus ...
viel glück

Ja
so ungefähr denk ich mir das auch. vorallem dieser satz:

"Also in einer beziehung sollte man schon von allein aus interesse zeigen"

spricht mir aus der seele! aber irgendwie hab ich echt angst, mano. das ist total schwer.
vielleicht bereu ich es auch im nachhinein... und das alles ne woche vor unsrem 1jährigen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Mai 2009 um 21:31
In Antwort auf juana_12256377

Das kenn ich..
Ich hatte auch mal Streit mit meinem Liebchen und er hat am nächsten Tag auch gemeint sich nicht melden zu müssen und mein Schatten war wohl auch zu groß/breit um drüber zu springen. Fakt ist: Er kam dann zu mir (wir sehen uns auch nur am Wochenende, hatte uns Donnerstag gestritten - Freitag kein Kontakt (wusste nichtmal ob er kommt! ) und dann kam er) und wir schwiegen. Ich war so sauer, dass ich Hausarbeit gemacht hab während er einfach nur dasaß. Klar, es war hart, aber im Endeffekt haben wir drüber gelacht..
Ich an deiner Stelle würde mich melden.. ich denke, sein Gemüt wird sich auch schon wieder beruhigt haben und deines sicherlich auch.. du musst dich ja nicht groß melden und Vorwürfe machen - wie wär's, wenn du ihm einfach nur ein kleines 'Ich liebe dich.' schickst?
Manchmal sagt das meh als tausend Worte und du wirst wohl an seiner Reaktion erkennen, ob er noch sauer ist oder nicht, oder?
Ist auf jeden Fall besser als jetzt total fertig und verzweifelt dazusitzen.
Und wegen dem Einjährigen; ich denke nicht, dass er noch sauer ist und ich bezweifel, dass du dir große Sorgen machen musst (ich denke mal, du denkst auch an ein eventuelles Aus?).. keiner schmeißt fast bzw. ganzes Jahr einfach so weg wegen sowas.
Aber ich weiß, es ist schwer so zu denken in dem Moment, wo Funkstille herrscht.. am schlimmsten ist die Zeit, wo man allein ist und nochmal drüber nachdenkt..
Kopf hoch!

Sms
ja sowas dachte ich mir schon, aber warum kommt er nicht auf die idee?!

"ich denke mal, du denkst auch an ein eventuelles Aus?"

ja, irgendwei schon,leider! wir haben uns schon mal gestritten, aber danach hat er sich auch gemeldet. diese situation ist einfach zu neu und auch unbekannt. ich hoffe mal, dass er diesmal nciht über sowas nachdenkt

ja, ich bin gerade alleine und mache mir so einen kopf, obwohl ich morgen eine wichtige arbeit schreibe

aber ich will mich auch nciht melden, will nicht shcon wieder alles machen und so, ich warte einfach auf ihn...
und am sonntag abend war es so schlimm, als ich um 12 uhr nachts endlich gemerkt habe, dass er sicher nciht mehr kommt. dabei hätt ich mich so gefreut

wir sind ja nach dem streit nicht schreiend auseinander gegangen, ich hab ihn nohcmal angeschaut und er hat mir über die backe gestrichen. dann bin ich gegangen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen