Home / Forum / Liebe & Beziehung / Funkstille nach Liebesgeständnis

Funkstille nach Liebesgeständnis

30. Januar 2015 um 12:33

Hi,
meine Beziehung steht kurz vor dem aus und dann bekam ich vor ein paar Monaten im Büro auch noch eine sehr liebe Kollegin ins Team gestellt. Sie befindet sich auch in einer Beziehung. Ihren Erzählungen zufolge hat diese auch keine Zukunft. Irgendwie verliebte ich mich in sie und nachdem sie mir auch meiner Meinung nach sehr eindeutige Andeutungen per WhatsApp machte, versuchte ich mein Glück und gestand ihr meine Liebe.
Sie sagte nicht ja und nicht nein. Erklärte zu den Andeutungen nur, dass sie eben so sei. Sie fragte mich dann auch, ob meine Freundin das weiß. Ich sagte, sie kann es sich denken. Sie hat ja schon einmal in meinem Handy geschnüffelt.
Seither schreibt sie mir nicht mehr. Vorher hat sie mir eigentlich täglich geschrieben.

Wie ist ihr Verhalten zu deuten? Hab ich schon verloren, oder soll ich dran bleiben?

Mehr lesen

30. Januar 2015 um 15:44

War nicht einfach
ich weiß, dass man so etwas eigentlich nicht macht, wenn die eigene Beziehung noch nicht beendet ist. Die Gesamtsituation ist aber leider sehr schwierig (Wohneigentum etc.). Sie kennt die Situation.
Ich will auch keinen Harem haben!
Ich will nur sie.
Lieber ein glücklicher Single als unglücklich in einer Beziehung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2015 um 16:24

Affaire
Deine Arbeitskollegen denkt sicherlich sie soll nur einen Ersatz oder eine Affäre sein. Außerdem finde ich über WhatsApp deine Liebe zu gestehen irgendwie nicht gut. Besser wäre gewesen auf eine Gelegenheit zu warten und es ihr persönlich zu gestehen. Glaubst du denn wirklich das du Liebe für sie empfindest. So wie du jetzt vorgehst ist die Sache nicht von Erfolg gekrönt. Ich wünsche dir viel Glück.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2015 um 16:28
In Antwort auf chrissi174

Affaire
Deine Arbeitskollegen denkt sicherlich sie soll nur einen Ersatz oder eine Affäre sein. Außerdem finde ich über WhatsApp deine Liebe zu gestehen irgendwie nicht gut. Besser wäre gewesen auf eine Gelegenheit zu warten und es ihr persönlich zu gestehen. Glaubst du denn wirklich das du Liebe für sie empfindest. So wie du jetzt vorgehst ist die Sache nicht von Erfolg gekrönt. Ich wünsche dir viel Glück.

Persönlich
ich habe es ihr nicht per WhatApp gesagt, sondern persönlich. Es war teilweise ein Lächeln in ihrem Gesicht.
Meine Freundin ist jetzt ausgezogen, sie sagte ich soll mir klar werden, was ich will...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2015 um 17:16
In Antwort auf yara_12488750

Persönlich
ich habe es ihr nicht per WhatApp gesagt, sondern persönlich. Es war teilweise ein Lächeln in ihrem Gesicht.
Meine Freundin ist jetzt ausgezogen, sie sagte ich soll mir klar werden, was ich will...

Super
Ich finde es nicht so toll mit einer Arbeitskollegin in einer Beziehung zu sein. Hoffentlich gibst du dich nicht einem Strohfeuer hin. Ich würde nicht gleich mit ihr zusammenziehen. Verschaffe dir erstmal Klarheit was du überhaupt willst. Ich wünsche dir viel Glück dabei.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2015 um 17:22
In Antwort auf chrissi174

Super
Ich finde es nicht so toll mit einer Arbeitskollegin in einer Beziehung zu sein. Hoffentlich gibst du dich nicht einem Strohfeuer hin. Ich würde nicht gleich mit ihr zusammenziehen. Verschaffe dir erstmal Klarheit was du überhaupt willst. Ich wünsche dir viel Glück dabei.

Freundin
Deine Freundin hat die richtige Entscheidung getroffen erstmal auszuziehen um dir Zeit zu geben darüber nachzudenken was du eigentlich willst. Wenn du dich wirklich verliebt hast sei vorsichtig und gehe langsam an die Sache heran. Lass dir Zeit und überstürzen nichts.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper