Home / Forum / Liebe & Beziehung / Fühle mich nicht mehr verstanden

Fühle mich nicht mehr verstanden

8. Juli 2017 um 17:26

Hallo liebe Community, Ich würde gerne mal eure Meinungen hören. Ich bin jetzt ca 1 Jahr mit meinem Freund zusammen und in letzter Zeit streiten wir sehr häufig über Kleinigkeiten die für mich gar kein Grund sind zum streiten. Letztens ist der Streit so eskaliert das ich wirklich bereit war diese Beziehung zu beenden, da ich einfach kein Mensch bin der mit viel Streit umgehen kann. Heute geht es mir nicht so gut ich habe Migräne. Wollte aber heute zu meinem Freund fahren, da wir uns eig nur am Wochenende sehen können. Durch meine Migräne geht es mir heute aber wirklich schlecht, sodass ich ihm mitgeteilt habe ich könnte heute nicht kommen. Darauf hin wurde er böse und meinte ich will ihn nicht mehr sehen und hätte mich total verändert. Ich habe ihm dann erklärt dass ich wirklich Migräne habe und mich nicht wohl fühle Autozu fahren und heute lieber zuhause bleiben möchte . Dies konnte er nicht verstehen und ist seitdem böse auf mich. Ich wollte einfach nur Verständnis von ihm . Ich verstehe nicht wieso er so reagiert

Mehr lesen

8. Juli 2017 um 18:22

Hallo Miezekatze Danke für deine Nachricht.

Da sein Auto momentan defekt ist, hat er keine Möglichkeit zu kommen . Ich habe ihm zwar gesagt ob er nicht doch eine Möglichkeit hat zu kommen aber er meinte ohne Auto geht das schlecht .

Ich habe ihn schon mehrmals gesagt dass mich dieses andauernde streiten kaputt macht und ich so nicht weiter machen kann. Da meinte er sogar noch er schaut darauf nicht mehr wegen allem auszuflippen . Aber scheint wohl nicht so gut zu klappen bei ihm .. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2017 um 20:19

Was ist unser Problem ? ich verstehe dich nicht 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2017 um 21:31
In Antwort auf shanaia51

Hallo liebe Community, Ich würde gerne mal eure Meinungen hören. Ich bin jetzt ca 1 Jahr mit meinem Freund zusammen und in letzter Zeit streiten wir sehr häufig über Kleinigkeiten die für mich gar kein Grund sind zum streiten. Letztens ist der Streit so eskaliert das ich wirklich bereit war diese Beziehung zu beenden, da ich einfach kein Mensch bin der mit viel Streit umgehen kann. Heute geht es mir nicht so gut ich habe Migräne. Wollte aber heute zu meinem Freund fahren, da wir uns eig nur am Wochenende sehen können. Durch meine Migräne geht es mir heute aber wirklich schlecht, sodass ich ihm mitgeteilt habe ich könnte heute nicht kommen. Darauf hin wurde er böse und meinte ich will ihn nicht mehr sehen und hätte mich total verändert. Ich habe ihm dann erklärt dass ich wirklich Migräne habe und mich nicht wohl fühle Autozu fahren und heute lieber zuhause bleiben möchte . Dies konnte er nicht verstehen und ist seitdem böse auf mich. Ich wollte einfach nur Verständnis von ihm . Ich verstehe nicht wieso er so reagiert

Dein Text transportiert nur eine einzige Botschaft: Bitte verurteilt meinen Freund um mich in meinem Urteil zu bestärken. Kein einziger kritischer Gedanke zum Grund der Streits. Wenn dein Freund so sauer ist, weil du das Treffen verstreichen lässt und dir vielleicht sogar die Migräne nicht abnimmt, liegt dort ganz gründlich was im Argen. Da musst die viel tiefgründiger ansetzen, vor allem in deiner eigenen Gedankenwelt. Frag dich doch einmal was er wohl denkt und empfindet um so zu reagieren.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Daweil noch freund aber wen er so weiter macht nicht mehr
Von: jennilein7
neu
8. Juli 2017 um 20:34
Gutschein für ihn
Von: sujuma
neu
8. Juli 2017 um 19:48
Schmerz nach Trennung
Von: halibalu
neu
8. Juli 2017 um 19:47
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen