Home / Forum / Liebe & Beziehung / Frisch vom Exfreund getrennt & neuen Typ kennengelernt...

Frisch vom Exfreund getrennt & neuen Typ kennengelernt...

24. November 2010 um 22:02

Ich war 2,5 Jahre mit meinem Ex zusammen und wir hatten eine glückliche Zeit miteinander. Wir sind schon seit 3 Monaten getrennt und eigentlich komme ich damit klar. Ab und zu bin ich natürlich schon traurig, aber die Zeit nach der Trennung habe ich gut überstanden; was ich eigentlich nicht von mir gedacht hätte. Ich hätte eher gedacht, dass ich total rumheulen würde usw. Ich habe ihn mehr geliebt als mein leben.

Ich hab einen monat nach der Trennung einen Mann kennengelernt, der mir total gut gefällt, mit dem ich lachen kann usw... Aber irgendwie bin ich total durcheinander und weiß einfach nicht was ich denken soll. Auf einer Seite will ich einfach nicht zurück zu meinem Exfreund, weil ich nicht in die "alte Scheiße" will und endlich mal was neues erleben will. Aber auf der anderen seite denke ich mir, dass unsere Beziehung total schön war und wir uns total vertraut haben... Wenn ich an diesen neuen Typen denke, wird mir schlecht, weil ich ihm gar nicht vertraue. Ich kann jetzt auch nicht sagen, dass es sicher mit einer beziehung enden wird. Man merkt, dass er interesse zeigt usw, aber ich bin mir da total unsicher.

Hat jemand mal dasselbe erlebt? Wie seit ihr damit umgegangen? bin grad in ner total zwischmühle und habe grad ein gefühlschaos

Mehr lesen

24. November 2010 um 22:47

Hi
eigentlich müsstest du dir deinen text nochmal durchlesen und dann wirst du feststellen, dass dich das ganze doch sehr mitnimmt, mehr als du vielleicht denkst.

du weißt nicht was du willst und solange du nicht weißt was du willst, solltest du nichts "nehmen". weder die "alte scheiße" noch "die nichtvertraute person".

sei einfach mal für dich alleine und mach dich selbst glücklich. glaub mir, das ist schwerer als einen anderen menschen glücklich zu machen.

bevor man eine beziehung eingeht sollte man glücklich sein, denn der partner ist nie verantwortlich für das eigene glück, das ist man nur selbst.

http://www.herzerobern.de/basis/ungluecklich-verliebt/nur-mit-partner-gluecklich finde ich gerade passend

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Es stimmt einfach nicht mehr...
Von: jack_12930207
neu
24. November 2010 um 21:03
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook