Home / Forum / Liebe & Beziehung / Frisch verlobt, trotzdem trifft er sich heimlich mit anderen

Frisch verlobt, trotzdem trifft er sich heimlich mit anderen

13. November 2006 um 10:40 Letzte Antwort: 13. November 2006 um 11:12

Hallo,

ich ueberlege schon seit stunden, wie ich reagieren soll und hab mich nun entschieden erstmal hier zu schreiben, wie es mir geht. Ich hoffe jemand kann mir Tipps geben, wie ich in meiner Situation reagieren soll.

Die Umstaende in kurz.
Ich bin seit knapp einem Jahr mit meinem Freund zusammen. Vor 6 Wochen hat er mich gefragt, ob ich ihn heiraten moechte.
2 Wochen spaeter musste ich fuer 4 Wochen nach Deutschland (wir leben in Japan, er ist Japaner)um meine Familie zu besuchen und organisatorisches fuer die Uni zu regeln.

Wir haben fast jeden Tag telefoniert und ich dachte es sei alles in Ordnung.
Nun bin ich wieder hier und anfangs schien auch alles ok.

Durch Zufall (mein Handy funktioniert noch nicht wieder, daher habe ich seine Nummer bei ner Bestellung angegeben) habe ich eine sms von einer Frau gelesen.
In der sms stand, dass sie den Abend auch schoen fand und sie wuenscht ihm noch einen schoenen Tag.

Bevor unsere Beziehung ernst wurde, hat mein Freund oft westliche Frauen getroffen, vor allem aus Frankreich, da er dort studiert hat.

Weil ich stutzig wurde, habe ich seine sms ueberflogen.
Resultat:


Nur zwei Tage nachdem ich weg war hat er 5!!! Frauen geschrieben ob sie nicht Lust haben sich mit ihm zu treffen.
Weitere mails haben gezeigt, dass sie sich auch wirklich getroffen haben.

Er hatte immer behauptet sich nicht mehr mit anderen Frauen alleine zu treffen.


Ich bin sooooo fertig. Ich koennte nur noch heulen.
Hinzu kommt, dass wir momentan bei seinen Eltern wohnen und ich finanziell total unabhaengig bin, da ich noch Studentin bin.
Ich habe nichtmal genug Geld um nach Hause zu fliegen.
Ab April wollte ich auf eine Uni in Tokyo wechseln...

Ich weiss nicht mehr, was ich machen soll....





Mehr lesen

13. November 2006 um 11:12

Hab ihn ja gefragt
Danke fuer deine Antwort.

Ich habe ihn mittlerweile gefragt.
Er ist noch auf der Arbeit, da ich aber einfach nicht warten konnte, habe ich ihn einfach zusammenhangslos gefragt, ob er sich noch ab und zu mit anderen trifft.
Er hat natuerlich nein gesagt, hat sogar richtig entsetzt getan, wie komm ich bloss auf den gedanken..
ahhhh....

Er kommt in einer Stunde etwa heim.
Mal sehen. Es war halt nicht das erste Mal, dass er mich angelogen hat.
Ich kann nur leider meine Familie nicht um Hilfe bitten. Ich war gerade dort und habe ihnen erzaehlt wie gluecklich ich bin und musste schon etwas kaempfen um wieder hier her kommen zu koennen.
Ich bin einfach zu stolz um so einen riesigen Fehler zuzugeben.
Ich bin sowieso schon das schwarze Schaf der Familie.

Trotzdem kann ich nur aus Stolz nicht so weitermachen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook