Home / Forum / Liebe & Beziehung / Frisch getrennt und neu verliebt....

Frisch getrennt und neu verliebt....

9. Januar 2012 um 12:11

Hallo, ich hoffe ihr könnt mir ein wenig helfen denn ich weiß zur Zeit echt nicht wo mir der Kopf steht.

Ich habe mich nach 8 Jahren von meinem Freund getrennt, wir hatten uns auseinandergelebt und der Alltag hatte uns aufgefressen was natürlich auch die Gefühle zum sterben brachte mit der Zeit. Er ist trotzdem ein total lieber Mensch, wir haben 2 Kinder zusammen und wir haben immer Respekt voreinander gehabt, auch heute noch...

nun hatte ich mich in der noch bestehenden Beziehung in einen anderen verliebt, lange überlegt, die Gefühle abgeblockt aber es ging nicht..wir haben uns 1 mal gesehen und es war genial..eine vertrautheit vom 1. Moment an..halt einfach verliebt

nun bin ich diesen harten Schritt gegangen mich von meinem freund zu trennen aber es tut trotzdem verdammt weh, es nagt ungemein und nimmt mir ab und an den Atem..aber warum? ich wollte es doch so..mein Herz ist woanders und ich trauere hier..verstehe mich nicht mehr...

erschwerend kommt noch hinzu dass meine beste Freundin und mein Ex sich in der wunden Trennungsphase geküsst haben und die beiden nun regen Kontakt pflegen was mich nochmal umgehauen hat...das ist mir alles irgendwie zuviel..weiß nicht wo ich ansetzen soll...

fahre nun erstmal für 2 Tage zu meiner neuen Liebe, dahin wofür ich gekämpft habe die ganze Zeit und ich hoffe er gibt mir die Kraft die ich nun brauche..wir werden es zwar schwer haben in der ersten Zeit aber wir wollten es so...

ich hoffe ihr findet euch zurecht in meinem Wirrwarr..Danke schonmal

Mehr lesen

9. Januar 2012 um 21:16

Eine Trennung muß verarbeitet werden,
sie war lange , ihr habt zwei Kinder und da ist Abschied und Trauer notwendig. Dieser Arbeit kann dein Neuer nicht leisten. Das mußt du tun und das braucht Zeit, denn es ist auch die Trauer darüber, dass es einfach nicht funktioniert hat, vielleicht auch nicht rechtzeitig erkannt wurde, wie die Beziehung zu erhalten gewesen wäre. Ich finde es nicht gut gleich neu zu binden.
Gruß melike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2012 um 0:04

Das ist ja der..
Wahnsinn. Du betrügst Deinen Freund mit dem Du zwei Kinder hast. Natürlich ist eine Ehe nicht mehr für die Ewigkeit, aber man sollte doch vorher reinen Tisch machen.
Das gebietet doch der Anstand. Was machst Du wenn Deine neue Liebe schief geht ?
So so da war von Anfang an eine Vertrautheit, schön für Dich.
Wenn ich eine Frau in das Bett bekommen möchte Sorge ich auch für Vertrautheit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper