Forum / Liebe & Beziehung

Friends with benefits oder mehr?

Letzte Nachricht: 22. Mai 2017 um 4:30
H
hubert_11933449
21.05.17 um 2:32

Hi,
Ich bin gerade emozional sehr aufgewuehlt und etwas verzweifelt, da ich nach einer 11 Jaehrigen Beziehung (die seit 10 Monaten vorbei ist) zum ersten mal wieder dabei bin mich zu verlieben, jedoch sehr unerfahren bin was das ganze Datin-Scenario betrifft....Ich habe vor ca 2,5 Jahren einen Mann kennen gelernt, zu dem ich auf Anhieb einen super Draht hatte und unglaublich gute Chemie - Damals lebte ich zwar ein getrenntes Leben von meinem Ex, jedoch unter dem selben Dach und mit der Moeglichkeit dass sich die Dinge wieder verbessern wuerden. Daher gab es nicht wirklich eine realistische Chance dass sich die Beziehung zwischen diesem neuen Mann und mir zu mehr entwickeln wuerde. Ich habe ihm dann auch nache ein paar Monaten Techtelmechtel gesagt dass ich es nochmals mit meinem Ex versuchen wuerde ( da wir gemeinsame Kinder haben und ich nicht so leicht aufgeben wollte, obwohl die Luft wwischen uns toxisch war und er immer wieder verbale und ein paar mal physische Gewalt angewandt hatte...).
 Waehrend den letzten zwei Jahren hatten dieser neue Mann und ich immer wieder schriftlichen Kontaks, hauptsaechlich von ihm ausgehend und haben uns niemals komplett aus den Augen ( und gedanken verloren). Nun haben wir uns vor ein paar Wochen zum ersten mal seit ich Single bin in zu einem Drink getroffen und er hat immer noch die selbe Anziehungskraft auf mich - Wir sind am Ende des Abends auch im Bett gelandet , haben nachher gekuschelt aber er ist dann nach Hause gefahren weil er um 5 in der Frueh auf einen Flug musste - Nach 10 Tagen Kontakt per text und telefon hat sich gester das ganze wiederholt, dieses mal mit einem Essen und Eis ( er hat mich eingeladen) zum Vorspiel....
Nachher haben wir wieder lange gekuschelt und geredet, er ist dann aber in der Nacht nach hause gefahren weil er Heute frueh zu einem Seminar musste....Ich mochte ihn immer und meine gefuehle geraten schnell ausser kontrolle. Ich habe Angst verletzt zu werden, weil er vielleicht nur Friend mit Benefits sein moechte..... Wie stehen eurer Meinung nach die Zeichen?

Mehr lesen

L
lavea_12263159
21.05.17 um 16:27
In Antwort auf hubert_11933449

Hi,
Ich bin gerade emozional sehr aufgewuehlt und etwas verzweifelt, da ich nach einer 11 Jaehrigen Beziehung (die seit 10 Monaten vorbei ist) zum ersten mal wieder dabei bin mich zu verlieben, jedoch sehr unerfahren bin was das ganze Datin-Scenario betrifft....Ich habe vor ca 2,5 Jahren einen Mann kennen gelernt, zu dem ich auf Anhieb einen super Draht hatte und unglaublich gute Chemie - Damals lebte ich zwar ein getrenntes Leben von meinem Ex, jedoch unter dem selben Dach und mit der Moeglichkeit dass sich die Dinge wieder verbessern wuerden. Daher gab es nicht wirklich eine realistische Chance dass sich die Beziehung zwischen diesem neuen Mann und mir zu mehr entwickeln wuerde. Ich habe ihm dann auch nache ein paar Monaten Techtelmechtel gesagt dass ich es nochmals mit meinem Ex versuchen wuerde ( da wir gemeinsame Kinder haben und ich nicht so leicht aufgeben wollte, obwohl die Luft wwischen uns toxisch war und er immer wieder verbale und ein paar mal physische Gewalt angewandt hatte...).
 Waehrend den letzten zwei Jahren hatten dieser neue Mann und ich immer wieder schriftlichen Kontaks, hauptsaechlich von ihm ausgehend und haben uns niemals komplett aus den Augen ( und gedanken verloren). Nun haben wir uns vor ein paar Wochen zum ersten mal seit ich Single bin in zu einem Drink getroffen und er hat immer noch die selbe Anziehungskraft auf mich - Wir sind am Ende des Abends auch im Bett gelandet , haben nachher gekuschelt aber er ist dann nach Hause gefahren weil er um 5 in der Frueh auf einen Flug musste - Nach 10 Tagen Kontakt per text und telefon hat sich gester das ganze wiederholt, dieses mal mit einem Essen und Eis ( er hat mich eingeladen) zum Vorspiel....
Nachher haben wir wieder lange gekuschelt und geredet, er ist dann aber in der Nacht nach hause gefahren weil er Heute frueh zu einem Seminar musste....Ich mochte ihn immer und meine gefuehle geraten schnell ausser kontrolle. Ich habe Angst verletzt zu werden, weil er vielleicht nur Friend mit Benefits sein moechte..... Wie stehen eurer Meinung nach die Zeichen?

Vielleicht hat der Mann ja auch nur die Befürchtung, verletzt zu werden oder will sich nicht so schnell binden, nachdem er über 2 Jahre in deiner Warteschleife hing. Oder er hat noch eine lockere Beziehung nebenbei, die er nicht aufgeben will, oder noch nicht. 
Ich habe übrigens gute Erfahrungen mit Freundschaft plus, da konnte ich mich besser von einer anstrengenden Beziehung mit großem Besitzanspruch erholen und er war auch jemand, der sein Eigenleben brauchte (nicht andere Frauen).

Gefällt mir

H
hubert_11933449
21.05.17 um 18:00

Danke für eure sehr durchmischen Antworten- 
Er hat mir gestern bei einem Telefon Gespräch gesagt dass es fuer ihn nicht leicht ist sich offen und verwundbar zu zeigen und da er seinen Vater erst vor kurzem verloren hat befindet er sich auch noch in einer Trauerphase und ist emotionen unstabil- Das Timing scheint wieder einmal schwierig zu sein und - Er moechte aber Zeit mit mir verbringen und sich selbst auch Zeit lassen bezüglich wo die Dinge hinführen- schwierig.....Ich geniesse die gemeinsamen Stunden immens, möchte aber mich emotional nicht so tief involvieren wenn es nirgendwo hinführt, da ich mein Herz so gut wie möglich schützen möchte..... Vergeben ist er soviel ich weiss nicht-

Gefällt mir

L
lavea_12263159
21.05.17 um 18:07

Klingt doch eigentlich verständlich, was er sagt, oder? Und vielleicht ist es für dich auch besser, nicht gleich das volle Programm der Partnerschaft zu haben, 10 Monate Trennung sind nicht lange. Ich habe es erst Jahre später geschafft, mein Herz wieder ganz zu verschenken, aber natürlich ist das nicht bei jedem und immer gleich. Alles Gute!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

H
hubert_11933449
21.05.17 um 18:11

Danke für deine positiven Worte!

Gefällt mir

L
lavea_12263159
21.05.17 um 18:14
In Antwort auf lavea_12263159

Klingt doch eigentlich verständlich, was er sagt, oder? Und vielleicht ist es für dich auch besser, nicht gleich das volle Programm der Partnerschaft zu haben, 10 Monate Trennung sind nicht lange. Ich habe es erst Jahre später geschafft, mein Herz wieder ganz zu verschenken, aber natürlich ist das nicht bei jedem und immer gleich. Alles Gute!

PS habe eben noch einmal genauer gelesen. Ihr hattet ja schon mal eine lockere Beziehung und dann bist du zurück zu deinem Mann. Bei so einer Vorgeschichte ist sein Verhalten noch mehr verständlich. Er will nicht nochmals enttäuscht werden von dir und du willst auch nicht noch mal so enttäuscht werden wie vom Ex.

Gefällt mir

H
hubert_11933449
22.05.17 um 4:30

Ja, die selben Gedanken hatte ich schon, da dies ganz naheliegend und logisch erscheint- Gefühle sind jedoch selten logisch sodern so wundervoll irrational....: )

Gefällt mir

Freundschaft Plus: Die 10 wichtigsten Spielregeln für Friends with Benefits