Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freundschaft trotz Affäre ok?

Freundschaft trotz Affäre ok?

9. Dezember 2014 um 20:03 Letzte Antwort: 12. Dezember 2014 um 9:53

Hallo Community

Was sagt ihr dazu. Ich war vor mehr als 3 Jahren mit einem Freund im Urlaub. Ich hatte damals die schönste Zeit meines Lebens. Ich den 2 Monaten hatte ich eine Affäre mit ihm. Sie entstand erst dort und blieb auch dort. Wir haben nie darüber geredet aber kaum waren wir wieder Zuhause war auch das Interesse aneinander verschwunden.

Jetzt ist es halt nur so, dass unsere aktuellen Partner das nicht so entspannt sehen wie wir.
Daher kurz die Frage wie ihr das sieht. Ist eine Freundschaft danach nicht mehr möglich oder ist das von meinem Freund (und auch seiner Freundin) einfach to much?

Mehr lesen

9. Dezember 2014 um 20:15

Es ist schnurzpiepegal,
wie wir das sehen.

IHR müsst mit der Sache klar kommen, bzw. eure Partner beruhigen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Dezember 2014 um 20:59
In Antwort auf stahltrasse

Es ist schnurzpiepegal,
wie wir das sehen.

IHR müsst mit der Sache klar kommen, bzw. eure Partner beruhigen.

Schon klar
Ich würde nur generell die Meinungen anderer dazu hören.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Dezember 2014 um 21:04
In Antwort auf ari_12308899

Schon klar
Ich würde nur generell die Meinungen anderer dazu hören.

Ihr ward blöd,
dass es raus gekommen ist.

Meine Meinung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Dezember 2014 um 21:46
In Antwort auf stahltrasse

Ihr ward blöd,
dass es raus gekommen ist.

Meine Meinung.

Hätte ich meinen Freund
belügen sollen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2014 um 9:44

Wieso kann man seine Genitalien nicht in Schach halten?
Kein Wunder, dass eure Partner angefressen sind. Sie hatten sicher ein besseres Bild von euch, als dass ihr im Urlaub wild rum.....
Ihr müsst euch wohl entscheiden, was euch wichtiger ist: Eure sogenannte "Freundschaft" oder eure Partner.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2014 um 11:41

Damals
wart ihr aber noch nicht mit euren aktuellen Partnern zusammen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2014 um 13:44
In Antwort auf ari_12308899

Hätte ich meinen Freund
belügen sollen?

Ist
es den eine Lüge oder nur ein "was du nicht weisst macht dich nicht heiss"? In diesem Fall hätte ich nichts erwähnt. Du hast ihn ja nicht betrogen.

Anstelle deines Freundes hätte ich auch Mühe, wenn ich wüsste, dass du mit deinem Kollegen geschlafen hättest oder wie würdest du dich fühlen, wenn sich dein Freund mit seiner Kollegin trifft die er einmal gebumbst hat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2014 um 13:50

Betrogen?
Ja ich finde auch, dass es in erster Linie mal darauf ankommt, ob ihr vor 3 Jahren bereits mit den jeweiligen Partnern zusammen gewesen seid? Wenn ja, muss ich ehrlich sagen, kann ich die Angespanntheit gut verstehen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2014 um 15:24

Naja,
Dazu gibt's solche und solche Meinungen und kein zwingendes richtig ist falsch.
Ich für meinen Teil bin aber froh dass mein Freund den Kontakt zu seiner ex-affäre (Nein da wurde niemand betrogen- 2 Singles) auf ein Minimum reduziert hat und ich bin nicht starf darauf, Sie zu treffen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2014 um 18:09

Vor unserer Beziehung
Wir waren beide Single gewesen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2014 um 23:31

Man
bitte.. die Sache ist ewig her. Eure Partner hattet ihr da noch nicht.. was ist ihr Problem? Es ist ja nicht so dass es immer wieder passiert wäre..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Dezember 2014 um 8:57

...
Also solange es zwischen euch wirklich nur um eine rein freundschaftliche Beziehung geht, sehe ich da auch nicht wirklich ein Problem. Aber du schreibst, dass es mit ihm "die schönste Zeit deines Lebens" war, jetzt bin ich mir halt nicht sicher, wie viel da vielleicht doch noch da ist.. Weiß nicht ob du dir damit dann so viel Gutes tust..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Dezember 2014 um 14:10
In Antwort auf pili_12094960

...
Also solange es zwischen euch wirklich nur um eine rein freundschaftliche Beziehung geht, sehe ich da auch nicht wirklich ein Problem. Aber du schreibst, dass es mit ihm "die schönste Zeit deines Lebens" war, jetzt bin ich mir halt nicht sicher, wie viel da vielleicht doch noch da ist.. Weiß nicht ob du dir damit dann so viel Gutes tust..

Naja
sie wären zusammen gekommen oder hätten danach auch was miteinander gehabt wenn was dran wär. haben sie aber nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Dezember 2014 um 9:53
In Antwort auf emi_12044830

Naja
sie wären zusammen gekommen oder hätten danach auch was miteinander gehabt wenn was dran wär. haben sie aber nicht.

Bin mir da nicht so sicher..
Naja manchmal ist auch einfach nur der Zeitpunkt nicht richtig.. Ich weiß nicht ob man Gefühle wirklich so von einem Tag auf den anderen Tag abstellen kann..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook