Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freundschaft Plus: Erfahrungen und was daraus geworden ist

Freundschaft Plus: Erfahrungen und was daraus geworden ist

14. November 2019 um 9:03 Letzte Antwort: 14. November 2019 um 9:53

Hallo liebe User,

ich habe mich schon immer für dieses Thema interessiert und überlege mir gerade in so eine Freundschaft einzusteigen. Deshalb wollte ich euch bitten eure Erfahrungen zu teilen. Wie das ganze angefangen hat und was daraus geworden ist. Seid ihr ein Paar geworden oder hat diese "Beziehung" eure Freundschaft zerstört? Ich will so was ausprobieren, habe allerdings Angst, dass es mich danach stark verletzen wird. Ich freue mich auf jede Nachricht

Mehr lesen

14. November 2019 um 9:53

Also direkt Freundschaft wars vorher nicht - man kannte sich einfach..
Er sagte Anfangs "ich möchte keine Beziehung" und ich stimmte zu.
1 Jahr lang trafen wir uns 1-2x die Woche. Bereits ein paar Monate nach Anfang hatte ich mich schwer verliebt. Aber hab mir selber was vorgemacht.
Nach einem Jahr wurde es mir zu viel, nur noch depressiv wegen der Situation. Wollte es beenden. Da sagte er mir, er habe sich verliebt. Dann waren wir 2 Jahre zusammen. War keine schöne Beziehung. Es war ja schon ein dämlicher Start in die Beziehung, ich hätte es besser wissen müssen. Würde ich nicht mehr machen.

Ich kenne allerdings auch ein Beispiel, die haben seit über 3 Jahren eine F+. Waren dieses Jahr sogar im Urlaub zusammen.
Sie treffen sich jeden Sonntag zum «zusammen kochen».
Beide total zufrieden, sonst würde es nicht schon so lange klappen. 

 

Gefällt mir