Forum / Liebe & Beziehung

Freundin will mitmeinem Mann schlafen

24. März 2013 um 5:02 Letzte Antwort: 19. April 2013 um 7:25

Ich bin seit 7 Monaten glücklich verheiratet. Ich war für 1 Monat im Ausland und als ich zurück kam, hat mir mein Mann gestanden, dass die Frau seines besten Freundes, schon seit sie einander kennen auf ihn steht und ihm offeriert hat mit ihm zu schlafen (das ist nicht das erste Mal, aber da waren wir noch nicht verheiratet). Natürlich hat er abgelehnt und es ist nichts passiert.

Ich bin nun aber ziemlich verunsichert und ehrlichgesagt stink wütend auf diese Frau. Ich habe ihm nun gesagt, dass ich nicht will dass er mit ihr spricht oder alleine ist und dass ich sie nicht in unserem Haus möchte. Mein Mann meint ich übertreibe. Er werde sicher nicht die Freundschaft mit seinem besten Freund beenden und es sei halt unvermeidlich ab und zu seine Frau zu sehen.

Was soll ich machen? Ich bin eigentlich nicht eifersüchtig aber ich habe trotzdem Angst es könnte etwas passieren, sobald ich einmal nicht dabei bin. Kann mir jemand helfen oder eure Reaktion auf das mitteilen? Danke!

Mehr lesen

24. März 2013 um 10:48

Sofort abbrechen!
So ein Verhalten ist niveaulos und unter aller S...!

Das kann man nicht Freundschaft nennen, total assi!

Gefällt mir

25. März 2013 um 15:55


wichtig ist, dass das Thema "diese Frau" kein Teil eurer Ehe wird. Er hat dir davon erzählt, weil er dir vertraut und ihr ehrlich zueinander seid. Das ist viel Wert.

An deiner Stelle wäre jeder eifersüchtig, egal ob Mann oder Frau.
Ich würde an deiner Stelle das Gespräch zu ihr suchen.
Und ihr klar und deutlich machen, dass es dein Mann ist und sie ihr Sexualleben bitte mit ihrem Partner ausleben soll.
Desweiteren würde ich ihr verklickern, dass sie bei euch und in eurem Freundeskreis unerwünscht ist.
Das solltest du allerdings auf eine elegante und gezielte Art und Weise machen, ansonsten sieht sie sich als eifersüchtige Ehefrau und macht dann erst Recht weiter um dich zu provozieren.

Viel Erfolg!

Gefällt mir

27. März 2013 um 11:59

...
Weiß der Freund deines Mannes, was seine Frau da so treibt? Ich find es ist die Pflicht deines Mannes seinen Freund darüber zu informieren. Ich an deiner Stelle würde mich mal mit dieser Frau zamsetzen und mit ihr ein ernstes Wörtchen reden.

Gefällt mir

29. März 2013 um 16:03

Genauso ist es richtig.!!

Das brauchst du nicht hinzunehmen!

Gefällt mir

14. April 2013 um 5:06


wäre dein mann ein echter freund,würde er seinen besten freund die wahrheit sagen und ihn vor dieser frau schützen.du übertreibst auf keinen fall,sowas geht ja mal garnicht!!!

Gefällt mir

17. April 2013 um 23:00

Geht's noch?
Was ist denn dein Mann für ein Typ, dass er das, vor seinem besten Freund verschweigt?!

Gefällt mir

19. April 2013 um 7:25

Schreckliche Freundin;/
Du denkst gut, Freundschaft beenden und Mann beobachten. Es wird nichts vorkommen, aber Vorsicht besser als Nachsicht ist

Gefällt mir