Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freundin will kein Geschlechtsverkehe

Freundin will kein Geschlechtsverkehe

25. November um 0:37

Hallo Zusammen.
ich weiß nicht, ob ich als Mann "berechtigt" bin, hier ein Thread zu öffnen - jedoch beschäftigt mich etwas.

Wir sind jetzt fast 2 Monate zusammen und wir hatten bisher nur ein Mal Sex. Ich bin 23 und sie 19.
Beim Sex hat sie nach 10 Minuten abgebrochen, weil es ihr zu sehr wehtat.
Das ist aber anscheinend nicht der einzige Grund. Sie will einfach keinen Geschlechtsverkehr. Jetzt frage ich mich woran das liegen könnte? Ich meine.. man ist ein Paar und für mich (ich denke ich spreche für die Mehrheit) gehört das einfach dazu, wenn man zusammen ist. Ich will nicht sagen, dass Sex alles ist.. aber es heißt ja nicht umsonst "Liebe machen". Auf Dauer kann ich nämlich nicht darauf verzichten, weil ich auch meine Bedürfnisse habe. Wenn ich mit ihr das Gespräch suche, bricht sie ab und will nur noch gehen. Ich weiß leider nicht mehr weiter und suche hier die Antwort auf meine Frage. Ist es wirklich möglich, komplett ohne eine Beziehung zu führen? Ich kann nicht nur Händchen halten und küssen. Da hatte ich als Single mehr, als so. Ich liebe sie, aber ich für mich gehört das einfach dazu und verzichten möchte ich darauf nicht.
 

Mehr lesen

25. November um 2:31

überleg dir mal dir würde beim Sex ständig der Penis weh tun.
Was meinst wie viel Lust du dann noch hättest?

Ja es gibt Menschen mit geringer Libido.
Das kann verschiedene Gründe haben: Scham bzgl. des eigenen Körpers, geringes Selbstbewusstsein, Traumata, Schmerzen (wie in diesem Fall), Asexualität, Genetik, usw....

Wenn deine Freundin nicht darüber reden will, ist das natürlich ein Problem. Auf Dauer sehe ich das doch als ziemlich problematisch.
 

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

25. November um 8:48

Es kann ja Gründe für die Schmerzen geben, sowohl physisch oder psychisch. Die Angst vor dem Schmerz kann dann dazu führen, dass sie keine Lust auf Geschlechtsverkehr hat. Dazu ist sie einfach mit dem Tabuthema Sex aufgewachsen über das man nicht spricht.
War sie denn vorher noch Jungfrau vor Eurem ersten Mal?
Sie könnte beim Frauenarzt abklären lassen, ob körperliche Gründe vorliegen.
Du könntest den Druck rausnehmen indem Ihr statt gar keinen Sex es erstmal mit der Hand oder oral probiert, vielleicht schmilzt so das Eis.
Wenn sie aber komplett und dauerhaft blockiert wirst Du ohne Trennung nicht glücklich werden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November um 9:27
In Antwort auf user1292923951

Hallo Zusammen.
ich weiß nicht, ob ich als Mann "berechtigt" bin, hier ein Thread zu öffnen - jedoch beschäftigt mich etwas.

Wir sind jetzt fast 2 Monate zusammen und wir hatten bisher nur ein Mal Sex. Ich bin 23 und sie 19.
Beim Sex hat sie nach 10 Minuten abgebrochen, weil es ihr zu sehr wehtat.
Das ist aber anscheinend nicht der einzige Grund. Sie will einfach keinen Geschlechtsverkehr. Jetzt frage ich mich woran das liegen könnte? Ich meine.. man ist ein Paar und für mich (ich denke ich spreche für die Mehrheit) gehört das einfach dazu, wenn man zusammen ist. Ich will nicht sagen, dass Sex alles ist.. aber es heißt ja nicht umsonst "Liebe machen". Auf Dauer kann ich nämlich nicht darauf verzichten, weil ich auch meine Bedürfnisse habe. Wenn ich mit ihr das Gespräch suche, bricht sie ab und will nur noch gehen. Ich weiß leider nicht mehr weiter und suche hier die Antwort auf meine Frage. Ist es wirklich möglich, komplett ohne eine Beziehung zu führen? Ich kann nicht nur Händchen halten und küssen. Da hatte ich als Single mehr, als so. Ich liebe sie, aber ich für mich gehört das einfach dazu und verzichten möchte ich darauf nicht.
 

bist du ihr erster?

wenn sie wirklich schmerzen hat dann soll sie zum arzt gehen

ansonsten "langsam vortasten"  .... pet.ting ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November um 10:18

Hallo,

Ich gehe nun einmal von einer ernst gemeinten Frage aus. Vielleicht braucht deine Freundin auch einfach Zeit, um mit dir intim zu werden und auch darüber reden zu können.
Gibt ja in der heutigen Zeit immer noch Menschen, die nicht sofort mit jedem ins Bett gehen können oder auch wollen und ggf auch noch nicht das Vertrauen haben offen darüber zu reden.

Kann da nur von mir ausgehen, mein Partner und ich hatten erst nach vier Monaten Beziehung Sex, offen drüber geredet etwas später. Für mich gehört immer Vertrauen dazu.

Vielleicht trifft das auf deine Freundin auch zu. Bedrängen hilft da mMn nicht wirklich.

LG

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

25. November um 10:19
In Antwort auf sophos75

Es kann ja Gründe für die Schmerzen geben, sowohl physisch oder psychisch. Die Angst vor dem Schmerz kann dann dazu führen, dass sie keine Lust auf Geschlechtsverkehr hat. Dazu ist sie einfach mit dem Tabuthema Sex aufgewachsen über das man nicht spricht.
War sie denn vorher noch Jungfrau vor Eurem ersten Mal?
Sie könnte beim Frauenarzt abklären lassen, ob körperliche Gründe vorliegen.
Du könntest den Druck rausnehmen indem Ihr statt gar keinen Sex es erstmal mit der Hand oder oral probiert, vielleicht schmilzt so das Eis.
Wenn sie aber komplett und dauerhaft blockiert wirst Du ohne Trennung nicht glücklich werden

Nein ich war nicht ihr erster. Davor hatte sie einen Ex Freund (die waren 9 Monate zusammen) und sie haben in dieser Zeit nur 2 mal miteinander geschlafen. In 9 Monaten nur 2 mal? Das ist doch nicht normal?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November um 10:20
In Antwort auf carina2019

bist du ihr erster?

wenn sie wirklich schmerzen hat dann soll sie zum arzt gehen

ansonsten "langsam vortasten"  .... pet.ting ....

Nein ich war nicht ihr erster. Davor hatte sie einen Ex Freund (die waren 9 Monate zusammen) und sie haben in dieser Zeit nur 2 mal miteinander geschlafen. In 9 Monaten nur 2 mal? Das ist doch nicht normal?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November um 10:32

Geht es nur um den Geschlechtsverkehr oder ist das drumherum auch problematisch?
Wenn es nur der Geschlechtsverkehr ist, dann wie schon vorgeschlagen auf die Bremse treten und alternativ annähern und sich auch Freude bereiten.
Wenn Du das unter dem Aspekt "normal und unnormal" siehst, dann trenn ich schnellstmöglich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November um 11:08
In Antwort auf user1292923951

Hallo Zusammen.
ich weiß nicht, ob ich als Mann "berechtigt" bin, hier ein Thread zu öffnen - jedoch beschäftigt mich etwas.

Wir sind jetzt fast 2 Monate zusammen und wir hatten bisher nur ein Mal Sex. Ich bin 23 und sie 19.
Beim Sex hat sie nach 10 Minuten abgebrochen, weil es ihr zu sehr wehtat.
Das ist aber anscheinend nicht der einzige Grund. Sie will einfach keinen Geschlechtsverkehr. Jetzt frage ich mich woran das liegen könnte? Ich meine.. man ist ein Paar und für mich (ich denke ich spreche für die Mehrheit) gehört das einfach dazu, wenn man zusammen ist. Ich will nicht sagen, dass Sex alles ist.. aber es heißt ja nicht umsonst "Liebe machen". Auf Dauer kann ich nämlich nicht darauf verzichten, weil ich auch meine Bedürfnisse habe. Wenn ich mit ihr das Gespräch suche, bricht sie ab und will nur noch gehen. Ich weiß leider nicht mehr weiter und suche hier die Antwort auf meine Frage. Ist es wirklich möglich, komplett ohne eine Beziehung zu führen? Ich kann nicht nur Händchen halten und küssen. Da hatte ich als Single mehr, als so. Ich liebe sie, aber ich für mich gehört das einfach dazu und verzichten möchte ich darauf nicht.
 

Vielleicht hat sie Probleme anderen zu vertrauen und will schauen, ob du auch SO mit ihr zusammen bleibst. Ich habe leider das Problem, dass ich's zu schnell angehe, ist nicht viel besser, also für den Partner schon aber ich habs z.B. bereut. Sie braucht vielleicht einfach Zeit das Vertrauen aufzubauen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November um 12:47

Egal was nun die Ursache sein mag, aber prekär ist, dass sie nicht mit dir darüber sprechen mag. Da nun aber Vertrauen das allerwichtigste in einer Beziehung ist, solltest du erwägen, es wie Freund 1 zu tun.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November um 13:22
In Antwort auf user1588777299

Nein ich war nicht ihr erster. Davor hatte sie einen Ex Freund (die waren 9 Monate zusammen) und sie haben in dieser Zeit nur 2 mal miteinander geschlafen. In 9 Monaten nur 2 mal? Das ist doch nicht normal?

wusstest du das am anfang?
dann war ja absehbar was die "blüht"

wie läuft eure beziehung sonst so?

begleite sie zum arzt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November um 13:36
In Antwort auf user1292923951

Hallo Zusammen.
ich weiß nicht, ob ich als Mann "berechtigt" bin, hier ein Thread zu öffnen - jedoch beschäftigt mich etwas.

Wir sind jetzt fast 2 Monate zusammen und wir hatten bisher nur ein Mal Sex. Ich bin 23 und sie 19.
Beim Sex hat sie nach 10 Minuten abgebrochen, weil es ihr zu sehr wehtat.
Das ist aber anscheinend nicht der einzige Grund. Sie will einfach keinen Geschlechtsverkehr. Jetzt frage ich mich woran das liegen könnte? Ich meine.. man ist ein Paar und für mich (ich denke ich spreche für die Mehrheit) gehört das einfach dazu, wenn man zusammen ist. Ich will nicht sagen, dass Sex alles ist.. aber es heißt ja nicht umsonst "Liebe machen". Auf Dauer kann ich nämlich nicht darauf verzichten, weil ich auch meine Bedürfnisse habe. Wenn ich mit ihr das Gespräch suche, bricht sie ab und will nur noch gehen. Ich weiß leider nicht mehr weiter und suche hier die Antwort auf meine Frage. Ist es wirklich möglich, komplett ohne eine Beziehung zu führen? Ich kann nicht nur Händchen halten und küssen. Da hatte ich als Single mehr, als so. Ich liebe sie, aber ich für mich gehört das einfach dazu und verzichten möchte ich darauf nicht.
 

Natürlich ist es möglich, eine Beziehung ohne Sex zu führen.
Ist nur die Frage, ob Du das auch willst...

Wie fängst Du denn mit dem Thema an, wenn Du versuchst, drüber zu reden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November um 13:37
In Antwort auf user1588777299

Nein ich war nicht ihr erster. Davor hatte sie einen Ex Freund (die waren 9 Monate zusammen) und sie haben in dieser Zeit nur 2 mal miteinander geschlafen. In 9 Monaten nur 2 mal? Das ist doch nicht normal?

Tja, vlt war das ja der Grung, weswegen die Beziehung nur 9 Monate hielt.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper