Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freundin wegen sinnlosen Kleinigkeiten sauer

Freundin wegen sinnlosen Kleinigkeiten sauer

27. Februar 2016 um 0:46

Hallo liebe Leute. Ich habe mich schol umgeschaut, und viele Leute scheinen dieses Problem zu haben. Nur bei uns ist ein Faktor anders als bei den meisten: wir lieben uns eben immer noch.
Also mal genaueres: Wir sind noch nicht alzu lange zusammen, sind beide 16. Ich hatte schon "Startschwierigkeiten" mit dem oben genannten Problem: Sie ist wegen den sinnlosesten Sachen eingeschnappt und blockiert mich, ist sauer und möchte die Beziehung manchmal schon beenden. Letztes Beispiel (weshalb ich mich hierher wende): Sie wollte dass ich mein Whatsapp Profilbild ändere/ein neues von mir aufnehme und ich dies vergessen hatte und erst am nächsten Tag machen wollte, da mam abends meist besch... aussieht. Naja nach längerem hin und her hat es wie oben geendet: blockiert und antweortet nicht mehr.
Ich bin langsam echt verzweifelt... Darum wollte ich mich hier umschauen ob Ihr vielleicht eine Lösung wisst. (Aber bitte nicht so etwas "sinnvolles" wie "mach schluss" oder "sie ist nicht reif genug", das bringt mir und ihr nichts, denn ich möchte es ja nicht beenden sondern weiteeführen)
Vielen dank schon mal im Voraus!
(Entschuldigt wenn der Text etwas komisch geschrieben ist, hab grad echt nicht die Nerven für Satzbau etc :/)
Ps: Ich hab ihr auch wieder eine SMS geschrieben (wie immer wenn sie mich blockt) und da wird darauf eine Antwort kommen dass ich sie angeblich verletzt hätte usw... Und davor hab ich echt bammel weil ich das schon gute 3x hatte und es nicht wieder möchte, es aber wahrscheinlich so kommen wird...

Mehr lesen

27. Februar 2016 um 6:03

Als uralter Mann kann ich dir nur sagen
du solltest ihre Trennung und Blockade akzeptieren - für drei Ewigkeiten. Das ist in Erwachsenensprech ein Zeitraum von 21 Tagen = 3 Wochen. Einfach mal nichts sagen oder tun. Du wirst sehen, spätestens nach der 2. Ewigkeit wird deine Herzdame sich wundern, warum ihr Herzbube sich nicht mehr für sie interessiert und dich entsprechend empört darauf hinweisen, dass du ihr mal gefälligst deine Gunst erweisen sollst. Solltest du bis dahin ein harter Hund sein, lässt du das aber schön bleiben und meldest dich erst in der 3. Ewigkeit.

Als Alternative (du wirst den obigen Plan ja vermutlich nicht umsetzen wollen) kann ich dir nur empfehlen auf deinen Knien zu ihr hinzukriechen und sie um Verzeihung zu bitten, dass du dein Foto nicht mit Lichtgeschwindigkeit, sondern nur mit c/2 geändert hast.

Euch steht eine großartige Zukunft bevor und ich bin wirklich froh, dass ich als alter Mann mir diese Whatsapp- und sonstewas-Scheiße nicht mehr antun muss...

2 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2016 um 6:56

Zickige kleine mädchen sind
die pest.

du darfst ihr ruhig sagen, dass dir ihr verhalten gehörig auf den senkel geht. so kommt man nicht durchs leben, indem man permanent ale leute auf igno setzt, nur weil sie nicht das tun, was man will.
frag sie einfach, ob sie sich nicht ein kleines bisschen erwachsener verhalten kann.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2016 um 9:33

Das hatte ich doch auch vor, aber...
Hätte ich abends ein Bild gemacht, währe es kein schönes geworden. Daher wollte ich es heute machen, was nun dank des Blocks in Whatsapp nichts mehr bringt...
Und es ist ja nicht so, dass ich ihr gar keine Bilder schicke, ich mache es ja so auch. Nur ein PB was jeder sehen kann möchte nicht abends bei 5 Augenringen und einer Frisur, die aussieht als hätte man in dir Steckdose gefasst, aufgenommen werden.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2016 um 9:35

Wie lange soll das denn sein...?
Da müsste man viel zu lange warten, ich möchte doch nicht ein Jahr (einfach ein Zeitraum) auf sie verzichten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2016 um 9:40
In Antwort auf py158

Als uralter Mann kann ich dir nur sagen
du solltest ihre Trennung und Blockade akzeptieren - für drei Ewigkeiten. Das ist in Erwachsenensprech ein Zeitraum von 21 Tagen = 3 Wochen. Einfach mal nichts sagen oder tun. Du wirst sehen, spätestens nach der 2. Ewigkeit wird deine Herzdame sich wundern, warum ihr Herzbube sich nicht mehr für sie interessiert und dich entsprechend empört darauf hinweisen, dass du ihr mal gefälligst deine Gunst erweisen sollst. Solltest du bis dahin ein harter Hund sein, lässt du das aber schön bleiben und meldest dich erst in der 3. Ewigkeit.

Als Alternative (du wirst den obigen Plan ja vermutlich nicht umsetzen wollen) kann ich dir nur empfehlen auf deinen Knien zu ihr hinzukriechen und sie um Verzeihung zu bitten, dass du dein Foto nicht mit Lichtgeschwindigkeit, sondern nur mit c/2 geändert hast.

Euch steht eine großartige Zukunft bevor und ich bin wirklich froh, dass ich als alter Mann mir diese Whatsapp- und sonstewas-Scheiße nicht mehr antun muss...

Interessanter Ansatz
Die Idee mit den "3 Ewigkeiten" klingt recht interessant. Jedoch weiß ich selber nicht, ob ich es so lange ohne sie aushalten würde, denn das denke ich nicht, dass ich das durchhalte.
Doch ich würde eher vermuten, dass diese ganze Sache nach hinten losgeht, bei "älteren" Leuten (20+) vielleicht ja, aber in dem Alter denke ich würde sie es nach so langer Zeit beenden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2016 um 9:43
In Antwort auf apfelsine8

Zickige kleine mädchen sind
die pest.

du darfst ihr ruhig sagen, dass dir ihr verhalten gehörig auf den senkel geht. so kommt man nicht durchs leben, indem man permanent ale leute auf igno setzt, nur weil sie nicht das tun, was man will.
frag sie einfach, ob sie sich nicht ein kleines bisschen erwachsener verhalten kann.

Danke für den Vorschlag
... Und diesen werde ich das nächste mal sicherlich umsetzten. Es hat meine Gedankengänge auch bestätigt, danke auch dafür!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Angst vom alleine sein/mein Freund hat ein problem
Von: brigid_12283600
neu
27. Februar 2016 um 6:58
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper