Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freundin verhält sich manchmal komisch,trotz richtig guter Beziehung! Tipps!!!!

Freundin verhält sich manchmal komisch,trotz richtig guter Beziehung! Tipps!!!!

15. November 2016 um 12:25

Hallo,
Hier erst mal paar Infos zu meiner Person,zu meiner Freundin und unserer Beziehung.
Ich heiße Lino bin 24 Jahre alt wohne noch zuhause.
Meine Freundin heißt Jana ist 26, hat ein Kind und eine eigene Wohnung.
Zu unserer Beziehung. Wir kennen uns schon länger sind jetzt aber erst seit 3 Wochen und 1 Tag zsm. Verbringen jedes Wochenende zsm,sowie jeden freien tag und einmal in der Woche,wie es halt passt und wir Zeit haben.
Wir wohnen fast 25 Kilometer von einander entfernt. Ich besitze ein Auto und sie nicht.
Wir haben echt viel spaß in unserer Beziehung,machen alles zsm was man zsm machen kann und zeigen uns jedes mal wie sehr wir uns lieben.
Doch manchmal verhält sie sich echt komisch, in manchen situationen.
Ich fang dann mal an.
Bevor wir zsm gekommen sind, wollten wir uns halt öfters sehen und da bin ich halt immer zu ihr gefahren und wir haben vor ihrer tür oder im Auto zeit verbracht,da sie der meinung war ihr Sohn soll mich erst kennenlernen wenn es zwischen uns was festes ist und wir zsm sind.
Ich durfte halt nicht rein in Ihre wohnung. Hab ich voll verständnis für,dass man das Kind nicht gleich dem anderen Mann vorstellen möchte usw, wenn man noch nicht zsm ist. Ich bin halt davon ausgegangen, dass es wirklich der Grund dafür ist, dass ich nicht in ihre Wohnung darf. Solangsam glaub ich das aber nicht mehr. Kommen wir gleich zu..... Naja noch bevor wir zsm gekommen sind, hat sie mich ihren Eltern vorgestellt und ich hab sie meiner Mutter vorgestellt. Naja ihre Eltern haben mich von anfang an geliebt und meine Mutter sie und meinten wir sind ein perfektes Paar usw, was auch unsere Freunde von uns sagten. Jeder von meinen Freunden sagte, dass sie eine gute und liebe ist mit der ich mir was aufbauen kann. Kurze zeit später hab ich sie auch gefragt, ob wir es mit einander versuchen wollen und sie hat gleich ja gesagt und alle haben sich für uns gefreut. Sie meinte dann nach einiger Zeit,dass es ungewohnt schön ist,dass sie mal wieder einer Schatz nennt usw. Gut dann nach ner Woche als wir zsm waren,meinte sie ich könnte jetzt ihren Sohn kennenlernen und ob sie mit ihm zu mir kommen kann,dass meine Mutter dabei ist,weil sie Kinder auch so liebt und wir dann was zsm machen können. Ich hab mich natürlich sehr gefreut ihren Sohn kennenzulernen und wir haben das Wochenende zsm verbracht, hatten echt viel spaß und sie haben es hier bei mir verbracht. Dann am Sonntag wurde der kleine Krank und wir haben ihn zu seiner Oma und Opa gebracht,weil meine Freundin den nächsten Tag arbeiten musst. Ich meinte dann im Auto zu meiner Freundin,dass ich sie vermisse,wenn sie gleich weg ist und darauf war ihre Antwort: Ich kann ja morgen nach der Arbeit zu dir kommen,weil wenn es dem kleinen Dienstag noch nicht besser geht bleib ich zuhause,da keiner auf ihn aufpassen kann. Ich so klar kannst du machen. Sie kam dann auch den nächsten Tag und blieb die ganze Woche bei mir, da es dem kleinen echt nicht gut ging und er nicht in Kindergarten konnte. Ich hatte mich dann noch angesteckt und musste auch 3 Tage zuhause bleiben. Dann kam zum ersten mal eine Komische situation. Der kleine hatte das Wochenende Papa Wochenende. Sie meinte zu mir sie hat den Freitag spätschicht um 16.30- 21 Uhr und der Papa ihn um 16 Uhr holt. War mir echt komisch,da sie das auf einem freitag noch nie hatte und sie paar Tage vorher meinte sie muss bis von halb 8 bis 13 Uhr arbeiten. Als ich ihr das gesagt habe meinte sie nein quatsch muss von 16.30 bis 21 Uhr arbeiten. Hab das dann halt so hingenommen. Ich hab ihr das angebot gemacht,da ich eh krank bin und das auto nicht brauche,sie damit ja dann zur arbeit fahren kann und dann abends wieder kommt,weil wir bei mir was mit Freunden machen wollten. Sie war sofort einverstanden. Dann kam sie abends auch wieder wir haben was mit Freunden gemacht und mein bester Freund fragte sie was sie sonntag vorhat,da sie mit seiner Freundin beim Fussball zu gucken könnten und wir danach was essen gehen. Sie meinte,dass ist eine gute Idee, nur sie muss bis 10 Uhr arbeiten und ab 16 Uhr kriegt sie den kleinen wieder. Naja damit hatte sich das erledigt. Als ich sie gefragt habe,was sie morgen machen will,meinte sie ich möchte mal ne Nacht zuhause alleine sein. Ein Buch lesen und einfach ausruhen. Ich dacht mir, ein Buch lesen ? Ein Mädchen,dass sonst immer Action will und mit mir Zeit verbringen möchte,weil wir uns sonst nicht so oft sehen? Hm okay, ich frag sie morgen früh noch mal. Naja hatte sie halt den morgen noch mal gefragt, und sie so ne möchte echt mal meine ruhe haben und nur entspannen. Ich so okay, dann fahre ich mit einem Freund in die Disco. Sie dann auf einmal, in welche Disko fahrt ihr denn? Ich kenne natürlich ihre lieblingsdisco,wo mein Kumpel und Ich hin wollten,aber hab extra ne andere genannt. Sie so ah okay, ja macht das mal. Als ich sie dann zur arbeit gefahren habe, hab ich sie gefragt, was heut abend eigentlich in ihrer Lieblingsdisko ist. Sie hat mir das event genannt und meinte,dass sie bei dem Event auch eigentlich immer das ist und mal gucken vllt geht sie auch hin,aber mit keinem darüber bislang gesprochen hat. Ich so ja da wollte ich auch mit meinem Freund hin und dachte du willst ein Buch lesen? Sie dann ja will ich auch hab halt noch mit keinem darüber gesprochen. Als wir uns verabschiedet haben, meinte sie naja vllt sehen wir uns ja heut abend doch und hat gegrinst....Gut wir haben dann geschrieben und aufeinmal meinte sie ´, ich will nicht,dass wir getrennt in eine Disko gehen,dann können wir auch zsm gehen usw. Ich dann,ja du wolltest doch aber was alleine machen und ein Buch lesen,sie so ja hab mir das anders überlegt usw. Ich dann wenn wir 100% dahin fahren sag ich dir bescheid. Es stand natürlich schon fest,aber wollte ein wenig auch gucken ob sie alleine dahin geht und mit wem.Vor allem geht ihr Ex-Freund auch in diese Disko. Naja nach ner zeit bekam ich ne nachricht,was wir jetzt machen usw. Ich dann wissen wir noch nicht genau und du? Da war ihre antwort,dass sie gerade nix zum anziehen findet und sie was mit ihrem besten Freund macht. Was mich natürlich auf 180% gebracht hat, weil es ein Typ ist der mir beim ersten mal nicht mal Hallo sagen konnte, den Handschlag verweigert hat und regelrecht eifersüchtig auf mich war und sich richtig daneben benommen hat. Ich hab ihr nur geschrieben viel spaß usw und hab mir natürlich nix anmerken lasse. Die ganze Nacht hab ich keine Nachricht von ihr bekommen,erst den nächsten Tag. Als ich sie gefragt habe, wie sie nachhause gekommen ist und ob sie betrunken war meinte sie nur: Ja war ich, mit Taxi. Wird das jetzt ein verhör?
Naja hatte ihr dann halt geschrieben,dass mich das gestört hat,dass sie gerade mit dem alleine weg gehen muss, und ich den gar nicht richtig kenne usw. Da meinte sie, ja ich hab das nur gemacht,damit du mal wieder was mit deinen Freunden alleine machen kannst und ich nicht nachher als Blöde Freundin da stehe und er ist schon seit 10 Jahren mein bester Freund und gehen alleine zsm feiern usw,dass ich ihr vertrauen soll und sie mich niemals verletzen würde. Ich so ja ok. Dann hatte sie halt die letzte woche urlaub und ich hatte mir auch 3 Tage urlaub genommen,damit wir zsm was unternehmen können. Sie meinte dann montags,dass sie zu ihren eltern fährt und da bleib, ich aber auch kommen kann,wenn ich möchte und wann ich sie hole. Ich war halt immer noch pissig wegen dem Wochenende und dacht mir ok gib ihr bisschen mehr Freizeit,schreibst du das wir uns in 2 Tage sehen. Als ich das geschrieben habe, meinte sie du bist halt nur sauer,weil ich mit meinem besten freund feiern war. Ich so ja hättest du es mir von anfang an gesagt,dass du mit ihm weg gehst und nicht son mist mit Buch lesen,wäre ich auch nicht sauer. Sie so ja ich wollte mal zeit für mich und wir gehen schon solange feier,damit musst du klar kommen. Ich so naja wir sehen uns ja nicht so oft, da wäre es schon gut gewesen wenn wir die Zeit nutzen die wir haben. Sie so ja aber wollte auch mal alleine was machen und jetzt willst du mich erst in 2 Tagen holen usw. Naja bevor es zu ner endlos diskussion wurde,hab ich mich entschduldigt und hab sie eher abgeholt. Sie war dann hier mit ihrem Sohn und hatten wieder richtig schöne Tage. Am Freitag waren wir dann zsm in der Disko und sie hat mir noch mal ihren besten Freund vorgestellt. Er hatte sich für sein Verhalten entschuldigt usw. Ihr Ex-Freund war auch da, und klar gingen blicke zu ihm rüber vor mir,aber sie hat mich auch vor allen in der Disko geküsst usw,so das es jeder sehen konnt. Naja sie fand den abend halt richtig toll usw. Hatten auch das wochenende richtig schöne Tage.Ich muss eingestehen,dass ich einmal in ihrem Handy geguckt habe mit wem sie so schreibt,war der größte fehler den ich machen konnte. Sie hat nur mit Jungs vor unserer zeit geschrieben und vor allem kam sie den nächsten Tag zu mir und hat von sich aus gezeigt was sie so schreibt. Ich hab ihr natürlich nichts gesagt und ich weiß,dass es ein Fehler war.So kommen wir zu dem sonntag. Ich bin halt nicht so ein Mensch,der über Gefühle spricht und nicht so schnell sagt ich liebe dich oder eher gesagt, ich tuhe mir schwer das zusagen. Naja hab ihr halt dann Sonntag,bevor ich sie weg bringen wollte, gesagt,, ich liebe dich" und da meinte sie ich soll ihr das noch mal sagen, ich habs halt noch mal gesagt und sie das ist so schön ich dich auch. Dann kam aber eine merkwürdige situation. Sie meinte, sie könnte ja noch ne Nacht hier bleiben,dann bringt sie mich morgen früh zum Bahnhof,weil ich Berufsschule hatte, sie fährt dann mit meinem Auto zur arbeit und kommt Nachmittags wieder. Ich so, schatz wir können auch zu dir fahren und ich schlaf bei dir,dann kannst du morgen früh länger schlafen, ich bringe dich zur arbeit und den kleinen zum Kindergarten,dann braucht ihr nicht laufen. Sie so neiin, ich möchte heut nicht mehr raus und einfach mit dir im Bett bleiben. Ich so ok,aber mussten abends eh noch mal zum auto also sehr merkwürdig,dass ich nicht bei ihr schlafen sollte. Dann den nächsten Tag haben wir alles so gemacht,wie sie es wollte, hab dann bei Facebook mein Beziehungsstatus auf vergeben geändert,weil mich manchmal paar Frauen anschreiben und sie hat sich darüber voll gefreut und hat den auch sofort geändert. Dann haben wir zsm gekocht und alles war gut. Hab dann erfahren,dass ich die Woche spätschicht habe und als ich ihr das gesagt habe,meinte sie oh voll scheiße können wir uns gar nicht sehen. Du kommst nachhause wenn ich schlafen muss und können noch nicht mal telefonieren usw. Dachte mir halt so, ok dann fragst du sie halt ob ich heut mal bei ihr schlafen soll,da ich morgen erst um 14 Uhr anfangen muss und somit haben wir dann heut abends noch zeit. Als ich sie gefragt habe ob wir es so machen wollen,meinte sie, ne das lohnt sich nicht. Ich so naja so haben wir den abend noch und morgen früh fahre ich dann nachhause. Sie so ne muss auch die Tür abschließen,wenn ich gehe und brauche den schlüssel. Dabei hat sie gar keinen schlüssel,sondern so eine Tür, wo man einen Code eingeben muss. Ich so schatz dann fahre ich halt wenn du gehst. Sie so nein dann kommen wir heut abend wieder so spät ins bett und muss mal ausschlafen. Ich so schatz du kannst länger schlafen,weil du morgen früh nicht laufen musst und ich euch fahre. Sie so nein,dass ist eine Fahrerei viel zu viel. Ich so ob ich jetzt heut abend noch nachhause fahre oder morgen früh ist völlig egal. Sie so ja hab ich jetzt auch keine lust zu diskutieren. Nerv mich nicht,du versaust die schöne stimmung,akzeptierst kein Nein und ich musste meine hand weg nehmen. Sie wurde richtig sauer,aber mehr so ein traurig sauer. Sehr nachdenklich. Ich hab das Gefühl,dass ich aus irgendeinem Grund nicht in Ihre wohnung darf. Sie sagte ja erst was davon,dass es scheiße ist das wir uns nicht sehen,aber bei ihr schlafen soll ich auch nicht. Auch als wir bei ihren eltern waren und auf dem rückweg was von ihr abholen wollten, fragte ich ob ich kurz mit rein darf,da meinte sie nein ist nicht aufgeräumt. Ich so nur kurz. Sie so neiin ich beeile mich und schon war sie weg. Gestern auch sie hatte die hände voll und Kind auf dem Arm,als ich sie fragte ob ich Sachen mit rein tragen helfen soll meinte sie nein,es fiel fast alles aus der Hand,aber sie wollte es nicht. Sie gab mir nur einen Kuss meinte Ich liebe dich auch und ich soll vorsichtig fahren und ging traurig rein. Dann als ich zuhause war schrieb ich ihr eine Nachricht,bin zuhause usw. Kam keine antwort,aber bei Facebook war sie noch ne std ca online. Heut schreibt sie auch ganz komisch.
Ich frag mich nur warum sie mich nicht bei ihr zuhause rein lässt. Sie hat mir schon mal bilder geschickt und es sieht echt schick aus,aber irgendwas muss da ja sein,dass ich nicht rein darf. Glaube auch,dass sie das Kind damals nur als Grund genannt hat,es aber gar nicht der Hauptgrund dafür ist. Was meint ihr was der Grund ist warum ich nicht in diese Wohnung soll? Auch im Urlaub waren wir entweder bei ihren Eltern oder bei mir,aber zu sich wollte sie nicht. Gleichzeitig fragt sie mich auch,wie wir das mal machen wollen, wegen zsm ziehen usw. Sie sagt auch,dass die Wohnung zu teuer ist und sie sich ne neue sucht. Also nerven kann ich sie eigt. nicht wenn sie nach zsm ziehen fragt. Gut das mit dem besten Freund feiern gehen, mache ich mir eigentlich keine gedanken mehr drüber oder das sie mit jemanden anderem schreibt. Hatte ja nachgeguckt und sie hat mit niemanden geschrieben,außer sie hat den verlauf gelöscht,weil sie mal meinte,dass männer so doof sind und ihre verläufe nie löschen. Sowas traue ich ihr aber eigentlich auch nicht zu . Sie zeigt mir auch jedes mal wie sehr sie mich liebt und sagt es mir auch,was sie vorher ihren Ex-Freund nicht gesagt hat,weil sie ih n wohl nicht geliebt hat. Nur ich frag mich echt was in der Wohnung ist was ich nicht sehen darf oder warum sie sich schämt. Aufräumen hat man wohl innerhalb von einem Tag erledigt und sollten da auch Bilder von ihr und Ihrem Ex-Freund rumstehen, kann man diese schnell wegräumen. Also muss da ja etwas sein,was ich nicht sehen darf und was man nicht so schnell verstecken kann. Ihr Ex damals durfte wohl rein so wie ich das richtig verstanden habe,aber bin mir auch nicht sicher. Was meint ihr,warum sie so darauf reagiert,wenn ich bei ihr rein will? Und was könnte da sein? Ansonsten haben wir echt ne super Beziehung und sind total glücklich zsm und lieben uns.
So war ein sehr langer text,aber so habt ihr alle Infos und könnt mir vllt weiterhelfen.
Viel spaß beim lesen und bitte um Tipps.

Lg Lino

Mehr lesen

15. November 2016 um 13:36

Lieber Lino

Wieso fragst du sie nicht einfach direkt, weshalb du nicht in die Wohnung rein kannst?
Du kannst es ihr ja wie du hier auch gemacht hast erklären, dass du es komisch findest und alles.
Ansonsten kannst du ja mal noch ein paar Wochen warten. Ihr seid ja erst seit ca 3 Wochen zusammen, und wenn sie dich dann immer noch nicht rein gelassen hat fragen.
Aber anstatt dir den Kopf so zu zerbrechen und alles mögliche zu denken, frag sie einfach.

Lg

Gefällt mir

15. November 2016 um 13:36

Frag sie doch mal ganz direkt, warum sie dich nicht in ihre Wohnung lässt... Wir können nur Spekulieren. Evtl. ist ihr Ex gar noch nicht richtig ausgezogen?!
 

1 LikesGefällt mir

15. November 2016 um 13:47

Vielleicht ist sie ein Messe und schämt sich

Gefällt mir

15. November 2016 um 23:23

Ja,also heute war sie auch noch sehr komisch wegen gestern abend. Sie meinte zu mir gestern,dass wenn ich spätschicht habe,wir ja vor der arbeit telefonieren können. Als ich ihr heut geschrieben habe, dass ich sie dann anrufe, meinte sie sie weiß nicht ob sie es schafft. Hab dann noch mal geschrieben, und es kam keine nachricht zurück´,sie ist extra nicht online gegangen bei whats app, aber bei facebook schon. Als ich sie gefragt habe,ob sie immer noch sauer ist, meinte sie Ja schon bin aber auch kaputt. Auf die frage was sie daran so gestört hat, dass ich bei ihr schlafen möchte,meinte sie das hat sie mir 20 mal gesagt und sie hat keine lust mehr darüber zu reden. Mehr kam nicht bis auf später. Gehe schlafen.... Ich liebe dich.... Also wenn ich sie frage was ist usw, blockt sie immer ab. Wird dann schnell genervt usw. Keine chance sie zu fragen und vernünftig darüber zu reden... Das sie ein Messi ist glaub ich nicht. Sie hat mir mal ein Video von ihrer wohnung geschickt,bis auf 2 Räume und es war alles aufgeräumt sauber usw. Ich glaub auch nicht,dass ihr Ex-Freund dort wohnt... Der letzte ist 9 Monate her. Der hat auch eine neue Freundin. Der Vater von dem kleinen ist knapp 2 Jahre her und die haben streit wegen unterhalt,was sogar vor Gericht ging... Kann mir das auch nicht vorstellen. Ich hatte schon die vermutung,dass der beste Freund vllt bei ihr wohnen könnte... Er hat keine arbeit.... Er und ich hatten bislang kein gutes verhältnis. Was sie aber immer versucht hat aufzubauen und sie weiß,dass wenn ich das weiß,dass er dort wohnt,mega eifersüchtig wäre und richtig sauer dann bin. Vllt hat sie angst davor. Wenn sie einen anderen macker dort hätte,hätte er doch gemerkt, dass sie noch einen hat. Sie ist jedes wochenende bei mir kommt sonntags spät nachhause, verbringt ihren urlaub bei mir. Dann,dass sie immer raus vor die tür kommt.. Also wenn man das nicht merkt? Ihren besten Freund,könnte sie allerdings sagen, dass sie zu mir fährt und alles. Dem könnte sie sagen, ich gehe kurz raus. Der würde wahrscheinlich bei den spielchen mit machen. Hat keine arbeit und muss ja irgendwo unterkommen,deswegen vllt auch die ganzen versuche,ein gutes verhältnis zu ihm aufzubauen. Sie meinte ja auch mal, ich soll mich mal mit ihm ausquatschen,dass sind ihre freunde und ich soll mit den klar kommen,weil sie mal mit uns zsm weg will.... Das ist der einzige Grund,warum ich vllt nicht in die wohnung darf. Was meint ihr? Lg

Gefällt mir

16. November 2016 um 9:08

Irgendwas wird da bestimmt im Busch sein. Sonst würde sie auch nicht so genervt auf Nachfrage von dir reagiern.
Mir wäre das ehrlich gesagt jetzt schon zu blöd, wenn jemand ganz am Anfag einer Partnerschaft solche Mätzchen mit mir spielt.

2 LikesGefällt mir

16. November 2016 um 12:41

Ja,da ist aufjedenfall was im Busch. Werde auch am Freitag sagen,dass wenn der kleine Papa-Wochenende hat,wir auch bei ihr bleiben können. Dann haben wir da unsere ruhe,weil ich ja noch zuhause wohne,hab da zwar auch eine eigene etage,aber ist trotzdem ruhiger und alles,wenn wir bei ihr bleiben. Mal gucken wie sie darauf reagiert. Zudem werde ich morgen früh mal vorbei fahren und einfach klingeln. Wenn sie mir aufmacht, werde ich sagen,, Überraschung, wollte dich zum frühstücken abholen,muss aber eben noch mal auf die Toilette". Sie wird aber 100% arbeiten sein und wenn mir dann jemand anderes aufmacht weiß ich bescheid. Macht keiner auf ist auch alles gut,weil dann wirds nicht der beste Freund sein der bei ihr wohnt,der ist ja arbeitslos und würde 100% die Tür aufmachen. Ok,andersrum auch wieder scheiße,weil dann wird da wohl jemand anderes sein der Arbeitet. Denn das da einer oder eine ist steht glaube außer frage. Mir ist nämlich auch noch was eingefallen, dass sie mega besorgt um ihr Kind ist,was ich auch gut finde!!!!! Jedes mal aber, wenn ich zu ihr gefahren bin und nicht rein durfte wegen dem kleinen kam sie ja raus vor die Tür. Wir waren bestimmt jedes mal ne std dort,wenn nicht sogar länger. Sie meinte jedes mal er schläft oder spielt und man würde es von draußen sehen,wenn das Licht angeht. Trotzdem würde sie ihn nie alleine drinne lassen. Wenn die beiden bei mir sind lässt sie sogar die Türen auf,selbst wenn er in seinem Zimmer spielt um zu hören falls was ist. Also wird wohl einer in der Zeit auf den kleinen aufgepasst haben....
Werde es morgen ja sehen und euch auf dem laufenden halten.
Vllt habt ihr ja noch paar tipps,wie ich es raus finden kann.
Beim ansprechen blockt sie eh ab und wird dann jedes mal traurig und ist genervt von mir.

Lg Lino

Gefällt mir

16. November 2016 um 12:57
In Antwort auf linho4

Ja,da ist aufjedenfall was im Busch. Werde auch am Freitag sagen,dass wenn der kleine Papa-Wochenende hat,wir auch bei ihr bleiben können. Dann haben wir da unsere ruhe,weil ich ja noch zuhause wohne,hab da zwar auch eine eigene etage,aber ist trotzdem ruhiger und alles,wenn wir bei ihr bleiben. Mal gucken wie sie darauf reagiert. Zudem werde ich morgen früh mal vorbei fahren und einfach klingeln. Wenn sie mir aufmacht, werde ich sagen,, Überraschung, wollte dich zum frühstücken abholen,muss aber eben noch mal auf die Toilette". Sie wird aber 100% arbeiten sein und wenn mir dann jemand anderes aufmacht weiß ich bescheid. Macht keiner auf ist auch alles gut,weil dann wirds nicht der beste Freund sein der bei ihr wohnt,der ist ja arbeitslos und würde 100% die Tür aufmachen. Ok,andersrum auch wieder scheiße,weil dann wird da wohl jemand anderes sein der Arbeitet. Denn das da einer oder eine ist steht glaube außer frage. Mir ist nämlich auch noch was eingefallen, dass sie mega besorgt um ihr Kind ist,was ich auch gut finde!!!!! Jedes mal aber, wenn ich zu ihr gefahren bin und nicht rein durfte wegen dem kleinen kam sie ja raus vor die Tür. Wir waren bestimmt jedes mal ne std dort,wenn nicht sogar länger. Sie meinte jedes mal er schläft oder spielt und man würde es von draußen sehen,wenn das Licht angeht. Trotzdem würde sie ihn nie alleine drinne lassen. Wenn die beiden bei mir sind lässt sie sogar die Türen auf,selbst wenn er in seinem Zimmer spielt um zu hören falls was ist. Also wird wohl einer in der Zeit auf den kleinen aufgepasst haben....
Werde es morgen ja sehen und euch auf dem laufenden halten.
Vllt habt ihr ja noch paar tipps,wie ich es raus finden kann.
Beim ansprechen blockt sie eh ab und wird dann jedes mal traurig und ist genervt von mir.

Lg Lino

Ich würde bei ihr klingeln, wenn sie auf der Arbeit sein müsste. Dann weisste bescheid. 
Hast ja nix zu verlieren. 
Die Chance dir reinen Wein einzuschenken, hatte sie nun ja schon öfter.

Gefällt mir

19. November 2016 um 17:11

Konntest du schon was erfahren? 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen