Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freundin verbringt viel zeit mit der besten freundin

Freundin verbringt viel zeit mit der besten freundin

16. Dezember 2015 um 14:27 Letzte Antwort: 16. Dezember 2015 um 15:28

Wie der Titel schon sagt. Verbringt meine Freundin viel Zeit mit ihrer besten Freundin. Wir sind jetzt ein halbes Jahr zusammen und sind glücklich. Doch jedes mal wenn sie zu ihrer besten Freundin geht, kommt sie zu spät und das nicht nur 20 Minuten. Dazu muss man sagen, ihre beste Freundin wohnt 3 Etagen tiefer. Also fällt es ja schon mal aus, dass der Verkehr schuld ist. Jedes mal wenn wir Uhrzeiten absprechen kommt sie zu spät. Oder Sie sagt ich soll ihr rechtzeitig eine Nachricht schreiben, damit sie die Uhrzeit nicht vergisst. Doch auch dann schafft sie es nicht rechtzeitig. Wir haben schon so oft darüber gesprochen, dass mich das stört. Diese ständige warterei am Abend. Es ist ja nicht so. Das meine Freundin nur eine Stunde da ist. Meistens ist sie deutlich länger dort. Ich habe kein Problem damit. Dass sie zu ihrer besten Freundin geht. Mich nerven einfach solche Aussagen wie "ich bin gleich wieder da" "ich beeil mich" oder "ich bin in einer halben Stunde wieder da". Dann haben wir uns darauf geeinigt, dass sie am späten Nachmittag dort hingeht und genug Zeit hat. Weil wir die Abende für uns haben wollen. Dann sind die Kinder im Bett und wir haben Zeit für uns. Doch sobald ihre beste Freundin ruft, ist alles egal was wir zwischen uns besprochen hatten. Oder wird einfach vergessen. Natürlich könnte ich das alles nicht so eng sehen. Mich nervt einfach, dass ich mich nicht drauf verlassen kann, was sie mir verspricht. Es kommt ja nicht manchmal vor. Sondern jedes mal. Wenn ich dann mit ihr drüber reden möchte. Bin ich plötzlich der Böse. Ich würde sie einengen, ihr kein Freiraum geben.... Etc. Was ja überhaupt nicht stimmt. Ich möchte nur das ich weiß ich woran ich bin und das ich mich auf Ihr Wort verlassen kann. Dann haben wir eine ewige Diskussion. Dann entschuldigt sie sich irgendwann und sagt sie würde sich mehr Mühe geben. Doch am nächsten Tag geht es wieder von vorne los. Ich rede hier nicht nur von einem Tag in der Woche. Meistens sind es 2 oder 3. Vielleicht hat hier jemand einen Lösungsansatz für mich oder einen Tipp wie ich damit umgehen sollte. Ich bin für jede Antwort dankbar.

Mehr lesen

16. Dezember 2015 um 15:26

..
Das große Problem ist. Das ich absolut nichts mit ihrer besten Freundin anfangen kann. Egal wie sehr ich es versuche. Wir werden uns nicht grün. Ihre Freundin ist etwa 14 Jahre älter als ich. Dementsprechend beharrt sie auf ihrer Meinung.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Dezember 2015 um 15:28

Es sind die kinder meiner freundin
Es sind nicht meine leiblichen Kinder. Es sind die Kinder meiner Freundin. Familiär funktioniert alles. Es funktioniert alles. Bis eben ihre beste Freundin ins Spiel kommt.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
5 Antworten 5
|
16. Dezember 2015 um 15:20
Von: t|ndir_12661307
neu
|
16. Dezember 2015 um 14:27
Von: ileen_12538459
neu
|
16. Dezember 2015 um 14:23
50 Antworten 50
|
16. Dezember 2015 um 13:42
Von: oleg_12827242
4 Antworten 4
|
16. Dezember 2015 um 12:29
Noch mehr Inspiration?
pinterest