Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freundin verbringt komplette Wochenenden mit EX

Freundin verbringt komplette Wochenenden mit EX

14. September 2015 um 13:10

Hallo mal wieder,

ich habe zur Zeit folgende Situation:
Ich bin seit gut 3 Monaten mit meiner Freundin zusammen.
Wir haben am Anfang natürlich sehr viel Zeit miteinander verbracht, uns fast täglich gesehen. Und waren auch viel aus.

In letzter Zeit jedoch zieht sie sich immer mehr zurück, braucht Zeit für sich.
Leider verbringt sie diese Zeit für sich gerne mit ihrem Ex oder anderen wichtigen männlichen Freunden.

Die Zeit mit dem Ex aber nicht einfach mal so auf nen Kaffee und ein nettes Gespräch. Sondern gerne gleich mal von Freitag Abend bis Montag früh.
Die beiden waren wohl fünf Jahre zusammen und sind jetzt seit fünf Jahren getrennt. Vor mir hat sie eigentlich jedes Wochenende bei ihm verbracht. In der Beziehungszeit, wie auch in der Zeit danach.
So weit ich weiß ging die Sache auch zu Ende, weil er aufgrund von Medikamenten, die er nehmen muss wohl in seiner Potenz eingeschränkt ist.

Die Wochenenden laufen, was ich so mitbekomme, so ab, dass da gemeinsam gekocht, schwimmen gegangen, gesaunt, gewandert, in der Sonne gelegen, bis fünf in der früh gesoffen und dann in einem Bett geschlafen wird. Manchmal sehen sie sich tagsüber auch gar nicht, aber getrunken und gemeinsam geschlafen wird wohl immer.

Den Erzählungen nach schwingt eine enorme Bewunderung für den Ex ständig mit. Und er ist halt ihr allerbester Freund und einer der wichtigsten Menschen in ihrem Leben, weil er einfach toll ist.
Für mich hat sie die wöchentlichen Besuche auch auf ca. einmal im Monat reduziert.
Die braucht sie dann aber unbedingt, da sie sich wohl nur dort wirklich entspannen und zur Ruhe kommen kann. Auch, um von mir mal wieder Abstand zu haben.

Selbstverständlich läuft da nichts sexuelles. Schon lange nicht mehr. Jedoch.......zwei betrunkene, sich vertraute Menschen in einem Bett?
Und sie ist in alkoholisiertem Zustand schon recht hemmungslos.

Auch die Aussage von ihr, dass reine Freundschaft zwischen Mann und Frau natürlich nicht möglich ist und da immer eine sexuelle Komponente mitschwingt, man da halt dann einfach mal in die Kiste springt und das Thema dann damit durch sei, entschärft das alles auch nicht unbedingt.

Sie hält mich für übertrieben Eifersüchtig und hat überhaupt noch nie erlebt hat, dass einer ihrer Freunde auch nur ansatzweise eifersüchtig ist. Meine Eifersucht soll mir jetzt durch erzieherische Maßnahmen ausgetrieben werden....

Die Maßnahmen sind ganz simpel:
sie geht jetzt einfach wieder regelmäßig mit Männern aus, darunter auch ganz offizielle Verehrer.
Mit denen zwar der Kontakt aufgrund unserer Beziehung auf Eis gelegt wurde, deren intellektueller Input (den ich nicht zu leisten im Stande bin) aber jetzt doch fehlt.
Aber hey, sei da bloß nicht eifersüchtig!

Verkauft wird das Ganze damit, dass sie die Treffen glücklich machen und ich ja dadurch auch was davon habe.

Dass bei mir aber dadurch schon der Eindruck entsteht, dass ich wohl gewisse Defizite habe (wohl auch im Bett...da wird gerne mal Kritik geübt und auch mal gesagt, da fehlt noch "Perfektion") wird dann mit meinem offensichtlich viel zu niedrigen Selbstwertgefühl begründet.

Typischer Satz: "Vertrau mir einfach"

Denn jeder andere Ihrer Freunde hätte wohl kein Problem mit Eifersucht gehabt und sie werde sich da auch von mir nicht einschränken lassen.

Um Einschränkung gehts aber gar nicht!
Es geht einfach nur darum, dass ich merke, dass ich mich emotional immer mehr zurück ziehe, mich innerlich von ihr abwende und sich einfach ein gewisses Misstrauen aufbaut.

Und das macht mich fast schon wahnsinnig, da ich so gar nicht sein möchte. Ich möchte nicht eifersüchtig sein.

Natürlich liegt es auch an mir, wenn ich dann verstimmt reagiere, wenn ich erfahre, wie toll und entspannend das Wochenende oder der Kinoabend mit den anderen so wichtigen Männern war.
Ich gehe diesen Berichten aber aus dem Weg und frag gar nicht erst nach.
Das ist aber auf Dauer auch keine richtige Lösung.

Zumal diese ganzen Treffen schon eine gewisse Exklusivität haben. Sie geht tatsächlich aussschließlich nur mit einem bestimmten Kerl ins Kino. Mit mir nicht.
Das geht nämlich nur mit dem, nur mit dem kann man sich danach noch 5 Stunden bei etlichen Bieren über den Film auf einem gewissen Niveau unterhalten.

Und tatsächlich stellen sich immer wieder Situationen ein, in denen ich von ihr regelrecht gelobt werde, wenn ich ihrer Meinung nach ausnahmsweise was intelligentes von mir gegeben habe.

Alles in allem stellt sich bei mir beim schreiben gerade ein ziemlicher Missmut der ganzen Beziehung gegenüber ein.

Aber nun die Frage:
Ich gebe mir wirklich mühe, keine Eifersuchts Szenarien zu veranstalten. Ich gebe mich eher neutral, da ich mich eben nicht in die Rolle des Eifersüchtigen begeben möcthe. Es ist auch nicht so, dass sie jetzt jeden zweiten Tag mit jemand anderem unterwegs ist.
Trotzdem sind es für mich immer unruhige Nächte, wenn sie auf einem Konzert ist und ich erst einen Tag später wieder was von ihr höre ...wenn eigentlich angedacht war, dass sie danach noch zu mir kommt.
Die Erklärung: naja, war dann so besoffen, dass ich von nichts mehr was mitbekommen habe....ist halt so, wenn ich weg gehe.

Wo hört Vertrauen auf und wo darf Misstrauen anfangen?
Umgekehrt ist es schon so, wenn ich mich mal mit ner Freundin zum nem Essen treffe (denn selbstverständlich nehme ich mir diese Freiheiten auch heraus!) kommen auch eher spitze Kommentare von ihr.
Weil: sie ist schon eifersüchtig....

Oh man, ich will einfach auch nicht schon wieder die Einsicht haben, dass auch sie die "Falsche" ist....

Und die Strategie zu fahren, sich das halt einfach mal anzuschauen und sie machen zu lassen, aber dabei ein mulmiges Gefühl zu haben und mit Eifersucht umzugehen lernen macht mich momentan auch nicht so wahnsinnig an.

Wie seht ihr das? Wieviel freiheit ist in einer Beziehung angebracht?
Woher die so oft geforderte Gelassenheit nehmen?

Mehr lesen

14. September 2015 um 13:20

Geht ja garnicht
Ich hab jetzt nicht alles gelesen. Aber warum trennst du dich nicht von ihr? 1 mal im Monat Seinen Partner zu sehen Ist ja wohl nix. Dann kann man auch direkt alleine bleiben. Ich kenne es aber. Ich habe seit fast einem halben Jahr einen Freund anfangs haben Wir uns au h 4-5 mal die Woche gesehen mittlerweile ist es noch 2-3 mal. Was aber daran liegt das er sehr lange arbeiten muss. Aber wenn mein Freund sich mit seiner Ex-Frau ins Bett legen Würde (freundschaftlich ) ja hallo ich wüsste nicht wer zuerst aus dem Fenster fliegen würde. Oder das er mit anderen Frauen ausgeht. Geht garnicht. Trenn dich. Dann wird es dir besser gehen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2015 um 13:27
In Antwort auf olwyn_11909520

Geht ja garnicht
Ich hab jetzt nicht alles gelesen. Aber warum trennst du dich nicht von ihr? 1 mal im Monat Seinen Partner zu sehen Ist ja wohl nix. Dann kann man auch direkt alleine bleiben. Ich kenne es aber. Ich habe seit fast einem halben Jahr einen Freund anfangs haben Wir uns au h 4-5 mal die Woche gesehen mittlerweile ist es noch 2-3 mal. Was aber daran liegt das er sehr lange arbeiten muss. Aber wenn mein Freund sich mit seiner Ex-Frau ins Bett legen Würde (freundschaftlich ) ja hallo ich wüsste nicht wer zuerst aus dem Fenster fliegen würde. Oder das er mit anderen Frauen ausgeht. Geht garnicht. Trenn dich. Dann wird es dir besser gehen.

Neee
also ich und meine freundin sehen uns schon fast jeden zweiten tag, wenns jobmässig geht.
ca. einmal im monat ist sie bei ihrem ex....hab aber vergessen zu sagen, dass sie da jetzt auch ein paarmal nicht hingefahren ist, nachdem ich meinen unmut dazu dann geäussert habe.

aber das mit der trennung beschäftigt mich schon sehr momentan.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2015 um 13:42
In Antwort auf farag_11902755

Neee
also ich und meine freundin sehen uns schon fast jeden zweiten tag, wenns jobmässig geht.
ca. einmal im monat ist sie bei ihrem ex....hab aber vergessen zu sagen, dass sie da jetzt auch ein paarmal nicht hingefahren ist, nachdem ich meinen unmut dazu dann geäussert habe.

aber das mit der trennung beschäftigt mich schon sehr momentan.

Ist besser so
Das ist auch völlig berechtigt das du an Trennung denkst. Ich weiß nicht ob das so wahr Ist das keiner ihrer Freunde jemals eifersüchtig war. Aber ich glaube du hast allen Grund zum zweifeln. Weil irgendwas stimmt ja Nicht wenn sie lieber mit anderen Männern ausgeht als mit dir. So ein Mädelsabend oder so ok. Das macht mein Freund auch. Aber komplett mit dem anderen Geschlecht. käme für mich nicht auf die Toleranz liste. Wenn ich meinen Partner wirklich liebe nörgeln ich nicht Nur an ihm rum und versuche ihn so zu biegen wie ich es brauche. Du findest wirklich was besseres. glaub mir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2015 um 14:12
In Antwort auf olwyn_11909520

Ist besser so
Das ist auch völlig berechtigt das du an Trennung denkst. Ich weiß nicht ob das so wahr Ist das keiner ihrer Freunde jemals eifersüchtig war. Aber ich glaube du hast allen Grund zum zweifeln. Weil irgendwas stimmt ja Nicht wenn sie lieber mit anderen Männern ausgeht als mit dir. So ein Mädelsabend oder so ok. Das macht mein Freund auch. Aber komplett mit dem anderen Geschlecht. käme für mich nicht auf die Toleranz liste. Wenn ich meinen Partner wirklich liebe nörgeln ich nicht Nur an ihm rum und versuche ihn so zu biegen wie ich es brauche. Du findest wirklich was besseres. glaub mir

Das ist auch eine neue situation
die ersten monate haben wir eigentlich ausschließlich nur was gemeinsam gemacht.
theoretisch wäre ich auch zu ihrem ex mit eingeladen. aber ehrlich gesagt gleich ein ganzes wochenende mit den beiden da verbringen......da hab ich keinen bock drauf.

nur in letzter zeit stellt sich halt so ein gewisser abstand ein. was ja auch ganz normal ist. ich brauche ja auch hin und wieder zeit für mich.

im endeffekt ist es ja so: entweder ich vertraue auf das, was sie mir sagt und gehe halt das risiko ein zu naiv zu sein und mich nach strich und faden verarschen zu lassen.
oder ich bin bei jedem mist sofort misstrauisch und stress mich unnötig rein, bringe dadurch missmut in die beziehung und mach sie so kaputt.
und dass die alle nicht eifersüchtig waren stimmt natürlich nicht, einer ihrer ex freunde hat mich mal auf die seite genommen und mir erzählt, dass er mich sehr beneidet, dass sie sich für mich entschieden hat, er sei ja damals an den ganzen anderen typen gescheitert...

ich bin nicht dabei, wenn die beiden da ein paar nette tage haben. ich will ihr einfach vertrauen.
zumindest ist das im moment die phase in der beziehung, in der sich entscheidet, ob das was ist oder nicht.

und das gehört immer dazu und ist auch gut so.
auch wenns nicht angenehm ist ehrlich gesagt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2015 um 14:24
In Antwort auf farag_11902755

Das ist auch eine neue situation
die ersten monate haben wir eigentlich ausschließlich nur was gemeinsam gemacht.
theoretisch wäre ich auch zu ihrem ex mit eingeladen. aber ehrlich gesagt gleich ein ganzes wochenende mit den beiden da verbringen......da hab ich keinen bock drauf.

nur in letzter zeit stellt sich halt so ein gewisser abstand ein. was ja auch ganz normal ist. ich brauche ja auch hin und wieder zeit für mich.

im endeffekt ist es ja so: entweder ich vertraue auf das, was sie mir sagt und gehe halt das risiko ein zu naiv zu sein und mich nach strich und faden verarschen zu lassen.
oder ich bin bei jedem mist sofort misstrauisch und stress mich unnötig rein, bringe dadurch missmut in die beziehung und mach sie so kaputt.
und dass die alle nicht eifersüchtig waren stimmt natürlich nicht, einer ihrer ex freunde hat mich mal auf die seite genommen und mir erzählt, dass er mich sehr beneidet, dass sie sich für mich entschieden hat, er sei ja damals an den ganzen anderen typen gescheitert...

ich bin nicht dabei, wenn die beiden da ein paar nette tage haben. ich will ihr einfach vertrauen.
zumindest ist das im moment die phase in der beziehung, in der sich entscheidet, ob das was ist oder nicht.

und das gehört immer dazu und ist auch gut so.
auch wenns nicht angenehm ist ehrlich gesagt...

Respekt
Dazu würde ich mal sagen Respekt. Das du dadurch willst. Mir wäre diese Situation zu anstrengend und ich würde daran kaputt gehen. Aber mal ehrlich was sie dir damit zumutet ist echt nicht von schlechten Eltern. Klar das man irgendwann in die "Normalität" zurück kehrt aber das ganze mit vertrauen Das du mit ner Lupe suchen müsstest weil es ja doch ganz schön an dir nagt. Wäre für mich ein no go!!! Für mich ist EX=EX Und das sollte es auch sein. Zumindest was das Mut deiner Freundin und ihrem EX Ist geht nicht. ich Wäre mir dafür zu schade

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2015 um 14:56

Ist immer schwierig das alles bei mir zu sagen...
....ich bin zur zeit generell eher richtung depression unterwegs. und das deprimiert mich! hahaha

mir fehlt einfach so gewaltig selbstvertrauen und das nötige standing, um klipp und klar zu sagen: so läuft der hase.

jeder kommentar von ihr verunsichert mich. sowas kann ich zur zeit eigentlich einfach gar nicht gebrauchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2015 um 16:06
In Antwort auf farag_11902755

Ist immer schwierig das alles bei mir zu sagen...
....ich bin zur zeit generell eher richtung depression unterwegs. und das deprimiert mich! hahaha

mir fehlt einfach so gewaltig selbstvertrauen und das nötige standing, um klipp und klar zu sagen: so läuft der hase.

jeder kommentar von ihr verunsichert mich. sowas kann ich zur zeit eigentlich einfach gar nicht gebrauchen.

Dann erst recht
trenn dich. Das tut deiner Psyche jedenfalls besser als da zu bleiben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2015 um 17:10

...

"Und tatsächlich stellen sich immer wieder Situationen ein, in denen ich von ihr regelrecht gelobt werde, wenn ich ihrer Meinung nach ausnahmsweise was intelligentes von mir gegeben habe. "

Wtf?
Und das lässt Du mit Dir machen?
Bist Du nen Hund....?

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2015 um 17:15
In Antwort auf misssparkles

...

"Und tatsächlich stellen sich immer wieder Situationen ein, in denen ich von ihr regelrecht gelobt werde, wenn ich ihrer Meinung nach ausnahmsweise was intelligentes von mir gegeben habe. "

Wtf?
Und das lässt Du mit Dir machen?
Bist Du nen Hund....?

Das ist halt der punkt
ich hab keine ahnung.....wenn sowas kommt, dann immer gleich gefolgt von einem: quatsch, war nur spass...

ach ...
ich schau mir das jetzt noch ne woche lang an.... war ja nicht immer so, wie jetzt gerade. könnt auch nur ne phase sein. wenn das von anfang an so gewesen wäre, hätt ich mich auch gar nicht drauf eingelassen.

irgendwas wurmt sie seit ner woche massiv und ich komm nicht wirklich ran. sie schiebts auf ne blasen- und nierenbeckenentzündung, dass sie so mies drauf ist.

kann ich irgendwo auch nachvollziehen.
aber ja... ich geh jetzt dann eher auf distanz.

bin bald eh für ne woche jobmässig weg. mal sehen, wies der sehnsucht dann so geht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2015 um 17:58
In Antwort auf farag_11902755

Das ist halt der punkt
ich hab keine ahnung.....wenn sowas kommt, dann immer gleich gefolgt von einem: quatsch, war nur spass...

ach ...
ich schau mir das jetzt noch ne woche lang an.... war ja nicht immer so, wie jetzt gerade. könnt auch nur ne phase sein. wenn das von anfang an so gewesen wäre, hätt ich mich auch gar nicht drauf eingelassen.

irgendwas wurmt sie seit ner woche massiv und ich komm nicht wirklich ran. sie schiebts auf ne blasen- und nierenbeckenentzündung, dass sie so mies drauf ist.

kann ich irgendwo auch nachvollziehen.
aber ja... ich geh jetzt dann eher auf distanz.

bin bald eh für ne woche jobmässig weg. mal sehen, wies der sehnsucht dann so geht.


Am Liebsten würde ich Dich mal so richtig durchschütteln.

Sie sieht sich als Dir überlegen und zeigt das auch offen. Möchtest Du nicht lieber eine Beziehung auf Augenhöhe, in der man respektvoll miteinander umgeht?
Nichtmal ins Kino mit Dir .....

"Könnte auch ne Phase sein".... Ich schließe mich da den anderen an: Ihr seid grad mal 3 Monate zusammen und sie hat nichts Besseres zu tun als mit ihrem Ex ins Bett zu hüpfen?
Nieren-und Blasenentzündung...... Glaub mir, die hat sie auch nur bei Dir. Denn damit zwingt sie Dich quasi nett und rücksichtsvoll zu sein und ja nicht wieder das unangenehme Thema auf den Tisch zu bringen.
Mal davon abgesehen, das sie Dich sexuell so auch auf Distanz halten kann.
Und das nach 3 Monaten....
Das ist doch keine Beziehung!
Ich hoffe wirklich, das Du das nicht noch länger als ne Woche mit Dir machen lässt....



1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2015 um 18:39
In Antwort auf misssparkles


Am Liebsten würde ich Dich mal so richtig durchschütteln.

Sie sieht sich als Dir überlegen und zeigt das auch offen. Möchtest Du nicht lieber eine Beziehung auf Augenhöhe, in der man respektvoll miteinander umgeht?
Nichtmal ins Kino mit Dir .....

"Könnte auch ne Phase sein".... Ich schließe mich da den anderen an: Ihr seid grad mal 3 Monate zusammen und sie hat nichts Besseres zu tun als mit ihrem Ex ins Bett zu hüpfen?
Nieren-und Blasenentzündung...... Glaub mir, die hat sie auch nur bei Dir. Denn damit zwingt sie Dich quasi nett und rücksichtsvoll zu sein und ja nicht wieder das unangenehme Thema auf den Tisch zu bringen.
Mal davon abgesehen, das sie Dich sexuell so auch auf Distanz halten kann.
Und das nach 3 Monaten....
Das ist doch keine Beziehung!
Ich hoffe wirklich, das Du das nicht noch länger als ne Woche mit Dir machen lässt....



Also...
ja, das mit der blasen Entzündung ist schon etwas, was ich beobachte. Vom Sex mit mir hatte sie das bis jetzt nicht abgehalten. Ausser dieses WE....nach dem Kino Besuch... Gut môglich, dass da was war. Tippe aber eher auf das Resultat eines Gespräches...
But who knows?

Zumindest wird's jetzt tatsächlich interessant, wie es jetzt dann so sexuell aussieht. Und inwiefern die ganzen wehwehchen anderweitige Aktivitäten beeinträchtigen.

Letzte Woche sah sie aber tatsächlich aus, wie der Tod persönlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2015 um 20:18
In Antwort auf farag_11902755

Also...
ja, das mit der blasen Entzündung ist schon etwas, was ich beobachte. Vom Sex mit mir hatte sie das bis jetzt nicht abgehalten. Ausser dieses WE....nach dem Kino Besuch... Gut môglich, dass da was war. Tippe aber eher auf das Resultat eines Gespräches...
But who knows?

Zumindest wird's jetzt tatsächlich interessant, wie es jetzt dann so sexuell aussieht. Und inwiefern die ganzen wehwehchen anderweitige Aktivitäten beeinträchtigen.

Letzte Woche sah sie aber tatsächlich aus, wie der Tod persönlich.


Sie behandelt Dich wie den letzten Deppen! vermittelt Dir den Eindruck, das sie in vielen Dingen einfach in höheren Liga spielt...hast Du das es so nötig?
Was ist denn bloß mit Deiner Würde und Deinem Stolz passiert?
So gut aussehen und so ne Granate im Bett könnte bei mir Keiner sein, das ich die Person bei so einem Verhalten nicht in nullkommanichts abschießen würde.

Du verdienst eine Freundein, die Dich mit Respekt behandelt und nicht so ein Mädel, das Dich so abwertendend und erniedrigend behandelt.

Es sind erst 3 Monate... Pack Deine Sachen und lass sie mit ihrer Nieren-und Blasenentzündung samt Ex ne WG aufmachen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2015 um 20:22
In Antwort auf misssparkles


Sie behandelt Dich wie den letzten Deppen! vermittelt Dir den Eindruck, das sie in vielen Dingen einfach in höheren Liga spielt...hast Du das es so nötig?
Was ist denn bloß mit Deiner Würde und Deinem Stolz passiert?
So gut aussehen und so ne Granate im Bett könnte bei mir Keiner sein, das ich die Person bei so einem Verhalten nicht in nullkommanichts abschießen würde.

Du verdienst eine Freundein, die Dich mit Respekt behandelt und nicht so ein Mädel, das Dich so abwertendend und erniedrigend behandelt.

Es sind erst 3 Monate... Pack Deine Sachen und lass sie mit ihrer Nieren-und Blasenentzündung samt Ex ne WG aufmachen.


Rechtschreibfehler dürfen behalten und gegebenenfalls zu Geld gemacht werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Versteh sie nicht ..
Von: jaylon_11861323
neu
14. September 2015 um 16:44
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen