Forum / Liebe & Beziehung

Freundin Trennung

14. Januar um 12:31 Letzte Antwort: 14. Januar um 13:38

Hallo, meine Freundin und ich waren jetzt 2 Jahre zusammen. Seit längerem ist sie aber schon etwas unglücklich und hatte letzte Woche endgültig den Schlussstrich gezogen, Begründung war dass sie Erfahrungen in unserer Beziehung gemacht hat, die sie unglücklich machten und dass mein Unterbewusstsein dies unbeabsichtigt veranlasst hat. Nun sagt ihr Herz ja, ihr Bauch bzw Kopf aber nein, weil sie auf Dauer nicht glücklich werden könne bzw es wieder aufs gleiche Spiel hinauslaufen würde. Einen Neuanfang möchte sie auch nicht, das hat sie mir auch gesagt. Ich will sie (natürlich) nicht verlieren, jetzt bräuchte ich etwas Rat. 

Mehr lesen

14. Januar um 13:22

Du wirst ihre Entscheidung akzeptieren müssen. Sie hat dir deutlich gesagt, dass sie einen Neuanfang nicht will. So weh es tut, aber es ist aus zwischen euch.
 

Gefällt mir

14. Januar um 13:38
In Antwort auf

Hallo, meine Freundin und ich waren jetzt 2 Jahre zusammen. Seit längerem ist sie aber schon etwas unglücklich und hatte letzte Woche endgültig den Schlussstrich gezogen, Begründung war dass sie Erfahrungen in unserer Beziehung gemacht hat, die sie unglücklich machten und dass mein Unterbewusstsein dies unbeabsichtigt veranlasst hat. Nun sagt ihr Herz ja, ihr Bauch bzw Kopf aber nein, weil sie auf Dauer nicht glücklich werden könne bzw es wieder aufs gleiche Spiel hinauslaufen würde. Einen Neuanfang möchte sie auch nicht, das hat sie mir auch gesagt. Ich will sie (natürlich) nicht verlieren, jetzt bräuchte ich etwas Rat. 

Lass es , bringt alles nichts . Muss du dich damit abfinden. Je schneller desto besser. 

Gefällt mir