Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freundin steht auf Freund

Freundin steht auf Freund

26. Juni 2006 um 18:50

Hallo,

ich hab da ein riesen Problem...

Bin seit paar Wochen mit meinem Freund zusammen... und meine Freundin (27, verheiratet) steht auf meinen Freund... Er sieht gut aus, sie sieht auch gut aus... sie kennt ihn nur von Fotos und Erzählungen... ich möchte die beiden nicht vorstellen... Sie schwärmt die ganze Zeit von meinem Freund und es langweilt mich sehr... sie macht immer "Spässchen" vonwegen sie würden mit ihm sogar ihren Mann betrügen etc. Als sie mitbekommen hat, dass ich nun mit meinem Freund zusammen bin, hat sich ihr Verhalten bzw. Umgangsweise mir gegenüber total geändert... keine Ahnung was ich da machen soll... (((( die ist gestern aus dem Urlaub wieder gekommen und ich hab absolut keine Lust sie zu sehen... hab mittlerweilen einen Hass auf sie...

Wie kann ich das Problem lösen??

Mehr lesen

27. Juni 2006 um 19:13

Selbes Problem bereits erlebt!
Hi!
Dasselbe Problem hatte ich vor kurzem auch! Ich bin schon seit 3 Jahren mit meinem Freund zusammen! Vor einem Jahr etwa habe ich die Schule gewechselt und daher auch eine neue beste Freundin gefunden! Jedenfalls hat mich mein Freund in letzter Zeit ein paar Mal von der Schule abgeholt! Da hat sie ihn zum 1. Mal gesehen und sie meinte daraufhin jedesmal, er sei ja soooo sexy und für ihn sei ihr jede Freundschaft egal! Ich fand das eigentlich noch lustig, obwohl ich meinen Freund schon komisch gemustert habe, wenn er sich dann mal mit ihr unterhalten hat! Naja, jedenfalls ham wir sie und n Kumpel von meinem Freund mal zu uns eingeladen! Was getrunken etc! Mein Freund wollte sie die ganze Zeit aufheitern, da sie total schüchtern war! Als ich dann mal von der Toilette zurückkam saßen beide tatsächlich Arm in Arm aufm Sofa! Ich fing schon an schlechte Laune zu bekommen, da mein Freund das merkte, zog er mich auf seine andere Seite! Irgendwann meinte er, wir sollten ihm n Kuss auf die Wange geben, und sie hat das echt ohne überlegen getan! Ich bin dann so ausgerastet! Hab den ganzen Abend mit meiner Eifersuchtsshow verdorben, aber das war mir egal! Ich meine sie wechselt wirklich fast jedes Wochenende ihren Freund und ist in dieser Hinsicht also kein Unschuldslamm, dann noch der Spruch,etc! Jedenfalls reden wir seitdem nichtmehr miteinander! Ich weiß nicht, ob ich einfach überreagiert habe oder ob ich Recht habe! Ich weiß auch nicht, was ich dir raten soll! Ist deine Freundin denn eine, die ihrem Mann wirklich fremdgehen würde? Wenn du diese Frage mit nein beantworten kannst, denke ich nicht, dass du deswegen Angst haben brauchst! Aber wenn du die beiden einander vorstellst, wirst du 100 pro sehr eifersüchtig sein! Naja, das wars...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2006 um 19:34
In Antwort auf lora_12078692

Selbes Problem bereits erlebt!
Hi!
Dasselbe Problem hatte ich vor kurzem auch! Ich bin schon seit 3 Jahren mit meinem Freund zusammen! Vor einem Jahr etwa habe ich die Schule gewechselt und daher auch eine neue beste Freundin gefunden! Jedenfalls hat mich mein Freund in letzter Zeit ein paar Mal von der Schule abgeholt! Da hat sie ihn zum 1. Mal gesehen und sie meinte daraufhin jedesmal, er sei ja soooo sexy und für ihn sei ihr jede Freundschaft egal! Ich fand das eigentlich noch lustig, obwohl ich meinen Freund schon komisch gemustert habe, wenn er sich dann mal mit ihr unterhalten hat! Naja, jedenfalls ham wir sie und n Kumpel von meinem Freund mal zu uns eingeladen! Was getrunken etc! Mein Freund wollte sie die ganze Zeit aufheitern, da sie total schüchtern war! Als ich dann mal von der Toilette zurückkam saßen beide tatsächlich Arm in Arm aufm Sofa! Ich fing schon an schlechte Laune zu bekommen, da mein Freund das merkte, zog er mich auf seine andere Seite! Irgendwann meinte er, wir sollten ihm n Kuss auf die Wange geben, und sie hat das echt ohne überlegen getan! Ich bin dann so ausgerastet! Hab den ganzen Abend mit meiner Eifersuchtsshow verdorben, aber das war mir egal! Ich meine sie wechselt wirklich fast jedes Wochenende ihren Freund und ist in dieser Hinsicht also kein Unschuldslamm, dann noch der Spruch,etc! Jedenfalls reden wir seitdem nichtmehr miteinander! Ich weiß nicht, ob ich einfach überreagiert habe oder ob ich Recht habe! Ich weiß auch nicht, was ich dir raten soll! Ist deine Freundin denn eine, die ihrem Mann wirklich fremdgehen würde? Wenn du diese Frage mit nein beantworten kannst, denke ich nicht, dass du deswegen Angst haben brauchst! Aber wenn du die beiden einander vorstellst, wirst du 100 pro sehr eifersüchtig sein! Naja, das wars...

...
Ich hab mir nun vorgenommen, meiner Freundin absolut nix mehr über ihn zu erzählen und die auch 100% nicht vorzustellen. Leider kann ich die Frage: Ob sie ihrem Mann fremdgehen würde, nicht mit nein beantworten. Definitiv JA! Sie würde ihn betrügen.

Es ist schon schade, wie man sich bei manchen Menschen täuschen kann. Hätte nie gedacht, dass mal meine Freundschaft wegen einem Mann kaputt gehen würde. Man darf wirklich niemandem vertrauen. Ist echt schade...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2006 um 21:24
In Antwort auf clare_12365970

...
Ich hab mir nun vorgenommen, meiner Freundin absolut nix mehr über ihn zu erzählen und die auch 100% nicht vorzustellen. Leider kann ich die Frage: Ob sie ihrem Mann fremdgehen würde, nicht mit nein beantworten. Definitiv JA! Sie würde ihn betrügen.

Es ist schon schade, wie man sich bei manchen Menschen täuschen kann. Hätte nie gedacht, dass mal meine Freundschaft wegen einem Mann kaputt gehen würde. Man darf wirklich niemandem vertrauen. Ist echt schade...

@ Knusperkeks85
Hallo, also ich würde mal sagen wenn dein Freundin so drauf ist wie Du sie schilderst, dann frag ich mich was das für eine Freundin ist!!??
Ich mein das sie deinen Freund süß,findet ist ja ganz ok, aber schwärmen und das bei dir finde ich völlig fehl am Platz!!
Hast du Ihr denn mal gesagt wie du das alles findest??
Ich mein als wirkliche Freundin sollte doch eigentlich gelten das deine Freunde für SIE tabu sind genauso andersrum!!

Bevor du alles hinwirfst würde ich mit Ihr nochmal darüber reden, wenn es dir wert ist heißt das!!!

Wünsche dir alles liebe!!!
Grüße Tiescha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2006 um 21:32
In Antwort auf sherie_11889112

@ Knusperkeks85
Hallo, also ich würde mal sagen wenn dein Freundin so drauf ist wie Du sie schilderst, dann frag ich mich was das für eine Freundin ist!!??
Ich mein das sie deinen Freund süß,findet ist ja ganz ok, aber schwärmen und das bei dir finde ich völlig fehl am Platz!!
Hast du Ihr denn mal gesagt wie du das alles findest??
Ich mein als wirkliche Freundin sollte doch eigentlich gelten das deine Freunde für SIE tabu sind genauso andersrum!!

Bevor du alles hinwirfst würde ich mit Ihr nochmal darüber reden, wenn es dir wert ist heißt das!!!

Wünsche dir alles liebe!!!
Grüße Tiescha

Hallo,
Tiescha, danke für deinen Beitrag.

Leider hat sich nie die Gelegenheit dazu ergeben ihr mal meine Meinung darüber zu sagen. Die letzten Wochen (die Zeit wo ich dann mit meinem Freund zusammenkam) hat sich es tunlichst gemieden mich zu treffen geschweige denn anzurufen. Die war jetzt 2 Wochen im Urlaub und wir haben seit ihrer Ankunft nur kurz telefoniert, weil sie mir bescheid geben wollte, dass sie wieder im Lande ist. Sonst war sie immer eine Person, die jeden Tag mehrere SMS'e schrieb, anrief und Emails losschickte.

Ich weiß von ihr, dass sie bereits mehrere Beziehungen von anderen Freundinnen von mir gefährdet hat. Eine kurz vor der Hochzeit stehende Freundin, wurde von ihrem Freund verlassen... wieso? Weil der Junge in meine Freundin verliebt ist (in die, die mir meinen Freund nicht gönnt)... was ich damit sagen will... ich wäre nicht die erste, bei der sie so was versucht. Am Anfang hab ich mir um ehrlichzusein kaum Gedanken drüber gemacht, aber mit der Zeit hab ich gemerkt, dass mich das arg belastet. Wenn ich dann alles mal so im Kopf aufsummiere und mir dann ein Gesamtbild von ihr mache, dann kann ich mit Sicherheit sagen, dass sie es mir nicht mehr Wert ist, noch irgendein Wort mit ihr zu reden. Es würde sich nicht lohnen.

Ist zwar schade, aber was abfallen muss fällt ab... Freundschaften kommen und gehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2006 um 23:10

Noch nie gesehen, aber auf ihn Stehen .. wie geht das denn ?
wie kann deine Freundin auf deinen Freund "stehen" wenn sie ihn gar nicht kennt ?
aus Erzählungen und von Fotos.. was ist das denn für ne Geschichte ?

Sie wusste doch von anfang an das es DEIn freund ist oder etwa nicht?

Meiner Meinung nach ist das KEINE Freundin.
Und von wegen betrügen und so..
also ich würd ihr sagen was Sache ist.. und das du mit ihm zusammen bin und sie ihre Pfoten bei sich zu haben hat.

Mich würd das auf die Palmen bringen. Meine Cousine neigt auch dazu meinen Freund nett zu finden, macht ständig Fotos von ihm..
ich hass es. und ich hab ihr klipp und klar die Meinung gesagt. das sie was erleben wird, wenn sie meinen Freund noch einmal anmacht.

boah... das du da so ruhig bleiben kannst,
kann ich NICHT nachvollziehen.

bye

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2006 um 10:11

@Cheesy
Mein Selbstbewusstsein ist hier bei mir...

Abgesehen davon hab ich keine Angst ihn zu verlieren, sondern davor, dass meine Freundin so krass drauf ist. Es kann dieser Freund sein, es kann ein anderer Freund sein. Sie will einfach nicht, dass ich einen Typen habe, der ihren Vorstellungen entspricht und der besser aussieht als wie ihr Mann. Nachdem sie in Ihrer Ehe total viele Probleme hat und sehr unglücklich ist, will sie das anscheinend auch das ihre Freundinnen unglücklich wie sie sind. Purer Neid... Ich persönlich bin weder auf sie noch auf meinen jetzigen Freund angewiesen und habe auch keine Verlustängste. Nur ich stell mir die Frage, wie eine Person so ätzend drauf sein kann und versuchen kann jemandem den Mann auszuspannen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2006 um 10:13
In Antwort auf novirus

Noch nie gesehen, aber auf ihn Stehen .. wie geht das denn ?
wie kann deine Freundin auf deinen Freund "stehen" wenn sie ihn gar nicht kennt ?
aus Erzählungen und von Fotos.. was ist das denn für ne Geschichte ?

Sie wusste doch von anfang an das es DEIn freund ist oder etwa nicht?

Meiner Meinung nach ist das KEINE Freundin.
Und von wegen betrügen und so..
also ich würd ihr sagen was Sache ist.. und das du mit ihm zusammen bin und sie ihre Pfoten bei sich zu haben hat.

Mich würd das auf die Palmen bringen. Meine Cousine neigt auch dazu meinen Freund nett zu finden, macht ständig Fotos von ihm..
ich hass es. und ich hab ihr klipp und klar die Meinung gesagt. das sie was erleben wird, wenn sie meinen Freund noch einmal anmacht.

boah... das du da so ruhig bleiben kannst,
kann ich NICHT nachvollziehen.

bye

@ Novirus
Na anscheinend reicht da schon ein Foto aus um hin und weg zu sein.... ist für mich unverständlich aber viele sind nunmal nur auf das Äußere fixiert.... ist schon schade sowas...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2006 um 16:25

...
Ich kenne sie nun seit 5 Jahren. Ich hab sie und ihren mann durch meinen Ex-Freund mit dem ich eben 5 Jahre zusammen war kennengelernt. In der Zeit haben wir uns wirklich super gut verstanden und waren immer füreinander da. Als ich mich dann von meinem Ex getrennt habe ging es ne zeitlang mit ihr eigentlich auch ganz gut. Nur seit ich nun mit meinem neuen Freund zusammen bin, ist sie wie ausgewechselt. So hab ich sie noch nie erlebt. Daher kann ich dir die Frage, wieso ich mit einer so ätzenden Person befreundet bin nicht beantworten. Wie sie wirklich drauf ist, kam jetzt die letzten Wochen/Monate raus. Aber ich bin froh, dass bei mir die Alarmglocken schon bevor etwas schlimmeres passiert ist geläutet haben.

Ich werd mich langsam aber sicher von ihr distanzieren und wenn sie mich drauf anspricht ihr auch meine meinung richtig sagen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2006 um 21:56
In Antwort auf clare_12365970

Hallo,
Tiescha, danke für deinen Beitrag.

Leider hat sich nie die Gelegenheit dazu ergeben ihr mal meine Meinung darüber zu sagen. Die letzten Wochen (die Zeit wo ich dann mit meinem Freund zusammenkam) hat sich es tunlichst gemieden mich zu treffen geschweige denn anzurufen. Die war jetzt 2 Wochen im Urlaub und wir haben seit ihrer Ankunft nur kurz telefoniert, weil sie mir bescheid geben wollte, dass sie wieder im Lande ist. Sonst war sie immer eine Person, die jeden Tag mehrere SMS'e schrieb, anrief und Emails losschickte.

Ich weiß von ihr, dass sie bereits mehrere Beziehungen von anderen Freundinnen von mir gefährdet hat. Eine kurz vor der Hochzeit stehende Freundin, wurde von ihrem Freund verlassen... wieso? Weil der Junge in meine Freundin verliebt ist (in die, die mir meinen Freund nicht gönnt)... was ich damit sagen will... ich wäre nicht die erste, bei der sie so was versucht. Am Anfang hab ich mir um ehrlichzusein kaum Gedanken drüber gemacht, aber mit der Zeit hab ich gemerkt, dass mich das arg belastet. Wenn ich dann alles mal so im Kopf aufsummiere und mir dann ein Gesamtbild von ihr mache, dann kann ich mit Sicherheit sagen, dass sie es mir nicht mehr Wert ist, noch irgendein Wort mit ihr zu reden. Es würde sich nicht lohnen.

Ist zwar schade, aber was abfallen muss fällt ab... Freundschaften kommen und gehen...

Ich nochmal )
also wenn Du das so siehst und SIE so krass ist, dann würde ich ihr auch die Freundschaft Kündigen!!!
Diese Einstellung ist nicht normal!!!
Weiß Ihr Mann was Sie so treibt??Und wenn Sie so unglücklich ist dann soll sie sich doch von Ihrem Mann trennen dann kann sie auch machen was sie will!!!
Aber da sie sich ja jetzt auch nicht mehr meldet kannst du eigentlich nur froh sein )
Laß dich nicht unterbuttern und wenn die Gelegenheit es zulässt sag Ihr was DU denkst und dann geh einfach!!!!
Alles liebe nochmals
Tiescha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2006 um 8:59
In Antwort auf clare_12365970

...
Ich kenne sie nun seit 5 Jahren. Ich hab sie und ihren mann durch meinen Ex-Freund mit dem ich eben 5 Jahre zusammen war kennengelernt. In der Zeit haben wir uns wirklich super gut verstanden und waren immer füreinander da. Als ich mich dann von meinem Ex getrennt habe ging es ne zeitlang mit ihr eigentlich auch ganz gut. Nur seit ich nun mit meinem neuen Freund zusammen bin, ist sie wie ausgewechselt. So hab ich sie noch nie erlebt. Daher kann ich dir die Frage, wieso ich mit einer so ätzenden Person befreundet bin nicht beantworten. Wie sie wirklich drauf ist, kam jetzt die letzten Wochen/Monate raus. Aber ich bin froh, dass bei mir die Alarmglocken schon bevor etwas schlimmeres passiert ist geläutet haben.

Ich werd mich langsam aber sicher von ihr distanzieren und wenn sie mich drauf anspricht ihr auch meine meinung richtig sagen.

:::

Meine Freundin hatte sich auch den Freund ihrer besten Freudnin für einen ONS ausgeliehen. Der ONS war von ihr geplant. Sie sagte mir, sie wäre halt neugierig gewesen und geil. Doch in Wirklichkeit war sie neidisch auf ihre besser aussehende Freudnin und wollte mal austesten, ob sie Chancen hat und bekommt, was sie will. Auch wollte sie ihrer Freudnin eines auswischen.
Das war bevor ich mit ihr zusammen war.

Als ich mit ihr zusammen war hatte ihre beste Freudnin einen neuen Freund. Tja und den hat meine Freudnin dann auch angebaggert. Sie dachte keiner würde s bemerken doch ich hab es geshen. Sie saß neben ihm und hat sich unterm Tisch an ihn gedrückt... Oben mit Blick und Verhalten hat sie sich nichts anmerken lassen.

Es gibt tatsächlich solche neidischen, skrupellosen sogenannte "beste Freundinnen".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2006 um 9:00

...
Meine Freundin hatte sich auch den Freund ihrer besten Freudnin für einen ONS ausgeliehen. Der ONS war von ihr geplant. Sie sagte mir, sie wäre halt neugierig gewesen und geil. Doch in Wirklichkeit war sie neidisch auf ihre besser aussehende Freudnin und wollte mal austesten, ob sie Chancen hat und bekommt, was sie will. Auch wollte sie ihrer Freudnin eines auswischen.
Das war bevor ich mit ihr zusammen war.

Als ich mit ihr zusammen war hatte ihre beste Freudnin einen neuen Freund. Tja und den hat meine Freudnin dann auch angebaggert. Sie dachte keiner würde s bemerken doch ich hab es geshen. Sie saß neben ihm und hat sich unterm Tisch an ihn gedrückt... Oben mit Blick und Verhalten hat sie sich nichts anmerken lassen.

Es gibt tatsächlich solche neidischen, skrupellosen sogenannte "beste Freundinnen".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2006 um 9:59

Was ist das denn für ne Freundin??
Auch wenn sie nur "Spaß" macht-was soll das?? Der Partner der Freundin ist TABU!! Ich würd mir mal ernsthaft überlegen ob sie ne wirkliche Freundin ist...und ihr mal die Meinung sagen! Weiß dein Freund davon? Was sagt er dazu? Kann verstehen, dass du nicht willst das sie sich sehen-wenn sie schon nur auf n Foto so abgeht, aber so kanns ja nicht weitergehen.
Snoopy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2006 um 10:43
In Antwort auf ekta_12878399

Was ist das denn für ne Freundin??
Auch wenn sie nur "Spaß" macht-was soll das?? Der Partner der Freundin ist TABU!! Ich würd mir mal ernsthaft überlegen ob sie ne wirkliche Freundin ist...und ihr mal die Meinung sagen! Weiß dein Freund davon? Was sagt er dazu? Kann verstehen, dass du nicht willst das sie sich sehen-wenn sie schon nur auf n Foto so abgeht, aber so kanns ja nicht weitergehen.
Snoopy

Mein Freund
weiß davon nix... ich will es ihm auch nicht sagen. Der muss ja nicht alles wissen, sonst wird er neugieriger und will sie dann doch noch kennenlernen...

solang ich die zwei nicht vorstelle, werden die sich auch nie zu gesicht kriegen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2006 um 17:04
In Antwort auf clare_12365970

@ Novirus
Na anscheinend reicht da schon ein Foto aus um hin und weg zu sein.... ist für mich unverständlich aber viele sind nunmal nur auf das Äußere fixiert.... ist schon schade sowas...

1. das ^^
und 2. ist es schade, das du so locker bleibst! Das du dich irgendwie künstlich aufregst - aber es dir irgendwo auch egal ist, weil sonst würdest du mal aufstand proben bei deiner Freundin, oder teilt ihr einfach alles ?

na dann viel spaß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2006 um 17:27
In Antwort auf sedat_12060303

...
Meine Freundin hatte sich auch den Freund ihrer besten Freudnin für einen ONS ausgeliehen. Der ONS war von ihr geplant. Sie sagte mir, sie wäre halt neugierig gewesen und geil. Doch in Wirklichkeit war sie neidisch auf ihre besser aussehende Freudnin und wollte mal austesten, ob sie Chancen hat und bekommt, was sie will. Auch wollte sie ihrer Freudnin eines auswischen.
Das war bevor ich mit ihr zusammen war.

Als ich mit ihr zusammen war hatte ihre beste Freudnin einen neuen Freund. Tja und den hat meine Freudnin dann auch angebaggert. Sie dachte keiner würde s bemerken doch ich hab es geshen. Sie saß neben ihm und hat sich unterm Tisch an ihn gedrückt... Oben mit Blick und Verhalten hat sie sich nichts anmerken lassen.

Es gibt tatsächlich solche neidischen, skrupellosen sogenannte "beste Freundinnen".

Oh-mein-gott
bei euch bleibts wohl in der Clique wie, jeder darf mal...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2006 um 20:08

AW
Hallo!

also dieses Problem kenne ich gut! Meine Freundin meinte auch sich an meinen Freund ranschmeißen zu müssen, doch gott sei dank ohne Erfolg.

Erstmal würde ich mit Ihr darüber reden, schließlich kennst du sie (wahrscheinlich) länger wie deinen Freund, sag ihr was dir an ihrem Verhalten nicht passt, erinnere Sie mal das sie verheiratet ist!!!!!!!!!!!!!!

Wenn Sie damit nicht aufhört und sie bei einem Treffen zu dritt, sich wirklich an deinen Schatz ranschmeißt dann würde ich mich entscheiden!
>>>Entweder du distansierst dich von ihr >>> ist mein persönlicher Tipp habe ich damals auch so gemacht, ohne meiner Freundin gleich komplett die Freundschaft zu kündigen

>>>oder aber sie hört nicht auf, dann würde ich den Kontakt mit ihr vollkommen meiden!

Versuch nicht in einen Konkurrenzkampf zu fallen, das ist das schlimmste was du machen kannst.
Wenn sich die beiden wirklich kennen lernen sollten, dann siehst du was ihm (deinem Freund) an dir liegt!

Meine Meinung ist: Das Verhalten deiner Freundin ist sch...l...ig! Und ein vernünftiger Kerl wird das schnell merken und sich von Ihr distanzieren!

Keine Sorge, das wird schon....einfach beide!!! im Auge behalten!

Bei mir hat es geklappt, mein SChatz ist bei mir geblieben, trotz das meine Freundin viel viel hübscher etc. war wie ich.

Veil Erfolg

Liebe Grüße

little XS

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram