Forum / Liebe & Beziehung

Freundin soll die Pille absetzen

8. September um 18:19
In Antwort auf

Ich habe eine Frau kennengelernt und habe sie erst 2 mal getroffen. Wir kennen uns also nicht so lange. Sie nimmt die Pille und ich weiß aus Erfahrung, dass das mit mir und Frauen, die künstliche Hormone nehmen, nichts wird. Das Sexleben war so immer sehr schlecht. Künstliche Hormone verändern eben auch die Stimme, den Körpergeruch und vieles mehr im Körper und mein Unterbewusstsein lässt da einfach keine Erotik zu. Außerdem finde ich es einfach befremdlich mit einer Frau zusammen zu sein, die jeden Tag künstliche Hormone einnimmt. Da weiß man ja auch nie, wie die Frau ohne Pille und deren Nebenwirkungen wirklich ist.
Z

Lustig So einen Blöödsinn habe ich wirklich selten gelesen.

Kannst du das mal erklären? Von wegen veränderter Körpergeruch etc.)

Bestimmt hast du eigene Erfahrungen und selbst mal die Pille geschluckt.

Die für Männer, richtige wie dich natürlich.

Also, ich kann dir versichern, nach jahrelanger bzw. jahrzehntelanger Pilleneinnahme hat sich je ein Mann über irgendwelche störende Faktoren, wie du sie hier auflistest, beschwert.

Ganz im Gegenteil, die Erotik hat gestimmt und der Sex war gut!

Kann gar nicht sein, oder?

 

1 LikesGefällt mir

Mehr lesen

8. September um 18:54
In Antwort auf

Lustig So einen Blöödsinn habe ich wirklich selten gelesen.

Kannst du das mal erklären? Von wegen veränderter Körpergeruch etc.)

Bestimmt hast du eigene Erfahrungen und selbst mal die Pille geschluckt.

Die für Männer, richtige wie dich natürlich.

Also, ich kann dir versichern, nach jahrelanger bzw. jahrzehntelanger Pilleneinnahme hat sich je ein Mann über irgendwelche störende Faktoren, wie du sie hier auflistest, beschwert.

Ganz im Gegenteil, die Erotik hat gestimmt und der Sex war gut!

Kann gar nicht sein, oder?

 

Ich fand den Eingangspost auch ganz witzig. 

Bei dem TE halte ich sein Problem eher für eine Kopfsache. 

Ich nehme auch schon seit langer Zeit die Pille. 
Aber über schlechten oder zu wenig Sex kann sich mein Verlobter nicht beklagen. 

Ich habe mich kürzlich mal mit einer Frau per PN ausgetauscht die strikt gegen Kondome war. 
Sex oder gar eine Beziehung mit einem Mann der Kondome verwendet stand für sie außer Frage. 
Nur denke ich das sich die Partnerwahl mit solchen Forderungen durchaus sehr schwierig gestaltet. 

Die Forderung des TEs halte ich nach gerade mal zwei Treffen für dreist. 
 

1 LikesGefällt mir

8. September um 20:27
In Antwort auf

Das habe ich schon mehrfach versucht und das wird nichts

Vielleucht suchts du eher einen Grund, warum es nicht geklappt hat und schiebst es der Pille zu.

1 LikesGefällt mir

8. September um 20:41
In Antwort auf

Lustig So einen Blöödsinn habe ich wirklich selten gelesen.

Kannst du das mal erklären? Von wegen veränderter Körpergeruch etc.)

Bestimmt hast du eigene Erfahrungen und selbst mal die Pille geschluckt.

Die für Männer, richtige wie dich natürlich.

Also, ich kann dir versichern, nach jahrelanger bzw. jahrzehntelanger Pilleneinnahme hat sich je ein Mann über irgendwelche störende Faktoren, wie du sie hier auflistest, beschwert.

Ganz im Gegenteil, die Erotik hat gestimmt und der Sex war gut!

Kann gar nicht sein, oder?

 

Doch doch, das kommt schon vor daß manche Frauen stark darauf reagieren, aber eben nicht alle. Das Thema kannst du googeln.

1 LikesGefällt mir