Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freundin reibt sich beim küssen an mich...

Freundin reibt sich beim küssen an mich...

7. März 2015 um 12:43

Hallo,
ich habe seit knapp 1 1/2 Monaten meine erste richtige Freundin und als ich letztens bei ihr war ( sie ist 15 und ich bin 16) haben wir uns auf ihr bett gesessen, und halt angefangen zu küssen, dabei haben wir uns aufs bett gelegt und nun ja, ich habe dann halt gefragt ob ich ihr brüste berühren darf (was ich auch durfte) später habe ich es auch unter das t-shirt und bh versucht (was ich auch durfte) und seit dem tag habe ich das gefühl das sie mit ihrem becken an mir reibt wenn wir "insensiver" küssen b.z wenn ich ihre brüste berühre...
Nun meine frage, was kann das bedeuten?
Möchte sie mehr?
Bin da neu auf dem gebiet, und möchte halt auch nicht falsch machen...

Mehr lesen

18. März 2015 um 2:12

Das ist eine anspielung auf mehr...
Was sie das für Bewegung macht ist das ein Zeichen das sie weiter gehen will, was ich dir in deinem Alter nicht Raten würde. Belast es lieber erstmal auf das Küssen und Streicheln. Wenn du nicht auf mein Hinweis eingehst und du es aber Trotzdem machen willst, mach dich im Vorraus erstmal über die Richtige Verhütung vertraut und lege dir Kondome zu.. Aber was am besten ist, warte damit noch und bleib beim Kuscheln, Küssen und Streicheln. Ich Wünsch dir Viel Glück mit deiner Freundin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2015 um 18:32

...
ich habe aus versehn das thema 2x gepostet letze woche.... und ja, keine ahnung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2015 um 18:33

Wow?
Was willst du mit scheiß WoW? xD Ich finde meine freundin 100% spannender als vorm pc zu gammeln^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Er nimmt mir die Luft zum atmen
Von: dayton_12116698
neu
20. März 2015 um 18:04
Was kann man machen?
Von: vvlund_12845922
neu
20. März 2015 um 16:34
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest