Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freundin mit Problemen beim Selbstvertrauen

Freundin mit Problemen beim Selbstvertrauen

12. Oktober 2014 um 18:29

Hallo!

Es gibt bestimmt schon einige Threads zu diesem Thema und ich (24) habe auch schon eine Menge darüber gelesen, aber mir lässt das im Moment keine Ruhe und deshalb möchte ich einen eigenen Thread aufmachen, um meine Situation genauer zu beschreiben.


Also, meine Freundin (22, seit 4 Monaten zusammen, kennen uns aber schon
seit über 6 Jahren) hat ein ziemliches Problem mit ihrem Selbstvertrauen.

Das bezieht sie vor allem auf 2 Dinge, einmal ihr Aussehen und ihre Bildung.
Zum Aussehen kann ich sagen, dass sie zwar keinen 90-60-90 Körper hat, aber welche Frau hat den schon? Sie sieht in meinen Augen wundervoll aus, kleidet sich stilvoll, hat ein wunderschönes Gesicht und ist ganz bestimmt nicht hässlich. Sie ist nicht gertenschlank, aber auch nicht übergewichtig, halt das, was man als normal bezeichnen würde.

Meine Familie ist sehr gebildet, größtenteils Akademiker, die das auch ab und zu mal raushängen lassen. Ihre Familie ist keineswegs ungebildet, sie selber hat auch Abitur gemacht und eine echt gute Ausbildung in einem guten Job.

Trotzdem hadert sie immer wieder mit sich und ihrem Körper. Ich kann sagen, was ich will, immer wieder sagt sie selber über sich, sie wäre scheiße und total hässlich. Oder halt auch dumm. Das alles stimmt aber überhaupt nicht.
Und was mich im Moment ziemlich fertig macht, ist, dass sie mir teilweise indirekt vorwirft, dass ich sie nicht lieben würde, weil sie glaube ich davon ausgeht, dass sie ja eh niemand toll finden und somit auch lieben kann.

Ich bin ziemlich ratlos, was ich machen soll, ich sage ihr immer wieder, dass sie nicht so negativ denken soll, dass ich sie liebe, dass sie wundervoll und wunderschön ist. Aber oft hat sie sich dann so in etwas reingesteigert, dass ich sagen kann, was ich will und nichts richtig zu ihr durchdringt. Für sie gibt es dann nur noch diesen einen Gedanken, dass sie ja nicht liebenswürdig ist und Ende...

Was kann ich tun?

Mehr lesen

12. Oktober 2014 um 18:59

Hm..
Ich glaube, das ist falsch rübergekommen. Ich bin absolut glücklich mit der Beziehung und mit ihr, ich habe überhaupt nichts an ihr auszusetzen. Ich brauche auf keinen Fall eine Freundin, die wie ein Topmodel aussieht und nen Doktortitel hat. Bin überhaupt kein oberflächlicher Typ.

Sie glaubt aber leider, dass jeder Mann nur toll aussehende Frauen möchte und direkt nicht zufrieden ist, wenn ein kleines bisschen mehr auf den Rippen ist, als die Medien bspw. als gut propagieren...

Meine Frage geht eigentlich dahin, wie ich ihr klar machen kann, dass ich glücklich und zufrieden bin und sie wirklich wunderschön finde und von Herzen liebe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2014 um 19:03

Einfach in Ruhe lassen??
Also der Gedanke an professionellere Hilfe ist mir auch schon gekommen...

Also bist du der Meinung, ich soll da einfach garnichts mehr zu sagen und bei dem Thema zumachen und das Thema wechseln?

Als ihr Freund bin ich aber doch auch darauf aus, dass es ihr gut geht...?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2014 um 19:15


Erstmal muss ich dir sagen das du ihr wohl nicht helfen kannst.
Solange sie selber nicht begreift das sie ein "Problem" hat kann man ihr nicht helfen und so kann sich auch nichts ändern bei ihr selber muss es "klick" machen.

Als erstes sollte man sich Gedanken machen warum sie sich so empfindet wurde sie vielleicht gemobbt oder so etwas in der Art, denn sowas kommt doch nicht von ungefähr.

Wenn man weiß woher diese Gedanken kommen kann man das Problem angehen aber mehr als für sie da sein kannst du nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2014 um 19:16

Selbstbewusstsein, Selbstachtung
Wenn sie sich nicht selber liebt, sich selbst hasst, kannst du machen und sagen was du willst, sie wird es nicht Akzeptieren und glauben können das du sie liebst und begehrenswert findest.

In dem du es ihr ständig sagst machst du es sogar schlimmer, sie fragt sich da nur wie kann er mich schön finden ? oder wie sollte er mich lieben können ? wieso belügt er mich ?

Sie muss mit sich selbst klar kommen.

Ich würde ja nie eine Beziehung mit einer Frau eingehen die solche Probleme mit ihrem Selbstbewusstsein hat, denn weißt du wie sie sich ihre Bestätigung holt das sie doch gut aussieht und begehrenswert ist ?
Durch Möglichst viele Männer, solche Menschen können und wollen nicht treu sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2014 um 19:20
In Antwort auf gernot_12310143

Selbstbewusstsein, Selbstachtung
Wenn sie sich nicht selber liebt, sich selbst hasst, kannst du machen und sagen was du willst, sie wird es nicht Akzeptieren und glauben können das du sie liebst und begehrenswert findest.

In dem du es ihr ständig sagst machst du es sogar schlimmer, sie fragt sich da nur wie kann er mich schön finden ? oder wie sollte er mich lieben können ? wieso belügt er mich ?

Sie muss mit sich selbst klar kommen.

Ich würde ja nie eine Beziehung mit einer Frau eingehen die solche Probleme mit ihrem Selbstbewusstsein hat, denn weißt du wie sie sich ihre Bestätigung holt das sie doch gut aussieht und begehrenswert ist ?
Durch Möglichst viele Männer, solche Menschen können und wollen nicht treu sein.

"solche Menschen können und wollen nicht treu sein."
Blech!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2014 um 19:36
In Antwort auf konfuse

"solche Menschen können und wollen nicht treu sein."
Blech!

Meinungen
Du kannst gerne anderer Meinung sein, aber es stimmt nun mal fast immer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2014 um 19:42
In Antwort auf gernot_12310143

Meinungen
Du kannst gerne anderer Meinung sein, aber es stimmt nun mal fast immer.

"Meinungen"
Du hast etwas verallgemeinert und als Tatsache formuliert, was Du gar nicht wissen kannst.

"aber es stimmt nun mal fast immer."

Woher hast Du derartige "Informationen"?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2014 um 19:43
In Antwort auf gernot_12310143

Selbstbewusstsein, Selbstachtung
Wenn sie sich nicht selber liebt, sich selbst hasst, kannst du machen und sagen was du willst, sie wird es nicht Akzeptieren und glauben können das du sie liebst und begehrenswert findest.

In dem du es ihr ständig sagst machst du es sogar schlimmer, sie fragt sich da nur wie kann er mich schön finden ? oder wie sollte er mich lieben können ? wieso belügt er mich ?

Sie muss mit sich selbst klar kommen.

Ich würde ja nie eine Beziehung mit einer Frau eingehen die solche Probleme mit ihrem Selbstbewusstsein hat, denn weißt du wie sie sich ihre Bestätigung holt das sie doch gut aussieht und begehrenswert ist ?
Durch Möglichst viele Männer, solche Menschen können und wollen nicht treu sein.

Treu
Also sie hat eine sehr starke Meinung zu Treue und so, das glaube ich wirklich nicht, dass sie mir fremdgehen würde...

Genau das gleiche habe ich mir auch schon gedacht, dass ich es wahrscheinlich auch schlimmer mache..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2014 um 19:45

Danke
für deine ausführliche Antwort... hast du evtl ein Beispiel, was eine solche Situation sein könnte?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2014 um 19:46
In Antwort auf konfuse

"Meinungen"
Du hast etwas verallgemeinert und als Tatsache formuliert, was Du gar nicht wissen kannst.

"aber es stimmt nun mal fast immer."

Woher hast Du derartige "Informationen"?

Ein wenig verallgemeinert
Und woher hast du die Informationen das ich falsch liege ?

Ich kann nicht wissen ob es auf alle in dieser Welt zu Trift, aber ich kann wissen das es auf alle zutrifft die dich mit solch einen Problem kennen gelernt habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2014 um 19:48
In Antwort auf lexia_12557379

Danke
für deine ausführliche Antwort... hast du evtl ein Beispiel, was eine solche Situation sein könnte?

Punkt des mangelnden Selbstvertrauens
Ich denke, sie lässt sich ziemlich davon runterziehen, dass ihre bisherigen Beziehungen nicht immer so toll verlaufen sind, sie auch betrogen wurde und sich das immer weiter gesteigert hat... so dass die letzten 2 beziehungen auch ziemlich böse geendet sind, weil sie sich nicht verstanden gefühlt hat...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2014 um 19:49
In Antwort auf gernot_12310143

Ein wenig verallgemeinert
Und woher hast du die Informationen das ich falsch liege ?

Ich kann nicht wissen ob es auf alle in dieser Welt zu Trift, aber ich kann wissen das es auf alle zutrifft die dich mit solch einen Problem kennen gelernt habe.

Nicht untreu
Klar sagt das wahrscheinlich jeder in einer Beziehung, aber ich kenne sie schon länger und kenne auch ihre Meinung zu Treue... denke nicht, dass sie wirklich so jemand ist, wie leto meint... trotzdem danke für deine Antwort!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2014 um 19:50
In Antwort auf lexia_12557379

Treu
Also sie hat eine sehr starke Meinung zu Treue und so, das glaube ich wirklich nicht, dass sie mir fremdgehen würde...

Genau das gleiche habe ich mir auch schon gedacht, dass ich es wahrscheinlich auch schlimmer mache..

Hoffnung
Ich hoffe es für dich.

Das merkst du ja auch selber, wenn sie sich jedes mal gegen deine Worte sträubt, sie für sie sogar unangenehm und unverständlich sind, achte einfach mal auf ihre Reaktion.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2014 um 19:52
In Antwort auf honeycakehorse90


Erstmal muss ich dir sagen das du ihr wohl nicht helfen kannst.
Solange sie selber nicht begreift das sie ein "Problem" hat kann man ihr nicht helfen und so kann sich auch nichts ändern bei ihr selber muss es "klick" machen.

Als erstes sollte man sich Gedanken machen warum sie sich so empfindet wurde sie vielleicht gemobbt oder so etwas in der Art, denn sowas kommt doch nicht von ungefähr.

Wenn man weiß woher diese Gedanken kommen kann man das Problem angehen aber mehr als für sie da sein kannst du nicht.

Danke
Also wie oben schon geschrieben, sie ist schon öfter von Partnern enttäuscht worden... ich denke, von da kommt eine Menge ihres nicht vorhandenen Selbstwertgefühls...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2014 um 20:06
In Antwort auf lexia_12557379

Danke
Also wie oben schon geschrieben, sie ist schon öfter von Partnern enttäuscht worden... ich denke, von da kommt eine Menge ihres nicht vorhandenen Selbstwertgefühls...

Bitte
Das wäre zb. eine Sache aus der heraus solche Minderwertigkeitskomplexe entstehen können, doch wie gesagt muss sie selber erkennen das sie ein Problem hat was geändert werden muss und sie selber muss auch was ändern wollen.

Wenn du die Vermutung hast das es an den vorigen Beziehungen liegt kannst du sie mal behutsam darauf ansprechen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2014 um 23:10

Für so etwas
gibt es ziemlich gute Therapeuten. Zahlt übrigens die Krankenkasse.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2014 um 18:08

Ok...
Ich mache mir wirklich Gedanken, wie ich sie glücklich machen kann... Bin auf diese Äußerlichkeiten ja nur eingegangen, weil da bei ihr ja das Problem liegt...

Aber ich werde mal darüber nachdenken, ob und wie ich das noch besser machen kann!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2014 um 18:20

Die Richtung kenne ich so langsam...
Hey, danke für deine Antwort!

Das mit dem Verständnis mache ich natürlich, so gut es geht...
Die Sache mit dem Streit ist auch hin und wieder vorgekommen, so das ich ihr kontra gebe und sage, dass es mich verletzt, wenn sie so negativ über sich redet... im Moment will sie das nicht hören, aber es gab schon mal die Situation, dass sie dann am nächsten Tag ankam und sich entschuldigt hat, so nach dem Motto: "Hast du mich jetzt wieder lieb"

Ich hoffe, ich schaffe das so!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook