Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freundin mit Kind verloren wie bekomme ich sie zurück

Freundin mit Kind verloren wie bekomme ich sie zurück

31. Mai um 16:18

Hallo also ich 31 habe meine Freundin 24 nach 5 Jahren und Kind 2 Jahre vor kurzen ohne das ich es gemerkt habe verloren. sie sagte vor ein paar Tagen das sie mich nicht mehr liebt und jemand kennengelernt hat den sie angeblich erst einmal gesehen hätte. Er ist 35 Jahre zwei Kinder und ist geschieden. Als ich ihr dann gesagt habe das ich das merkwürdig finde das sie mich nach ein paar Tage nicht mehr liebt habe ich ihr auch gesagt das ich das gemeinsame Sorgerecht beantrage. Sie bestellt mich nach ihr heult und sagt das sie mich liebt das ich das nicht versteh es gibt keinen neuen usw. dann waren wir 5 Tage zusammen war auf einmal Distanziert und sagte ich liebe dich glaube ich doch nicht mehr von jetzt auf gleich sagt sie war es weg. Komisch ist das wieder was mit dem Typ war keine Ahnung . Ich habe ihr geschrieben das ich das nicht glaube was sie sagt das sie mich nicht mehr liebt . Und sie sagt sie weiß es nicht ihr Kopf wäre voll. Jetzt soll ich bis morgen warten und die entscheidet sich dann aber schreiben tut sie mit dem Typen immer noch. Kann ich noch was machen??

Mehr lesen

31. Mai um 17:17

Wahrscheinlich hat sich der andere noch nicht endgültig für sie entschieden und so bist du erstmal auf der Warmhalteplatte gelandet.

4 LikesGefällt mir

31. Mai um 17:46
In Antwort auf aki87

Hallo also ich 31 habe meine Freundin 24 nach 5 Jahren und Kind 2 Jahre vor kurzen ohne das ich es gemerkt habe verloren. sie sagte vor ein paar Tagen das sie mich nicht mehr liebt und jemand kennengelernt hat den sie angeblich erst einmal gesehen hätte. Er ist 35 Jahre zwei Kinder und ist geschieden. Als ich ihr dann gesagt habe das ich das merkwürdig finde das sie mich nach ein paar Tage nicht mehr liebt habe ich ihr auch gesagt das ich das gemeinsame Sorgerecht beantrage. Sie bestellt mich nach ihr heult und sagt das sie mich liebt das ich das nicht versteh es gibt keinen neuen usw. dann waren wir 5 Tage zusammen war auf einmal Distanziert und sagte ich liebe dich glaube ich doch nicht mehr von jetzt auf gleich sagt sie war es weg. Komisch ist das wieder was mit dem Typ war keine Ahnung . Ich habe ihr geschrieben das ich das nicht glaube was sie sagt das sie mich nicht mehr liebt . Und sie sagt sie weiß es nicht ihr Kopf wäre voll. Jetzt soll ich bis morgen warten und die entscheidet sich dann aber schreiben tut sie mit dem Typen immer noch. Kann ich noch was machen??

Sie muss wohl erst testen ob sie beim anderen eine Chance hat... 

ich wäre mir zu schade dafür

3 LikesGefällt mir

31. Mai um 20:31

ja nur schade für mein Sohn 

Gefällt mir

31. Mai um 20:45

lass sie laufen, was besseres kann dir nicht passieren, sie bringt dir nur Unglück.

Gefällt mir

31. Mai um 22:39
In Antwort auf aki87

Hallo also ich 31 habe meine Freundin 24 nach 5 Jahren und Kind 2 Jahre vor kurzen ohne das ich es gemerkt habe verloren. sie sagte vor ein paar Tagen das sie mich nicht mehr liebt und jemand kennengelernt hat den sie angeblich erst einmal gesehen hätte. Er ist 35 Jahre zwei Kinder und ist geschieden. Als ich ihr dann gesagt habe das ich das merkwürdig finde das sie mich nach ein paar Tage nicht mehr liebt habe ich ihr auch gesagt das ich das gemeinsame Sorgerecht beantrage. Sie bestellt mich nach ihr heult und sagt das sie mich liebt das ich das nicht versteh es gibt keinen neuen usw. dann waren wir 5 Tage zusammen war auf einmal Distanziert und sagte ich liebe dich glaube ich doch nicht mehr von jetzt auf gleich sagt sie war es weg. Komisch ist das wieder was mit dem Typ war keine Ahnung . Ich habe ihr geschrieben das ich das nicht glaube was sie sagt das sie mich nicht mehr liebt . Und sie sagt sie weiß es nicht ihr Kopf wäre voll. Jetzt soll ich bis morgen warten und die entscheidet sich dann aber schreiben tut sie mit dem Typen immer noch. Kann ich noch was machen??

finde es mehr als befremdlich,wenn man als Paar zusammen ist oder war..dass man Beziehungsprobleme via Smartphone klärt..anstelle vernünftig miteinander zu sprechen....

3 LikesGefällt mir

1. Juni um 5:39
In Antwort auf coleen41

finde es mehr als befremdlich,wenn man als Paar zusammen ist oder war..dass man Beziehungsprobleme via Smartphone klärt..anstelle vernünftig miteinander zu sprechen....

Hallo Nein habe ihr einen Brief geschrieben. Über Smartphone geht nicht so gut. Leider ist auch so ein Gespräch zu führen sehr schwer mit ihr. 

Gefällt mir

1. Juni um 8:37
In Antwort auf aki87

Hallo also ich 31 habe meine Freundin 24 nach 5 Jahren und Kind 2 Jahre vor kurzen ohne das ich es gemerkt habe verloren. sie sagte vor ein paar Tagen das sie mich nicht mehr liebt und jemand kennengelernt hat den sie angeblich erst einmal gesehen hätte. Er ist 35 Jahre zwei Kinder und ist geschieden. Als ich ihr dann gesagt habe das ich das merkwürdig finde das sie mich nach ein paar Tage nicht mehr liebt habe ich ihr auch gesagt das ich das gemeinsame Sorgerecht beantrage. Sie bestellt mich nach ihr heult und sagt das sie mich liebt das ich das nicht versteh es gibt keinen neuen usw. dann waren wir 5 Tage zusammen war auf einmal Distanziert und sagte ich liebe dich glaube ich doch nicht mehr von jetzt auf gleich sagt sie war es weg. Komisch ist das wieder was mit dem Typ war keine Ahnung . Ich habe ihr geschrieben das ich das nicht glaube was sie sagt das sie mich nicht mehr liebt . Und sie sagt sie weiß es nicht ihr Kopf wäre voll. Jetzt soll ich bis morgen warten und die entscheidet sich dann aber schreiben tut sie mit dem Typen immer noch. Kann ich noch was machen??

Wohnt ihr zusammen?

Wie verhhltst Du Dich ihr gegenüber?

1 LikesGefällt mir

1. Juni um 10:22
In Antwort auf aki87

ja nur schade für mein Sohn 

ja stimmt. fürs kind ist es natürlich blöd

wo wohnt sie jetzt?

Gefällt mir

1. Juni um 18:31
In Antwort auf claudia0083

ja stimmt. fürs kind ist es natürlich blöd

wo wohnt sie jetzt?

also wohnt immer noch in der alten Wohnung. ich wohnte da etwas länger nicht mehr 

Gefällt mir

1. Juni um 18:35
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Wohnt ihr zusammen?

Wie verhhltst Du Dich ihr gegenüber?

also wohnen tun wir nicht mehr zusammen. schon etwas länger.
Und ja erst verzweifelt das ich sie noch liebe und dann jetzt etwas distanzierter. Nur das nötigste aber sie macht es mir nicht einfach. Immer Provozierend usw.

Gefällt mir

2. Juni um 9:14
In Antwort auf aki87

also wohnen tun wir nicht mehr zusammen. schon etwas länger.
Und ja erst verzweifelt das ich sie noch liebe und dann jetzt etwas distanzierter. Nur das nötigste aber sie macht es mir nicht einfach. Immer Provozierend usw.

also gibt es schon länger Probleme me du bist ausgezogen?

Gefällt mir

2. Juni um 9:52
In Antwort auf claudia0083

also gibt es schon länger Probleme me du bist ausgezogen?

Ja nach der Geburt haben wir uns nur gestritten für Kleinigkeiten.
Das hat wirklich genervt wollte das mein Sohn das nicht so mitbekommt und habe gesagt das ich erst ausziehe.
Wollte das es so besser wird und wir später wieder zusammen ziehen können. das ging nach hinten los
Gestern Pussiert sie mit ihrem neuen rum vor mir das tat schon ganz schön weh

Gefällt mir

2. Juni um 12:30
In Antwort auf aki87

Hallo also ich 31 habe meine Freundin 24 nach 5 Jahren und Kind 2 Jahre vor kurzen ohne das ich es gemerkt habe verloren. sie sagte vor ein paar Tagen das sie mich nicht mehr liebt und jemand kennengelernt hat den sie angeblich erst einmal gesehen hätte. Er ist 35 Jahre zwei Kinder und ist geschieden. Als ich ihr dann gesagt habe das ich das merkwürdig finde das sie mich nach ein paar Tage nicht mehr liebt habe ich ihr auch gesagt das ich das gemeinsame Sorgerecht beantrage. Sie bestellt mich nach ihr heult und sagt das sie mich liebt das ich das nicht versteh es gibt keinen neuen usw. dann waren wir 5 Tage zusammen war auf einmal Distanziert und sagte ich liebe dich glaube ich doch nicht mehr von jetzt auf gleich sagt sie war es weg. Komisch ist das wieder was mit dem Typ war keine Ahnung . Ich habe ihr geschrieben das ich das nicht glaube was sie sagt das sie mich nicht mehr liebt . Und sie sagt sie weiß es nicht ihr Kopf wäre voll. Jetzt soll ich bis morgen warten und die entscheidet sich dann aber schreiben tut sie mit dem Typen immer noch. Kann ich noch was machen??

Dass du das nicht bemerkt hast, sagt sehr viel über den Zustand eurer Beziehung aus. Sie hat sich vermutlich schon lange nicht mehr gut gefühlt mit dir, sie hat sich gefühlt, als wäre sie für dich selbstverständlich. Darum ist sie auch auf diesen anderen Mann so angeprungen.

Jetzt kannst du nur folgendes tun: sag ihr klipp und klar, dass du dir eine Auszeit nimmst, in der sie sich überlegen soll, was sie eigentlich will, weil du dieses Hin und Her nicht mehr mitmachst. Sie soll sich entscheiden: Beziehung mit dir und ihr arbeitet gemeinsam daran (vielleicht auch mittels Paarberatung/-therapie) oder die Trennung, dann aber ohne Herumgeheule.

Pack deine Sachen und zieh vorübergehend aus, bis die Sache geklärt ist. Wenn du eh immer verfügbar bist und dich auf ihr Theater einlässt, wieso sollte sie was ändern?

Gefällt mir

2. Juni um 12:31
In Antwort auf aki87

also wohnt immer noch in der alten Wohnung. ich wohnte da etwas länger nicht mehr 

Das ist schon gut. Dann spring nicht immer, wenn sie was von dir will. Kümmer dich um dein Kind, aber zu ihr sagst du, dass sie sich überlegen soll, was sie eigentlich will und dann kann sie sich ja wieder bei dir melden. Bis dahin gibt es nur Kontakt, wenn es um das Kind geht.

Gefällt mir

2. Juni um 14:55
In Antwort auf purplemoonlight

Dass du das nicht bemerkt hast, sagt sehr viel über den Zustand eurer Beziehung aus. Sie hat sich vermutlich schon lange nicht mehr gut gefühlt mit dir, sie hat sich gefühlt, als wäre sie für dich selbstverständlich. Darum ist sie auch auf diesen anderen Mann so angeprungen.

Jetzt kannst du nur folgendes tun: sag ihr klipp und klar, dass du dir eine Auszeit nimmst, in der sie sich überlegen soll, was sie eigentlich will, weil du dieses Hin und Her nicht mehr mitmachst. Sie soll sich entscheiden: Beziehung mit dir und ihr arbeitet gemeinsam daran (vielleicht auch mittels Paarberatung/-therapie) oder die Trennung, dann aber ohne Herumgeheule.

Pack deine Sachen und zieh vorübergehend aus, bis die Sache geklärt ist. Wenn du eh immer verfügbar bist und dich auf ihr Theater einlässt, wieso sollte sie was ändern?

ja sie hat sich für den anderen entschieden

2 LikesGefällt mir

2. Juni um 16:03
In Antwort auf aki87

ja sie hat sich für den anderen entschieden

fix jetzt seid heute oder wie?

Gefällt mir

2. Juni um 17:27
In Antwort auf claudia0083

fix jetzt seid heute oder wie?

ne leider schon paar Tage ich finde krass das die mit ihm sofort in Bett schläft und mein Sohn in der Mitte.
Das doch nicht gesund für meinem Sohn 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen