Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freundin macht sich an Partner ran -wie geht ihr damit um??

Freundin macht sich an Partner ran -wie geht ihr damit um??

29. Mai 2012 um 8:59

...was würdet ihr machen bzw. macht ihr??

ich hatte dieses Problem schon einmal bei meinem Ex und meinen Freundinnen. Hab mich damals sozusagen von allen "getrennt" und wollte danach 2 Jahre lang keinen Kontakt mehr zu Frauen, ich konnte einfach kein Vertrauen mehr fassen!

Vor einem halben Jahr habe ich dann meine Freundin kennen gelernt, habe sie sofort ins Herz geschloßen.

Irgendwann sind wir zusammen ausgegangen und plötzlich war sie eine andere Person! Bei jedem spendierfreudigem potenziellen "Opfer" hat sie ihre Mimik und Gestik komplett ausgewechselt und wurde zur männerjagenden Bestie!!

Im Großen und Ganzen stört mich das nicht, finde ihre Art zwar meist billig und niveaulos, aber sie ist Single und ich lasse sie ihr Ding machen! Dass sie beleidigt daneben steht, wenn mal einer mich anspricht, darüber sehe ich auch hinweg.

Letztens haben wir meinen Ex getroffen, habe mich mit ihm unterhalten und schon aus den Augenwinkeln heraus erkennen können, wie sie sich wieder ihre gekünstelte hier-bin-ich-nimm-mich-Maske aufgesetzt hat und ihn mit den Augen verschlungen hat und ihr dämlliches mit-der-Zunge-nach-dem-Strohhalm-schlingen-und-dabei-tiiiief-in-die-Auen-blicken-Spiel gestartet hat.
Dann erzählt sie auch jedes Mal die irrsten Lesben- oder Krankenschwester Geschichten, weil sie denkt, dass die Männer darauf abfahren (womit sie leider recht hat!?)
Da war ich zum ersten Mal richtig verärgert! Für mich wäre ihr Ex tabu!!

Und nun -endlich- zu meinem Problem
Ich habe lange hin und her überlegt, ob ich ihr meinen Freund (seit zwei Jahren zusammen) vorstellen soll, wirklich!!
Aber nachdem er irgendwann mehr darauf gedrängt hat, meine "geheime" Freundin endlich mal kennen lernen zu wollen, haben wir gemeinsam etwas unternommen.
Natürlich spielte sie wiedere das Luder, welches mit einem Minikleidchen breitbeinig zu ihm ins Auto einstieg und ihn mit einem "Hi, ich bin die XXXXX, für dich aber auch die XXX! Stört es dich, wenn ich ohne Unterhöschen in deinem Wagen sitze hihi?"



Wie soll ich reagieren, was meint ihr??

Ich bin froh, endlich wieder eine Freundin gefunden zu haben, deshalb will ich mich nicht schon wieder zu Hause verschanzen und den Kontakt abbrechen..

Mehr lesen

29. Mai 2012 um 13:15


also das ist keine freundin...und wie du erzählst wie sie sich gibt , die will immer im mittelpunkt stehen und ich glaube auch das sie auf dich eifersüchtug ist...pass gut auf solche sind
schlimm
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2012 um 16:00

Danke für eure Antworten!
Ich war so verblüfft und wusste nicht, was ich darauf sagen sollte und ihm wären fast die Augen aus dem Kopf gefallen, weil sie noch extra langsam und breitbeinig eingestiegen ist!

Gewarnt hab ich ihn nicht direkt, aus Angst, er könnte dann womöglich Gefallen an ihr finden ) Hab lediglich gesagt, dass sie gerne mal übertreibt..


Danke für eure Antworten, das hat mir sehr geholfen! Habe nämlich schon geglaubt, ich würde das dank meiner Vorgeschichte etwas zu engstirnig sehn!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen