Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freundin krankhaft eifersüchtig?

Freundin krankhaft eifersüchtig?

26. Juni 2016 um 17:25

Hi Leute! Ich brauche eure Hilfe ich schaffe das alleine denke ich nicht.. Ich bin seit 7 Monaten mit meiner Freundin zusammen.. Und eigentlich sehr glücklich.. Der Anfang unserer Beziehung war eigentlich sehr Simpel.. Erstes Treffen und darauf das zweite und zack wir hatten uns ineinander verliebt und sind seit dem zusammen.. Sie weiß über meine Vergangenheit natürlich Bescheid ich habe ihr bis dato nichts verheimlicht.. Nun kommen wir zu dem Problem..

Ihre krankhafte (?) Eifersucht.

Ich habe einen Instagram Account wo sie gelegentlich nachschaut was ich so treibe (ich like keine Bilder von anderen Mädchen, sehe mir keine an und gehe schon gar nicht auf andere Profile). Instagram hat eine eigene Suchfunktion wo unter anderem auch aufgelistet wird wem du zuletzt gesucht hast. UND DA IST DAS PROBLEM! Ich habe mich aus sämtlichen Social Networks abgemeldet damit es ihr gut geht. Seit neustem sind in der Suche (komischerweise) 3 Mädchen zusehen mit denen ich was hatte (sehr komisch). Wir sind uns einig geworden das dies ein Fehler seitens meines Accounts ist (ich habe wirklich keine dieser Mädchen gesucht!!!). Gestern hat eine Ex von mir ein Video hochgeladen was 283 Aufrufe hatte (Sie hat es sich gestern über ihren Account angeschaut) und heute kommt sie auf die Idee dieses Video über meinen Handy anzuschauen (weshalb auch immer) und bemerkt das sich die Aufrufe Zahl nicht ändert (woraus sie schlussfolgern tut das ich es mir schon angeschaut habe) und fuckt mich deshalb gerade ziemlich heftig ab und fängt an zu weinen. Ich bin natürlich daraufhin etwas lauter geworden weil ich immer bei Sachen beschuldigt werde die ich nie gemacht habe und nie machen werde. Manchmal wünschte ich mir sie hätte auch einen Grund dazu damit ich wirklich was falsch gemacht habe!!!

Was ist mit ihr los? Ich hatte zwischendurch sogar mein Handy tagelang aus damit nichts passiert und sie nicht sauer ist.. Ich meine.. Wo bin ich denn hier? Durch diese ganze scheiße geht unsere Beziehung kaputt.. Dazu kommt auch noch das sie sehr unzufrieden ist und seit unserer Beziehung sehr labil ist und auch träumt das ich sie betrüge (ausgelöst durch ihre schreckliche Vergangenheit). Ich schaffe das nicht alleine ich gehe selber kaputt dadurch und habe auch selber meine Probleme die mich innerlich zerfressen.. Kann mir jemand Tipps zur Situation geben? Vielen Dank!

Mehr lesen

26. Juni 2016 um 18:49

Kenne das...
Hey Flex!

Bei meiner ersten längeren Beziehung war ich genauso wie deine Freundin und schlussendlich ist die Beziehung daran kaputt gegangen. Bin nach einem halben Jahr ca. eine neue Beziehung eingegangen und wie es das Schicksal so wollte war mein neuer Freund dann der krankhaft eifersüchtige und da ist mir erst bewusst geworden wie schlimm so ein Verhalten überhaupt ist!

Das ganze ist jetzt schon ein paar Jahre her und nun bin ich wieder seit über drei Jahren mit dem Freund, bei dem ich so eifersüchtig war, zusammen und es läuft alles super! Ich habe eingesehen, dass so ein Verhalten garnicht geht und vertraue nun meinem Freund auch zu 100% und die Eifersucht ist weg.

Fazit: Du solltest das Verhalten deiner Freundin auf keinen Fall so hinnehmen! Es ist echt nicht normal und auf Dauer auch nicht tragbar sich dauernd für etwas rechtfertigen zu müssen, obwohl du nichts (schlimmes) getan hast. Eine Beziehung kann nur durch gegenseitiges Vertrauen funktionieren und sie hat anscheinend keines.

Versuche doch mal mit ihr darüber zu reden, wie du dich dabei fühlst und dass es dir nicht gut geht, wenn sie dich dauernd beschuldigt, obwohl du nichts gemacht hast. Ehrlichgesagt ist es meiner Meinung nach nämlich auch nicht schlimm, wenn man mal irgendwelche Fotos von anderen Mädels liked oder sich Videos anschaut - nur weil man in einer Beziehung ist darf man sehr wohl noch Andere anschauen - sowas ist noch lange kein Betrügen....

Ich wünsche dir noch viel Glück in deiner Beziehung, aber wenn es nicht besser wird würde ich über eine Trennung nachdenken, denn auf Dauer ist so eine Beziehung weder für dich noch für sie gut....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2016 um 23:30
In Antwort auf puglove

Kenne das...
Hey Flex!

Bei meiner ersten längeren Beziehung war ich genauso wie deine Freundin und schlussendlich ist die Beziehung daran kaputt gegangen. Bin nach einem halben Jahr ca. eine neue Beziehung eingegangen und wie es das Schicksal so wollte war mein neuer Freund dann der krankhaft eifersüchtige und da ist mir erst bewusst geworden wie schlimm so ein Verhalten überhaupt ist!

Das ganze ist jetzt schon ein paar Jahre her und nun bin ich wieder seit über drei Jahren mit dem Freund, bei dem ich so eifersüchtig war, zusammen und es läuft alles super! Ich habe eingesehen, dass so ein Verhalten garnicht geht und vertraue nun meinem Freund auch zu 100% und die Eifersucht ist weg.

Fazit: Du solltest das Verhalten deiner Freundin auf keinen Fall so hinnehmen! Es ist echt nicht normal und auf Dauer auch nicht tragbar sich dauernd für etwas rechtfertigen zu müssen, obwohl du nichts (schlimmes) getan hast. Eine Beziehung kann nur durch gegenseitiges Vertrauen funktionieren und sie hat anscheinend keines.

Versuche doch mal mit ihr darüber zu reden, wie du dich dabei fühlst und dass es dir nicht gut geht, wenn sie dich dauernd beschuldigt, obwohl du nichts gemacht hast. Ehrlichgesagt ist es meiner Meinung nach nämlich auch nicht schlimm, wenn man mal irgendwelche Fotos von anderen Mädels liked oder sich Videos anschaut - nur weil man in einer Beziehung ist darf man sehr wohl noch Andere anschauen - sowas ist noch lange kein Betrügen....

Ich wünsche dir noch viel Glück in deiner Beziehung, aber wenn es nicht besser wird würde ich über eine Trennung nachdenken, denn auf Dauer ist so eine Beziehung weder für dich noch für sie gut....

Danke
Vielen Dank für diese umfangreiche Antwort! Ich habe ihr nun dieses Thema hier gezeigt plus deine Antwort. Mal schauen ob das zündet. Danke!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2016 um 11:12
In Antwort auf jodie_12445787

Danke
Vielen Dank für diese umfangreiche Antwort! Ich habe ihr nun dieses Thema hier gezeigt plus deine Antwort. Mal schauen ob das zündet. Danke!

Rechtfertigen ist in keinem Fall legitim
Hallo,
Die Trennung ist für dich aus vielen Gründen der einzige Weg um aus dieser Affenfalle heraus zu kommen.
Du solltest auf keinen Fall versuchen diese Frau zu therapieren. Das wird dich früher oder später "umbringen"
Auch hier, wie in vielen anderen fällen seid ihr aus einer gewissen Bedürftigkeit zusammen. Dein Ego verlangt es so, damit du dich mehr wert fühlst. Du bist ihr emotional vielleicht auch sexuell zu sehr verhaftet. Das wird deinem Selbstwertgefühl auf Dauer noch mehr schaden. Ich kann dir nur einen Rat geben. Beende das Drama und hol dir deine Eier zurück. Denn du hast dich voll und ganz dieser Frau verschrieben, warum, weil du bedürftig bist und das ist der Tod einer jeden Beziehung über kurz oder lang. Junge lauf so schnell du kannst vor dieser Frau weg, denn das ist der erste Schritt zum wahren Mann zu werden. Ein echter Mann hat klare werte und Ziele, die in keinem Fall in irgendwem verkauft. Was sind deine werte und Ziele? Ich rede hier nicht von "mein Haus, mein Boot und Auto" sondern von inneren Werten gib und du wirst bekommen ganz automatisch! Frauen sind dann die Kirsche auf der Sahne.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen