Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freundin-- kalt oder warm?

Freundin-- kalt oder warm?

6. September 2005 um 19:46

Eigentlich lebe ich in einer guten Partnerschaft, sie besteht mittlerweile seit 8 Monaten und wir verstehen uns gut. In letzter Zeit kommt es mir nur so vor, dass meine Freundin "kälter" geworden ist. Da ich ein Mensch bin, der viel Wärme in einer Beziehung braucht und auch geliebt werden muss, kann ich anscheinend den Grund für das "kalte" Verhalten nicht verstehen. Ich kann noch nicht mal sagen warum es so ist. Ich gebe ihr sehr viel und freue mich auch das es angenommen wird. Ich glaube sie kann Ihre Gefühle mir gegenüber schwer ausdrücken und kann absolut nicht verstehen warum. Kennt jemand das Problem und weiß einen Rat???

Liegen Gruß

TreueSeeleX

Mehr lesen

6. September 2005 um 19:55

Mach..
dir nicht son kopf. Frag sie einfach warum sie manchmal so ist damit machst du dich sonst nur verrückt wenn du immer darüber nachdenkst. Bei Frauen ist das manchmal so das sie "kalt" sind und sie bemerken das garnicht so deswegen mund auf und einfach mal ansprechen darauf sie wird dir schon nicht den kopf abreißen.
viel glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper