Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freundin isst immer weniger...

Freundin isst immer weniger...

24. Mai 2013 um 11:01

Hallo Community.

Ich habe seit kurzem wieder eine Freundin. Alles könnte so schön sein und wir lieben uns wirklich.

Das Problem ist aber, dass meine Freundin momentan nur sehr wenig isst.

Gestern z.B. den ganzen Tag über nur einen Teller Suppe.
Die Tage davor auch nicht viel mehr.

Heute morgen zum "Frühstück" eine Banane.
Ich bin mir sicher, dass das auch das einzige heute sein wird.

Ihr ist seit gestern schlecht, weil sie einfach nichts isst.

Der Grund dafür ist, dass sie abnehmen möchte.
mMn ist das aber völlig übertreiben.

Immerhin hat sie bei einer Körpergröße von etwa 1,68 60 Kilogramm, was mMn Normalgewicht ist. Sie will aber unbedingt auf 55 Kilo runnter und meint, dann würde sie damit aufhören.

Ich habe einfach Angst, dass sie da in eine Spirale rein kommt und immer weiter abnehmen will (Magersucht :/).
Wenn sie so weiter macht, dann wird sie irgendwann zusammenbrechen.

Ich finde das nicht gesund, aber sie blockt bei dem Thema einfach ab .

Noch sagt sie mir, was sie isst. Nur irgendwann wird sie mich dann wohl belügen, damit ich mir keine Sorgen mache.

ICh weiß ehrlich gesagt nicht wie ich darauf reagieren soll .

Mehr lesen

24. Mai 2013 um 11:12

Genau daran
habe ich auch schon gedacht.
Ihr eben klar machen, dass sie anderst abnehmen soll. Wenn sie schon unbedingt abnehmen will. Gerade wegen dem Jojoeffekt, den sie damit bewirkt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2013 um 11:17

VIelen Dank
Für deine Tipps.
Ich habe ihr schon sehr oft gesagt, dass ich sie Hüpsch finde, so wie sie ist. Sie ist auch eine Hüpsche Frau.und hat mMn eine tolle Figur. Zumal ich diese Magermoddels wirklich nicht mag. Da hab ich Angst, dass sie durchbrechen oder so .
Das ganze kommt wohl aus ihrer Familie. Die scheinen ihr das wohl einzureden.
Kochen wäre da kein Problem. Zumal ich selbst sehr gerne Koche.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2013 um 11:20

Wenn..
sie die 5 Kilo abnehmen möchte, dann lass sie machen. 55 Kilo ist ja nun nicht magersüchtig oder extrem utopisch. Vielleicht hat sie paar Stellen, die ihr nicht gefallen. Ihr Männer seht das vielleicht nicht so.

Allerdings sollte sie das dann wenigstens ordentlich anpacken. Gesünder essen & Sport machen. Ihr könntet am We z.B zusammen Fisch machen. Oder Abends nen leckeren Salat..So ists definitiv ungesund & wenn sie das selbst nicht checkt, sorry, aber dann ist sie ziemlich dumm & naiv. Zumal sie dannach wahrscheinlich das Doppelte drauf hat..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club