Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freundin hat "zu viel Erfahrung"

Freundin hat "zu viel Erfahrung"

10. November 2009 um 15:37

Hallo liebes Forum,

ich bin neu hier und habe auch direkt ein Anliegen.
Da ich des öfteren hier auf bestimmte Fragen meinerseits fündig geworden bin, hielt ich das Forum für wie geschaffen um den ein oder anderen Rat einzuholen.

Nun zu meinem Anliegen,

ich bin seit 6,5 Monaten mit meiner Freundin zusammen und sind soweit auch ziemlich glücklich - eigentlich noch genauso wie am anfang und streiten tun wir uns auch selten.

Dennoch gibt es etwas, dass mich schon seit längerer zeit stört und mich irgendwie immer mehr zu beschäftigen scheint. Meine Freundin ist hübsch und begehrenswert und hatte auch schon einige Männer/Jungs vor mir.
Das Problem ist, dass es viele aus unserem gemeinsamen Freundeskreis sind und mich der Gedanke, dass (fast) alle Jungs mit den ich feiern/was trinken gehe, schon etwas mit meiner freundin hatten; sei es nur geknutscht oder gar auf sexueller Basis. Es kommt mir schon fast vor, wie mit einer Pornodarstellerin zusammen zu sein und dieser Gedanke ekelt mich schon ein wenig an und nimmt mir mehr und mehr die Lust auf Sex.
Auch das sie offen zu mir sagt, wie "geil" sie den ein oder anderen aus ihrer letzten Affäre findet, kotzt mich an und dass sie immernoch kontakt miteinander pflegen.

Es ist einfach ein unangenehmes Gefühl, wenn wir in einer Runde sitzen und jeder 2. oder 3. schon was mit ihr hatte und sie angaffen, als würde sie nackt vor ihnen sitzen.

Mach ich mir hier zu viele Gedanken?

Kann man das nachvollziehen?

Dazu möchte ich noch sagen, dass wir uns dennoch sehr lieben und sie sehr treu ist -> leider nur sehr männergeil.

grüße, derreg

Mehr lesen

10. November 2009 um 17:45

Hallo Derreg
also daß sie vor Dir viele Männer hatte kannst Du nicht ändern. Obwohl Ich verstehe, daß Du das etwas komisch findest.

Aber wichtiger ist das heute. Wenn sie sich heute, als Partnerin von DIR, nicht eindeutig verhält und andere geil findet, sorry dann ist Feierabend.
Das ist doch nicht ok Dir gegenüber.
DU ist heute der Partner. Da muß eine Grenze her zu den anderen und zu der Vergangenheit.

Gruß Gerda

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2009 um 19:02

Zu wenig Gedanken!
> Auch das sie offen zu mir sagt, wie "geil" sie den ein oder anderen aus ihrer letzten Affäre findet,
> kotzt mich an und dass sie immernoch kontakt miteinander pflegen.

Ich frage mich ernsthaft, was für ein seltsames Exemplar du dir da geangelt hast.

Jeder normale Mensch würde so etwas für sich behalten um dem Partner nicht weh zu tun... oder vielleicht ist das genau ihre Absicht?

Niemals könnte ich mit so einer Person eine Beziehung führen, da bin ich mir viel zu schade dafür.
Vergangenheit ist Vergangenheit, aber wenn ich mit den ganzen Stechern sogar noch zu tun haben müsste - das geht mal garnicht.
Ich verurteile niemanden defür, dass er Spaß am Sex hat, aber so ein Flittchen taugt meiner Erfahrung nach nichts für eine richtige Beziehung. Abgesehen davon kann ich gut verstehen, dass du keine Lust hast, deinen Schwanz in ein Loch zu stecken und dabei daran denken zu müssen, wie viele Kollegen das vor dir schon getan haben.

Wenn meine Partnerin einmal so nen Spruch ablassen würde, wie geil sie einen Kollegen von mir findet, mit dem sie schon in der Kiste war... ich glaube nicht dass ich dann noch bei ihr bleiben würde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2009 um 19:11
In Antwort auf neriah_11904539

Hallo Derreg
also daß sie vor Dir viele Männer hatte kannst Du nicht ändern. Obwohl Ich verstehe, daß Du das etwas komisch findest.

Aber wichtiger ist das heute. Wenn sie sich heute, als Partnerin von DIR, nicht eindeutig verhält und andere geil findet, sorry dann ist Feierabend.
Das ist doch nicht ok Dir gegenüber.
DU ist heute der Partner. Da muß eine Grenze her zu den anderen und zu der Vergangenheit.

Gruß Gerda

Das ist wieder sooo typisch...
...wenn eiber, dn sagt boar ich hatte schon voll viele Weiber, dann ist das was ganz normale,hat aber mal eine frau ein paar mehr ist sie gleich ne Schlampe...
Ich hatte auch nicht gerade wenig Männer ja und??? kann ich deshalb jetzt keine tolle Beziehung mit meinem Freund führen ,nur weil ich vorher Spaß am Sex hatte?? Gut ich verstehe, dass es dir unangenehm ist den anderen Typen ins Gesicht zu gucken, aber es ist nunmal so und du kannst ihre Vergangenheit nicht ändern, und schließlich wusstest du das doch von Anfang an oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2009 um 17:24
In Antwort auf vivian_12060611

Das ist wieder sooo typisch...
...wenn eiber, dn sagt boar ich hatte schon voll viele Weiber, dann ist das was ganz normale,hat aber mal eine frau ein paar mehr ist sie gleich ne Schlampe...
Ich hatte auch nicht gerade wenig Männer ja und??? kann ich deshalb jetzt keine tolle Beziehung mit meinem Freund führen ,nur weil ich vorher Spaß am Sex hatte?? Gut ich verstehe, dass es dir unangenehm ist den anderen Typen ins Gesicht zu gucken, aber es ist nunmal so und du kannst ihre Vergangenheit nicht ändern, und schließlich wusstest du das doch von Anfang an oder?

Was heißt typisch?
es geht mir garnicht darum, dass es vor mir noch andere gab. aber das es so viele aus unserem freundeskreis sind, wusste ich auch nicht. ich verkehre mit ihnen und muss ständig diese blicke ertragen, wenn die jungs sie mit ihren blicken ausziehen und jede einzelne stelle ihres körpers kennen - dieser gedanke wiedert mich einfach an.
es ist nichts mehr intiemes, vertrautes, geborgenes mehr da. nicht dieses gefühl "sie gehört zu mir", "ich habe etwas, worauf ich stolz sein kann, weil ihr es nicht habt" - gedanken, die viele männer stolz und glücklich machen, wenn sie in einer beziehung sind, auch wenn ich weiß, dass das nicht alles ist was zählt - klar.

aber das ist ja auch nicht das einzige. es nervt und kotzt mich an, sich ständig anhören zu müssen wie geil sie den und den findet. auch mir ein bild einer alten affäre vorzuhalten und mir zu erzählen wie unglaublich geil dieser doch sei und wie gerne sie ihn doch mal vernaschen würde - sowas verletzt doch, oder?

auch die tatsache, dass sie gerne mal einen dreier mit einem kumpel von mir haben würde nervt. sex mit einem liebespartner ist doch was besonderes, vertrautes, intiemes, auf einer ganz anderen ebene, oder?

ich liebe sie und sie liebt mich auch, sie würde mir auch nicht einfach fremdgehen, und wenn, würde sie es mir sagen, das weiß ich.
aber ständig mit solchen dingen, bzw. rücksichtslosigkeit konfrontiert zu werden kann doch keine basis für eine gute beziehung sein. ich möchte einfach nur wieder so glücklich wie am anfang sein und das gefühl haben, dass ich der mann bin, den sie momentan haben möchte, den sie nicht teilen möchte, mit dem sie glücklich ist und nicht eintauschen möchte. was sie in wirklichkeit denkt, darf und SOLL ihr gestattet sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2009 um 17:37

Danke!
mit ihr darüber zu reden, wird wohl die beste lösung sein. von meinem freundeskreis, werde ich mich keinesfalls trennen und von ihr möchte ich mich auch nicht wirklich trennen, da wir uns immernoch sehr lieben.

sie würde es überhaupt nicht gerne hören, wenn ich auch solche dinge von mir geben würde - als ich es mal getan habe (als test) wurde sie auch recht eingeschnappt.

ich werde sie mal bei gelegenheit darauf ansprechen.

danke für eure tipps. sehr hilfreich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2009 um 13:49

Richtig ist -
klar, wie alle hier schreiben: Passiert ist passiert.

Nicht richtig ist, dass man das akzeptieren muss. Wenn ich es weder dauerhaft noch ohne krumme Gefühle akzeptieren kann, werde ich also die Beziehung schlicht beenden - oder besser gar nicht erst beginnen.

Ist doch nicht wirklich ein Drama.

Natürlich gibt es Menschen, die sagen, wenn sie ein Bündel Geld aus einem Raub finden : Prima!

Andere sagen: Das gehört mir nicht, das will ich nicht. Aus welchen Gründen auch immer.

So muss man es eben wieder hergeben.

Und schon wieder kein Drama.

asteus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram