Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freundin hat mich zum 2ten mal für einen anderen verlassen..

Freundin hat mich zum 2ten mal für einen anderen verlassen..

19. Oktober um 9:36

Hallo , ich bin 25m jahre alt und komme gleich zu meiner geschichte ...



Ich lernte meine freundin(23) vor ca 10 jahren kennen ihr bruder war damals mein bester freund in Schulzeiten. Wir hatten sehr viel kontakt und lernten uns wirklich sehr gut kennen, mit 19 jahren kam ich mit ihr zusammen , sie war meine große liebe bildhübsch ein Männerschwarm ... ich konnte mein glück kaum fassen ..


Wir liebten uns sehr alles war perfekt, mit 21 nach dem wehrdienst zogen wir in unsere erste wohnung , der sex war unglaublich wir erzählten uns alles(dachte ich) und ich war wirklich sehr glücklich wir dachten auch schon an kinder hauskauf ect...


Nach 3 jahren glücklicher beziehung wechselte ihr bruder den job und lernte neue leute kennen, alte schulkollegen von mir früher mit denen ich aber so gar nicht klar gekommen bin ... naya jedenfalls lernte meine freundin die personen auch kennen, und diese "schulkollegen" haben nicht wirklich gut geredet über mich und wollten meine freundin davon überzeugen mich zu verlassen . Ich bekam wind von der sache und erfuhr das wohl einer der burschen auf meine freundin stehe ..

Er m25 zu der zeit sportlich usw versuchte alles um uns auseinander zu bringen , er hezte sogar ihren bruder gegen mich auf der zu der zeit mit ihm zusammen arbeitete.. Wir hatten eine grillfeier ein paar wochen später bei meiner freundin zuhause (bauernhof) viele bekannte waren dabei, ich merkte das irgentwas mit ihr nicht stimmt und merkte auch das sie interresse für ihn hat sie flirtete in meiner gegnwart mit ihm ! Es kam zum ersten streit.. den wir klärten und sie mir versprach das da nichts ist und nix sein wird..


Nach ein paar tagen kam ich wieder von der arbeit nachhause, ich war immer auswärts arbeiten kam nur wochenends nach hause.. und freute mich sehr auf meine freundin doch sie war anders als sonst als ich in unsere gemeinsame wohnung kam ... abweisend kühl provokant distanziert.... es kam wieder zum streit .. wir einigten uns darauf das ich eine woche bei meinen eltern schlafe da sie abstand brauche...

Nach zwei tagen zuhause bemerkte ich das ich meine stundenzettel im schreibtisch in der wohnung vergessen hatte , so fuhr ich ohne vorwarnung in die wohnung .. als ich dort zur tür kam ein schock ... die schuhe von jenem 25m der arbeitskollege von ihrem bruder .. ich sperrte die tür auf ging hinein er lag auf der couch füße am tisch meine freundin neben ihm nur mit nachthemd und string .. es eskalierte total wir schlugen uns ich musste einstecken neben meiner freundin ... sie schickte ihn weg , ich war am boden zerstört fragte sie wie sie mir das antun könne nach der zeit die wir uns kannten .. sie sagte nur es ist nicht so wie es auasieht und ich solle mich beruhigen .. nach 10 min kam der typ wieder hoch wir kamen wieder aneinander und ich ging vor die tür bemekrte das mein schlüssel weg war ... meine freundin brachte ihn mir vor die tür meiner wohnung .. und bat mich zu gehen ?! Ich ging mit dem wissen das er bei ihr war in unserer wohnung .. sogar den wohnungsschlüssel hat sie abgemacht ...



Am freitag machte sie per sms schluss dass muss man sich mal vorstellen 4 jahre freundschaft dann 4 jahre beziehung .. ich kannte mich selber nicht mehr ... ich brauchte 1 jahr um wieder klar zu kommen ich ging regelmäßig zum psychiater weil ich schweissgebader wach wurde in den endlosen nächten... Und sie hezte alle bekannten gegen mich auf wegen der aktion in unserer wohnung alle brachen den kontakt zu mir ab... und sie war mit m25 wohl zusammen wir kündigten die wohnung .. tja ich war nicht mehr der selbe mensch wie zuvor...


Ich brach den kontakt ab , und ging wieder unter menschen lernte nach 8 monaten eine neue kennen es blieb aber wegen mir nur bei f+.. ich hatte angst mich wieder auf sowas einzulassen .. wie auch immer ..

Nach einer gewissen zeit meldete sie meine ex sie will mich treffen.. ich willigte ein .. wir redeten über alles .. und verabredeten uns öfter es kam zum sex (den besten den ich je hatte) und ich beschloss meine f+für meine ex zu beenden , nach ein paar wochen brach der kontakt wieder ab sie brauche zeit usw...


Ich war wieder am boden zerstört... wir verloren uns aus den augen ich hatte wieder was mit meiner f+... eines abends traf sie mich in der disco mit meiner neuen und war sichtlich fertig mich mit einer anderen zu sehen mir war es aber zu dem zeitpunkt egal... am nächsten tag ein paar sms von meiner ex sie wolle mich zurück und vermisse mich usw.... ich weiß nicht wie sie es schaffte mich wieder dazu zu bringen .. aber wir kamen wieder zusammen ! Es war sehr schön ich habe ihr alles verziehn und war davon überzeugt sie habe sich geändert .. wir waren im urlaub therme ich verbrachte jedes wochnende mit ihr !! Alles schien perfekt zu sein !


Sie hatte nach einer zeit wieder kontakt mit einer alten freundin von ihr von einer anderen stadt 30 min weg.. und fuhr immer öfter dahin , und fragte mich auf eines tages ob ich sie kenne lernen möcht ich verneinte an diesen tag da ich spät von der arbeit nach hause kam ... von da an ging es wieder bergab ... sie hatte kaum zeit fuhr immer zur besagten freundin .. sie erzählte mir vom besten freund ihrer freundin usw ich sah im internet fb nach dem besagten bf ... am nächsten wochenende provozierte sie streit (absichtlich) fuhr zu ihrer freundin sie tranken sehr viel und schliefen angeblich beide bei dem typen ?! Das hat sie mir selber erzählt , es lief aber anscheinend nichts ... ich hatte angst wieder sowas zu erleben deshalb fragte ich kurzer hand ihre freundin .. die sagte mir das meine freundin bei ihr geschlafen hätte ?! Und meine freundin angeblich fertig wegen mir währe weil ich nicht hinter ihr stehen würde usw , was gar nicht stimmte ... alles sehr merkwürdig ...

Die nächste woche kam ich jeden tag baustellenbedingt nach hause und wollte meine freundin treffen sie hatte nie zeit für mich und war wieder sehr kalt , ich wusste zu dem zeitpunkt schon das sie mit dem besagten typen kontakt hat ... am sonntag dann der schock sie macht schluss wieder per sms sagt sie währe nicht mehr glücklich seit dem funkstille , ich weiß nicht mehr weiter ich liebe sie extrem aber scheinbar bin ich ihr egal ... mir geht es seht schlecht im moment ....

vl kann mir ja jemand weiterhelfen .....

Sry wegen der rechtsschreibung aber bin im mom wirklich kaputt .

Lg me

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

19. Oktober um 9:47
In Antwort auf sbg17

Hallo , ich bin 25m jahre alt und komme gleich zu meiner geschichte ...



Ich lernte meine freundin(23) vor ca 10 jahren kennen ihr bruder war damals mein bester freund in Schulzeiten. Wir hatten sehr viel kontakt und lernten uns wirklich sehr gut kennen, mit 19 jahren kam ich mit ihr zusammen , sie war meine große liebe bildhübsch ein Männerschwarm ... ich konnte mein glück kaum fassen .. 


Wir liebten uns sehr alles war perfekt, mit 21 nach dem wehrdienst zogen wir in unsere erste wohnung , der sex war unglaublich wir erzählten uns alles(dachte ich)  und ich war wirklich sehr glücklich wir dachten auch schon an kinder hauskauf ect... 


Nach 3 jahren glücklicher beziehung wechselte ihr bruder den job und lernte neue leute kennen, alte schulkollegen von mir früher mit denen ich aber so gar nicht klar gekommen bin ... naya jedenfalls lernte meine freundin die personen auch kennen, und diese "schulkollegen" haben nicht wirklich gut geredet über mich und wollten meine freundin davon überzeugen mich zu verlassen . Ich bekam wind von der sache und erfuhr das wohl einer der burschen auf meine freundin stehe ..

Er m25 zu der zeit sportlich usw versuchte alles um uns auseinander zu bringen , er hezte sogar ihren bruder gegen mich auf der zu der zeit mit ihm zusammen arbeitete.. Wir hatten eine grillfeier ein paar wochen später bei meiner freundin zuhause (bauernhof) viele bekannte waren dabei, ich merkte das irgentwas mit ihr nicht stimmt und merkte auch das sie interresse für ihn hat sie flirtete in meiner gegnwart mit ihm  !  Es kam zum ersten streit.. den wir klärten und sie mir versprach das da nichts ist und nix sein wird.. 


Nach ein paar tagen kam ich wieder von der arbeit nachhause, ich war immer auswärts arbeiten kam nur wochenends nach hause.. und freute mich sehr auf meine freundin doch sie war anders als sonst als ich in unsere gemeinsame wohnung kam ... abweisend kühl provokant distanziert.... es kam wieder zum streit  .. wir einigten uns darauf das ich eine woche bei meinen eltern schlafe da sie abstand brauche... 

Nach zwei tagen zuhause bemerkte ich das ich meine stundenzettel im schreibtisch in der wohnung vergessen hatte , so fuhr ich ohne vorwarnung in die wohnung .. als ich dort zur tür kam ein schock ... die schuhe von jenem 25m der arbeitskollege von ihrem bruder .. ich sperrte die tür auf ging hinein er lag auf der couch füße am tisch meine freundin neben ihm nur mit nachthemd und string .. es eskalierte total wir schlugen uns ich musste einstecken neben meiner freundin ... sie schickte ihn weg , ich war am boden zerstört fragte sie wie sie mir das antun könne nach der zeit die wir uns kannten .. sie sagte nur es ist nicht so wie es auasieht und ich solle mich beruhigen ..  nach 10 min kam der typ wieder hoch wir kamen wieder aneinander und ich ging vor die tür bemekrte das mein schlüssel weg war ... meine freundin brachte ihn mir vor die tür meiner wohnung .. und bat mich zu gehen ?! Ich ging mit dem wissen das er bei ihr war in unserer wohnung .. sogar den wohnungsschlüssel hat sie abgemacht ...



Am freitag machte sie per sms schluss dass muss man sich mal vorstellen 4 jahre freundschaft dann 4 jahre beziehung .. ich kannte mich selber nicht mehr ... ich brauchte 1 jahr um wieder klar zu kommen ich ging regelmäßig zum psychiater weil ich schweissgebader wach wurde in den endlosen nächten...  Und sie hezte alle bekannten gegen mich auf wegen der aktion in unserer wohnung alle brachen den kontakt zu mir ab... und sie war mit m25 wohl zusammen wir kündigten die wohnung .. tja ich war nicht mehr der selbe mensch wie zuvor...


Ich brach den kontakt ab , und ging wieder unter menschen lernte nach 8 monaten eine neue kennen es blieb aber wegen mir nur bei f+.. ich hatte angst mich wieder auf sowas einzulassen .. wie auch immer ..

Nach einer gewissen zeit meldete sie meine ex sie will mich treffen.. ich willigte ein .. wir redeten über alles .. und verabredeten uns öfter es kam zum sex (den besten den ich je hatte) und ich beschloss meine f+für meine ex zu beenden , nach ein paar wochen brach der kontakt wieder ab sie brauche zeit usw... 


Ich war wieder am boden zerstört... wir verloren uns aus den augen ich hatte wieder was mit meiner f+... eines abends traf sie mich in der disco mit meiner neuen und war sichtlich fertig mich mit einer anderen zu sehen mir war es aber zu dem zeitpunkt egal... am nächsten tag ein paar sms von meiner ex sie wolle mich zurück und vermisse mich usw.... ich weiß nicht wie sie es schaffte mich wieder dazu zu bringen .. aber wir kamen wieder zusammen ! Es war sehr schön ich habe ihr alles verziehn und war davon überzeugt sie habe sich geändert .. wir waren im urlaub therme ich verbrachte jedes wochnende mit ihr !! Alles schien perfekt zu sein ! 


Sie hatte nach einer zeit wieder kontakt mit einer alten freundin von ihr von einer anderen stadt 30 min weg.. und fuhr immer öfter dahin , und fragte mich auf eines tages ob ich sie kenne  lernen möcht ich verneinte an diesen tag da ich spät von der arbeit nach hause kam ...  von da an ging es wieder bergab ... sie hatte kaum zeit fuhr immer zur besagten freundin .. sie erzählte mir vom besten freund ihrer freundin usw ich sah im internet fb nach dem besagten bf ... am nächsten wochenende provozierte sie streit (absichtlich) fuhr zu ihrer freundin sie tranken sehr viel und schliefen angeblich beide bei dem typen ?! Das hat sie mir selber erzählt , es lief aber anscheinend nichts ... ich hatte angst wieder sowas zu erleben deshalb fragte ich kurzer hand ihre freundin .. die sagte mir das meine freundin bei ihr geschlafen hätte ?! Und meine freundin angeblich fertig wegen mir währe weil ich nicht hinter ihr stehen würde usw , was gar nicht stimmte ... alles sehr merkwürdig ... 

 Die nächste woche kam ich jeden tag baustellenbedingt nach hause und wollte meine freundin treffen sie hatte nie zeit für mich und war wieder sehr kalt , ich wusste zu dem zeitpunkt schon das sie mit dem besagten typen kontakt hat ... am sonntag dann der schock sie macht schluss wieder per sms sagt sie währe nicht mehr glücklich seit dem funkstille , ich weiß nicht mehr weiter ich liebe sie extrem aber scheinbar bin ich ihr egal ... mir geht es seht schlecht im moment ....

vl kann mir ja jemand weiterhelfen ..... 

Sry wegen der rechtsschreibung aber bin im mom wirklich kaputt .

Lg me

Klingt nach Landleben. Jeder kennt sich, jeder mit jedem. 

Du weißt es doch selbst: sie liebt dich schon lange nicht mehr. Wozu um etwas kämpfen was der andere nicht mehr will. Pack deinen letzen Funken stolz und eigenliebe ein und lebe dein Leben! Ohne sie. Kontaktabbruch für immer

1 LikesGefällt mir 6 - Hiflreiche Antwort !

19. Oktober um 9:47
In Antwort auf sbg17

Hallo , ich bin 25m jahre alt und komme gleich zu meiner geschichte ...



Ich lernte meine freundin(23) vor ca 10 jahren kennen ihr bruder war damals mein bester freund in Schulzeiten. Wir hatten sehr viel kontakt und lernten uns wirklich sehr gut kennen, mit 19 jahren kam ich mit ihr zusammen , sie war meine große liebe bildhübsch ein Männerschwarm ... ich konnte mein glück kaum fassen .. 


Wir liebten uns sehr alles war perfekt, mit 21 nach dem wehrdienst zogen wir in unsere erste wohnung , der sex war unglaublich wir erzählten uns alles(dachte ich)  und ich war wirklich sehr glücklich wir dachten auch schon an kinder hauskauf ect... 


Nach 3 jahren glücklicher beziehung wechselte ihr bruder den job und lernte neue leute kennen, alte schulkollegen von mir früher mit denen ich aber so gar nicht klar gekommen bin ... naya jedenfalls lernte meine freundin die personen auch kennen, und diese "schulkollegen" haben nicht wirklich gut geredet über mich und wollten meine freundin davon überzeugen mich zu verlassen . Ich bekam wind von der sache und erfuhr das wohl einer der burschen auf meine freundin stehe ..

Er m25 zu der zeit sportlich usw versuchte alles um uns auseinander zu bringen , er hezte sogar ihren bruder gegen mich auf der zu der zeit mit ihm zusammen arbeitete.. Wir hatten eine grillfeier ein paar wochen später bei meiner freundin zuhause (bauernhof) viele bekannte waren dabei, ich merkte das irgentwas mit ihr nicht stimmt und merkte auch das sie interresse für ihn hat sie flirtete in meiner gegnwart mit ihm  !  Es kam zum ersten streit.. den wir klärten und sie mir versprach das da nichts ist und nix sein wird.. 


Nach ein paar tagen kam ich wieder von der arbeit nachhause, ich war immer auswärts arbeiten kam nur wochenends nach hause.. und freute mich sehr auf meine freundin doch sie war anders als sonst als ich in unsere gemeinsame wohnung kam ... abweisend kühl provokant distanziert.... es kam wieder zum streit  .. wir einigten uns darauf das ich eine woche bei meinen eltern schlafe da sie abstand brauche... 

Nach zwei tagen zuhause bemerkte ich das ich meine stundenzettel im schreibtisch in der wohnung vergessen hatte , so fuhr ich ohne vorwarnung in die wohnung .. als ich dort zur tür kam ein schock ... die schuhe von jenem 25m der arbeitskollege von ihrem bruder .. ich sperrte die tür auf ging hinein er lag auf der couch füße am tisch meine freundin neben ihm nur mit nachthemd und string .. es eskalierte total wir schlugen uns ich musste einstecken neben meiner freundin ... sie schickte ihn weg , ich war am boden zerstört fragte sie wie sie mir das antun könne nach der zeit die wir uns kannten .. sie sagte nur es ist nicht so wie es auasieht und ich solle mich beruhigen ..  nach 10 min kam der typ wieder hoch wir kamen wieder aneinander und ich ging vor die tür bemekrte das mein schlüssel weg war ... meine freundin brachte ihn mir vor die tür meiner wohnung .. und bat mich zu gehen ?! Ich ging mit dem wissen das er bei ihr war in unserer wohnung .. sogar den wohnungsschlüssel hat sie abgemacht ...



Am freitag machte sie per sms schluss dass muss man sich mal vorstellen 4 jahre freundschaft dann 4 jahre beziehung .. ich kannte mich selber nicht mehr ... ich brauchte 1 jahr um wieder klar zu kommen ich ging regelmäßig zum psychiater weil ich schweissgebader wach wurde in den endlosen nächten...  Und sie hezte alle bekannten gegen mich auf wegen der aktion in unserer wohnung alle brachen den kontakt zu mir ab... und sie war mit m25 wohl zusammen wir kündigten die wohnung .. tja ich war nicht mehr der selbe mensch wie zuvor...


Ich brach den kontakt ab , und ging wieder unter menschen lernte nach 8 monaten eine neue kennen es blieb aber wegen mir nur bei f+.. ich hatte angst mich wieder auf sowas einzulassen .. wie auch immer ..

Nach einer gewissen zeit meldete sie meine ex sie will mich treffen.. ich willigte ein .. wir redeten über alles .. und verabredeten uns öfter es kam zum sex (den besten den ich je hatte) und ich beschloss meine f+für meine ex zu beenden , nach ein paar wochen brach der kontakt wieder ab sie brauche zeit usw... 


Ich war wieder am boden zerstört... wir verloren uns aus den augen ich hatte wieder was mit meiner f+... eines abends traf sie mich in der disco mit meiner neuen und war sichtlich fertig mich mit einer anderen zu sehen mir war es aber zu dem zeitpunkt egal... am nächsten tag ein paar sms von meiner ex sie wolle mich zurück und vermisse mich usw.... ich weiß nicht wie sie es schaffte mich wieder dazu zu bringen .. aber wir kamen wieder zusammen ! Es war sehr schön ich habe ihr alles verziehn und war davon überzeugt sie habe sich geändert .. wir waren im urlaub therme ich verbrachte jedes wochnende mit ihr !! Alles schien perfekt zu sein ! 


Sie hatte nach einer zeit wieder kontakt mit einer alten freundin von ihr von einer anderen stadt 30 min weg.. und fuhr immer öfter dahin , und fragte mich auf eines tages ob ich sie kenne  lernen möcht ich verneinte an diesen tag da ich spät von der arbeit nach hause kam ...  von da an ging es wieder bergab ... sie hatte kaum zeit fuhr immer zur besagten freundin .. sie erzählte mir vom besten freund ihrer freundin usw ich sah im internet fb nach dem besagten bf ... am nächsten wochenende provozierte sie streit (absichtlich) fuhr zu ihrer freundin sie tranken sehr viel und schliefen angeblich beide bei dem typen ?! Das hat sie mir selber erzählt , es lief aber anscheinend nichts ... ich hatte angst wieder sowas zu erleben deshalb fragte ich kurzer hand ihre freundin .. die sagte mir das meine freundin bei ihr geschlafen hätte ?! Und meine freundin angeblich fertig wegen mir währe weil ich nicht hinter ihr stehen würde usw , was gar nicht stimmte ... alles sehr merkwürdig ... 

 Die nächste woche kam ich jeden tag baustellenbedingt nach hause und wollte meine freundin treffen sie hatte nie zeit für mich und war wieder sehr kalt , ich wusste zu dem zeitpunkt schon das sie mit dem besagten typen kontakt hat ... am sonntag dann der schock sie macht schluss wieder per sms sagt sie währe nicht mehr glücklich seit dem funkstille , ich weiß nicht mehr weiter ich liebe sie extrem aber scheinbar bin ich ihr egal ... mir geht es seht schlecht im moment ....

vl kann mir ja jemand weiterhelfen ..... 

Sry wegen der rechtsschreibung aber bin im mom wirklich kaputt .

Lg me

Klingt nach Landleben. Jeder kennt sich, jeder mit jedem. 

Du weißt es doch selbst: sie liebt dich schon lange nicht mehr. Wozu um etwas kämpfen was der andere nicht mehr will. Pack deinen letzen Funken stolz und eigenliebe ein und lebe dein Leben! Ohne sie. Kontaktabbruch für immer

1 LikesGefällt mir 6 - Hiflreiche Antwort !

19. Oktober um 10:03
In Antwort auf sbg17

Hallo , ich bin 25m jahre alt und komme gleich zu meiner geschichte ...



Ich lernte meine freundin(23) vor ca 10 jahren kennen ihr bruder war damals mein bester freund in Schulzeiten. Wir hatten sehr viel kontakt und lernten uns wirklich sehr gut kennen, mit 19 jahren kam ich mit ihr zusammen , sie war meine große liebe bildhübsch ein Männerschwarm ... ich konnte mein glück kaum fassen .. 


Wir liebten uns sehr alles war perfekt, mit 21 nach dem wehrdienst zogen wir in unsere erste wohnung , der sex war unglaublich wir erzählten uns alles(dachte ich)  und ich war wirklich sehr glücklich wir dachten auch schon an kinder hauskauf ect... 


Nach 3 jahren glücklicher beziehung wechselte ihr bruder den job und lernte neue leute kennen, alte schulkollegen von mir früher mit denen ich aber so gar nicht klar gekommen bin ... naya jedenfalls lernte meine freundin die personen auch kennen, und diese "schulkollegen" haben nicht wirklich gut geredet über mich und wollten meine freundin davon überzeugen mich zu verlassen . Ich bekam wind von der sache und erfuhr das wohl einer der burschen auf meine freundin stehe ..

Er m25 zu der zeit sportlich usw versuchte alles um uns auseinander zu bringen , er hezte sogar ihren bruder gegen mich auf der zu der zeit mit ihm zusammen arbeitete.. Wir hatten eine grillfeier ein paar wochen später bei meiner freundin zuhause (bauernhof) viele bekannte waren dabei, ich merkte das irgentwas mit ihr nicht stimmt und merkte auch das sie interresse für ihn hat sie flirtete in meiner gegnwart mit ihm  !  Es kam zum ersten streit.. den wir klärten und sie mir versprach das da nichts ist und nix sein wird.. 


Nach ein paar tagen kam ich wieder von der arbeit nachhause, ich war immer auswärts arbeiten kam nur wochenends nach hause.. und freute mich sehr auf meine freundin doch sie war anders als sonst als ich in unsere gemeinsame wohnung kam ... abweisend kühl provokant distanziert.... es kam wieder zum streit  .. wir einigten uns darauf das ich eine woche bei meinen eltern schlafe da sie abstand brauche... 

Nach zwei tagen zuhause bemerkte ich das ich meine stundenzettel im schreibtisch in der wohnung vergessen hatte , so fuhr ich ohne vorwarnung in die wohnung .. als ich dort zur tür kam ein schock ... die schuhe von jenem 25m der arbeitskollege von ihrem bruder .. ich sperrte die tür auf ging hinein er lag auf der couch füße am tisch meine freundin neben ihm nur mit nachthemd und string .. es eskalierte total wir schlugen uns ich musste einstecken neben meiner freundin ... sie schickte ihn weg , ich war am boden zerstört fragte sie wie sie mir das antun könne nach der zeit die wir uns kannten .. sie sagte nur es ist nicht so wie es auasieht und ich solle mich beruhigen ..  nach 10 min kam der typ wieder hoch wir kamen wieder aneinander und ich ging vor die tür bemekrte das mein schlüssel weg war ... meine freundin brachte ihn mir vor die tür meiner wohnung .. und bat mich zu gehen ?! Ich ging mit dem wissen das er bei ihr war in unserer wohnung .. sogar den wohnungsschlüssel hat sie abgemacht ...



Am freitag machte sie per sms schluss dass muss man sich mal vorstellen 4 jahre freundschaft dann 4 jahre beziehung .. ich kannte mich selber nicht mehr ... ich brauchte 1 jahr um wieder klar zu kommen ich ging regelmäßig zum psychiater weil ich schweissgebader wach wurde in den endlosen nächten...  Und sie hezte alle bekannten gegen mich auf wegen der aktion in unserer wohnung alle brachen den kontakt zu mir ab... und sie war mit m25 wohl zusammen wir kündigten die wohnung .. tja ich war nicht mehr der selbe mensch wie zuvor...


Ich brach den kontakt ab , und ging wieder unter menschen lernte nach 8 monaten eine neue kennen es blieb aber wegen mir nur bei f+.. ich hatte angst mich wieder auf sowas einzulassen .. wie auch immer ..

Nach einer gewissen zeit meldete sie meine ex sie will mich treffen.. ich willigte ein .. wir redeten über alles .. und verabredeten uns öfter es kam zum sex (den besten den ich je hatte) und ich beschloss meine f+für meine ex zu beenden , nach ein paar wochen brach der kontakt wieder ab sie brauche zeit usw... 


Ich war wieder am boden zerstört... wir verloren uns aus den augen ich hatte wieder was mit meiner f+... eines abends traf sie mich in der disco mit meiner neuen und war sichtlich fertig mich mit einer anderen zu sehen mir war es aber zu dem zeitpunkt egal... am nächsten tag ein paar sms von meiner ex sie wolle mich zurück und vermisse mich usw.... ich weiß nicht wie sie es schaffte mich wieder dazu zu bringen .. aber wir kamen wieder zusammen ! Es war sehr schön ich habe ihr alles verziehn und war davon überzeugt sie habe sich geändert .. wir waren im urlaub therme ich verbrachte jedes wochnende mit ihr !! Alles schien perfekt zu sein ! 


Sie hatte nach einer zeit wieder kontakt mit einer alten freundin von ihr von einer anderen stadt 30 min weg.. und fuhr immer öfter dahin , und fragte mich auf eines tages ob ich sie kenne  lernen möcht ich verneinte an diesen tag da ich spät von der arbeit nach hause kam ...  von da an ging es wieder bergab ... sie hatte kaum zeit fuhr immer zur besagten freundin .. sie erzählte mir vom besten freund ihrer freundin usw ich sah im internet fb nach dem besagten bf ... am nächsten wochenende provozierte sie streit (absichtlich) fuhr zu ihrer freundin sie tranken sehr viel und schliefen angeblich beide bei dem typen ?! Das hat sie mir selber erzählt , es lief aber anscheinend nichts ... ich hatte angst wieder sowas zu erleben deshalb fragte ich kurzer hand ihre freundin .. die sagte mir das meine freundin bei ihr geschlafen hätte ?! Und meine freundin angeblich fertig wegen mir währe weil ich nicht hinter ihr stehen würde usw , was gar nicht stimmte ... alles sehr merkwürdig ... 

 Die nächste woche kam ich jeden tag baustellenbedingt nach hause und wollte meine freundin treffen sie hatte nie zeit für mich und war wieder sehr kalt , ich wusste zu dem zeitpunkt schon das sie mit dem besagten typen kontakt hat ... am sonntag dann der schock sie macht schluss wieder per sms sagt sie währe nicht mehr glücklich seit dem funkstille , ich weiß nicht mehr weiter ich liebe sie extrem aber scheinbar bin ich ihr egal ... mir geht es seht schlecht im moment ....

vl kann mir ja jemand weiterhelfen ..... 

Sry wegen der rechtsschreibung aber bin im mom wirklich kaputt .

Lg me

Redet ihr über Probleme, die ihr habt? Es klingt irgendwie nicht so. Also entweder ist sie komplett nur ein gefühlsmensch und kann nicht besonders rational denken oder ihr redet nicht über eure Beziehungsprobleme und so eine Situation passiert nur, wenn sie eh keine Lust mehr hat, wegen den Konflikten vorher.
Wenn du das komplett ausklammern kannst, dann ist es wohl nur so eine Gefühlswelt bei ihr und das ganze würde sich vermutlich auch in den nächsten Jahren wiederholen.
Vertrauen wirst du da nicht gerade aufbauen können, selbst wenn wieder das selbe Spiel von vorne losgeht.

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober um 13:28
In Antwort auf sbg17

Hallo , ich bin 25m jahre alt und komme gleich zu meiner geschichte ...



Ich lernte meine freundin(23) vor ca 10 jahren kennen ihr bruder war damals mein bester freund in Schulzeiten. Wir hatten sehr viel kontakt und lernten uns wirklich sehr gut kennen, mit 19 jahren kam ich mit ihr zusammen , sie war meine große liebe bildhübsch ein Männerschwarm ... ich konnte mein glück kaum fassen .. 


Wir liebten uns sehr alles war perfekt, mit 21 nach dem wehrdienst zogen wir in unsere erste wohnung , der sex war unglaublich wir erzählten uns alles(dachte ich)  und ich war wirklich sehr glücklich wir dachten auch schon an kinder hauskauf ect... 


Nach 3 jahren glücklicher beziehung wechselte ihr bruder den job und lernte neue leute kennen, alte schulkollegen von mir früher mit denen ich aber so gar nicht klar gekommen bin ... naya jedenfalls lernte meine freundin die personen auch kennen, und diese "schulkollegen" haben nicht wirklich gut geredet über mich und wollten meine freundin davon überzeugen mich zu verlassen . Ich bekam wind von der sache und erfuhr das wohl einer der burschen auf meine freundin stehe ..

Er m25 zu der zeit sportlich usw versuchte alles um uns auseinander zu bringen , er hezte sogar ihren bruder gegen mich auf der zu der zeit mit ihm zusammen arbeitete.. Wir hatten eine grillfeier ein paar wochen später bei meiner freundin zuhause (bauernhof) viele bekannte waren dabei, ich merkte das irgentwas mit ihr nicht stimmt und merkte auch das sie interresse für ihn hat sie flirtete in meiner gegnwart mit ihm  !  Es kam zum ersten streit.. den wir klärten und sie mir versprach das da nichts ist und nix sein wird.. 


Nach ein paar tagen kam ich wieder von der arbeit nachhause, ich war immer auswärts arbeiten kam nur wochenends nach hause.. und freute mich sehr auf meine freundin doch sie war anders als sonst als ich in unsere gemeinsame wohnung kam ... abweisend kühl provokant distanziert.... es kam wieder zum streit  .. wir einigten uns darauf das ich eine woche bei meinen eltern schlafe da sie abstand brauche... 

Nach zwei tagen zuhause bemerkte ich das ich meine stundenzettel im schreibtisch in der wohnung vergessen hatte , so fuhr ich ohne vorwarnung in die wohnung .. als ich dort zur tür kam ein schock ... die schuhe von jenem 25m der arbeitskollege von ihrem bruder .. ich sperrte die tür auf ging hinein er lag auf der couch füße am tisch meine freundin neben ihm nur mit nachthemd und string .. es eskalierte total wir schlugen uns ich musste einstecken neben meiner freundin ... sie schickte ihn weg , ich war am boden zerstört fragte sie wie sie mir das antun könne nach der zeit die wir uns kannten .. sie sagte nur es ist nicht so wie es auasieht und ich solle mich beruhigen ..  nach 10 min kam der typ wieder hoch wir kamen wieder aneinander und ich ging vor die tür bemekrte das mein schlüssel weg war ... meine freundin brachte ihn mir vor die tür meiner wohnung .. und bat mich zu gehen ?! Ich ging mit dem wissen das er bei ihr war in unserer wohnung .. sogar den wohnungsschlüssel hat sie abgemacht ...



Am freitag machte sie per sms schluss dass muss man sich mal vorstellen 4 jahre freundschaft dann 4 jahre beziehung .. ich kannte mich selber nicht mehr ... ich brauchte 1 jahr um wieder klar zu kommen ich ging regelmäßig zum psychiater weil ich schweissgebader wach wurde in den endlosen nächten...  Und sie hezte alle bekannten gegen mich auf wegen der aktion in unserer wohnung alle brachen den kontakt zu mir ab... und sie war mit m25 wohl zusammen wir kündigten die wohnung .. tja ich war nicht mehr der selbe mensch wie zuvor...


Ich brach den kontakt ab , und ging wieder unter menschen lernte nach 8 monaten eine neue kennen es blieb aber wegen mir nur bei f+.. ich hatte angst mich wieder auf sowas einzulassen .. wie auch immer ..

Nach einer gewissen zeit meldete sie meine ex sie will mich treffen.. ich willigte ein .. wir redeten über alles .. und verabredeten uns öfter es kam zum sex (den besten den ich je hatte) und ich beschloss meine f+für meine ex zu beenden , nach ein paar wochen brach der kontakt wieder ab sie brauche zeit usw... 


Ich war wieder am boden zerstört... wir verloren uns aus den augen ich hatte wieder was mit meiner f+... eines abends traf sie mich in der disco mit meiner neuen und war sichtlich fertig mich mit einer anderen zu sehen mir war es aber zu dem zeitpunkt egal... am nächsten tag ein paar sms von meiner ex sie wolle mich zurück und vermisse mich usw.... ich weiß nicht wie sie es schaffte mich wieder dazu zu bringen .. aber wir kamen wieder zusammen ! Es war sehr schön ich habe ihr alles verziehn und war davon überzeugt sie habe sich geändert .. wir waren im urlaub therme ich verbrachte jedes wochnende mit ihr !! Alles schien perfekt zu sein ! 


Sie hatte nach einer zeit wieder kontakt mit einer alten freundin von ihr von einer anderen stadt 30 min weg.. und fuhr immer öfter dahin , und fragte mich auf eines tages ob ich sie kenne  lernen möcht ich verneinte an diesen tag da ich spät von der arbeit nach hause kam ...  von da an ging es wieder bergab ... sie hatte kaum zeit fuhr immer zur besagten freundin .. sie erzählte mir vom besten freund ihrer freundin usw ich sah im internet fb nach dem besagten bf ... am nächsten wochenende provozierte sie streit (absichtlich) fuhr zu ihrer freundin sie tranken sehr viel und schliefen angeblich beide bei dem typen ?! Das hat sie mir selber erzählt , es lief aber anscheinend nichts ... ich hatte angst wieder sowas zu erleben deshalb fragte ich kurzer hand ihre freundin .. die sagte mir das meine freundin bei ihr geschlafen hätte ?! Und meine freundin angeblich fertig wegen mir währe weil ich nicht hinter ihr stehen würde usw , was gar nicht stimmte ... alles sehr merkwürdig ... 

 Die nächste woche kam ich jeden tag baustellenbedingt nach hause und wollte meine freundin treffen sie hatte nie zeit für mich und war wieder sehr kalt , ich wusste zu dem zeitpunkt schon das sie mit dem besagten typen kontakt hat ... am sonntag dann der schock sie macht schluss wieder per sms sagt sie währe nicht mehr glücklich seit dem funkstille , ich weiß nicht mehr weiter ich liebe sie extrem aber scheinbar bin ich ihr egal ... mir geht es seht schlecht im moment ....

vl kann mir ja jemand weiterhelfen ..... 

Sry wegen der rechtsschreibung aber bin im mom wirklich kaputt .

Lg me

Überlege doch mal deine Liebe zu ihr? 

In welcher Zeit hängst du, dass du die Realität nicht siehtst.. 

Sie gönnt dich noch keiner anderen, weilnsie selbst nicht richtig versorgt ist.. sobald wieder wer nett zu ihr ist und ihr Aufmerksamkeit gibt, bist du Geschichte.. du bist ihr "sicherer Hafen" denn sie braicht ja nur mit dem Finger zu schnippen, und du stehst zur Stelle.. diese Frau macht dich kaputt. 


Eine 2. Chance hat fast jeder verdient. Deine Freundin hat auf keine Fall eine 3. Chance verdient, da zwei mal das selbe passiert ist und sie scheinbar nichts gelernt, geschweige denn ernsthaft drüber nachgedacht, hat..

Hinterfrage deine Gefühle und guck dir die Lage mal von aussen an.. Ich glaube du idealisierst sie, weil du sie anders kennengelernt hast.. 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

19. Oktober um 14:07
In Antwort auf fresh000

Klingt nach Landleben. Jeder kennt sich, jeder mit jedem. 

Du weißt es doch selbst: sie liebt dich schon lange nicht mehr. Wozu um etwas kämpfen was der andere nicht mehr will. Pack deinen letzen Funken stolz und eigenliebe ein und lebe dein Leben! Ohne sie. Kontaktabbruch für immer

jap landleben ...

wsl hast du recht , ich muss es nur in den kopf bekommen...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober um 14:10
In Antwort auf dawnclaude

Redet ihr über Probleme, die ihr habt? Es klingt irgendwie nicht so. Also entweder ist sie komplett nur ein gefühlsmensch und kann nicht besonders rational denken oder ihr redet nicht über eure Beziehungsprobleme und so eine Situation passiert nur, wenn sie eh keine Lust mehr hat, wegen den Konflikten vorher.
Wenn du das komplett ausklammern kannst, dann ist es wohl nur so eine Gefühlswelt bei ihr und das ganze würde sich vermutlich auch in den nächsten Jahren wiederholen.
Vertrauen wirst du da nicht gerade aufbauen können, selbst wenn wieder das selbe Spiel von vorne losgeht.

 

Wir redeten schon über unsere probleme , bis zu dem zeitpunkt als sie den neuen typ kennengelernt hat ... 

das ganze hat sich ja wiederholt .... 

aber ich kann nicht glauben das die person mit der man so viel zeit verbracht hat einem sowas antun kann ... komisch wie frauen ticken können..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober um 14:15

ja anscheinend ist sie ein brutaler rücksichtsloser mensch der nur auf sich selbst fokusiert ist ... ich weiß selbst nicht wieso ich nocht mit ihr zusammen sein will ... liebe halt ... blind.... falscher blickwinkel ... 

nein aber in meine situation ist beschissen ich liebe sie und das alles kam wieder so plötzlich ... naya schon was beigebracht bin aber in schwierigen verhältnissen aufgewachsen ...

ich weiß selber nicht wie ich schon wieder in die situation gekommen bin .... 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

19. Oktober um 14:17
In Antwort auf lacaracol

Überlege doch mal deine Liebe zu ihr? 

In welcher Zeit hängst du, dass du die Realität nicht siehtst.. 

Sie gönnt dich noch keiner anderen, weilnsie selbst nicht richtig versorgt ist.. sobald wieder wer nett zu ihr ist und ihr Aufmerksamkeit gibt, bist du Geschichte.. du bist ihr "sicherer Hafen" denn sie braicht ja nur mit dem Finger zu schnippen, und du stehst zur Stelle.. diese Frau macht dich kaputt. 


Eine 2. Chance hat fast jeder verdient. Deine Freundin hat auf keine Fall eine 3. Chance verdient, da zwei mal das selbe passiert ist und sie scheinbar nichts gelernt, geschweige denn ernsthaft drüber nachgedacht, hat..

Hinterfrage deine Gefühle und guck dir die Lage mal von aussen an.. Ich glaube du idealisierst sie, weil du sie anders kennengelernt hast.. 

danke für die worte ... ich muss sie einfach aus dem leben streichen ... aber nach fast 10 jahren nicht so einfach... menschen verändern sich... 

hm

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

19. Oktober um 14:20
In Antwort auf sbg17

danke für die worte ... ich muss sie einfach aus dem leben streichen ... aber nach fast 10 jahren nicht so einfach... menschen verändern sich... 

hm

Ihr seid beide auch noch richtig jung.. vielleicht müsst ihr erst noch eure Erfahrungen sammeln um dann festzustellen, dass das was man hatte gar nicht so schlecht war... 

Wer weiss, vielleicht findet ihr in ein paar Jahren wieder zusammen oder ihr habt euch so weit auseinander entwickelt, dass ihr gar kein Interesse aneinander habt.. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober um 14:27
Beste Antwort
In Antwort auf sbg17

ja anscheinend ist sie ein brutaler rücksichtsloser mensch der nur auf sich selbst fokusiert ist ... ich weiß selbst nicht wieso ich nocht mit ihr zusammen sein will ... liebe halt ... blind.... falscher blickwinkel ... 

nein aber in meine situation ist beschissen ich liebe sie und das alles kam wieder so plötzlich ... naya schon was beigebracht bin aber in schwierigen verhältnissen aufgewachsen ...

ich weiß selber nicht wie ich schon wieder in die situation gekommen bin .... 

Liebe macht ja blind, aber WAS bitte liebst du denn daran? Dass sie ein @loch zu dir ist? Lieb lieber mal dich selber, das ist dann wenigstens nicht so eine fürchterliche Verschwendung.

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

19. Oktober um 15:27
Beste Antwort
In Antwort auf sbg17

Hallo , ich bin 25m jahre alt und komme gleich zu meiner geschichte ...



Ich lernte meine freundin(23) vor ca 10 jahren kennen ihr bruder war damals mein bester freund in Schulzeiten. Wir hatten sehr viel kontakt und lernten uns wirklich sehr gut kennen, mit 19 jahren kam ich mit ihr zusammen , sie war meine große liebe bildhübsch ein Männerschwarm ... ich konnte mein glück kaum fassen .. 


Wir liebten uns sehr alles war perfekt, mit 21 nach dem wehrdienst zogen wir in unsere erste wohnung , der sex war unglaublich wir erzählten uns alles(dachte ich)  und ich war wirklich sehr glücklich wir dachten auch schon an kinder hauskauf ect... 


Nach 3 jahren glücklicher beziehung wechselte ihr bruder den job und lernte neue leute kennen, alte schulkollegen von mir früher mit denen ich aber so gar nicht klar gekommen bin ... naya jedenfalls lernte meine freundin die personen auch kennen, und diese "schulkollegen" haben nicht wirklich gut geredet über mich und wollten meine freundin davon überzeugen mich zu verlassen . Ich bekam wind von der sache und erfuhr das wohl einer der burschen auf meine freundin stehe ..

Er m25 zu der zeit sportlich usw versuchte alles um uns auseinander zu bringen , er hezte sogar ihren bruder gegen mich auf der zu der zeit mit ihm zusammen arbeitete.. Wir hatten eine grillfeier ein paar wochen später bei meiner freundin zuhause (bauernhof) viele bekannte waren dabei, ich merkte das irgentwas mit ihr nicht stimmt und merkte auch das sie interresse für ihn hat sie flirtete in meiner gegnwart mit ihm  !  Es kam zum ersten streit.. den wir klärten und sie mir versprach das da nichts ist und nix sein wird.. 


Nach ein paar tagen kam ich wieder von der arbeit nachhause, ich war immer auswärts arbeiten kam nur wochenends nach hause.. und freute mich sehr auf meine freundin doch sie war anders als sonst als ich in unsere gemeinsame wohnung kam ... abweisend kühl provokant distanziert.... es kam wieder zum streit  .. wir einigten uns darauf das ich eine woche bei meinen eltern schlafe da sie abstand brauche... 

Nach zwei tagen zuhause bemerkte ich das ich meine stundenzettel im schreibtisch in der wohnung vergessen hatte , so fuhr ich ohne vorwarnung in die wohnung .. als ich dort zur tür kam ein schock ... die schuhe von jenem 25m der arbeitskollege von ihrem bruder .. ich sperrte die tür auf ging hinein er lag auf der couch füße am tisch meine freundin neben ihm nur mit nachthemd und string .. es eskalierte total wir schlugen uns ich musste einstecken neben meiner freundin ... sie schickte ihn weg , ich war am boden zerstört fragte sie wie sie mir das antun könne nach der zeit die wir uns kannten .. sie sagte nur es ist nicht so wie es auasieht und ich solle mich beruhigen ..  nach 10 min kam der typ wieder hoch wir kamen wieder aneinander und ich ging vor die tür bemekrte das mein schlüssel weg war ... meine freundin brachte ihn mir vor die tür meiner wohnung .. und bat mich zu gehen ?! Ich ging mit dem wissen das er bei ihr war in unserer wohnung .. sogar den wohnungsschlüssel hat sie abgemacht ...



Am freitag machte sie per sms schluss dass muss man sich mal vorstellen 4 jahre freundschaft dann 4 jahre beziehung .. ich kannte mich selber nicht mehr ... ich brauchte 1 jahr um wieder klar zu kommen ich ging regelmäßig zum psychiater weil ich schweissgebader wach wurde in den endlosen nächten...  Und sie hezte alle bekannten gegen mich auf wegen der aktion in unserer wohnung alle brachen den kontakt zu mir ab... und sie war mit m25 wohl zusammen wir kündigten die wohnung .. tja ich war nicht mehr der selbe mensch wie zuvor...


Ich brach den kontakt ab , und ging wieder unter menschen lernte nach 8 monaten eine neue kennen es blieb aber wegen mir nur bei f+.. ich hatte angst mich wieder auf sowas einzulassen .. wie auch immer ..

Nach einer gewissen zeit meldete sie meine ex sie will mich treffen.. ich willigte ein .. wir redeten über alles .. und verabredeten uns öfter es kam zum sex (den besten den ich je hatte) und ich beschloss meine f+für meine ex zu beenden , nach ein paar wochen brach der kontakt wieder ab sie brauche zeit usw... 


Ich war wieder am boden zerstört... wir verloren uns aus den augen ich hatte wieder was mit meiner f+... eines abends traf sie mich in der disco mit meiner neuen und war sichtlich fertig mich mit einer anderen zu sehen mir war es aber zu dem zeitpunkt egal... am nächsten tag ein paar sms von meiner ex sie wolle mich zurück und vermisse mich usw.... ich weiß nicht wie sie es schaffte mich wieder dazu zu bringen .. aber wir kamen wieder zusammen ! Es war sehr schön ich habe ihr alles verziehn und war davon überzeugt sie habe sich geändert .. wir waren im urlaub therme ich verbrachte jedes wochnende mit ihr !! Alles schien perfekt zu sein ! 


Sie hatte nach einer zeit wieder kontakt mit einer alten freundin von ihr von einer anderen stadt 30 min weg.. und fuhr immer öfter dahin , und fragte mich auf eines tages ob ich sie kenne  lernen möcht ich verneinte an diesen tag da ich spät von der arbeit nach hause kam ...  von da an ging es wieder bergab ... sie hatte kaum zeit fuhr immer zur besagten freundin .. sie erzählte mir vom besten freund ihrer freundin usw ich sah im internet fb nach dem besagten bf ... am nächsten wochenende provozierte sie streit (absichtlich) fuhr zu ihrer freundin sie tranken sehr viel und schliefen angeblich beide bei dem typen ?! Das hat sie mir selber erzählt , es lief aber anscheinend nichts ... ich hatte angst wieder sowas zu erleben deshalb fragte ich kurzer hand ihre freundin .. die sagte mir das meine freundin bei ihr geschlafen hätte ?! Und meine freundin angeblich fertig wegen mir währe weil ich nicht hinter ihr stehen würde usw , was gar nicht stimmte ... alles sehr merkwürdig ... 

 Die nächste woche kam ich jeden tag baustellenbedingt nach hause und wollte meine freundin treffen sie hatte nie zeit für mich und war wieder sehr kalt , ich wusste zu dem zeitpunkt schon das sie mit dem besagten typen kontakt hat ... am sonntag dann der schock sie macht schluss wieder per sms sagt sie währe nicht mehr glücklich seit dem funkstille , ich weiß nicht mehr weiter ich liebe sie extrem aber scheinbar bin ich ihr egal ... mir geht es seht schlecht im moment ....

vl kann mir ja jemand weiterhelfen ..... 

Sry wegen der rechtsschreibung aber bin im mom wirklich kaputt .

Lg me

Such dir eine andere Freundin! Das wird nix mehr!
Besauf dich und vergiss sie danach. Sie hat es nicht
verdient das du ihr hinterrrennst und sie dich dann
erneut betrügt. Wers 2 x macht der ist definitiv raus!

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

19. Oktober um 16:31
In Antwort auf sbg17

ja anscheinend ist sie ein brutaler rücksichtsloser mensch der nur auf sich selbst fokusiert ist ... ich weiß selbst nicht wieso ich nocht mit ihr zusammen sein will ... liebe halt ... blind.... falscher blickwinkel ... 

nein aber in meine situation ist beschissen ich liebe sie und das alles kam wieder so plötzlich ... naya schon was beigebracht bin aber in schwierigen verhältnissen aufgewachsen ...

ich weiß selber nicht wie ich schon wieder in die situation gekommen bin .... 

klar ist sie die böse...   aber sorry...  wenn du ihr nach dem 1. ding nochmal verzeihst, obwohl du weißt wie sie ist, dann bist du absolut selbst schuld!!!!   

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober um 16:32
In Antwort auf sbg17

danke für die worte ... ich muss sie einfach aus dem leben streichen ... aber nach fast 10 jahren nicht so einfach... menschen verändern sich... 

hm

Menschen verändern sich?  also auf ein 3. mal vielleicht? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober um 23:18
In Antwort auf sbg17

Hallo , ich bin 25m jahre alt und komme gleich zu meiner geschichte ...



Ich lernte meine freundin(23) vor ca 10 jahren kennen ihr bruder war damals mein bester freund in Schulzeiten. Wir hatten sehr viel kontakt und lernten uns wirklich sehr gut kennen, mit 19 jahren kam ich mit ihr zusammen , sie war meine große liebe bildhübsch ein Männerschwarm ... ich konnte mein glück kaum fassen .. 


Wir liebten uns sehr alles war perfekt, mit 21 nach dem wehrdienst zogen wir in unsere erste wohnung , der sex war unglaublich wir erzählten uns alles(dachte ich)  und ich war wirklich sehr glücklich wir dachten auch schon an kinder hauskauf ect... 


Nach 3 jahren glücklicher beziehung wechselte ihr bruder den job und lernte neue leute kennen, alte schulkollegen von mir früher mit denen ich aber so gar nicht klar gekommen bin ... naya jedenfalls lernte meine freundin die personen auch kennen, und diese "schulkollegen" haben nicht wirklich gut geredet über mich und wollten meine freundin davon überzeugen mich zu verlassen . Ich bekam wind von der sache und erfuhr das wohl einer der burschen auf meine freundin stehe ..

Er m25 zu der zeit sportlich usw versuchte alles um uns auseinander zu bringen , er hezte sogar ihren bruder gegen mich auf der zu der zeit mit ihm zusammen arbeitete.. Wir hatten eine grillfeier ein paar wochen später bei meiner freundin zuhause (bauernhof) viele bekannte waren dabei, ich merkte das irgentwas mit ihr nicht stimmt und merkte auch das sie interresse für ihn hat sie flirtete in meiner gegnwart mit ihm  !  Es kam zum ersten streit.. den wir klärten und sie mir versprach das da nichts ist und nix sein wird.. 


Nach ein paar tagen kam ich wieder von der arbeit nachhause, ich war immer auswärts arbeiten kam nur wochenends nach hause.. und freute mich sehr auf meine freundin doch sie war anders als sonst als ich in unsere gemeinsame wohnung kam ... abweisend kühl provokant distanziert.... es kam wieder zum streit  .. wir einigten uns darauf das ich eine woche bei meinen eltern schlafe da sie abstand brauche... 

Nach zwei tagen zuhause bemerkte ich das ich meine stundenzettel im schreibtisch in der wohnung vergessen hatte , so fuhr ich ohne vorwarnung in die wohnung .. als ich dort zur tür kam ein schock ... die schuhe von jenem 25m der arbeitskollege von ihrem bruder .. ich sperrte die tür auf ging hinein er lag auf der couch füße am tisch meine freundin neben ihm nur mit nachthemd und string .. es eskalierte total wir schlugen uns ich musste einstecken neben meiner freundin ... sie schickte ihn weg , ich war am boden zerstört fragte sie wie sie mir das antun könne nach der zeit die wir uns kannten .. sie sagte nur es ist nicht so wie es auasieht und ich solle mich beruhigen ..  nach 10 min kam der typ wieder hoch wir kamen wieder aneinander und ich ging vor die tür bemekrte das mein schlüssel weg war ... meine freundin brachte ihn mir vor die tür meiner wohnung .. und bat mich zu gehen ?! Ich ging mit dem wissen das er bei ihr war in unserer wohnung .. sogar den wohnungsschlüssel hat sie abgemacht ...



Am freitag machte sie per sms schluss dass muss man sich mal vorstellen 4 jahre freundschaft dann 4 jahre beziehung .. ich kannte mich selber nicht mehr ... ich brauchte 1 jahr um wieder klar zu kommen ich ging regelmäßig zum psychiater weil ich schweissgebader wach wurde in den endlosen nächten...  Und sie hezte alle bekannten gegen mich auf wegen der aktion in unserer wohnung alle brachen den kontakt zu mir ab... und sie war mit m25 wohl zusammen wir kündigten die wohnung .. tja ich war nicht mehr der selbe mensch wie zuvor...


Ich brach den kontakt ab , und ging wieder unter menschen lernte nach 8 monaten eine neue kennen es blieb aber wegen mir nur bei f+.. ich hatte angst mich wieder auf sowas einzulassen .. wie auch immer ..

Nach einer gewissen zeit meldete sie meine ex sie will mich treffen.. ich willigte ein .. wir redeten über alles .. und verabredeten uns öfter es kam zum sex (den besten den ich je hatte) und ich beschloss meine f+für meine ex zu beenden , nach ein paar wochen brach der kontakt wieder ab sie brauche zeit usw... 


Ich war wieder am boden zerstört... wir verloren uns aus den augen ich hatte wieder was mit meiner f+... eines abends traf sie mich in der disco mit meiner neuen und war sichtlich fertig mich mit einer anderen zu sehen mir war es aber zu dem zeitpunkt egal... am nächsten tag ein paar sms von meiner ex sie wolle mich zurück und vermisse mich usw.... ich weiß nicht wie sie es schaffte mich wieder dazu zu bringen .. aber wir kamen wieder zusammen ! Es war sehr schön ich habe ihr alles verziehn und war davon überzeugt sie habe sich geändert .. wir waren im urlaub therme ich verbrachte jedes wochnende mit ihr !! Alles schien perfekt zu sein ! 


Sie hatte nach einer zeit wieder kontakt mit einer alten freundin von ihr von einer anderen stadt 30 min weg.. und fuhr immer öfter dahin , und fragte mich auf eines tages ob ich sie kenne  lernen möcht ich verneinte an diesen tag da ich spät von der arbeit nach hause kam ...  von da an ging es wieder bergab ... sie hatte kaum zeit fuhr immer zur besagten freundin .. sie erzählte mir vom besten freund ihrer freundin usw ich sah im internet fb nach dem besagten bf ... am nächsten wochenende provozierte sie streit (absichtlich) fuhr zu ihrer freundin sie tranken sehr viel und schliefen angeblich beide bei dem typen ?! Das hat sie mir selber erzählt , es lief aber anscheinend nichts ... ich hatte angst wieder sowas zu erleben deshalb fragte ich kurzer hand ihre freundin .. die sagte mir das meine freundin bei ihr geschlafen hätte ?! Und meine freundin angeblich fertig wegen mir währe weil ich nicht hinter ihr stehen würde usw , was gar nicht stimmte ... alles sehr merkwürdig ... 

 Die nächste woche kam ich jeden tag baustellenbedingt nach hause und wollte meine freundin treffen sie hatte nie zeit für mich und war wieder sehr kalt , ich wusste zu dem zeitpunkt schon das sie mit dem besagten typen kontakt hat ... am sonntag dann der schock sie macht schluss wieder per sms sagt sie währe nicht mehr glücklich seit dem funkstille , ich weiß nicht mehr weiter ich liebe sie extrem aber scheinbar bin ich ihr egal ... mir geht es seht schlecht im moment ....

vl kann mir ja jemand weiterhelfen ..... 

Sry wegen der rechtsschreibung aber bin im mom wirklich kaputt .

Lg me

Wie soll man dir helfen, keine Ahnung. Wie oft muss dich denn deine "Freundin" (so behandelt man keine Freunde) noch komplett verarschen, betrügen und demütigen, dass du erkennst, dass sie eine eiskalte Bitch ist? Anscheinend noch öfters. Und andere, möglicherweise nette, treue Mädchen lässt du dafür nicht an dich ran, traurig.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober um 1:17
In Antwort auf fresh000

Klingt nach Landleben. Jeder kennt sich, jeder mit jedem. 

Du weißt es doch selbst: sie liebt dich schon lange nicht mehr. Wozu um etwas kämpfen was der andere nicht mehr will. Pack deinen letzen Funken stolz und eigenliebe ein und lebe dein Leben! Ohne sie. Kontaktabbruch für immer

Was hast du für eine Vorstellung vom Landleben?! Oh man...
Der Rest ist ok

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

20. Oktober um 4:46
In Antwort auf sbg17

Hallo , ich bin 25m jahre alt und komme gleich zu meiner geschichte ...



Ich lernte meine freundin(23) vor ca 10 jahren kennen ihr bruder war damals mein bester freund in Schulzeiten. Wir hatten sehr viel kontakt und lernten uns wirklich sehr gut kennen, mit 19 jahren kam ich mit ihr zusammen , sie war meine große liebe bildhübsch ein Männerschwarm ... ich konnte mein glück kaum fassen .. 


Wir liebten uns sehr alles war perfekt, mit 21 nach dem wehrdienst zogen wir in unsere erste wohnung , der sex war unglaublich wir erzählten uns alles(dachte ich)  und ich war wirklich sehr glücklich wir dachten auch schon an kinder hauskauf ect... 


Nach 3 jahren glücklicher beziehung wechselte ihr bruder den job und lernte neue leute kennen, alte schulkollegen von mir früher mit denen ich aber so gar nicht klar gekommen bin ... naya jedenfalls lernte meine freundin die personen auch kennen, und diese "schulkollegen" haben nicht wirklich gut geredet über mich und wollten meine freundin davon überzeugen mich zu verlassen . Ich bekam wind von der sache und erfuhr das wohl einer der burschen auf meine freundin stehe ..

Er m25 zu der zeit sportlich usw versuchte alles um uns auseinander zu bringen , er hezte sogar ihren bruder gegen mich auf der zu der zeit mit ihm zusammen arbeitete.. Wir hatten eine grillfeier ein paar wochen später bei meiner freundin zuhause (bauernhof) viele bekannte waren dabei, ich merkte das irgentwas mit ihr nicht stimmt und merkte auch das sie interresse für ihn hat sie flirtete in meiner gegnwart mit ihm  !  Es kam zum ersten streit.. den wir klärten und sie mir versprach das da nichts ist und nix sein wird.. 


Nach ein paar tagen kam ich wieder von der arbeit nachhause, ich war immer auswärts arbeiten kam nur wochenends nach hause.. und freute mich sehr auf meine freundin doch sie war anders als sonst als ich in unsere gemeinsame wohnung kam ... abweisend kühl provokant distanziert.... es kam wieder zum streit  .. wir einigten uns darauf das ich eine woche bei meinen eltern schlafe da sie abstand brauche... 

Nach zwei tagen zuhause bemerkte ich das ich meine stundenzettel im schreibtisch in der wohnung vergessen hatte , so fuhr ich ohne vorwarnung in die wohnung .. als ich dort zur tür kam ein schock ... die schuhe von jenem 25m der arbeitskollege von ihrem bruder .. ich sperrte die tür auf ging hinein er lag auf der couch füße am tisch meine freundin neben ihm nur mit nachthemd und string .. es eskalierte total wir schlugen uns ich musste einstecken neben meiner freundin ... sie schickte ihn weg , ich war am boden zerstört fragte sie wie sie mir das antun könne nach der zeit die wir uns kannten .. sie sagte nur es ist nicht so wie es auasieht und ich solle mich beruhigen ..  nach 10 min kam der typ wieder hoch wir kamen wieder aneinander und ich ging vor die tür bemekrte das mein schlüssel weg war ... meine freundin brachte ihn mir vor die tür meiner wohnung .. und bat mich zu gehen ?! Ich ging mit dem wissen das er bei ihr war in unserer wohnung .. sogar den wohnungsschlüssel hat sie abgemacht ...



Am freitag machte sie per sms schluss dass muss man sich mal vorstellen 4 jahre freundschaft dann 4 jahre beziehung .. ich kannte mich selber nicht mehr ... ich brauchte 1 jahr um wieder klar zu kommen ich ging regelmäßig zum psychiater weil ich schweissgebader wach wurde in den endlosen nächten...  Und sie hezte alle bekannten gegen mich auf wegen der aktion in unserer wohnung alle brachen den kontakt zu mir ab... und sie war mit m25 wohl zusammen wir kündigten die wohnung .. tja ich war nicht mehr der selbe mensch wie zuvor...


Ich brach den kontakt ab , und ging wieder unter menschen lernte nach 8 monaten eine neue kennen es blieb aber wegen mir nur bei f+.. ich hatte angst mich wieder auf sowas einzulassen .. wie auch immer ..

Nach einer gewissen zeit meldete sie meine ex sie will mich treffen.. ich willigte ein .. wir redeten über alles .. und verabredeten uns öfter es kam zum sex (den besten den ich je hatte) und ich beschloss meine f+für meine ex zu beenden , nach ein paar wochen brach der kontakt wieder ab sie brauche zeit usw... 


Ich war wieder am boden zerstört... wir verloren uns aus den augen ich hatte wieder was mit meiner f+... eines abends traf sie mich in der disco mit meiner neuen und war sichtlich fertig mich mit einer anderen zu sehen mir war es aber zu dem zeitpunkt egal... am nächsten tag ein paar sms von meiner ex sie wolle mich zurück und vermisse mich usw.... ich weiß nicht wie sie es schaffte mich wieder dazu zu bringen .. aber wir kamen wieder zusammen ! Es war sehr schön ich habe ihr alles verziehn und war davon überzeugt sie habe sich geändert .. wir waren im urlaub therme ich verbrachte jedes wochnende mit ihr !! Alles schien perfekt zu sein ! 


Sie hatte nach einer zeit wieder kontakt mit einer alten freundin von ihr von einer anderen stadt 30 min weg.. und fuhr immer öfter dahin , und fragte mich auf eines tages ob ich sie kenne  lernen möcht ich verneinte an diesen tag da ich spät von der arbeit nach hause kam ...  von da an ging es wieder bergab ... sie hatte kaum zeit fuhr immer zur besagten freundin .. sie erzählte mir vom besten freund ihrer freundin usw ich sah im internet fb nach dem besagten bf ... am nächsten wochenende provozierte sie streit (absichtlich) fuhr zu ihrer freundin sie tranken sehr viel und schliefen angeblich beide bei dem typen ?! Das hat sie mir selber erzählt , es lief aber anscheinend nichts ... ich hatte angst wieder sowas zu erleben deshalb fragte ich kurzer hand ihre freundin .. die sagte mir das meine freundin bei ihr geschlafen hätte ?! Und meine freundin angeblich fertig wegen mir währe weil ich nicht hinter ihr stehen würde usw , was gar nicht stimmte ... alles sehr merkwürdig ... 

 Die nächste woche kam ich jeden tag baustellenbedingt nach hause und wollte meine freundin treffen sie hatte nie zeit für mich und war wieder sehr kalt , ich wusste zu dem zeitpunkt schon das sie mit dem besagten typen kontakt hat ... am sonntag dann der schock sie macht schluss wieder per sms sagt sie währe nicht mehr glücklich seit dem funkstille , ich weiß nicht mehr weiter ich liebe sie extrem aber scheinbar bin ich ihr egal ... mir geht es seht schlecht im moment ....

vl kann mir ja jemand weiterhelfen ..... 

Sry wegen der rechtsschreibung aber bin im mom wirklich kaputt .

Lg me

Kannst du mir bitte erklären warum du so mit dir umgehen lässt? Und (was noch schlimmer ist) dich schlecht fühlst obwohl Sie ein kompletter Arsch zu dir ist?
Egal welches alter, egal ob Dorf oder Stadt etc diese Frau hat dich niemals wirklich geliebt und war deshalb nie loyal dir gegenüber und das muss du realisieren! Es tut weh, dass ist klar und menschlich. Sei froh das du so empfindest, denn das zeigt dir das du nicht so herzlos/kalt wie sie bist. ABER ja du darfst und sollst trauern! Doch nach spätestens 2 Wochen muss damit Schluss sein. Denn warum solltest du deine Gefühle, dein Herz, deine Energie und deine Zeit in einen Menschen investieren der das alles wiederholt mit Füßen tritt? 
Denk darüber nach und nicht darüber warum wieso weshalb..

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober um 7:55
Beste Antwort
In Antwort auf sbg17

Hallo , ich bin 25m jahre alt und komme gleich zu meiner geschichte ...



Ich lernte meine freundin(23) vor ca 10 jahren kennen ihr bruder war damals mein bester freund in Schulzeiten. Wir hatten sehr viel kontakt und lernten uns wirklich sehr gut kennen, mit 19 jahren kam ich mit ihr zusammen , sie war meine große liebe bildhübsch ein Männerschwarm ... ich konnte mein glück kaum fassen .. 


Wir liebten uns sehr alles war perfekt, mit 21 nach dem wehrdienst zogen wir in unsere erste wohnung , der sex war unglaublich wir erzählten uns alles(dachte ich)  und ich war wirklich sehr glücklich wir dachten auch schon an kinder hauskauf ect... 


Nach 3 jahren glücklicher beziehung wechselte ihr bruder den job und lernte neue leute kennen, alte schulkollegen von mir früher mit denen ich aber so gar nicht klar gekommen bin ... naya jedenfalls lernte meine freundin die personen auch kennen, und diese "schulkollegen" haben nicht wirklich gut geredet über mich und wollten meine freundin davon überzeugen mich zu verlassen . Ich bekam wind von der sache und erfuhr das wohl einer der burschen auf meine freundin stehe ..

Er m25 zu der zeit sportlich usw versuchte alles um uns auseinander zu bringen , er hezte sogar ihren bruder gegen mich auf der zu der zeit mit ihm zusammen arbeitete.. Wir hatten eine grillfeier ein paar wochen später bei meiner freundin zuhause (bauernhof) viele bekannte waren dabei, ich merkte das irgentwas mit ihr nicht stimmt und merkte auch das sie interresse für ihn hat sie flirtete in meiner gegnwart mit ihm  !  Es kam zum ersten streit.. den wir klärten und sie mir versprach das da nichts ist und nix sein wird.. 


Nach ein paar tagen kam ich wieder von der arbeit nachhause, ich war immer auswärts arbeiten kam nur wochenends nach hause.. und freute mich sehr auf meine freundin doch sie war anders als sonst als ich in unsere gemeinsame wohnung kam ... abweisend kühl provokant distanziert.... es kam wieder zum streit  .. wir einigten uns darauf das ich eine woche bei meinen eltern schlafe da sie abstand brauche... 

Nach zwei tagen zuhause bemerkte ich das ich meine stundenzettel im schreibtisch in der wohnung vergessen hatte , so fuhr ich ohne vorwarnung in die wohnung .. als ich dort zur tür kam ein schock ... die schuhe von jenem 25m der arbeitskollege von ihrem bruder .. ich sperrte die tür auf ging hinein er lag auf der couch füße am tisch meine freundin neben ihm nur mit nachthemd und string .. es eskalierte total wir schlugen uns ich musste einstecken neben meiner freundin ... sie schickte ihn weg , ich war am boden zerstört fragte sie wie sie mir das antun könne nach der zeit die wir uns kannten .. sie sagte nur es ist nicht so wie es auasieht und ich solle mich beruhigen ..  nach 10 min kam der typ wieder hoch wir kamen wieder aneinander und ich ging vor die tür bemekrte das mein schlüssel weg war ... meine freundin brachte ihn mir vor die tür meiner wohnung .. und bat mich zu gehen ?! Ich ging mit dem wissen das er bei ihr war in unserer wohnung .. sogar den wohnungsschlüssel hat sie abgemacht ...



Am freitag machte sie per sms schluss dass muss man sich mal vorstellen 4 jahre freundschaft dann 4 jahre beziehung .. ich kannte mich selber nicht mehr ... ich brauchte 1 jahr um wieder klar zu kommen ich ging regelmäßig zum psychiater weil ich schweissgebader wach wurde in den endlosen nächten...  Und sie hezte alle bekannten gegen mich auf wegen der aktion in unserer wohnung alle brachen den kontakt zu mir ab... und sie war mit m25 wohl zusammen wir kündigten die wohnung .. tja ich war nicht mehr der selbe mensch wie zuvor...


Ich brach den kontakt ab , und ging wieder unter menschen lernte nach 8 monaten eine neue kennen es blieb aber wegen mir nur bei f+.. ich hatte angst mich wieder auf sowas einzulassen .. wie auch immer ..

Nach einer gewissen zeit meldete sie meine ex sie will mich treffen.. ich willigte ein .. wir redeten über alles .. und verabredeten uns öfter es kam zum sex (den besten den ich je hatte) und ich beschloss meine f+für meine ex zu beenden , nach ein paar wochen brach der kontakt wieder ab sie brauche zeit usw... 


Ich war wieder am boden zerstört... wir verloren uns aus den augen ich hatte wieder was mit meiner f+... eines abends traf sie mich in der disco mit meiner neuen und war sichtlich fertig mich mit einer anderen zu sehen mir war es aber zu dem zeitpunkt egal... am nächsten tag ein paar sms von meiner ex sie wolle mich zurück und vermisse mich usw.... ich weiß nicht wie sie es schaffte mich wieder dazu zu bringen .. aber wir kamen wieder zusammen ! Es war sehr schön ich habe ihr alles verziehn und war davon überzeugt sie habe sich geändert .. wir waren im urlaub therme ich verbrachte jedes wochnende mit ihr !! Alles schien perfekt zu sein ! 


Sie hatte nach einer zeit wieder kontakt mit einer alten freundin von ihr von einer anderen stadt 30 min weg.. und fuhr immer öfter dahin , und fragte mich auf eines tages ob ich sie kenne  lernen möcht ich verneinte an diesen tag da ich spät von der arbeit nach hause kam ...  von da an ging es wieder bergab ... sie hatte kaum zeit fuhr immer zur besagten freundin .. sie erzählte mir vom besten freund ihrer freundin usw ich sah im internet fb nach dem besagten bf ... am nächsten wochenende provozierte sie streit (absichtlich) fuhr zu ihrer freundin sie tranken sehr viel und schliefen angeblich beide bei dem typen ?! Das hat sie mir selber erzählt , es lief aber anscheinend nichts ... ich hatte angst wieder sowas zu erleben deshalb fragte ich kurzer hand ihre freundin .. die sagte mir das meine freundin bei ihr geschlafen hätte ?! Und meine freundin angeblich fertig wegen mir währe weil ich nicht hinter ihr stehen würde usw , was gar nicht stimmte ... alles sehr merkwürdig ... 

 Die nächste woche kam ich jeden tag baustellenbedingt nach hause und wollte meine freundin treffen sie hatte nie zeit für mich und war wieder sehr kalt , ich wusste zu dem zeitpunkt schon das sie mit dem besagten typen kontakt hat ... am sonntag dann der schock sie macht schluss wieder per sms sagt sie währe nicht mehr glücklich seit dem funkstille , ich weiß nicht mehr weiter ich liebe sie extrem aber scheinbar bin ich ihr egal ... mir geht es seht schlecht im moment ....

vl kann mir ja jemand weiterhelfen ..... 

Sry wegen der rechtsschreibung aber bin im mom wirklich kaputt .

Lg me

Helfen musst du dir selbst. Bitte lieb dich jetz am meisten.

Wissen und Einsicht können Einfluss auf Gefühle nehmen. 

Deine "Freundin" hat wiederholt bewiesem, dass sie mit deinem Herzen und deinen Gefühlen nicht achtsam umgeht. Vielleicht ist sie unreif, vielleicht ein kalter Mensch, egal, nicht mehr dein Problem. Du musst jetzt gut zu dir sein.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

20. Oktober um 11:38

danke für die vielen antworten hat gut getan darüber zu reden !

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober um 12:12
In Antwort auf sbg17

Wir redeten schon über unsere probleme , bis zu dem zeitpunkt als sie den neuen typ kennengelernt hat ... 

das ganze hat sich ja wiederholt .... 

aber ich kann nicht glauben das die person mit der man so viel zeit verbracht hat einem sowas antun kann ... komisch wie frauen ticken können..

Nicht komisch wie Frauen ticken können, komisch wie MENSCHEN ticken können. Gibt genug männliche Beispiele die sich genauso verhalten. Warum tun sie das? Weil sie es können! Weil sie keine Konsequenzen zu erwarten haben, weil ihnen niemand auf die Finger klopft, nein sie können sogar jederzeit zum alten Partner zurück kommen. Deine Freundin ist vielleicht kein guter Mensch aber der Möglichmacher bist immer noch du, der dieses Verhalten fördert und auch noch bestätigt!

2 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook