Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freundin hat Gefühle für EX

Freundin hat Gefühle für EX

1. Juni 2015 um 15:07

Hallöchen,

Ich bin seit 1,5 Jahre mit meiner Freundin zusammen. Wir hatten damals uns auf denn ersten Blick verliebt gehabt. Was jedoch ihr nicht leicht viel. Aufgrund dessen das sie 4 Wochen zuvor Schluss gemacht hat nach einer 2,5 Jährigen Beziehung. Da ihr EX sie regelmäßig Schlug, sie Beleidigte und somit ihr Selbstvertrauen in denn Keller zog (Sie sei zu Fett, Hässlich, Dumm,etc.) dazu kommt das er sie mit ein paar Gewissen Fotos sie zwang bei ihm zu bleiben. Alles in allem ein Riesen A-Loch (Was mir nie Begegnen dürfte...). Seit 2 Monaten lief es dann bei uns nicht mehr. Denn sie hatte ihn in der Straßenbahn gesehen. Anfangs war mir nicht klar das sie Gefühle hatte für ihn, Ich dachte eher sie habe aus Angst so reagiert und hat sich deshalb mir gegenüber zurück gezogen. Letzte Woche sah sie ihn Montags wieder, dann am Dienstag wieder in der Straßenbahn. Sie hat ihn in dann am Mittwoch als sie ihn erneut gesehen hat, eine SMS geschickt. Und dann fing der Spaß für mich an -.- . Sie schrieben 2 Tage fast nur. In der Zeit versteckte sie das Handy vor mir, dabei bin ich nicht der Kontrollfreak sonder sie. Aufjedenfall befand sie am Freitag Nachmittag aus heiterem Himmel das sie keine Gefühle mehr für mich hat und wir damals zu schnell zusammen gekommen sind. Letzt zog sie sich zurück in ihre WG obwohl sie da schon seit 4 Monaten nicht schlief sondern bei mir (Aufgrund von Streitereien). Sie wollten von Freitag bis Sonntag sich das alles nochmal überlegen da sie sich unsicher sei. Jedoch meldete sie sich am Samstag schon und meinte es sei aus. Sie packte ein paar Sachen und wollte mir Ruhe geben. Spät Abends rief sie mich an mit trauriger Stimme (was mich natürlch dazu bewegte das ich sie abgeholt hab) als wir dann bei mir waren, Beichtete sie mir das sie ihren Ex getroffen hat. Und das sie einen Film gesehen haben (Date ?!). Doch sie wollte dann obwohl Schluss ist bei mir die Nacht bleiben. Ich gewährte ihr diese Nacht (mit gemischten Gefühlen). Am Sonntag dann ist sie dann Nachmittags nach dem wir darüber in Ruhe geredet haben spontan zu ihm gefahren. Und kam spät Abends wieder zu mir. In meinem Kopf spukte es vor Gedanken ob er ihr was Antut oder das sie mit ihm Schläft ?. Letzteres ist eingetroffen. Ich habe sie dann in der Nacht als sie Heim kam zu mir darüber ausgequetscht. Da ich so ein Ungutes Gefühl hatte was natürlich eingetroffen ist. Ich wollte sie raus schmeißen. Doch vorher hab ich mir noch heftigst Diskutiert, was dann in Ruhe und Traurigkeit auf beider Seiten übergegangen ist.

Sie erzählte mir das sie ihn seit dem ersten mal zufällig sehen ständig dran dachte was wäre wenn...

Da er Single ist und ich ihren Schriftverkehr sehen durfte, hat er sie gleich wieder manipuliert so das sie wieder ihm aufs Wort hört.

Das Problem ist wir haben uns vor Monaten entschieden eine Neubau Wohnung zu beziehen. Jetzt können wir beide nicht mehr zurück und ich hege große Gefühle immer noch für sie. Da ich von der ersten Sekunde das Gefühl hatte das sie die Frau meines Lebens ist. Und nur sie diese Leere in meinem Herzen ausfüllen kann. Ich kann und will sie nicht Kampflos ihm meine Freundin überlassen. Denn sie wird kaputt gehen. Sie waren ja schon 3 mal getrennt für X Monate sind aber wieder zusammengekommen weil er sie erpresst hat.

Anmerken muss man das sie dennoch bei mir Abends schlafen will und nicht bei ihrem Ex noch in ihrer WG.

Was meint ihr, gibt es einen Weg das sie diese Gefühle verliert zu ihm und meine wieder finden kann ??

Mehr lesen

1. Juni 2015 um 17:00


hm... was stimmt bei einigen nur nicht ?

Sie hat dich betrogen, rennt zu ihrem Ex um mit ihm zu vögeln, und kommt denn zu dir in die Wohnung um bei dir zu schlafen, und du machst das nicht nur alles mit, nein du willst sogar mit so einer noch zusammen bleiben.

Ich kann so etwas einfach nicht verstehen.

Solltest du nicht selbst verstehen das sie so zu recht jeden Respekt vor dir dir verliert, und mit so jemanden den sie nicht ernst nehmen kann und nicht respektiert wird sie niemals eine ernsthafte Beziehung führen wollen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2015 um 17:40
In Antwort auf gernot_12310143


hm... was stimmt bei einigen nur nicht ?

Sie hat dich betrogen, rennt zu ihrem Ex um mit ihm zu vögeln, und kommt denn zu dir in die Wohnung um bei dir zu schlafen, und du machst das nicht nur alles mit, nein du willst sogar mit so einer noch zusammen bleiben.

Ich kann so etwas einfach nicht verstehen.

Solltest du nicht selbst verstehen das sie so zu recht jeden Respekt vor dir dir verliert, und mit so jemanden den sie nicht ernst nehmen kann und nicht respektiert wird sie niemals eine ernsthafte Beziehung führen wollen.

Danke
Ich will mit ihr zusammen sein, weil sie mir Gefühle gezeigt die ich noch nie hatte. Und ich sehe es ja ein das ich eigentlich sie raus kicken sollte. Das Problem ist hier eher das ihr Ex Freund sehr Manipulativ ist. Er schrieb ihr sogar das er es sogar so kommen gesehen hat. Das ich es raus bekomme....Ich hab gesehen wie er sie behandelt hat. Sie war so gebrochen, kein Selbstwertgefühl geschweige denn das sie einen Lebenswillen hatte. Ich hab ihr alles neuen Wind eingehaucht. Und jetzt wo sie quasi Strahlt kommt er und holt sie sich ?!. Klar hat sie denn Fehler gemacht mit ihm zu Schlafen. Aber irgendwie sagt mir was das ich sie davor Schützen muss. Sofern er sie genug bearbeitet hat das sie wieder ein Paar werden, wird es darauf erneut hinauslaufen das er sie wie Dreck behandelt. Und sie ist ein Herzensguter Mensch der soviel Scheiße erlebt hat (Eltern, Mobbing, Tode, Depression), sie sieht in als Retter weil er sie damals aus dem Elternhaus raus geholt hat. Ich hab sie zum Teil auf Händen getragen weil sie soviel Leid ertragen hat. Sie war auch sehr glücklich mit mir. Sagt sie immer noch. Nur das halt die Gefühle für denn Ex gewichen sind....

Ich will sie ihm nicht gönnen. Weil er das ganze gut plant...und jeder Satz denn er ihr sagt bringt sie immer mehr wieder zu ihm zurück.

Ich habe einen Tipp bekommen sie etwas zu Ignorieren und raus zu werfen bis zum Umzug. In der Zeit soll ich mich ablenken (logisch) und Ihr insgeheim zu zeigen das ich Ohne sie auch sein kann.

Ich zweifel etwas daran denn sie wird es wohl nicht so schmerzlich Wahrnehmen wenn ich fehle....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2015 um 17:50
In Antwort auf fillin_12904892

Danke
Ich will mit ihr zusammen sein, weil sie mir Gefühle gezeigt die ich noch nie hatte. Und ich sehe es ja ein das ich eigentlich sie raus kicken sollte. Das Problem ist hier eher das ihr Ex Freund sehr Manipulativ ist. Er schrieb ihr sogar das er es sogar so kommen gesehen hat. Das ich es raus bekomme....Ich hab gesehen wie er sie behandelt hat. Sie war so gebrochen, kein Selbstwertgefühl geschweige denn das sie einen Lebenswillen hatte. Ich hab ihr alles neuen Wind eingehaucht. Und jetzt wo sie quasi Strahlt kommt er und holt sie sich ?!. Klar hat sie denn Fehler gemacht mit ihm zu Schlafen. Aber irgendwie sagt mir was das ich sie davor Schützen muss. Sofern er sie genug bearbeitet hat das sie wieder ein Paar werden, wird es darauf erneut hinauslaufen das er sie wie Dreck behandelt. Und sie ist ein Herzensguter Mensch der soviel Scheiße erlebt hat (Eltern, Mobbing, Tode, Depression), sie sieht in als Retter weil er sie damals aus dem Elternhaus raus geholt hat. Ich hab sie zum Teil auf Händen getragen weil sie soviel Leid ertragen hat. Sie war auch sehr glücklich mit mir. Sagt sie immer noch. Nur das halt die Gefühle für denn Ex gewichen sind....

Ich will sie ihm nicht gönnen. Weil er das ganze gut plant...und jeder Satz denn er ihr sagt bringt sie immer mehr wieder zu ihm zurück.

Ich habe einen Tipp bekommen sie etwas zu Ignorieren und raus zu werfen bis zum Umzug. In der Zeit soll ich mich ablenken (logisch) und Ihr insgeheim zu zeigen das ich Ohne sie auch sein kann.

Ich zweifel etwas daran denn sie wird es wohl nicht so schmerzlich Wahrnehmen wenn ich fehle....

Hallo
Wenn du für sie eine Entschuldigung suchst, nach dem Motto er manipuliert sie, sie will das ja eigentlich gar nicht, ist das einfach Unsinn.
Sie ist ein erwachsener Mensch, sie Trift die Entscheidungen für ihr Leben die sie für richtig hält, er hat da dran keine Schuld, sie ist diejenige die sich für ihn entscheidet und dich betrogen hat.
Rede dir das nicht selber schön.

DU musst sie vor gar nichts schützen, es ist ihr Leben und ihre Entscheidung wie und mit wem sie ihr Leben verbringt, ob dir das jetzt passt oder nicht, ob du das akzeptierst oder nicht ist egal, du hast kein recht dich über ihre wünsche hinweg zu setzen, du musst ihre Entscheidung akzeptieren, auch wenn sie dir nicht passen.
Genauso solltest du auch an dich denken und die für dich beste Entscheidung treffen.

DU willst sie ihm nicht gönnen ?
Was ist das denn für eine eigenartige aussage ?

Kannst du versuchen, nur was soll das bringen ? ... sie wird dennoch immer wieder ihm dir vorziehen, und wirst du ihren Betrug und die ganzen Lügen einfach so verzeihen und sie vergessen können ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2015 um 0:17

Und
schon wieder der EX! Er scheint mich, zu verfolgen. Frauen, nicht alle, aber viele, wollen immer wieder zu ihrem Ex zurück. Es ist ein Phänomen. Sie können geschlagen, gedemütigt, erpresst, vergewaltigt, halb totgeschlagen werden, sie gehen immer wieder zum Ex. Ich weiß nicht, warum das so ist. Mir konnte das auch ein Psychologe nicht beantworten. Aber, um nicht ganz dumm dazustehen, sagte er schließlich: "Das ist eine Art `Bindungszwang ...`" Naja, jetzt wissen wir das auch. Das, was wir schon vorher wussten, meine ich. Nein, es gibt keinen Weg, dass sie ihre Gefühle zu ihm, also zu ihrem Ex verliert, weil sie ihn liebt! Egal, ob sie jetzt alle Tage verdroschen wird oder nicht, das ist völlig unwichtig. Sie LIEBT ihn! Jetzt wirst Du wahrscheinlich sagen. "Warum? Das ist doch ein RIESENA ...!" Das mag ja sein, nur ändert es nichts an der Sache! Eine Frau hat hier einmal geschrieben: "Er verprügelt mich jeden Tag, aber er entschuldigt sich hinterher immer!" Ja was möchte man denn da noch sagen? Er hatte sie mit einem Messer bedroht! Und was sagt sie?: "Ich liebe ihn, ich möchte ihn nicht verlieren!" Ich habe dieser Frau,eigentlich waren es ja mehrere, geraten, wie auch allen anderen, sie solle(n) sich von solchen Schlägern trennen, Strafanzeige erstatten, ihn/sie verlassen, nicht heute, nicht morgen, sondern JETZT in dieser Sekunde!" Was antworteten sie?: "Er liebt unsere Kinder so sehr, und ist, im Grunde genommen, ein herzensguter Vater und liebevoller Ehemann!" Diese Frauen waren auch schon in therapeutischer Behandlung, nur brachte diese Behandlung keinerlei Erfolg. Mache von den Frauen trennten sich von ihren Männern - 1 Woche. Dann ging`s wieder zurück ins "traute Heim", weil der Mann/die Männer den Frauen sagten, sie würden es nirgends besser haben, als zuhause, wo sie auch hingehörten. Und dann ging diese Prozedur wieder von vorne los. Ich würde mir, an Deiner Stelle, nicht allzu große Hoffnungen machen, aber, trotz allem:

Viel Glück!

lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2015 um 9:04

:/
Dieses hin und her kenne ich nur zu gut..
Sie weis selber nicht was sie will, vielleicht ist sie nicht bereit für eine Beziehung und sucht "Ersatz". Da du viel zu gut für Sie bist, behandelt sie dich so wie ihr Ex sie behandelt hat, sprich sie ist nicht das "Opfer" in der damaligen Beziehung gewesen, denn die haben beide was gemeinsam "niedriges Selbstwertgefühl". Des wird immer so weiter gehen, sie wird die "guten" Typen "Scheisse" behandeln, und die "guten" Typen werden ein "gutes Mädchen" Scheisse behandeln, es wird immer so weiter gehen, natürlich nicht bei jedem, zumindest bei denen die wenig von sich selber halten. Ich weis nicht ob du mich verstanden hast aber damit meinte ich einfach, sie macht das gleiche unbewusst wie ihr Ex zu ihr war, sie kann es nicht akzeptieren das jemand sie wirklich liebt, dadurch ist sie total verwirrt und versucht anders zu handeln. Sie vermisst anscheinend nicht ihn sondern das ... sein .. Ich hoffe du hast mich verstanden mit dem was ich geschrieben habe.. Ist bisschen kompliziert hahah ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Affaire mit Freund einer Bekannten
Von: rashid_11895869
neu
3. Juni 2015 um 22:03
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen