Forum / Liebe & Beziehung

Freundin Fremdgegangen und Belogen

30. November 2020 um 8:16 Letzte Antwort: 30. November 2020 um 11:06

Ich hätte selber nicht von mir erwartet das ich in einem Forum um rat bete.

Ich kannte meine Freundin von der Weiterführenden Schule wir waren zusammen in der 5. Klasse
Natürlich hatten wir da nichts.Paar Jahre später ich glaub so in 8. oder 9. Klasse sind wir zusammen gekommen.

Wir waren dann 2 Jahre zusammen und ich muss erwähnen das ich die Entjungfert habe und wir natürlich auch regelmäßig S. hatten.
Dann nach 2 Jahren waren wir nicht mehr zusammen. 
Nach einer Zeit von vielleicht 1-2 Monaten hatten wir wieder Kontakt und wir haben uns eigentlich nur getroffen und haben Sex gehabt, sie wollte immer die Beziehung wieder zu mir aber ich wollte es nicht.

Sie hat mich auch gestalkt und überall beobachtet weil sie mich bis heute noch liebt.

Dann habe ich den Kontakt wieder komplett abgebrochen zu ihr.Ich habe mich nach paar Monaten wieder bei ihr Gemeldet so ca. 5-6 und wir haben nur 1-2 Mal im Monat geschrieben also so eine On Off Phase.

Ich kann mich nicht mehr erinnern ob ich mich mit ihr getroffen hatte.
Zu dieser Zeit hat Sie sich mit meinem Besten kollegen getroffen (er war mein bester kollege) und war bei ihm zuhause.
Sie hat sich mit ihm geküsst, sich ihr oberteil ausgezogen ihm ein geblasen und sein Sperma geschluckt.
Das war anfang 2019.Wir hatten danach wieder Kontakt so im Sommer 2019. Wir waren wieder in einer Beziehung und sind sie Anfang 2020 wieder eingegangen weil ich sie wirklich geliebt habe und mir immer dachte keiner hatte noch was mit ihr keiner hat sie angepackt oder was mit ihr gemacht das ich immer der einzigste war.

Ich wusste von der ganzen sache nichts, mit dem kollegen hatte ich eh kaum noch was zutun obwohl ich nicht davon wusste.

Sie hat in meine Augen gelächelt als wäre nie was gewesen.

Dann ca. vor 1-2 Monaten habe ich Sie über whatsapp gefragt ob sie jemals was mit jemand anderem was hatte das es mir schon wichtig war das keiner an ihr dran war.

Sie hat mir geschrieben das sie sich mit meinem Besten kollegen zu der zeit geküsst und rumgemacht haben aber mir nur das erzöhlt.

Sie hat geschworen, geschworen auf ihr Mutters Tod das da nicht körperliches war.Ich habe ihr das geglaubt und habe über diesen Fehler hinweggesehen, weil ich Sie wirklich liebe und sie heiraten wollte.

Nach dem ich Sie gefragt habe sind 1-3 Monate vergangen und irgendwie habe ich an der  Sache gezweifelt habe und den alten Kollegen angeschrieben habe und er mir alles erzählt hat was das passiert ist.

Ich habe mich dann persönlich mit ihr getroffen und sie persönlich zu rede gestellt, sie hat mich von vorne bis hinten angelogen und mir in die Augen geschaut und mich weiterhin angelogen, sie hat versucht die sache zu verdrehen das es nicht Stimmt, und mir wieder auf ihr Tod geschworen das es nicht stimmt.

Ich habe ihr das natürlich nicht geglaubt und später über Whatsapp hat sie es mir gestanden und sagt sie bereut es sehr, sie hat es mir nicht erzählt weil sie angst hatte mich zu verlieren.

Sie hat mich angelogen und in mein gesicht gelacht.

Ich drehe durch weil ich Sie wirklich liebe und ich immer den Gedanken hatte : Sie ist sauber sie hatte noch mit keinem was. Ich weiß das es kein S. war aber es war Orals. was für mich schon reicht.

Wie würdet ihr reagieren? Ist das für euch schon fremdgehen.? Könnt ihr eure Antwort bitte begründen. Ich brauche wirklich Hilfe und bin nur noch kaputt, ich habe ihr vetraut.

Ich bitte um hilfe und entschuldige mich schonmal für meine Rechtschreibung.

Mehr lesen

30. November 2020 um 8:25

Warum sollte das fremdgehen sein? Ihr wart zu dem Zeitpunkt doch gar nicht zusammen? Du hast zuvor den Kontakt abgebrochen. Sie wollte offenbar eine Beziehung und du nicht. Wenn sie sich dann anderweitig umschaut, ist das ihr absolutes Recht... das kannst du ihr doch nicht vorwerfen. 

2 LikesGefällt mir

30. November 2020 um 8:34

Was geht es dich an, was sie machte, als ihr nicht zusammen wart?

Was kann sie dafür,  dass du kein Selbstwertgefühl und Bewusstsein hast, wenn sie vor dir Erfahrungen gemacht hat?

Musst du Angst haben, dass der andere besser war als du? 

 

2 LikesGefällt mir

30. November 2020 um 8:36
In Antwort auf

Warum sollte das fremdgehen sein? Ihr wart zu dem Zeitpunkt doch gar nicht zusammen? Du hast zuvor den Kontakt abgebrochen. Sie wollte offenbar eine Beziehung und du nicht. Wenn sie sich dann anderweitig umschaut, ist das ihr absolutes Recht... das kannst du ihr doch nicht vorwerfen. 

deine wortwahl ist sehr entlarvend.
sie ist also "unsauber", weil sie etwas mit einem anderen hatte? frauen verlieren ihre "reinheit", wenn sie körperkontakt zu anderen männern haben?
interessant zu sehen, welches menschenbild du hast, sowohl von frauen als auch von männern. denkst du über dich selber auch, dass du frauen "beschmutzt", wenn du sex mit ihnen hast?

dass diese frau dir nichts erzählt, kann ich persönlich sehr gut verstehen. sie weiss genau, dass du mit tatsachen nicht zurechtkommst und ein entsetzlich konservatives und verachtendes menschenbild hast.

darf ich fragen, mit wem alles du dich amüsiert hast während eurer beziehungspausen? das ist natürlich ganz etwas anderes......

Gefällt mir

30. November 2020 um 10:28

Bist du denn auch sauber und hast mit keiner anderen Frau rumgemacht?

Gefällt mir

30. November 2020 um 10:57
In Antwort auf

Bist du denn auch sauber und hast mit keiner anderen Frau rumgemacht?

Natürlich ist er sauber.

Er hat die ganzen Zeit im Kirchenchor verbracht und in der Suppenküche ausgeholfen.

Gar keine Zeit für Unreinheit und Beschmutzung 

Gefällt mir

30. November 2020 um 10:58

Wenn du im Alltag auch so eine schlechte Ausdrucksweise und Grammatik an den Tag legst, sehe ich echt schwarz für dich, so wirst du nie etwas im Leben reißen.

Deine Werte sind übrigens genauso unterirdisch. Du warst mit dem Mädchen in keiner Beziehung, als sie sich mit einem anderen getroffen hat, daher ist es kein Betrug. Den Wert eines Menschen an der Anzahl von Sexualpartnern zu messen zeugt Zurückgebliebenheit.

Ich befürchte aufgrund deines niederen IQs wirst du keinen unserer Beiträge verstehen können, daher kann ich nur hoffen, dass das Mädchen bald einsieht, was du für einer bist, ihr nichts zu bieten hast und sich mit einem anderen treffen wird.

Gefällt mir

30. November 2020 um 11:06

Leute! Das ist ein Fake!!! 
Die Story wurde hier schon mal genauso vor Monaten geschrieben! 

Gefällt mir