Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freundin findet sich zu dick.Aber nicht normal

Freundin findet sich zu dick.Aber nicht normal

27. Mai 2008 um 23:27 Letzte Antwort: 29. Mai 2008 um 14:17

Hey,

Beim dem Titel könnte man denken das das kein Problem ist da sich wahrscheinlich jede Frau etwas zu dick findet aber bei meiner Freundin ist das irgend wie anders...

Ich bin mit meiner Freundin schon über 1,5 Jahre zusammen und ich liebe sie einfach über alles wir planen auch uns eine gemeinsame Wohnung zu suchen und ich freue mich schon darauf mit ihr zusammen zu wohnen. Ich kann mir ein leben ohne sie auch nicht mehr vorstellen. Wir haben eine sehr intime Beziehung wir verbringen sehr viel Zeit zusammen ich versuche jede frei Minute mit ihr zu verbringen und ich genieße auch jede Sekunde mit ihr.


zum eigentlichen Problem...

meine Engel hat in letzter Zeit etwas zugenommen ca 4K bis 5K und das in sehr kurzer Zeit. Mich stört das nicht für mich ist sich immer noch das schönste und heißeste was es gibt, von mir aus könnte sie noch 20 Kilo zu nehmen und es würde mich nicht stören. Aber sie stört es extrem und macht sich auch viel Gedanken und langsam nervt es mich auch sie geht aller 5 Minuten auf die Waage, sagt ständig sie sei zu dick. Da ich gemerkt habe das sie sich unvoll fühlt wollte ich ihr auch helfen und bin mit ihr rennen getanen was mich auch sehr viel Spaß macht und ihr auch aber da ich selber Sport mach weis ich das man nach 2 drei mal 3 noch keine Ergebnisse sieht aber sie erwartet zu viel. Wenn ich ihr sage dass sie nicht dick ist (ist sie wirklich nicht)sagt sie dass ich nicht ehrlich bin und es gar nicht beurteilen kann weil ich sie liebe aber das kränkt mich wenn sie mir nicht glaubt.

Heute hat auch ihre Mutter zu ihr gesagt das sie "unvorteilhaft aussieht" sie hat deswegen auch geweint ich kann zur seit leider nicht bei ihr sein und kann sie leider am Telefon nicht so trösten wir wenn ich bei ihr wäre. Was die ganze sachte für mich auch nicht einfach macht und mir auch sehr weh tut.

Weis irgend wie nicht mehr weiter was ich noch tun kann

damit sie wieder glücklich ist.

Mehr lesen

28. Mai 2008 um 13:35

........
meldet euch beide im fitness studio an und unterstütz sie dabei

zu zweit machts immer mehr spaß

5kg kriegt man schnell runter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Mai 2008 um 21:04

Frage sie, wobei sie sich Unterstützung wünscht, w g s
es ist schön, dass ihr eine innige Beziehung habt. Vielleicht ist es aber deiner Freundin auch schon eine Spur zu viel. Manchmal ist Fett/Speck auch in Schutzmantel, eine Abwehr, weil der Mensch sich anders nicht in der Lage fühlt sich zu schützen und Grenzen zu schaffen.
Schaut mal genau hin und seid ehrlich zueinander.
GrußMelike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Mai 2008 um 21:51

Ich als frau
kann das irgendwie nachvollziehen obwohl ich nicht zu dick bin.
aber jeder hat so seinen makel und der kann ganz schön imn der psyche für aufstand sorgen.
du machst das schon sehr richtig,
sage ihr immer weder das du sie so wie sie ist liebst.
und biete ihr auch weiterhin unterstützung an.
mehr kannst du nicht tun...leider.
also abnehmen ist von fall zu fall unterschiedlich.
die einen nehmen in einem monat 10 kilo ab, die anderen brauchen dafür 2 Jahre.

ich wünsche euch viel glück
sabine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Mai 2008 um 14:17

Das schlimmste
was man als mann wohl sagen kann ist "du bist nicht dick". Sagt doch einfach lieber "hey ich find dich so heiß, also hör auf dran zu zweifeln!" - und sagt bloß nicht "wie du bist" - das hört sich an, als wäre man anders als die anderen frauen

ja wir sind kompliziert.

Aber generell hab ich selbst die erfahrung gemacht, dass man erst wieder glücklich wird, wenn man auf dem gewicht ist, das man haben will. da helfen worte auch nicht allzu viel...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest