Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freundin finden ohne Selbstbewusststein nur wie?

Freundin finden ohne Selbstbewusststein nur wie?

1. März 2014 um 19:06 Letzte Antwort: 2. März 2014 um 20:44

Hallo ich bin leider extrem schüchtern gegenüber fremde Menschen, und hübsche Mädchen/frauen sowieso...

Zudem was ich noch mit meinen Alter will das will anscheinend niemand ._.

Bin 18 jahre

Ich bin sehr nett,freundlich, zum gern und liebhaben, und mehr, das negative ist jedoch das ich sehr sehr schüchtern bin ....

Ich möchte eine Freundin!, und zwar mit der ich durch dick und dünn gehen kann, mit der ich viel Zeit verbringe, und ihr alles erzählen kann, sowie sie mir alles erzählen kann.

Ich wünschte mir eine beziehung die schon weiterdenkt als einfach nur Freund und Freundin, auch Kinder usw... "zwar noch zu früh für das Alter aber ich denke schon dran das ich es mal will" Einfach gemeinsam da sein!

Ich würde alles machen für meine Freundin, wenn sie mich auch liebt! Ich würde ihr zur Seite stehen wenn es ihr schlecht ginge ihr helfen, einfach alles tun!

Ich möchte mit ihr auch mein Leben teilen und sowas...

Doch... ich bin schüchtern ._.

Ich gehe auch nicht fort und so, weder disco sonst noch in eine bar oder sonst was, ich war selbst auch noch nie Betrunken! Darum interessiert mich das nicht, und ich denke mir in solchen Disocs findet man ja nur welche die nur auf partys gehen jedes wochende, (leider findet man mit meinen Alter kaum welche die das nicht tun :'( " )

Nun ja, ich hab mich bei einer Datingseite angemeldet und schon paar DAtes hinter mir, eine einzige hat bis jetzt mehr wollen , wo ich aber Schluss gemacht habe weil sie eifnach keine zeit für mich genommen hat "2 Monate zusammen und nur maximal 4 stunden geshen zu wenig fürs zusammensein naja andere Geschichte"

Die andren DAtes, entweder haben garnimmer abgehoben oder zurückgeschrieben nach dem date, oder haben direkt gesagt ich sei nicht ihr typ.

Normalerweise in kreis der Familie oder Freunde die ich schon jahre kenne, zu denen bin ich ganz offen und zeige mich so wie ich bin.

Jeder hält mich für lustig, und fragt mich immer warum ich keine freundin habe. Sie sagen ich sei ganz hübsch, interssant, super lustig, ich würde einen Guten freund abgeben. Tja so würde ich mich auch einschätzen....

Jedoch wenn ich gegen einer hübschen dame gegenübersitze, oder einfach mit ihr reden, wirke ich einfach nur so : langweilig, schüchtern, extrem zurückhalten,

Ich zeige zwar interesse und so aber ich kann mich einfach nicht zeigen wie ich bin-.- es nervt! ich würde mich doch gerne ändern :'(

Ich fühl mich schon lange bereit ich hatte noch nie Sex oder ne Freundin, würd ich nur das eine wollen hätte ich es schon hintermir, aber ich will nicht nur das eine, ich will eine echte Freundin die ich lieben kann und auch meine Liebe beweisen kann und die mich liebt so wie ich bin-.-

Aber mich will keine :'(

Ich verzweifle schon langsam.
Ich versuchs doch, mehr als versuchen kann ich nicht, aber anscheinend steht keiner auf einen der nicht jedes wochende sich die Birne wegdrönht. Oder nett freundlich ist, und alles für einen tun würden.

Ich gehe im ganzen ungern Shoppen, würde mich das meine Freundin fragen ich wäre sofort dabei! mir gehts nur darum das ich wieder Zeit mit ihr verbringe und mir egal was wir machn! ob ich es mag oder nicht.

Aber ich weiß nicht was mit mir los ist, warum ich einfach keine finde, warum mich keine will?

Bin ich hässlich?, ist es einfach meine schüchternheit das ich so zurückhalten bin? ISt es weil ich nicht fort gehe?

Ich finde man kann auch so spaß haben ohne sich die birne wegzusaufen...

Kino gehen, spazieren, eislaufen, zuhause knuddeln, shoppen gehen, einfach bissel quatschen und zusammen sitzen, bowling,dart, joggen, rad tour machen, einfach alles... Aber nein jede in mein Alter geht nur disocs und partys-.- ich würde sogar auf partys mitgehen wenn sie es unbedingt will aber nicht jede woche....

Ich weiß echt nicht mehr was ich tun soll darauf warten? bis ichd as richtige alter erreicht habe wo se mehr auf familie sind? na dann hab ich noch nen schönes warten ._.

Ich bin schon traurig weil ich keine finde :'( und weiß nicht was ich machen soll, mehr als suchen kann ich auch nicht mehr

Mehr lesen

1. März 2014 um 20:13

Dann finde Selbstbewusstsein
und zwar wenn möglich nicht, indem Du andere abwertest.
"aber anscheinend steht keiner auf einen der nicht jedes wochende sich die Birne wegdrönht." beleidigt die Damen und die Herren gleicher Massen, das ist immerhin konsequent, aber weniger hilfreich ^^

Was den Rest angeht: Ich denke, das ist nicht nur "in Deinem Alter" so. Schüchtern - ist für viele noch ok. Aber kein Selbstbewusstsein und "der alles für sie tun würde" - es gibt ziemlich wenige, die das nicht einfach nur fürchterlich anstrengend finden. Aber daran kann man etwas ändern. Ganz ohne sich jedes Wochenende die Birne wegzudröhnen übrigens. ^^ Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl macht sexy und geht ganz super ohne Drogen jeder Art, ohne ein @rsch zu sein und was Dir gerade noch so alles "nettes" zu den anderen einfällt. Nur mit geht es *auch*. Das ist alles. Und man kann es lernen. In Deinem eigenen Interesse solltest Du das vielleicht tun.

Abgesehen davon mal überlegen, wo Du sucht. Ich bin zugegeben schon lange keine 18 mehr, aber zu jeder Zeit gingen 18 - jährige auf Partys, schon zig Jahre vor der Zeit bei mir und sicher seit dem immer noch. Aber niemals *alle*. Wenn *alle* nur in die Disco & auf Party gehen wollen, suchst Du an der falschen Stelle, wenn es nicht das ist, was Du (überwiegend) möchtest.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. März 2014 um 21:24

Nicht jede(r),
der in die Disco geht, geht hin, um sich zuzudröhnen! Man kann da auch tanzen und zusammen mit Freunden Spaß haben Aber man kann auch Menschen kennenlernen, die auf der gleichen Wellenlinie liegen.
Warum versuchst Du es nicht mal? Was hast Du denn zu verlieren?

Dass Du nett bist, möchte ich gar nicht anzweifeln, jedoch fällt mir etwas auf: Du schreibst einen sehr langen Text, in dem Du aber nicht wirklich viel aussagtst - dh. Du könntest Dich wesentlich kürzer fassen.
Daher geh ich davon aus, dass Du vielleicht auch bei Deinen Dates viel von Dir erzählt hast - das kann u.U. für den Gegenüber langweilig sein. (Wenn ich Dir mit meiner Vermutung Unrecht tue, entschuldige ich mich dafür).

Und nochwas: Du gehst nicht gern shoppen. Wie ist denn Dein Kleidungsstil? Würdest Du ihn eher als modisch oder eher als praktisch bezeichnen?

Trau Dich, geh unter Leute, sei offen! Es gibt bestimmt viele Mädchen, die auf nette Typen stehen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. März 2014 um 20:14

Kümmer dich erstmal um dein Selbstbewusstsein
Ok. Lets face it. Frauen stehen auf Typen mit Selbstbewusstsein und das Gegenteil ist bei 95% der Frauen ein Abtörner. und du bist damit sicher auch nciht glcklich nicht selbstbewusst zu sein.

FReundin wäre toll keine Frage. Aber wichtiger und das meine ich 100% so ist dass du mit dir selbst ins reine kommst. Wenn du das tust, kommen die frauen von allein. Hatte auch das problem früher. Und meine erste FReundin hat mehr mich erobert als ich sie. und ich musste später nochmal durch das thema selbstbewusstsein durch

Also stell dich deinem thema und arbeite daran. gibt gute selbsthilferliteratur dazu self compassion von kristin neff oder the gifts of imperfection von brene brown (gibts alles auch auf deutsch) oder geh zum nem psychologen. du tust dir keinen gefallen wenn du so weitermachst. kein selbstbewusstsein zieht dich runter und nmmt dir massiv lebensqualität.

und wenn du das hast, dann kannst du deine guten seiten ohne probleme zeigen und die mädels kommen von allein.

Ganz ehrlich eine frau ist gerade nicht die Lösung deines Themas sondern zögert deine beschätigung damit nur heraus.

viel erfolg!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. März 2014 um 20:18

Danke
Für die antwort

Das Problem ist mir ist klar das es nicht alle machen, mit disco und so.... nur weiß ich nicht wo ich da suchen soll....

Jede wirklich jede die ich bis jetzt kennen gelernt habe, oder kenne. Geht mindesten 2 mal im Monat sich betrinken. Auf partys und Events.

Leider denke ich so, das ich sage warum sollte ich mir jedes Wochende das antun, 1. hab ich am nächsten tag nen blöden Schädel, 2. ist es mir leid ums Geld. weil man das da einfach verpulvert.

das was ich mir bis jetzt schon alles gekauft habe das hat kaum einer in mein Alter (zumindest selbst gekauft)

Ich bin nur ein Maler also verdiene ich nicht die Welt. (und im moment im zivildienst verdiene ich die hälfte von meinem Maler gehalt)

Aber naja ich finde einfach keine die so denkt wie ich. Ich war in der hauptschule, da hat nur jeder immer geredet übers fortgehen, ich Ging zur berufsschule. Hat mich jeder immer blöd angeglotzt und mich dumm gefragt warum ich nie fort gehe. (und auch warum ich keine Freundin und so habe)

In der Arbeit auch nur angeredet worden das mein Leben langweilig sei.... Nur weil ich nicht fortgehe bzw noch nie fortgegangen bin-.-

Ich suche meine Große liebe, doch jede weißt mich ab

Nur weil ich zu schüchtern bin oder zu ehrlich? Ich sage es gerade heraus das ich nie fortgegnangen bin und auch nicht wirklich lust darauf habe, eine kleine ausnahme wer ok. Aber nicht oft!

Ich würde nie eine Frau belügen die gegenüber mir sitzt und ich etwas von ihr will, und das meine ich das was ich machen würde , da würde mich jeder fragen ob ich blöd bin. Nur für eine Frau.

Leider funktioniert das nicht. Meine erste "freundin" wenn man das so nennen kann, hat es auch nicht bemerkt oder ihr hat es nicht gefallen was weis ich.

Ich hab zu ihr gesagt, sie kann mich um alles bitten sobald sie mich braucht bin ich da! egal was es ist, sie kann mit mir über alles reden ich höre zu, und helfe ihr!

Wenn sie in Not steckt helfe ich ihr wieder raus. Sie hat zumbeispiel mal den Zug verpasst und hätte ne stunde warten müssen.

Ich hab mir extra meine Za genommen 2 stunden und hab sie mit dem auto hingebracht, das sie nicht zu spät kommt.

Jeder andere hätte nur gesagt: blöd da musst du warten das ist mist :/

Nein ich nehme mir extra 2 stunden frei und helfe ihr !
Ich versteh das dann auch nicht warum sie mich nicht wollte was hab ich da falsch gemacht?

Darum das mit meiner ersten freundin hat mein Selbstbewusststein keineswegs geholfen....

Ich weiß einfach nicht wie ich jemals eine finden soll. Vor meiner Haustüre wird auch nei eine anklopfen und sagen ich bin da. Ich tu mir im LEben schon schwer genug mit dieser nervigen Schüchternheit. Und die Liebe die wird anscheinend nie was

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. März 2014 um 20:23
In Antwort auf jaffar_12908571

Danke
Für die antwort

Das Problem ist mir ist klar das es nicht alle machen, mit disco und so.... nur weiß ich nicht wo ich da suchen soll....

Jede wirklich jede die ich bis jetzt kennen gelernt habe, oder kenne. Geht mindesten 2 mal im Monat sich betrinken. Auf partys und Events.

Leider denke ich so, das ich sage warum sollte ich mir jedes Wochende das antun, 1. hab ich am nächsten tag nen blöden Schädel, 2. ist es mir leid ums Geld. weil man das da einfach verpulvert.

das was ich mir bis jetzt schon alles gekauft habe das hat kaum einer in mein Alter (zumindest selbst gekauft)

Ich bin nur ein Maler also verdiene ich nicht die Welt. (und im moment im zivildienst verdiene ich die hälfte von meinem Maler gehalt)

Aber naja ich finde einfach keine die so denkt wie ich. Ich war in der hauptschule, da hat nur jeder immer geredet übers fortgehen, ich Ging zur berufsschule. Hat mich jeder immer blöd angeglotzt und mich dumm gefragt warum ich nie fort gehe. (und auch warum ich keine Freundin und so habe)

In der Arbeit auch nur angeredet worden das mein Leben langweilig sei.... Nur weil ich nicht fortgehe bzw noch nie fortgegangen bin-.-

Ich suche meine Große liebe, doch jede weißt mich ab

Nur weil ich zu schüchtern bin oder zu ehrlich? Ich sage es gerade heraus das ich nie fortgegnangen bin und auch nicht wirklich lust darauf habe, eine kleine ausnahme wer ok. Aber nicht oft!

Ich würde nie eine Frau belügen die gegenüber mir sitzt und ich etwas von ihr will, und das meine ich das was ich machen würde , da würde mich jeder fragen ob ich blöd bin. Nur für eine Frau.

Leider funktioniert das nicht. Meine erste "freundin" wenn man das so nennen kann, hat es auch nicht bemerkt oder ihr hat es nicht gefallen was weis ich.

Ich hab zu ihr gesagt, sie kann mich um alles bitten sobald sie mich braucht bin ich da! egal was es ist, sie kann mit mir über alles reden ich höre zu, und helfe ihr!

Wenn sie in Not steckt helfe ich ihr wieder raus. Sie hat zumbeispiel mal den Zug verpasst und hätte ne stunde warten müssen.

Ich hab mir extra meine Za genommen 2 stunden und hab sie mit dem auto hingebracht, das sie nicht zu spät kommt.

Jeder andere hätte nur gesagt: blöd da musst du warten das ist mist :/

Nein ich nehme mir extra 2 stunden frei und helfe ihr !
Ich versteh das dann auch nicht warum sie mich nicht wollte was hab ich da falsch gemacht?

Darum das mit meiner ersten freundin hat mein Selbstbewusststein keineswegs geholfen....

Ich weiß einfach nicht wie ich jemals eine finden soll. Vor meiner Haustüre wird auch nei eine anklopfen und sagen ich bin da. Ich tu mir im LEben schon schwer genug mit dieser nervigen Schüchternheit. Und die Liebe die wird anscheinend nie was

Nein, nicht weil Du schüchtern bist
das hat Dir doch eigentlich jeder in diesem Thread gesagt, oder?
Nicht schüchtern ist das Problem, Selbstbewusstsein ist es. Das ist nicht das gleiche - hat nur bedingt miteinander zu tun.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. März 2014 um 20:28
In Antwort auf ivy_12431722

Kümmer dich erstmal um dein Selbstbewusstsein
Ok. Lets face it. Frauen stehen auf Typen mit Selbstbewusstsein und das Gegenteil ist bei 95% der Frauen ein Abtörner. und du bist damit sicher auch nciht glcklich nicht selbstbewusst zu sein.

FReundin wäre toll keine Frage. Aber wichtiger und das meine ich 100% so ist dass du mit dir selbst ins reine kommst. Wenn du das tust, kommen die frauen von allein. Hatte auch das problem früher. Und meine erste FReundin hat mehr mich erobert als ich sie. und ich musste später nochmal durch das thema selbstbewusstsein durch

Also stell dich deinem thema und arbeite daran. gibt gute selbsthilferliteratur dazu self compassion von kristin neff oder the gifts of imperfection von brene brown (gibts alles auch auf deutsch) oder geh zum nem psychologen. du tust dir keinen gefallen wenn du so weitermachst. kein selbstbewusstsein zieht dich runter und nmmt dir massiv lebensqualität.

und wenn du das hast, dann kannst du deine guten seiten ohne probleme zeigen und die mädels kommen von allein.

Ganz ehrlich eine frau ist gerade nicht die Lösung deines Themas sondern zögert deine beschätigung damit nur heraus.

viel erfolg!

Naja
und das soll helfen? weil an sowas glaube ich auch nicht aus sonen psycho quatsch.

Der redet ja mit dir dann was deine Probleme und sonst was sind, klar will der mir helfen.

Aber das bringts wenn ich daran nichtmal glaube an sowas?

Ich weiß nicht genau was mein Selbstbewusstsein so verringert hat.

Ich glaube es ist einfach meine Kindheit. Ich war niemals wirklich mit freunden unterwegs weil ich kaum welche hatte.

Ich hatte im alter von 0-7 freunde im kindergarten danach nie wieder gesehn. im alter von 7-14 hatte ich mein nachbar der dann saufen anfing und andere freunde gefunden hat die sowas auch machn und somit kontakt verloren.

jetzt seit 14 jahre hab ich garnix mehr :/ ich geh schon seit ich 14 bin ohne Freunde in der Welt spazieren.

Ich habe einen einzigen freund der wohnt in Deutschland und ich in Österreich, wir haben uns über ein Computerspiel kennen gelernt da war ich 12, das ist der einzige freund den ich habe!

ich war ihn auch schon besuchen und dadurch wurde die Freundschaft nur stärker. Nur die Kilomter die von uns trennen, ist ein Problem.

Ich hab einen Freund der 700 Kilometer wegwohnt

Frauen sehen mich auch garnicht an ich bin Luft.
Ich sehe jetzt net unbedingt unheimlich gut aus hässlich finde ich mich selbst aber nicht.

Ich bin nur 1,61 cm groß das ist auch sowas wo die meisten frauen sagen nein.

Ich geh nicht trinken und sonst was, die meisten in mein Alter tun dies aber auch mit nem Freund.

Und das will ich auch nicht das ich ne freundin habe die dann auf sowas verzichten soll oder nur alleine dauernd fortgeht. Weil mich sowas absolut nicht interessiert.

JA naja.... Ich verzähl schon wieder zuviel, das Mit den Psychologen, ist schön und gut. Nur ich weiß net was das wirklich helfen soll.

Und dafür braucht man ja auch zeit was im moment kaum geht da ich bis 7 uhr nachts arbeiten muss.

Und was lesen, das bin ich leider nicht ich verliere da einfach schnell die Geduld und interesse bei sowas das bei mir sowas kaum was bringt. Ich bin auch leider nicht so lernfähig...

Ich nehem zwar was auf brauche aber ewig bis sowas in mein Kopf reingeht, egal obs mir nur gesagt wird oder eich lesen muss....

Mich würde sogar interessen instrumte zu lernen, weil mir Musik gefällt. Da fehlt mir aber auch wieder was das ich das mache....

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. März 2014 um 20:34

Was
machst du denn so?
Machst du sport?
Hast du hobbys?
Schule?arbeiten?
Manchmal hilft schon sport zu machen,sich jeden tag im spiegel zu sagen,das man toll ist,hört sich doof an ,aber sport eine neue sportart bringt selbstbewusstsein,generell alles was wir neu versuchen zu lernen,stärkt unser selbstbewusstsein,es sollte einem nur klar sein,das man gut ist und sich traut was neues auszuprobieren.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. März 2014 um 20:38
In Antwort auf jaffar_12908571

Naja
und das soll helfen? weil an sowas glaube ich auch nicht aus sonen psycho quatsch.

Der redet ja mit dir dann was deine Probleme und sonst was sind, klar will der mir helfen.

Aber das bringts wenn ich daran nichtmal glaube an sowas?

Ich weiß nicht genau was mein Selbstbewusstsein so verringert hat.

Ich glaube es ist einfach meine Kindheit. Ich war niemals wirklich mit freunden unterwegs weil ich kaum welche hatte.

Ich hatte im alter von 0-7 freunde im kindergarten danach nie wieder gesehn. im alter von 7-14 hatte ich mein nachbar der dann saufen anfing und andere freunde gefunden hat die sowas auch machn und somit kontakt verloren.

jetzt seit 14 jahre hab ich garnix mehr :/ ich geh schon seit ich 14 bin ohne Freunde in der Welt spazieren.

Ich habe einen einzigen freund der wohnt in Deutschland und ich in Österreich, wir haben uns über ein Computerspiel kennen gelernt da war ich 12, das ist der einzige freund den ich habe!

ich war ihn auch schon besuchen und dadurch wurde die Freundschaft nur stärker. Nur die Kilomter die von uns trennen, ist ein Problem.

Ich hab einen Freund der 700 Kilometer wegwohnt

Frauen sehen mich auch garnicht an ich bin Luft.
Ich sehe jetzt net unbedingt unheimlich gut aus hässlich finde ich mich selbst aber nicht.

Ich bin nur 1,61 cm groß das ist auch sowas wo die meisten frauen sagen nein.

Ich geh nicht trinken und sonst was, die meisten in mein Alter tun dies aber auch mit nem Freund.

Und das will ich auch nicht das ich ne freundin habe die dann auf sowas verzichten soll oder nur alleine dauernd fortgeht. Weil mich sowas absolut nicht interessiert.

JA naja.... Ich verzähl schon wieder zuviel, das Mit den Psychologen, ist schön und gut. Nur ich weiß net was das wirklich helfen soll.

Und dafür braucht man ja auch zeit was im moment kaum geht da ich bis 7 uhr nachts arbeiten muss.

Und was lesen, das bin ich leider nicht ich verliere da einfach schnell die Geduld und interesse bei sowas das bei mir sowas kaum was bringt. Ich bin auch leider nicht so lernfähig...

Ich nehem zwar was auf brauche aber ewig bis sowas in mein Kopf reingeht, egal obs mir nur gesagt wird oder eich lesen muss....

Mich würde sogar interessen instrumte zu lernen, weil mir Musik gefällt. Da fehlt mir aber auch wieder was das ich das mache....

?!?
Was hast Du nur immer mit dem trinken gehen?
Was bist Du denn da so dermassen fixiert darauf?

Ich trinke auch keinen Alkohol, war auch mit 18 nicht anders, weil mir davon einfach nur schlecht wird, betütelt oder betrunken werde ich nicht, mir ist sterbenselend, bevor ich genug intus haben könnte. Na und?! Ich habe noch nie das Gefühl gehabt, dass ständig erwähnen zu müssen?!

Das mit den Freunden ist das gleiche Problem wie mit den Freundinnen, Menschen mit zu geringem Selbstbewusstsein sind für die meisten Menschen schwieriger als Menschen mit übersteigertem Selbstbewusstsein. Egal, ob als Partner oder als Freund, auch bei mir bringt es jemand mit zu geringem Selbstbewusstsein noch nicht einmal zu einem guten Bekannten, ich finde diese Menschen einfach nur gewaltig anstrengend.

Es wird sich nur dann etwas ändern, wenn Du etwas änderst oder Dir zufällig eine von den 5% begegnet, die damit kein Problem hat und Dich auch mag. Was die Chancen wohl auf deutlich unter 1% senkt. Also kannst Du nur ändern - oder passen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. März 2014 um 20:44
In Antwort auf jaffar_12908571

Naja
und das soll helfen? weil an sowas glaube ich auch nicht aus sonen psycho quatsch.

Der redet ja mit dir dann was deine Probleme und sonst was sind, klar will der mir helfen.

Aber das bringts wenn ich daran nichtmal glaube an sowas?

Ich weiß nicht genau was mein Selbstbewusstsein so verringert hat.

Ich glaube es ist einfach meine Kindheit. Ich war niemals wirklich mit freunden unterwegs weil ich kaum welche hatte.

Ich hatte im alter von 0-7 freunde im kindergarten danach nie wieder gesehn. im alter von 7-14 hatte ich mein nachbar der dann saufen anfing und andere freunde gefunden hat die sowas auch machn und somit kontakt verloren.

jetzt seit 14 jahre hab ich garnix mehr :/ ich geh schon seit ich 14 bin ohne Freunde in der Welt spazieren.

Ich habe einen einzigen freund der wohnt in Deutschland und ich in Österreich, wir haben uns über ein Computerspiel kennen gelernt da war ich 12, das ist der einzige freund den ich habe!

ich war ihn auch schon besuchen und dadurch wurde die Freundschaft nur stärker. Nur die Kilomter die von uns trennen, ist ein Problem.

Ich hab einen Freund der 700 Kilometer wegwohnt

Frauen sehen mich auch garnicht an ich bin Luft.
Ich sehe jetzt net unbedingt unheimlich gut aus hässlich finde ich mich selbst aber nicht.

Ich bin nur 1,61 cm groß das ist auch sowas wo die meisten frauen sagen nein.

Ich geh nicht trinken und sonst was, die meisten in mein Alter tun dies aber auch mit nem Freund.

Und das will ich auch nicht das ich ne freundin habe die dann auf sowas verzichten soll oder nur alleine dauernd fortgeht. Weil mich sowas absolut nicht interessiert.

JA naja.... Ich verzähl schon wieder zuviel, das Mit den Psychologen, ist schön und gut. Nur ich weiß net was das wirklich helfen soll.

Und dafür braucht man ja auch zeit was im moment kaum geht da ich bis 7 uhr nachts arbeiten muss.

Und was lesen, das bin ich leider nicht ich verliere da einfach schnell die Geduld und interesse bei sowas das bei mir sowas kaum was bringt. Ich bin auch leider nicht so lernfähig...

Ich nehem zwar was auf brauche aber ewig bis sowas in mein Kopf reingeht, egal obs mir nur gesagt wird oder eich lesen muss....

Mich würde sogar interessen instrumte zu lernen, weil mir Musik gefällt. Da fehlt mir aber auch wieder was das ich das mache....

Willst du dein thema lösen oder nicht
für mich klingt das so als ob du nach ausreden suchst dich nicht mit deinem problem zu konfrontieren.

kannst du machen, aber dann erwarte nicht, dass sich viel ändert.

Gefällt mir 2 - Hilfreiche Antworten !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram