Forum / Liebe & Beziehung

Freundin, Ex, Corona

Letzte Nachricht: 31. März um 19:07
31.03.21 um 13:42

Servus, 

Wo fang ich nur an.. 

Letztes Jahr im Oktober habe ich eine Frau übers Internet kennengelernt, anfangs nur sporadisch Kontakt doch dann immer mehr. Im Dezember haben wir entschlossen es miteinander zu versuchen. Problem an der Sache, ich wohne in Österreich und sie in Hessen. Dank Corona, lockdowns, Quarantäne usw können wir uns nicht sehen wenn wir nicht unseren gesamten Urlaub für Quarantäne opfern möchten - daher auch noch nicht in rl gesehen, nur über Bilder oder videocall

Nun zu meinem "Problemen"

Sie wohnt noch bei ihrem Ex, die hatten wohl schon länger nurnoch eine offene Beziehungen weil es einfach nicht läuft... Im November hat sie wohl schluss gemacht. Soweit sogut... Doch sie trainiert noch mit ihm, besucht noch mit ihm seine/ihre Eltern und er nennt sie auch noch Schatz... Hab das mal angesprochen doch ich solle Rücksicht auf ihn nehmen weil er sensibel ist und wenn man sich x Jahre so nennt ändert sich das nicht von heute auf morgen, was soll ich sagen, ist immernoch so nach über 4 Monaten... 
Weiß nicht finde das ganze sehr komisch und wurmt mich auch ein wenig

Letztens hatte ich einem ihrer Kumpels mal gesteckt das ich sie lieben würde, blah blah.... Als sie davon Wind bekommen hat istsie völlig ausgerastet, sie wolle es wenn selbst "verkünden" das sie wen neues hat


Mir kommt es halt so vor als ob ich nur die "Affäre" (wenn man's so nennen kann) bin
 

Mehr lesen

31.03.21 um 13:48

Bist du wirklich sicher das sie wirklich getrennt ist?? Für mich hört sich das eher so an, das du ihrem Ego schmeichelst.
Alleine schon ihre Reaktion auf den Kumpel zeigt eigentlich das sie dich versteckt. 

Gefällt mir

31.03.21 um 13:56

Sie hats mir zumindest gesagt... Wirklich kontrollieren kann ich es ja nicht, wüsste zumindest nicht wie

Gefällt mir

31.03.21 um 14:21

Die führt dich nur an der Nase rum. 

Wenn sie es ernst meinen würde, hätte sie mit der Aussage gegenüber ihrem angeblich Besten Freund kein Problem. 

Und das sie noch immer mit ihrem angeblichen Ex zusammenlebt, finde ich absurd. Sie arbeitet ja anscheinend Vollzeit und kann sich dann auch locker eine kleine Wohnung oder ein WG-Zimmer leisten. Sonst wäre das mit der Quarantäne ja nicht soooo ein großes Problem, immerhin scheint sie ja auch noch keine Kinder zu haben. 

Also die is fix noch mit ihrem Typen zusammen und verarscht euch beide. Sensibelchen Freund hin oder her. Trennung ist Trennung - Punkt.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

31.03.21 um 18:49
In Antwort auf

Servus, 

Wo fang ich nur an.. 

Letztes Jahr im Oktober habe ich eine Frau übers Internet kennengelernt, anfangs nur sporadisch Kontakt doch dann immer mehr. Im Dezember haben wir entschlossen es miteinander zu versuchen. Problem an der Sache, ich wohne in Österreich und sie in Hessen. Dank Corona, lockdowns, Quarantäne usw können wir uns nicht sehen wenn wir nicht unseren gesamten Urlaub für Quarantäne opfern möchten - daher auch noch nicht in rl gesehen, nur über Bilder oder videocall

Nun zu meinem "Problemen"

Sie wohnt noch bei ihrem Ex, die hatten wohl schon länger nurnoch eine offene Beziehungen weil es einfach nicht läuft... Im November hat sie wohl schluss gemacht. Soweit sogut... Doch sie trainiert noch mit ihm, besucht noch mit ihm seine/ihre Eltern und er nennt sie auch noch Schatz... Hab das mal angesprochen doch ich solle Rücksicht auf ihn nehmen weil er sensibel ist und wenn man sich x Jahre so nennt ändert sich das nicht von heute auf morgen, was soll ich sagen, ist immernoch so nach über 4 Monaten... 
Weiß nicht finde das ganze sehr komisch und wurmt mich auch ein wenig

Letztens hatte ich einem ihrer Kumpels mal gesteckt das ich sie lieben würde, blah blah.... Als sie davon Wind bekommen hat istsie völlig ausgerastet, sie wolle es wenn selbst "verkünden" das sie wen neues hat


Mir kommt es halt so vor als ob ich nur die "Affäre" (wenn man's so nennen kann) bin
 

Wie kann man über einen Menschen, den man lediglich 5 Monate übers Internet kennt, dass man ihn liebt?

Gefällt mir

31.03.21 um 19:07

Hm, das fürchte ich ist ein Hirngespinst, dass ihr eine Beziehung habt.

Dieses Getue rund um ihren angeblichen Ex schreit doch zum Himmel. Und dazu noch nicht mal im real life getroffen, hab ich das richtig verstanden?!

Es gibt auch hübsche Österreicherinnen, schwöre
 

Gefällt mir