Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freundin dreht durch und sagt verletzende Dinge/ lohnt sich die Beziehung noch?

Freundin dreht durch und sagt verletzende Dinge/ lohnt sich die Beziehung noch?

19. Mai 2017 um 11:43 Letzte Antwort: 22. Mai 2017 um 11:09

Hallo zusammen,

ich frage mich ob die Beziehung sich mit meiner Freundin noch lohnt.
Sie fragte mich was und ich verstand etwas anderes, habe nunmal aufgrund meiner damaligen Krankheit etwas Probleme mit dem guten Hören, aber dass weiß sie ja.

Sie fragte mich, ob ich Sie auch mit anderer Haarfarbe auch wenn es ihr nicht stehen würde, ob ich Sie dennoch liebe, habe aber verstanden würdest du mich denn noch hübsch finde, da antwortete ich mit, weiß nicht, aber nicht ernst gemeint.

Sie fing an zu sagen, da sie ein Jahr älter als ich ist, ich hätte mir doch einen älteren Freund suchen sollen, dann hätte ich nach ein Jahr beziehung ein Haus und Kind und diese Vorwürfe macht sie mir öfters und dass sie dann auf mich nicht warten müsste, bis ich in die Pötte komme, aber ich bin nun mal in der Ausbildung und habe kein Fuß in die Arbeitswelt gesetzt, keine Ersparnisse und muss erstmal noch ein Jahr die Ausbildung machen und möchte dann etwas Geld bei Seite haben und bevor wir uns kennenlernten habe ich ihr als Mensch nichts verschwiegen und dennoch ist sie selber mit mir diese Bezihung eingegangen.

Ich bat sie gestern darum bitte vernünftig zu reden, weil sie unbedingt dann auflegen wollte und schrieb ihr gestern noch dass ich es von ihr nicht in ordnung fand, weil sie mir diese Dinge sagt und dass ich Sie auch lieben würde, selbst wenn sie einen Arm weniger hätte und es für mich kein Grund wäre sie selbst dafür zu verlassen und sie sagt mir selber dass ich der beste Freund bin den Sie jemals hatte und das nach einem Jahr Beziheung.

Ich höre ihr zu
Passe auf sie auf
Wenn sie ihre tage hat bin ich für sie da, falls sie mal zu starke schmerzen hat.
Mach ihr eine freude zwischen durch, auch wenn ich nicht so viel Geld habe.
Unternehme mit ihr was, also ich bin für Sie als Mensch/Freund immer da und lasse sie nie im Stich, stehe hinter ihr aber muss mir solche Dinge anhören.
Ich fahre an den Wochenenden zu Ihr, zwischen durch auch bei weiterer Entferung mal in der Woche, überrasche sie. Küsse Sie Liebe Sie als wäre sie schon meine Frau.

Wenn ich was falsch mache entschuldige ich mich, das gehört sich so und dann sehe ich meine Fehler ein, aber sie hingegen ist stur, schreibt nicht fast einen Tag und ja, keine Ahnung, mache mir selbst Vorwürfe.

Meint ihr Sie will sich von mir irgendwie auf eine weise trennen oder ist unglücklich?
sie sagt sie ist mit mir glücklich aber behandelt man so seinen Freund und sagt ihm solche dinge und gibt ihm das gefühl dass er einfach zu ersetzen ist?
 

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

19. Mai 2017 um 12:07

Ja, wie gesagt habe ihr damals nichts verheimlicht, bin in allem bezüglich meiner Situation ehrlich gewesen.
Sie hat ihr Leben anders geplant sagte sie mir oft, aber ich sagte ihr, man kann nichts genau planen, manchmal trifft das Schicksal ganz anders zu.

Sie wollte schon vorher verheiratet sein, Haus und Kind haben, aber ich kann nichts dafür sagte ich ihr, ich habe doch dein Leben nicht zudem gemacht was es ist oder deine letzte Beziehung kaputt gemacht und im Grunde muss ich all das was sie nicht hat irgendwie ertragen oder darunter leiden und mir das immer anhören.

Ich muss für eine Familie erst sparen, eine gute Arbeit haben, damit wenn sie schwanger ist ich dennoch alles gut finanzieren kann und sie sagt mit 30 ein Kind bekommen wäre zu spät und sowas und meine cousine ist schon verheiratet mit 24 und hat 2 kinder, ja aber das ist doch nicht meine Schuld.

Sie hat sich einen Mercedes vor kurzem gekauft und dann denke ich mir auch, wieso wird mir so ein druck gemacht wegen dem heiraten und Haus? Hättest dann keinen Mercedes holen sollen und weiter sparen müssen.

Ich trage irgendwie Druck in mir, sie stzt mich irgendwie unter Druck obwohl sie weiß wie alles in Moment bei mir ist, ich zeige ihr verstädnis aber sie hingegen, bringt solche dinge und macht mir solche Vorwürfe.

Gefällt mir
19. Mai 2017 um 12:07

Ja, wie gesagt habe ihr damals nichts verheimlicht, bin in allem bezüglich meiner Situation ehrlich gewesen.
Sie hat ihr Leben anders geplant sagte sie mir oft, aber ich sagte ihr, man kann nichts genau planen, manchmal trifft das Schicksal ganz anders zu.

Sie wollte schon vorher verheiratet sein, Haus und Kind haben, aber ich kann nichts dafür sagte ich ihr, ich habe doch dein Leben nicht zudem gemacht was es ist oder deine letzte Beziehung kaputt gemacht und im Grunde muss ich all das was sie nicht hat irgendwie ertragen oder darunter leiden und mir das immer anhören.

Ich muss für eine Familie erst sparen, eine gute Arbeit haben, damit wenn sie schwanger ist ich dennoch alles gut finanzieren kann und sie sagt mit 30 ein Kind bekommen wäre zu spät und sowas und meine cousine ist schon verheiratet mit 24 und hat 2 kinder, ja aber das ist doch nicht meine Schuld.

Sie hat sich einen Mercedes vor kurzem gekauft und dann denke ich mir auch, wieso wird mir so ein druck gemacht wegen dem heiraten und Haus? Hättest dann keinen Mercedes holen sollen und weiter sparen müssen.

Ich trage irgendwie Druck in mir, sie stzt mich irgendwie unter Druck obwohl sie weiß wie alles in Moment bei mir ist, ich zeige ihr verstädnis aber sie hingegen, bringt solche dinge und macht mir solche Vorwürfe.

Gefällt mir
19. Mai 2017 um 12:31

vielen dank für deine Hilfe.

Ja, ich denke ja nur so weil ich es ernst meine mit Ihr, aber irgendwie geht alles langsam für sie, aber wir sind auch nur ein Jahr zusammen.
Ich fahre auch nur einen Golf, ich denke an die Zukunft und will weiter aufsteigen.

Ja, die Ausbildung habe ich auch spät wegen meiner Krankheit damals angefangen, habe dennoch mein Fach abi gemacht, mache jetzt die Ausbildung und will weiter hoch, mir kam in meinem Leben auch was dazwischen aber ich mache dennoch aus allem das Beste und verfolge meine Ziele und das weiß sie.

Ihr ex war 4 Jahre mit ihr zusammen, ja aber dann ist es doch nicht meine schuld wenn die Zeit flöten gegangen ist, wieso bin ich dem alles auf die Schulter übertragen wird. Sie wirft mir manchmal vor dass ich nicht Erwachsen sei, irgendwie macht sie mich klein und nimmt mir mein Selbstvertrauen manchmal weg habe ich das Gefühl.

Ich sage auch wir müssen Geduld haben, es ist noch früh, wir müssen wissen erstmal ob ich einen Job in ihrer Nähe kriege, wo genau man dann zusammen zieht, ich durchdenke alles und bin dennoch zu langsam für sie und kriege sowas zu hören von ihr(Älterer Freund, Haus, Kind)

 

Gefällt mir
19. Mai 2017 um 12:59

Ja, mittlerweile glaube ich das auch, aber wieso macht man die eigene Beziehung kaputt dadruch, behandel sie nicht schlecht, bin Respektvoll und soll dennoch wie ein Roboter funktionieren?

 

Gefällt mir
19. Mai 2017 um 13:00

Ja gebe dir vollkommen recht.

Gefällt mir
19. Mai 2017 um 13:02

Hahahaha renn, so schnell du kannst hahaha

du hast mir gute Laune gemacht.

Ja, gebe dir recht, muss aufpassen, nicht dass ich noch ein Kind mit ihr habe.

Gefällt mir
19. Mai 2017 um 13:07
In Antwort auf peanut194

Ja, wie gesagt habe ihr damals nichts verheimlicht, bin in allem bezüglich meiner Situation ehrlich gewesen.
Sie hat ihr Leben anders geplant sagte sie mir oft, aber ich sagte ihr, man kann nichts genau planen, manchmal trifft das Schicksal ganz anders zu.

Sie wollte schon vorher verheiratet sein, Haus und Kind haben, aber ich kann nichts dafür sagte ich ihr, ich habe doch dein Leben nicht zudem gemacht was es ist oder deine letzte Beziehung kaputt gemacht und im Grunde muss ich all das was sie nicht hat irgendwie ertragen oder darunter leiden und mir das immer anhören.

Ich muss für eine Familie erst sparen, eine gute Arbeit haben, damit wenn sie schwanger ist ich dennoch alles gut finanzieren kann und sie sagt mit 30 ein Kind bekommen wäre zu spät und sowas und meine cousine ist schon verheiratet mit 24 und hat 2 kinder, ja aber das ist doch nicht meine Schuld.

Sie hat sich einen Mercedes vor kurzem gekauft und dann denke ich mir auch, wieso wird mir so ein druck gemacht wegen dem heiraten und Haus? Hättest dann keinen Mercedes holen sollen und weiter sparen müssen.

Ich trage irgendwie Druck in mir, sie stzt mich irgendwie unter Druck obwohl sie weiß wie alles in Moment bei mir ist, ich zeige ihr verstädnis aber sie hingegen, bringt solche dinge und macht mir solche Vorwürfe.

"Sie wollte schon vorher verheiratet sein, Haus und Kind haben  "

Bei mir schrillen bei solchen Sprüchen alle Alarmglocken...
Bist Du sicher, dass sie Dich liebt oder sucht sie nur einen Kindeszeuger und Versorger?
Ich finde es sehr bedenklich, dass sie Dir auch noch zum Vorwurf macht, dass sie ihre Pläne nicht verwirklichen kann...

Wenn, dann erst mal zusammenziehen und schauen, wie der Alltag zusammen funktioniert. Kümmer Dich selbst um die Verhütung, sonst ist sie ganz plötzlich und unerwartet schwanger....

Wie alt seid ihr beiden?

Gefällt mir
19. Mai 2017 um 13:09

Genau das denke ich auch mittlerweile, wenn das nach einem Jahr schon so ist, dann möchte ich nicht wissen wie das wird, nachdem man Verheiratet sein sollte.

 

Gefällt mir
19. Mai 2017 um 13:11
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

"Sie wollte schon vorher verheiratet sein, Haus und Kind haben  "

Bei mir schrillen bei solchen Sprüchen alle Alarmglocken...
Bist Du sicher, dass sie Dich liebt oder sucht sie nur einen Kindeszeuger und Versorger?
Ich finde es sehr bedenklich, dass sie Dir auch noch zum Vorwurf macht, dass sie ihre Pläne nicht verwirklichen kann...

Wenn, dann erst mal zusammenziehen und schauen, wie der Alltag zusammen funktioniert. Kümmer Dich selbst um die Verhütung, sonst ist sie ganz plötzlich und unerwartet schwanger....

Wie alt seid ihr beiden?

Sie ist 26 wird dieses Jahr sogar 27 und ich bin 25.

Ich habe sie öfters drum gebeten bitte diese Vorwürfe nicht mehr zu machen und dass sie selbst dafür verantworltich ist das ihr leben nicht eventuell so lief wie sie es gern hätte, aber ich kann nicht alles ausbaden was die ex Freunde (2) ausgebügelt haben oder dass die Zeit dort verloren gegangen ist.

Gefällt mir
19. Mai 2017 um 13:46
In Antwort auf peanut194

Sie ist 26 wird dieses Jahr sogar 27 und ich bin 25.

Ich habe sie öfters drum gebeten bitte diese Vorwürfe nicht mehr zu machen und dass sie selbst dafür verantworltich ist das ihr leben nicht eventuell so lief wie sie es gern hätte, aber ich kann nicht alles ausbaden was die ex Freunde (2) ausgebügelt haben oder dass die Zeit dort verloren gegangen ist.

"Ich habe sie öfters drum gebeten bitte diese Vorwürfe nicht mehr zu machen"

Du scheinst sehr höflich zu sein.

Mach ihr mal eine klare Ansage und hau dazu auch mal gerne auf den Tisch, dass sie auch wirklich merkt, was Deine Meinung dazu ist.
Damit setzt Du ein Zeichen, dass es so nicht weiter geht.

Du bist erst ein Jahr mit ihr zusammen?
Lass Dir jetzt blos kein Kind andrehen, das meine ich ziemlich ernst...

Gefällt mir
19. Mai 2017 um 14:14

Ja, ich bin eine ruhige Person, wenn es drauf ankommt klar, man sollte mir nicht in die quere kommen, aber da dieser Mensch mir was bedeutet, versuche ich mir Mühe zu geben, aber wenn die Person das gegenüber nicht schätzt, dann hört bei mir auch irgendwann alles auf und ich nehme keine Rücksicht mehr.

Ich danke jedem die mir hier ein Stück die Augen geöffnet haben, bin das erste mal verliebt und habe hoffnung gehabt, aber mittlerweile erlischt sie immer mehr und mehr.

Gefällt mir
19. Mai 2017 um 14:17

"Ich höre ihr zu
Passe auf sie auf
Wenn sie ihre tage hat bin ich für sie da, falls sie mal zu starke schmerzen hat.
Mach ihr eine freude zwischen durch, auch wenn ich nicht so viel Geld habe.
Unternehme mit ihr was, also ich bin für Sie als Mensch/Freund immer da und lasse sie nie im Stich, stehe hinter ihr aber muss mir solche Dinge anhören.
Ich fahre an den Wochenenden zu Ihr, zwischen durch auch bei weiterer Entferung mal in der Woche, überrasche sie. Küsse Sie Liebe Sie als wäre sie schon meine Frau."

Was tut sie eigentlich für Dich?

Gefällt mir
19. Mai 2017 um 14:28
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

"Ich höre ihr zu
Passe auf sie auf
Wenn sie ihre tage hat bin ich für sie da, falls sie mal zu starke schmerzen hat.
Mach ihr eine freude zwischen durch, auch wenn ich nicht so viel Geld habe.
Unternehme mit ihr was, also ich bin für Sie als Mensch/Freund immer da und lasse sie nie im Stich, stehe hinter ihr aber muss mir solche Dinge anhören.
Ich fahre an den Wochenenden zu Ihr, zwischen durch auch bei weiterer Entferung mal in der Woche, überrasche sie. Küsse Sie Liebe Sie als wäre sie schon meine Frau."

Was tut sie eigentlich für Dich?

Sie kommt auch zu mir mal an Wochenenden, aber ich bin der jenige der wirklich am meisten auf den Straßen unterwegs ist.

Ja, was macht sie, mhhh
Also ich kann dir nicht so viel aufzählne, wenn es mir mal körperlich schlecht geht, joa sorgt sie sich um mich, aber ich sage mal so, sie kann niemals die gutmütigkeit und verständnis mir geben, wie ich ihr gebe.

Mir fällt auf dass ich zu viel vielleicht mache oder sie das einfach nicht alles schätzt, obwohl sie mir sagt, dass ich ihr bester Freund bis her bin und niemand ihr so viel Aufmerksamkeit und Liebe geschenkt hat wie ich, aber keine ahnung frage mich was schief läuft dass es nicht geschätzt wird.

haha sie hat ab und zu was zu essen gemacht haha man kann nur noch lachen.
wie gesagt sie kann mir nicht das wieder geben was ich ihr gebe.

Gefällt mir
19. Mai 2017 um 14:54

"wie gesagt sie kann mir nicht das wieder geben was ich ihr gebe."

Studien belegen, dass derjenige, der etwas VERschenkt, mehr Glücksgefühle hat als der BEschenkte selbst.
Du tust also wegen Deiner eigenen Glücksgefühle so viel für sie, was aber nicht zwangsläufig bedeutet, dass sie deswegen genau so glücklich ist wie Du...

 

Gefällt mir
19. Mai 2017 um 15:17

Als Frau kann ich dir nur raten: LAUF! ( und verwende Kondome) Nein, ernsthaft, du gehts den richtigen Weg, lass dich ja nicht davon abbringen. Mein Mann hat insgesamt 10 Jahre investiert, Abendschule, berufsbegleitendes Studium, ectr. Das hat ihn zwei Beziehungen gekostet, mit Frauen, die sofort Kinder wollten und heiraten und und und, und dabei hat er an seiner Zukunft gearbeitet. Jetzt ist er dort wo er immer hinwollte, jetzt kann er sein Leben genießen und wollte heiraten ( also mich halt ) Ich hab einen ähnlichen Lebensweg hinter mir, meiner Meinung nach ist es richtig, sich nicht so jung in Ehe,Kinder,Haus reintheatern zu lassen sondern erst mal eine Basis zu schaffen. Wir sind jetzt Mitte 30, da wo wir hinwollten und genießen das Leben. Mach das auch

Gefällt mir
19. Mai 2017 um 16:06
In Antwort auf hawedere

Als Frau kann ich dir nur raten: LAUF! ( und verwende Kondome) Nein, ernsthaft, du gehts den richtigen Weg, lass dich ja nicht davon abbringen. Mein Mann hat insgesamt 10 Jahre investiert, Abendschule, berufsbegleitendes Studium, ectr. Das hat ihn zwei Beziehungen gekostet, mit Frauen, die sofort Kinder wollten und heiraten und und und, und dabei hat er an seiner Zukunft gearbeitet. Jetzt ist er dort wo er immer hinwollte, jetzt kann er sein Leben genießen und wollte heiraten ( also mich halt ) Ich hab einen ähnlichen Lebensweg hinter mir, meiner Meinung nach ist es richtig, sich nicht so jung in Ehe,Kinder,Haus reintheatern zu lassen sondern erst mal eine Basis zu schaffen. Wir sind jetzt Mitte 30, da wo wir hinwollten und genießen das Leben. Mach das auch

Das hört sich toll an.
Seitdem ich ihr gestern schrieb, das letzte mal Abends, wie sehr ich halt verletzt bin und dass ich sie auch mit einem Arme weniger lieben würde um ihr das einfach zu verdeutlichen alles, hat sie mir nicht zurück geschrieben und sie hat seit 1 stunde Feierabend, da weiß ich irgendwie nicht wie ich mich verhalten soll.

Gefällt mir
19. Mai 2017 um 16:11

Also ich beschenke sie nicht mit Materiellem mehr, sondern mit anderen Dingen, wie Aufmerksamkeit, ich stehe Ihr immer zu Seite wenn das einen Menschen eher Depri macht oder unglücklich, dann weiß ich auch nicht mehr.

Das wird nicht mal geschätzt heutztage am besten einen dicken Ring schenken und wie einen >Mülleimer die Frau behandeln oder wie

Gefällt mir
19. Mai 2017 um 16:33

habe das Gefühl dass ich ein zu Respektvoller Mensch bin und dass die falsche Person die mich nicht schätzt einen Guten jungen Mann wie mich bekommen hat. Dabei möchte ich nur genauso viel Respekt wie ich ihr gebe, aber mittlerweile wird mir bewusst dass ich verformt werde, umgesteuert und neu eingestellt werde.

Sie meldet sich seit gestern Abend nicht und ich denke es wäre falsch ihr hinterh azurufen und so zu tun als wäre alles ok hahah ich muss einfach über mich selber lachen. Ja, die Frau schätzt einen Mescnhen wie mich nicht, dann ist es wohl so.

Gefällt mir
19. Mai 2017 um 19:22
In Antwort auf peanut194

habe das Gefühl dass ich ein zu Respektvoller Mensch bin und dass die falsche Person die mich nicht schätzt einen Guten jungen Mann wie mich bekommen hat. Dabei möchte ich nur genauso viel Respekt wie ich ihr gebe, aber mittlerweile wird mir bewusst dass ich verformt werde, umgesteuert und neu eingestellt werde.

Sie meldet sich seit gestern Abend nicht und ich denke es wäre falsch ihr hinterh azurufen und so zu tun als wäre alles ok hahah ich muss einfach über mich selber lachen. Ja, die Frau schätzt einen Mescnhen wie mich nicht, dann ist es wohl so.

Bitte versteh es nicht so, dass so ein Verhalten von Dir von keiner anderen Frau geschätzt würde. Nur Deine jetzigge Freundin tut es offenbar nicht wirklich.

Wenn man sich eine Stunde nach Feierabned nicht meldet, kann man aber auch zB einkaufen sein. Jetzt mach Dir mal nicht gleich wegen alles einen Kopf.

Gefällt mir
19. Mai 2017 um 20:21

Geht es der Frau eigentlich um dich oder das was sie sich von dir erhofft? Habe das oft erlebt und das endete dann so, dass der Mann gehen durfte sobald Kind und Haus da waren...

Gefällt mir
20. Mai 2017 um 0:48

Wenn ich sie sehe, wir ausgehen oder sie etwas Neues trägt, sage ich ihr dass sie hübsch aussieht und eine hübsche Frau ist und auf solche Dinge achte ich, Dinge die mir an ihr neu auffallen. 
Perfekt bin ich nicht, aber ich achte drauf ur das Gefühl zu geben dass sie eine hübsche Frau immer ist. 

Gefällt mir
20. Mai 2017 um 0:49
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Bitte versteh es nicht so, dass so ein Verhalten von Dir von keiner anderen Frau geschätzt würde. Nur Deine jetzigge Freundin tut es offenbar nicht wirklich.

Wenn man sich eine Stunde nach Feierabned nicht meldet, kann man aber auch zB einkaufen sein. Jetzt mach Dir mal nicht gleich wegen alles einen Kopf.

Ja, kann dir sagen, hat sich 7 std später gemeldet und mir am
telefon gesagt, schön dass du dicj
mal meldest und ich dachte mir ich höre nicht richtig. Sie möchte nicht dass ich sie morgen besuche abends, meinte zu mir dass sie schon was vor hat und ich habe dann gesagt dass es in Ordnung ist. 

Gefällt mir
20. Mai 2017 um 0:50
In Antwort auf herbstblume6

Geht es der Frau eigentlich um dich oder das was sie sich von dir erhofft? Habe das oft erlebt und das endete dann so, dass der Mann gehen durfte sobald Kind und Haus da waren...

Ja, das wäre sehr schlimm
für mich, wenn eine Frau mir das antut, aber man kann nie wissen, aber seid den Kommentaren heute werde ich noch vorsichtiger sein. 

 

Gefällt mir
20. Mai 2017 um 0:53

Ja schade, nehme bei Ihr vieles mit Humor auf, Witze über mein Gewicht hier und da und solche mit ihr auch mit, aber sie nimmt alles sofort zu ernst in manchen Punkten gerade wo man es nicht zu ernst nehmen sollte, endet es so wie ich es beschrieben habe. Manchmal sollte man etwas nicht ernst nehmen oder darüber lachen, bin nicht beleidigend gewesen zu ihr oder sonst was. 

Gefällt mir
20. Mai 2017 um 8:32
In Antwort auf peanut194

Hallo zusammen,

ich frage mich ob die Beziehung sich mit meiner Freundin noch lohnt.
Sie fragte mich was und ich verstand etwas anderes, habe nunmal aufgrund meiner damaligen Krankheit etwas Probleme mit dem guten Hören, aber dass weiß sie ja.

Sie fragte mich, ob ich Sie auch mit anderer Haarfarbe auch wenn es ihr nicht stehen würde, ob ich Sie dennoch liebe, habe aber verstanden würdest du mich denn noch hübsch finde, da antwortete ich mit, weiß nicht, aber nicht ernst gemeint.

Sie fing an zu sagen, da sie ein Jahr älter als ich ist, ich hätte mir doch einen älteren Freund suchen sollen, dann hätte ich nach ein Jahr beziehung ein Haus und Kind und diese Vorwürfe macht sie mir öfters und dass sie dann auf mich nicht warten müsste, bis ich in die Pötte komme, aber ich bin nun mal in der Ausbildung und habe kein Fuß in die Arbeitswelt gesetzt, keine Ersparnisse und muss erstmal noch ein Jahr die Ausbildung machen und möchte dann etwas Geld bei Seite haben und bevor wir uns kennenlernten habe ich ihr als Mensch nichts verschwiegen und dennoch ist sie selber mit mir diese Bezihung eingegangen.

Ich bat sie gestern darum bitte vernünftig zu reden, weil sie unbedingt dann auflegen wollte und schrieb ihr gestern noch dass ich es von ihr nicht in ordnung fand, weil sie mir diese Dinge sagt und dass ich Sie auch lieben würde, selbst wenn sie einen Arm weniger hätte und es für mich kein Grund wäre sie selbst dafür zu verlassen und sie sagt mir selber dass ich der beste Freund bin den Sie jemals hatte und das nach einem Jahr Beziheung.

Ich höre ihr zu
Passe auf sie auf
Wenn sie ihre tage hat bin ich für sie da, falls sie mal zu starke schmerzen hat.
Mach ihr eine freude zwischen durch, auch wenn ich nicht so viel Geld habe.
Unternehme mit ihr was, also ich bin für Sie als Mensch/Freund immer da und lasse sie nie im Stich, stehe hinter ihr aber muss mir solche Dinge anhören.
Ich fahre an den Wochenenden zu Ihr, zwischen durch auch bei weiterer Entferung mal in der Woche, überrasche sie. Küsse Sie Liebe Sie als wäre sie schon meine Frau.

Wenn ich was falsch mache entschuldige ich mich, das gehört sich so und dann sehe ich meine Fehler ein, aber sie hingegen ist stur, schreibt nicht fast einen Tag und ja, keine Ahnung, mache mir selbst Vorwürfe.

Meint ihr Sie will sich von mir irgendwie auf eine weise trennen oder ist unglücklich?
sie sagt sie ist mit mir glücklich aber behandelt man so seinen Freund und sagt ihm solche dinge und gibt ihm das gefühl dass er einfach zu ersetzen ist?
 

Bist Du Dir denn nichts wert und lässt Dich von so einer "Pute" erniedrigen ?
Hat Sie denn Geld ?
Der Anfang vom Ende hat Sie nun einmal los gelöst mit Ihren ÄUssERUNGEN.
Kontere doch einmal, "die nächst suchst Dir aus mit einem fetten Konto und keinen HUNGERHAKEN VON DEM dU NICHTS ZU ERWARTEN HAST ".
Dann sage Ihr dass Sie Dich nun mit deinen Gefühlen zu Ihr verunsichert hat und Du einmal eine Auszeit brauchst wenn sich bald nichts ändert.

Kopf hoch entweder Sie wandelt sich oder es wird nch schlimmer mit Ihr.
m das gefühl dass er einfach zu ersetzen ist?

Gefällt mir
20. Mai 2017 um 8:32
In Antwort auf peanut194

Hallo zusammen,

ich frage mich ob die Beziehung sich mit meiner Freundin noch lohnt.
Sie fragte mich was und ich verstand etwas anderes, habe nunmal aufgrund meiner damaligen Krankheit etwas Probleme mit dem guten Hören, aber dass weiß sie ja.

Sie fragte mich, ob ich Sie auch mit anderer Haarfarbe auch wenn es ihr nicht stehen würde, ob ich Sie dennoch liebe, habe aber verstanden würdest du mich denn noch hübsch finde, da antwortete ich mit, weiß nicht, aber nicht ernst gemeint.

Sie fing an zu sagen, da sie ein Jahr älter als ich ist, ich hätte mir doch einen älteren Freund suchen sollen, dann hätte ich nach ein Jahr beziehung ein Haus und Kind und diese Vorwürfe macht sie mir öfters und dass sie dann auf mich nicht warten müsste, bis ich in die Pötte komme, aber ich bin nun mal in der Ausbildung und habe kein Fuß in die Arbeitswelt gesetzt, keine Ersparnisse und muss erstmal noch ein Jahr die Ausbildung machen und möchte dann etwas Geld bei Seite haben und bevor wir uns kennenlernten habe ich ihr als Mensch nichts verschwiegen und dennoch ist sie selber mit mir diese Bezihung eingegangen.

Ich bat sie gestern darum bitte vernünftig zu reden, weil sie unbedingt dann auflegen wollte und schrieb ihr gestern noch dass ich es von ihr nicht in ordnung fand, weil sie mir diese Dinge sagt und dass ich Sie auch lieben würde, selbst wenn sie einen Arm weniger hätte und es für mich kein Grund wäre sie selbst dafür zu verlassen und sie sagt mir selber dass ich der beste Freund bin den Sie jemals hatte und das nach einem Jahr Beziheung.

Ich höre ihr zu
Passe auf sie auf
Wenn sie ihre tage hat bin ich für sie da, falls sie mal zu starke schmerzen hat.
Mach ihr eine freude zwischen durch, auch wenn ich nicht so viel Geld habe.
Unternehme mit ihr was, also ich bin für Sie als Mensch/Freund immer da und lasse sie nie im Stich, stehe hinter ihr aber muss mir solche Dinge anhören.
Ich fahre an den Wochenenden zu Ihr, zwischen durch auch bei weiterer Entferung mal in der Woche, überrasche sie. Küsse Sie Liebe Sie als wäre sie schon meine Frau.

Wenn ich was falsch mache entschuldige ich mich, das gehört sich so und dann sehe ich meine Fehler ein, aber sie hingegen ist stur, schreibt nicht fast einen Tag und ja, keine Ahnung, mache mir selbst Vorwürfe.

Meint ihr Sie will sich von mir irgendwie auf eine weise trennen oder ist unglücklich?
sie sagt sie ist mit mir glücklich aber behandelt man so seinen Freund und sagt ihm solche dinge und gibt ihm das gefühl dass er einfach zu ersetzen ist?
 

Bist Du Dir denn nichts wert und lässt Dich von so einer "Pute" erniedrigen ?
Hat Sie denn Geld ?
Der Anfang vom Ende hat Sie nun einmal los gelöst mit Ihren ÄUssERUNGEN.
Kontere doch einmal, "die nächst suchst Dir aus mit einem fetten Konto und keinen HUNGERHAKEN VON DEM dU NICHTS ZU ERWARTEN HAST ".
Dann sage Ihr dass Sie Dich nun mit deinen Gefühlen zu Ihr verunsichert hat und Du einmal eine Auszeit brauchst wenn sich bald nichts ändert.

Kopf hoch entweder Sie wandelt sich oder es wird nch schlimmer mit Ihr.
m das gefühl dass er einfach zu ersetzen ist?

Gefällt mir
20. Mai 2017 um 9:47

Sei nicht traurig wenn sie geht... Wink ihr zu und lächle wissend...👋🏻

Gefällt mir
22. Mai 2017 um 11:05
In Antwort auf 0kalle1

Bist Du Dir denn nichts wert und lässt Dich von so einer "Pute" erniedrigen ?
Hat Sie denn Geld ?
Der Anfang vom Ende hat Sie nun einmal los gelöst mit Ihren ÄUssERUNGEN.
Kontere doch einmal, "die nächst suchst Dir aus mit einem fetten Konto und keinen HUNGERHAKEN VON DEM dU NICHTS ZU ERWARTEN HAST ".
Dann sage Ihr dass Sie Dich nun mit deinen Gefühlen zu Ihr verunsichert hat und Du einmal eine Auszeit brauchst wenn sich bald nichts ändert.

Kopf hoch entweder Sie wandelt sich oder es wird nch schlimmer mit Ihr.
m das gefühl dass er einfach zu ersetzen ist?

Ja, bin gespannt wann der nächste Kracher auf mich zu kommt.

Gefällt mir
22. Mai 2017 um 11:09
In Antwort auf herbstblume6

Sei nicht traurig wenn sie geht... Wink ihr zu und lächle wissend...👋🏻

Ich habe den Eindruck von mir selber, dass ich Verlustängste habe, woran das genau liegt, kann ich mir nicht erklären.
Also, wenn ich Sie verliere, dann habe ich halt im Kopf dass jemand anders jetzt bei ihr ist, innerlich zerstört mich das irgendwie.
Ich frage mich selbst natürlich, wann sie mich denn soweit bringt, dass mir wirklich alles egal ist.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers